Erstes Tor Wetten – Sportwetten 1. Tor – Erklärung & Beispiel

Fußball ist eine sehr einfache Sache: Wenn das Runde ins Eckige geht, ist alles gut. Doch viele Sporttipper wollen es genauer wissen und geben Tipps ab, welche Mannschaft bzw. welcher Spieler das erste Tor in einer Partie erzielt. Bei einer Erstes Tor Wette gibt es einige Dinge, die in die Entscheidung vor der Wettabgabe einfließen sollten.

 
rufzeichendie besten Sportwetten im Vergleich
 

So kommt es in erster Linie auf die Spielpaarung an. Wenn der FC Bayern in der Bundesliga auf Borussia Dortmund trifft, dann werden die Wettquoten ausgeglichen und für das 1. Tor durch die Münchner auf relativ hohem Niveau sein. Je schwächer der Gegner umso niedriger werden die Wettanbieter die Quoten auf eine Bayern schießt das 1. Tor Wette ansetzen.

 

Quote für das erste Tor orientiert sich an den Siegquoten

Je klarer der Favoritenstatus einer Mannschaft in einem Spiel also ist und je niedriger die Wettquoten für einen Sieg des betreffenden Teams sind, desto geringer wird in aller Regel auch die Quote für eine Wette auf das erste Tor des Favoriten sein. Für den Außenseiter gilt genau das Gegenteil, je höher die Siegquote, desto höher in den meisten Fällen auch die Quotierung bei den Wetten auf das 1. Tor.

 

 

Es empfiehlt sich, vor der Abgabe einer 1. Tor Wette die AGBs des jeweiligen Wettanbieters genau durchzulesen. Denn die Online-Bookies reagieren unterschiedlich, sollte das Spiel torlos enden. Einige sehen die Wette als verloren an, andere erstatten den Einsatz zurück bzw. erklären die Wett für ungültig, wie z.B. Bwin.

Schwieriger, allerdings umso lukrativer, sind Tipps auf den Spieler, der das 1. Tor erzielt. In der Regel sind die Quoten um Einiges höher, da es naturgemäß mehr Möglichkeiten gibt, schließlich stehen 22 Spieler auf dem Platz, die alle zumindest theoretisch die Möglichkeit haben, das Runde im Eckigen unterzubringen. Natürlich hängen die Wettquoten auch davon ab, auf welcher Position der Spieler eingesetzt wird.

 
Bet365 Torwetten
 
Abbildung oben: Torwetten bei Bet365

Quoten betreffen das Spiel Spanien gegen Uruguay beim Confederations Cup 2013. Der britische Bookie bietet nicht nur Wetten auf den ersten Torschützen an, sondern stellt auch den Schützen des letzten Treffers in das großartige Bet365 Wettangebot.

Abgerundet werden die Torschützen-Wetten durch die Möglichkeit darauf zu setzen, ob ein Spieler zu einem beliebigen Zeitpunkt als Schütze in Erscheinung tritt – dabei ist es dann egal, ob es sich um das erste Tor, das letzte Tor oder einen Treffer zwischen diesen beiden Möglichkeiten handelt.

 
Nehmen wir wieder eine Partie Bayern gegen Dortmund in der Bundesliga Spielzeit 2012/2013 als Beispiel her. Ein Tipp, dass FCB-Keeper Manuel Neuer den 1. Treffer erzielt, mag zwar lukrativ sein, ist allerdings überaus unwahrscheinlich. Dass Münchens Topscorer Mario Mandzukic einnetzt ist jedoch durchaus im Bereich des Möglichen, die Quote dafür aber deutlich geringer.

 

Unterschiedliche Regeln – Blick auf Wettbestimmungen empfehlenswert

Auch hier gelten bei den Wettanbietern verschiedene Regeln, sollte der Spieler auf den getippt wurde, gar nicht zum Einsatz kommen. Ein näherer Blick auf die Wettbestimmungen des Buchmachers ist daher vor der Wettabgabe und insbesondere bei Spezialwetten unverzichtbar.

Ein besonderer Fall ist, wenn das 1. Tor ein Eigentor ist. Auch wenn zum Beispiel ein Bayern-Spieler den Treffer erzielt hat, zählt er für Dortmund. Daher hat der BVB das 1. Tor “geschossen”. Bei Tipps auf den genauen Spieler, der als erster Torschütze in die Statistik einer Partie eingeht, zählen Eigentore meistens nicht und werden daher neutral bewertet, oder aber die Wetten auf den 1. Torschützen gehen verloren, wenn es sich bei dem ersten Treffer um ein Eigentor handelt.

 
Torwetten bei Betvictor

Grafik oben: spezielle Form der Torwetten beim Wettanbieter Betvictor. Wenn im genannten Spiel (hier das deutsche Champions League Finale 2013) eine Mannschaft das erste Tor schießt, am Ende aber die andere Mannschaft gewinnt, dann spendiert der britische Buchmacher einen besonderen Wettbonus in Form eines Cashbacks!

 
Viele Wettanbieter wie zum Beispiel Bet365 bieten auch Kombiwetten in Sachen Tore an. So kann zum Beispiel darauf getippt werden, dass Mario Gomez den 1. Treffer erzielt und der FC Bayern die Partie 3:1 gewinnt – eine Kombination zwischen einer Torschützenwette und der klassischen Torwette bezeichnen viele (vor allem englische) Buchmacher in ihren Wettangeboten auch als Scorecast-Wette.

Sportwetten auf das 1. Tor gehören zu den beliebteren Wettarten im Angebot der Wettunternehmen und können in den meisten Fällen sowohl vor Beginn der Partie als auch bei den Live Wetten in Echtzeit während einer Partie platziert werden. Sie gehören zu der Gruppe der verschiedenen Torwetten und im Fußball geht es schließlich nur um Tore.
 
Alle Wettarten im Überblick
 
 

Informationen und Erklärungen zu allen Wettarten:

BASIS WETTARTEN:
EinzelwetteKombiwetteSystemwette
WETTMÖGLICHKEITEN:
Zweiweg-WettenDreiweg-WettenMehrweg-Wetten
SiegwettePlatzwette
SPEZIALWETTEN:
HandicapwetteLangzeitwetteTorwette
Erstes Tor WetteTorschützenwetteErgebniswette/Resultatwette
LivewetteHalbzeitwetteHalbzeit Endstand Wette
Doppelte Chance WetteDraw No BetHead-to-Head Wette
Über/Unter (Over/Under) WetteScorecast WetteSupertoto
Spread WetteEach Way WetteAsiatisches Handicap
Moneyline WetteSuper Bowl WettenTour de France Wetten
US Open WettenAustralian Open WettenFrench Open Wetten
Wimbledon WettenOscars WettenESC Wetten
Olympia Wetten
WETTEN AUF SPORTARTEN
Wettarten bei HunderennenWettarten bei PferderennenWettarten bei Golfwetten
Wettarten bei Esport-WettenWettarten bei BasketballwettenWettarten bei Handballwetten
Wettarten bei Football WettenWettarten bei BaseballwettenWettarten bei Volleyballwetten
Wettarten bei Formel 1 WettenWettarten bei Dartswetten