Sportwettentest präsentiert Ihnen hier einen kostenlosen Systemwetten-Rechner, mit dem sie ganz simpel Ihre gewünschte(n) Systemwette(n) kalkulieren können.

Einfach das entsprechende System auswählen, Einsatz & Quoten eingeben, auf “Berechnen” klicken/tippen und schon werden die einzelnen Tippreihen sowie die möglichen Gewinne/Verluste angezeigt:

Systemwettenrechner
Gesamteinsatz
Quote 1
Quote 2
Quote 3

Systemwetten Rechner Erklärung

Hier nun folgend eine kurze und simple Anleitung dazu:

  1. Ein gewünschtes System auswählen – so bestimmen Sie, wie viele von wie vielen Tipps richtig sein müssen (2 aus 3, 3 aus 4, 2 aus 4, 3 aus 5, usw.)
  2. Eventuell bei Wunsch eine oder mehrere Bankwetten hinzufügen (Bankwette = eine Auswahl, die richtig sein muss, ansonsten ist das gesamte System verloren)
  3. Gesamteinsatz eingeben
  4. Quoten der einzelnen Tipps eingeben
  5. Indem Sie rechts neben der Quote ein Häkchen weg-klicken/tippen oder hinzufügen, können Sie testen, was mit Ihrem System passiert, wenn die jeweilige Auswahl falsch oder korrekt ist
  6. Auf “Berechnen” klicken/tippen

In der Folge werden die Ergebnisse vom Systemwetten Rechner kalkuliert und Sie finden bei den Resultaten folgende Informationen:

  • Darstellung aller einzelnen Kombiwetten-Reihen aus denen Ihre Systemwette besteht
  • Quoten der einzelnen Tipps und die Gesamt-Quoten der einzelnen Kombis
  • Gewinn der einzelnen Kombis
  • Gesamt-Gewinn/Verlust der Systemwette (Netto-Gewinn/Verlust)
  • Auszahlungs-Betrag
  • Am Desktop wird zusätzlich der Einsatz pro Kombi angezeigt, der sich aus dem Gesamteinsatz und der Anzahl an Reihen im System ergibt (Einsatz / Kombi = Gesamteinsatz / Anzahl der Reihen)

Die zuvor oben eingegebenen Daten (System, Einsatz, Quoten) bleiben nach dem Klicken/Tippen auf “Berechnen” bei den Resultaten bestehen.

So können Sie auch nur kleine Änderungen an Ihrem System vornehmen – zum Beispiel eine Quote ändern, oder zur Angabe eines richtigen oder falschen Tipps ein Häkchen hinzufügen oder wegnehmen – und anschließend die Systemwette erneut vom Systemwetten Rechner berechnen lassen.

Der Vorgang kann selbstverständlich beliebig oft wiederholt werden.

Sie fragen sich, woher man weiß, aus wie vielen einzelnen Kombiwetten das jeweilige System besteht? Die Antwort dazu liefern wir Ihnen hier:

Aus wie vielen Reihen besteht meine Systemwette?

Die Anzahl der einzelnen Kombiwetten bzw. Reihen, aus denen Ihr System besteht, wird von unserem Systemwetten Rechner erst nach dem Klicken/Tippen auf den roten “Berechnen”-Button angezeigt.

Zur besseren Übersicht hat Ihnen Sportwettentest hier nun aber folgende Tabelle erstellt, anhand derer Sie sehen, aus wie vielen einzelnen Kombinationen die wichtigsten und am häufigsten gespielten Systemwetten bestehen:

SystemAnzahl Wetten
2 aus 33 Wetten
2 aus 46 Wetten
3 aus 44 Wetten
2 aus 510 Wetten
3 aus 510 Wetten
4 aus 55 Wetten
2 aus 615 Wetten
3 aus 620 Wetten
4 aus 615 Wetten
5 aus 66 Wetten
2 aus 721 Wetten
3 aus 735 Wetten
4 aus 735 Wetten
5 aus 721 Wetten
6 aus 77 Wetten

Die 5 besten Wettanbieter für Systemwetten

Bet3000
93% hervorragend
Bet3000 besuchen
Bet365
92% hervorragend
Bet365 besuchen
Interwetten
88% sehr gut
Interwetten besuchen
ComeOn
86% sehr gut
ComeOn besuchen
Unibet
83% gut
Unibet besuchen

Was sind Systemwetten?

Systemwetten erfreuen sich bei Sportippern hoher Beliebtheit und werden selbstverständlich von allen guten Wettanbietern angeboten. Kein Wunder, kann man damit doch das Risiko, seinen gesamten Einsatz zu verlieren, deutlich minimieren.

Dadurch, dass bei einer Systemwette quasi mehrere einzelne Kombiwetten – mit der Möglichkeit, dass (je nach System) ein Tipp oder mehrere Tipps daneben gehen – abgegeben werden, werden etwaige Verluste reduziert.

Der Nachteil: Gewinne sind dagegen auch nicht so hoch wie bei einer normalen Kombiwette, bei der alle Auswahlen korrekt sein müssen.

Wie genau Systemwetten generell funktionieren, erklären wir Ihnen hier: