Die Mehrwegwette ist für den klassisch entscheidungsschwachen Wetter gedacht. Auf ein und dasselbe Spiel werden mehrere Wetten auf verschiedene Ergebnisse aufgegeben.

Das macht natürlich nur bei zumindest Dreiweg-Wetten, also Fußball, Eishockey, etc. oder darüber hinaus Sinn.

Bei Zweiweg-Wetten wie etwa im Tennis würde es aufgrund der Quotengestaltung der Buchmacher langfristig zu einem Verlust führen, wenn beide möglichen Spielausgänge getippt werden.

Inhaltsverzeichnis

Beispiel für eine Mehrweg-Einzelwette

Sieg SpanienQuote 2,10
UnentschiedenQuote 3,40
Sieg DeutschlandQuote 3,20

Nun funktioniert die Wette im Ausschlussverfahren. Man ist sich beispielsweise sicher, dass Spanien nicht gewinnen wird, ob das Match jedoch Unentschieden endet oder Deutschland den Sieg davon trägt, das weiß man nicht genau.

Bei der Mehrweg-Einzelwette tippt man somit auf beide Ergebnisse separat, man schließt also zwei verschiedene Wetten ab. Damit reduziert man naturgemäß das Risiko, muss gleichzeitig allerdings auch den Einsatz erhöhen.

Bei einem Gesamteinsatz von 20 Euro und gleicher Verteilung der Wetteinsätze hätte man somit je 10 Euro Einsatz auf ein Unentschieden und 10 Euro Einsatz auf einen Sieg für Deutschland gewettet.

Interessanter ist diese Wettmöglichkeit allerdings in einer Mehrweg-Kombiwette, in der man somit seine bisherige Wettkombination um beide oder noch mehr Alternativen erweitert und kombiniert.

*AGB gelten | 18+

Im folgenden Beispiel dienen Brasilien und England als sogenannte Bankwetten. Das heißt diese beiden Tipps müssen unbedingt richtig sein, ansonsten sind die beiden Mehrweg-Kombiwetten verloren.

Beim Spiel Spanien gegen Deutschland setzt man hingegen auf zwei verschiedene Spielausgänge. Nur wenn der verbliebene dritte mögliche Spielausgang (Sieg Spanien) eintritt, sind die beiden Kombiwetten verloren.

Sind die beiden Banktipps richtig und gewinnt Spanien nicht gegen Deutschland so streift man mit einer der beiden Kombiwetten einen satten Gewinn ein.

Beispiel für eine Mehrweg-Kombiwette

Kombiwette 1
Sieg Brasilien Quote 1,50 (Bankwette 1)
Sieg England Quote 1,70 (Bankwette 2)
X Spanien-Deutschland Quote 3,40 (Mehrweg 1)
= Gesamtquote 8,67
Kombiwette 2
Sieg Brasilien Quote 1,50 (Bankwette 1)
Sieg England Quote 1,70 (Bankwette 2)
Sieg Deutschland Quote 3,20 (Mehrweg 2)
= Gesamtquote 8,17

Demnach würde bei schwindendem Risiko und einer höheren Gesamtquote sich abermals auch der Einsatz verdoppeln.

Bei einem Gesamteinsatz von 20 Euro hätten Sie in diesem Fall zwei Kombinationswetten mit je 10 Euro Einsatz auf Kombiwette 1 und Kombiwette 2 abgeschlossen.


Die 7 besten Wettanbieter für Mehrwegwetten im Sportwetten Test

Interwetten
93%
hervorragend
Interwetten besuchen
Bet365
91%
hervorragend
Bet365 besuchen
Bet3000
89%
sehr gut
Bet3000 besuchen
Tipico
88%
sehr gut
Tipico besuchen
LeoVegas
86%
sehr gut
LeoVegas besuchen
ComeOn
85%
sehr gut
ComeOn besuchen
Sunmaker
83%
gut
Sunmaker besuchen

Informationen und Erklärungen zu allen Wettarten: