Wer gewinnt die Europa League 2022? (© ABRICE COFFRINI / AFP / picturedesk.com)

Gibt es den ersten deutschen Europa League Sieger? Eintracht Frankfurt steht im Finale (18.5., 21:00 Uhr) und trifft dabei auf die Glasgow Rangers.

Die Wettanbieter haben bei ihren Europa League Wetten und Quoten vor dem Endspiel einen klaren Favoriten – und zwar die Eintracht!

Wer gewinnt die Europa League 2022?

Europa League Wetten: Wer gewinnt die EL 2022?

Quoten Stand vom 17.5.2022, 9:35 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB beachten.

Frankfurt – Rangers: Europa League Wetten zum Finale

Betway
2.25
Sieg Frankfurt (90 Min.)
Betway besuchen
Betway
3.30
Unentschieden (90 Min.)
Betway besuchen
Betway
3.00
Sieg Rangers (90 Min.)
Betway besuchen
Bet365
1.90
Über 2,5 Tore im Spiel
Bet365 besuchen
Bet-at-home
1.66
Beide Teams treffen im Spiel
Bet-at-home besuchen
bwin
4.20
Sieg Frankfurt + beide Teams treffen
bwin besuchen
bwin
5.50
Sieg Rangers + beide Teams treffen
bwin besuchen

Quoten Stand vom 17.5.2022, 9:35 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten!


Europa League Wetten: Quoten, Favoriten, beste Anbieter

Europa League Wetten: Wer sind die Favoriten?

Seit 2012 kam der Sieger der Europa League entweder aus England oder Spanien.

Dabei ging der Pokal sieben Mal auf die iberische Halbinsel – im Vorjahr zu Villarreal, davor 2x zu Atletico Madrid und 4x zum FC Sevilla – und drei Mal auf die große Insel (2x Chelsea, 1x Manchester United).

In der Gunst der besten Fußball Wettanbieter lagen bei den Europa League Quoten in den letzten Jahren deshalb auch immer Mannschaften aus England uns Spanien vorne.

Das ist diesmal anders: Mit Eintracht Frankfurt und den Glasgow Rangers stehen zwei Teams im Endspiel, die man vor Saisonbeginn nicht vermutet hätte.

Bei den Europa League Wetten ist nun die Eintracht der große Favorit auf den Titelgewinn. Die Rangers kommen nur als Außenseiter zum Endspiel nach Sevilla.

Anbieter: Bwin| 18+ | AGB gelten

Aber: Die Schotten haben auf dem Weg dorthin mit Dortmund (Sechzehntelfinale bzw. Playoff) und RB Leipzig im Halbfinale schon zwei deutsche Mannschaften auf dem Gewissen.

Frankfurt wiederum hat im Viertelfinale den FC Barcelona eliminiert und im Halbfinale West Ham. Obwohl sie bei den Europa League Quoten für beide Duelle nur als Außenseiter gehandelt wurden.

Die Statistik spricht aber etwas gegen einen schwarz-rot-goldenen Titelgewinn:

Deutsche Teams waren in diesem Wettbewerb nicht gerade erfolgreich. Der letzte deutsche Erfolg in diesem Wettbewerb datiert aus dem Jahr 1997 durch den FC Schalke 04.

Geht diese Durststrecke heuer zu Ende?

Das Finale 2022 in Sevilla

Das Europa League Finale 2022 wird in Spanien im Stadion Ramón Sánchez-Pizjuán gespielt.

Die Arena in Sevilla wurde 1958 errichtet und war schon Schauplatz einiger Spiele der WM 1982 und der Landesmeister-Endspiels zwischen Steaua Bukarest und dem FC Barcelona im Jahr 1986.

Das Stadion bietet Platz für 40.000 Zuschauer.

Siegerliste seit 2010

  • 2021: Villarreal
  • 2020: FC Sevilla
  • 2019: Chelsea
  • 2018: Atletico Madrid
  • 2017: Manchester United
  • 2016: FC Sevila
  • 2015: FC Sevilla
  • 2014: FC Sevilla
  • 2013: Chelsea
  • 2012: Atletico Madrid
  • 2011: FC Porto
  • 2010: Atletico Madrid

Die 10 besten Anbieter für Europa League Wetten

Bet365
exzellent (96%)
100 % Bonus
Bet365 besuchen
bwin
hervorragend (95%)
100 € Joker Wette
bwin besuchen
Unibet
hervorragend (93%)
100 € Bonus + 10 € Gratiswette
Unibet besuchen
Betway
sehr gut (92%)
100 € Bonus
Betway besuchen
Bet-at-home
sehr gut (89%)
100 € Bonus
Bet-at-home besuchen
Betano
gut (88%)
110 € Bonus
Betano besuchen
Mybet
gut (86%)
100 € Bonus
Mybet besuchen
888Sport
sehr gut (84%)
100 € Bonus
888Sport besuchen
Bet3000
gut (82%)
100 € Bonus
Bet3000 besuchen
Happybet
gut (80%)
150 % Bonus
Happybet besuchen

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

Selbstverständlich muss unser Testsieger nicht zwangsweise auch Ihre persönliche Nummer 1 für die Europa League Wetten sein.

Vielleicht sagt Ihnen der Bonus einer unserer dahinterliegenden Online-Buchmachers eher zu. Möglicherweise können Sie aber auch auf ein gutes Bonus Offer verzichten und achten stattdessen lieber auf das beste EL Quoten Angebot oder eine bestens laufende Sportwetten App.


Welche Europa League Wetten gibt es?

Auch wenn die Europa League Wetten in der Gunst der Sportwetten-Community etwas im Schatten der großen Champions League steht, ist der “kleine Europapokal” eine sehr beliebte Spielwiese.

Das wissen auch die Buchmacher, die an den Donnerstagen bei den Europa League Quoten alles andere als geizen. Die Auswahl für einzelne EL-Spiele – sei es in der Gruppenphase oder später in den K.o.-Runden – ist immens und übersteigt mitunter leicht die Hunderter-Marke.

Besonders wenn Partien der englischen oder deutschen Mannschaften anstehen gibt es neben der klassischen Siegwette eine sehr große Auswahl an verschiedenen Wettarten – wie etwa für Torwetten oder Handicapwetten.

Bet-at-home
Empfehlenswert
* 18+ | nur Neukunden | AGB beachten Alle AGBs

Ein Wettbewerb wie die Europa League, die sich über die gesamte Saison streckt, bietet natürlich auch das ideale Betätigungsfeld für jene, die sich an Langzeitwetten erfreuen.

Die beliebteste Antepost-Wette ist natürlich auf den kommenden EL-Sieger zu tippen – aber auch davor gibt es bereits viele Möglichkeiten um “auf Sicht” zu tippen.

So etwa auf die Gruppensieger, welche zwei Teams in der jeweiligen Gruppe aufsteigen, wer Gruppenletzter wird oder zu welchem Zeitpunkt der Wettbewerbsphase eine Mannschaft ausscheidet.

Auswahl an Langzeitwetten für den “kleinen Europapokal”

  • Wer wird Gruppensieger?
  • Welche zwei Mannschaften steigen auf?
  • Wer wird Gruppenletzter?
  • Scheidet Team XY in der Gruppenphase aus – ja/nein?
  • Wieviele Tore schießt Team XY in der Gruppenphase?
  • Wie weit kommt Team XY in der Europa League?
  • Welche zwei Teams stehen im Finale?
  • Wer wird Torschützenkönig der Europa League?

Termine & Spielplan 2021/22

Die Europa League wird wie gewohnt am Donnerstag gespielt. Die Anstoßzeiten sind 18:45 Uhr und 21:00 Uhr. An diesem Tag wird parallel auch die neue UEFA Conference League gespielt.

Der Dienstag und der Mittwoch bleiben exklusiv der Champions League vorbehalten.

Termine für die Gruppenphase:

  • 1. Spieltag: 16. September 2021
  • 2. Spieltag: 30. September 2021
  • 3. Spieltag: 21. Oktober 2021
  • 4. Spieltag: 4. November 2021
  • 5. Spieltag: 25. November 2021
  • 6. Spieltag: 9. Dezember 2021

Termine für die K.o.-Phase:

  • Sechzehntel-Finale: 17. und 24. Februar 2022
  • Achtelfinale: 10. und 17. März 2022
  • Viertelfinale: 7. und 14. April 2022
  • Halbfinale: 28. April 2022 und 5. Mai 2022
  • Finale: 18. Mai 2022

Der neue Modus der EL

In der Europa League sind in der Gruppenphase – wie auch in der Champions League und auch in der neuen Conference League – insgesamt 32 Mannschaften dabei. Diese sind auf acht Gruppen zu je vier Teams aufgeteilt.

Die acht Gruppensieger qualifizieren sich autotmatisch für das Achtelfinale.

Änderungen zur Saison 2021/22 gibt es für die Gruppenzweiten. Die sind nicht mehr automatisch in der K.o.-Phase dabei, die müssen ins Playoff. Die Zweiten der acht Vorrunden-Gruppen spielen gegen die Gruppendritten aus der Champions League Gruppenphase in einem Playoff die restlichen acht Achtelfinalplätze aus.

Neu ist, dass die Gruppendritten der Europa League nicht ausscheiden, sondern, dass sie in die neue Conference League “absteigen” und im Frühjahr dort weiterspielen können.

Die acht Gruppendritten der Europa League spielen ebenfalls in einem Playoff gegen die Gruppenzweiten der Conference League um einen Platz im Achtelfinale der Conference League.

Alle neuen Playoff-Spiele werden mit Hin- und Rückspiel ausgetragen.


Das könnte Dich auch interessieren: