Quelle: imago images / Felix Abraham

Wetten auf CS:GO sind spätestens seit der immer professioneller werdenden eSports Szene auch bei den Wettanbietern nicht mehr wegzudenken. Davon haben nämlich mehr als man vermuten mag CSGO Wetten in ihrem Repertoir.

Dazu kommen attraktive Bonus Angebote und sogar Livestream Übertragung ausgewählter CS:GO Events.

Die besten Wettanbieter für CSGO Wetten

Betway
Sehr empfehlenswert
97/100
Bet365
Testsieger
88/100
Bet-at-home
Empfehlenswert
86/100
Unibet
Sehr empfehlenswert
85/100
ComeOn
Empfehlenswert
85/100
Bwin
Empfehlenswert
83/100
Interwetten
Sehr empfehlenswert
83/100

eSport Wetten boomen und das ist auch ein Verdienst des Ego-Shooters Counter Strike. Bereits vor Beginn der 2000er Jahre machte das Spiel von sich reden und entwickelte sich schnell zu einem der populärsten eSport Games – aktuell mit der Version Counter Strike Global Offensive, kurz CSGO.

Die Counter Strike Community ist immer größer geworden, Ligen und Turniere wurden gegründet und auch live übertragen. Somit war es kein Wunder, dass die Sportwettenbranche auf Counter Strike aufmerksam wurde.

Wir stellen Ihnen hier CSGO Wetten vor, wie sie funktionieren, wer die besten Wettanbieter für CS:GO sind und wie man mit CS GO Wetten erfolgreich ist.

Das Gros der Sportwettenanbieter führt bereits CSGO Wetten in seinem Wettprogramm. Die meisten haben die wichtigsten Turniere und dazu einige Wetten online. Bei unserer Recherche hat sich ein Trio in puncto Events und Wettanzahl vom Rest abgesetzt:

CS:GO Wetten bei Betway

Betway
Sehr empfehlenswert
86/100

Betway ist DER Spezialist auf dem eSports Gebiet. Der Bookie sammelt bereits mit seiner eSports-Maske Pluspunkte und weist gleich auf eSports-Specials wie Freebets hin. Auch die Counter Strike-Wetten liegen Betway am Herzen.

Der Bookie liefert zu den meisten CS:GO-Partien hilfreiche Infos und Statistiken wie Head-to-Heads, aktuelle Form oder dem Ranglistenverlauf pro Team auf HLTV. Auch das Sponsoring des CSGO Teams Ninjas in Pyjamas ist ein Indiz dafür, dass sich Betway bei CS GO mächtig ins Zeug legt.

Was Turniere und Ligen betrifft, ist Betway extrem gut bestückt. Auch bei der Wettanzahl weiß Betway mehr als nur zu gefallen. Neben den üblichen Verdächtigen gibt es spezielle Runden-Wetten wie etwa „Runde gewonnen durch Zeit abgelaufen“, „Runde gewonnen durch Bombenexplosion“ oder „Runde gewonnen durch Bombenentschärfung“.

Dann kann der User noch darauf wetten, ob jemand mit Granate, Molotov oder Messer eliminiert wird. Zusätzlich sind auch noch Gerade/Ungerade Wetten und Wetten zu möglichen Verlängerungen mit dabei.

Bei den wichtigsten CS:GO-Events sind das mehr als 70 Wetten (Stand April 2020). Dazu liefert Betway den Counter Strike-Wettfans in seinem Blog auch noch viele News und Infos zur CSGO-Szene.

CSGO Wetten bei STSbet

STSbet liegt unserem Overall-Sportwettenanbieter-Ranking sehr weit vorne. Was der Buchmacher aus Polen dabei richtig drauf hat, sind CS GO Wetten. Es stimmt sowohl die Quantität als auch die Qualität.

STSbet hat eine Vielzahl an CS:GO Wetten Wettbewerben online und bei den wichtigsten kann der Bookie beim Wettangebot sogar betway das Wasser reichen und knackt ebenso die 70er Marke. Dazu bietet STSbet seinen Kunden nicht nur Live-Wetten, sondern auch Live-Streams.

CS:GO Wetten bei Ohmbet

Mächtig ins Zeug bei eSports Wetten und CSGO Wetten legt sich Ohmbet. Der junge Bookie hat sich bei seinem eSports-Webauftritt wirklich etwas überlegt und bildet auch die Logos der Counter Strike Teams ab.

Das Angebot an Wettbewerben und Wetten sticht sofort heraus. Hier kann der CS:GO Wettfan praktisch aus dem Vollen schöpfen. Es sind die wichtigsten Events und auch regionale Ligen online. Bei den Wettarten gibt’s u. a. jede Menge Handicaps und Map-Wetten. Live-Wetten zu CS GO gibt’s bei Ohmbet ebenso.

CS GO Wetten bei Bet365

Bet365
Testsieger
91/100

Bet365 hat uns in unseren Tests voll überzeugt und liegt zurecht an der Spitze. Ausgezeichnet präsentiert sich Bet365 auch bei CSGO-Wetten. Der britische Sportwettenanbieter führt die wichtigsten CS GO Ligen und Turniere auf seiner Webpage.

Aber nicht nur das: Bet365 besticht durch eine Vielzahl an Spezialwetten. Neben der Siegwette kann der User auch noch auf Sieger Karte (Maps), Sieger Runden, Anzahl gespielte Runden, genaues Kartenergebnis und diverse Handicaps tippen. Damit reiht sich Bet365 hinter den Top 3 ein.

Zum Drüberstreuen bietet Bet365 nicht nur Live Wetten, sondern auch noch Live-Streams zu bestimmten CS:GO-Spielen an. Was nicht vergessen werden darf, sind die zahlreichen Statistiken, die der Buchmacher zu Counter Strike:GO-Turnieren und -Ligen anbietet.

Counter Strike:GO Wetten bei Bet-at-home

Bet-at-home
Empfehlenswert
85/100

Counter-Strike-Tipper kommen auch bei Bet-at-home voll auf ihre Kosten. Der österreichische Sportwettenanbieter verfügt über ein umfangreiches Wettangebot in Sachen CS GO.

Die Auswahl an Turnieren und Ligen ist immens, auch regionale Wettbewerbe sind mit dabei. Die Spezialwetten kommen zwar an Betway und Bet365 nicht ran, sind aber dennoch ausreichend.

Bet-at-home kann auch noch noch mit Live-Streams auftrumpfen. Und zwar kann der User u. a. die Spiele der Deutschen Meisterschaft, der ESL Pro League oder Flashpoint Liga live verfolgen.

CS:GO Wetten bei Unibet

Unibet
Sehr empfehlenswert
87/100

Der skandinavische Buchmacher Unibet schneidet nicht nur in unseren ausführlichen Tests sehr gut ab, sondern macht auch in puncto eSports eine tolle Figur. Das inkludiert auch CS GO Wetten.

Bei Unibet finden die Tipper nicht nur die angesagtesten Turniere, sondern auch die weniger bekannten Events. Damit ist immer dafür gesorgt, dass CSGO Wetten vorhanden sind. Auch die Anzahl der Wetten ist vielversprechend.

Bei den CS GO Top-Turniere und Top-Ligen sind jede Menge Wetten online. Mit dabei sind auch mehrere Maps-Wetten, wie das korrekte Maps-Ergebnis, Verlängerungs-Wetten und Tötungen-Wetten. Dazu liefert Unibet den Usern Statistiken, die bei der Tippabgabe sehr hilfreich sind.

CSGO Wetten bei ComeOn

ComeOn
Empfehlenswert
86/100

Der schwedische Buchmacher ComeOn hat ein eSports Wettprogramm, dass auf jeden Fall zu den besseren auf dem Markt gehört. Dazu zählen auch die CS GO Wetten.

Es gibt zwar Sportwettenanbieter, die mehr Wettarten zum Tippen bereitstellen, aber mit der Anzahl an Wettbewerben und Ligen setzt sich ComeOn vom Mittelmaß ab. Live-Wetten zu CS GO findet man bei diesem Bookie auch.


CSGO Wettarten und Wettmärkte

Prinzipiell stehen bei den Buchmachern Wetten zu den großen CS GO-Turnieren, zu den Top-Ligen und auch zu regionalen Wettbewerben zur Auswahl.

Die Mehrheit der Buchmacher kann in puncto Counter Strike Wettmärkten nur mit der Siegwette in Form von 2-Weg-Wetten und einigen wenigen Spezialwetten aufwarten. Die Top CS:GO Bookies haben da schon mehr zu bieten und zeigen, was alles Mögliche quotierbar ist.

Handelt es sich um eine wichtige Liga oder ein wichtiges Turnier sind bei diesen Sportwettenanbietern knapp unter 80 Wetten online.

2-Weg-Wetten

Die Hauptwette bei CS:GO ist die Siegwette des Duells in Form einer 2-Weg-Wette. Dazu kann der Tipper noch darauf wetten, wer jeweils eine entsprechende Map gewinnt oder gar eine Runde für sich entscheidet.

Darüber hinaus lassen sich noch mehrere Handicap-2-Weg-Wetten finden, wobei der Bookie dem Favoriten ein Handicap zuweist. Ferner gibt es in 2-Weg-Form noch die Rundenanzahl pro Map mit den Optionen gerade/ungerade.

18+ | AGB gelten

Korrektes Ergebnis

Beim korrekten Ergebnis gilt es, auf das genaue Resultat des Duells zu tippen. Bei Best of 3 gibt es die vier Optionen 2:0, 2:1, 1:2 und 2:0. Weitere Ergebniswetten sind Sieger und Gewinnvorsprung, wie viele Tötungen es pro Team in den Pistolenrunden gibt und die Anzahl gewonnener Maps pro Team.

Over/Under Wetten

Wetten in Form von Over/Under sind bei CS GO zahlreich vertreten. So kann darauf gewettet werden, wie viele Maps gespielt werden – zum Beispiel Over/Under 2,5 bei einem Best of 3.

Weitere Over/Under Wetten beziehen sich auf:

  • Gesamte Rundenanzahl
  • Sieger und gesamte Rundenanzahl
  • Pro Map und Runde: Gesamtanzahl Tötungen
  • Pro Map: Wie viele Spieler werden durch Pistolen, Granaten, Messer, Molotov und Taser getötet
  • Wie viele Runden werden durch Bombenentschärfung, Bombenexplosion, Zeit abgelaufen gewonnen

Ja/Nein Wetten

Ja/Nein Wetten sind im Prinzip 2-Weg-Wetten. Hier kann der Tipper sich für Ja oder Nein entscheiden. Beispiel: Gewinnt ein Team beide Pistolen-Runden (die 1. und 16. Runde ist eine Pistolenrunde – jeder Spieler hat als Waffe nur eine Pistole)? Oder: Gibt es ein Verlängerung?

Nur Ja Option

Bei CSGO Wetten sind auch Wetten nur mit einer JA-Option vertreten. Beispiele dafür sind: Team gewinnt beide Pistolenrunden und die Map, wird eine Bombe gelegt, Team gewinnt mindestens eine Map oder Spieler erzielt ein Ace (Spieler eliminiert in einer Runde alle Gegner).

Langzeitwetten

Bei den großen CS GO-Turnieren lassen sich auch Langzeitwetten wie Turniersieger und Gruppensieger finden.

CS GO Wettquoten

Auch bei CS:GO Wetten gilt, je wichtiger und populärer der Counter Strike: GO Event oder das Match umso höher der Quotenschlüssel. Natürlich treten dazu von Buchmacher zu Buchmacher auch noch Quotenunterschiede auf.

Darum lohnt es sich auf jeden Fall, die Quoten zu vergleichen. Einige Wettanbieter kennen sich mit CS:GO besser aus, die anderen weniger – das lässt sich am Quotenschlüssel gut erkennen und daran, wenn die Favoritenquoten nah beieinander liegen.

Wenn sich ein Buchmacher traut, aus der Reihe zu tanzen, dann kann man diesem getrost das nötige CSGO Wissen attestieren und dann eventuell bei einem anderen zuschlagen.

Grundsätzlich lässt sich noch erwähnen, dass die Pre-Match-Wetten höhere Quoten aufweisen als die Live-Wetten.

CS:GO Wetten bei Ohmbet

CS:GO Wetten bei Ohmbet
18+ | AGB gelten

CS:GO Live Wetten

Alle Bookies, die CS GO Wetten im Hauptwettprogramm führen, bieten auch CSGO Live Wetten an und diese erfreuen sich großer Beliebtheit. Wichtig dafür, ist natürlich, einen Live-Stream zum jeweiligen Spiel zu verfolgen – um aktuelle Infos für entsprechende Wettabgaben zu bekommen.

Das kann zum Beispiel sein, wie gut das jeweilige Team gestartet ist, ob es eine Pistolenrunde gewonnen hat, wie viel Kapitel den Teams zur Verfügung steht, welche Map gerade gespielt wird und wie viele Runde jedes Team bisher für sich entschieden hat.

Hat man dazu noch das nötige CS:GO-Insiderwissen, steht einer erfolgreiche Wette eigentlich nichts im Wege. Was die Wettmärkte betrifft, sind im Vergleich zum Pre-Match-Angebot im Live Wetten Center etwas weniger online und auch ein niedrigerer Quotenschlüssel ist in Kauf zu nehmen.

Bei den CSGO Spielen kann schlagartig etwas passieren oder sich ändern und deswegen sollte der Tipper auf den richtigen Zeitpunkt seiner Wettabgabe achten. Die Sportwettenanbieter passen ihre Live Wetten mehrmals an oder sperren sie sogar.

Deswegen muss der Tipper schnell reagieren. Natürlich ist es auch möglich, dass Wettarten auch offline genommen werden.


Erfolgreich auf CSGO wetten

Um mit CS GO-Wetten zu gewinnen, sollte der Tipper sich perfekt mit diesem Spiel auskennen. Das geht weit über die Basics wie den Aufbau des Spiels hinaus. CSGO ist durchaus als komplexes Spiel anzusehen und erfordert dementsprechend viel Zeit, um es zu verstehen.

Strategien

Hat der User das Spiel verstanden, gilt es die Strategien, die Pläne der Teams herauszulesen. Ganz wichtig ist es, auf das Budget der Teams zu achten. Die Höhe des Geld trägt wesentlich zum Sieg eines Duells bei.

Mit Geld können sich die Teams ihre Aurüstung kaufen. Hier gilt es zu beobachten, wie die Teams ihre finanziellen Mitteln einsetzen. Da gehören zum Beispiel Waffen dazu. Jede Waffe hat Stärken und Schwächen.

Welches Team hat welche Waffen zur Verfügung? Das sollte verfolgt werden. Dazu kommen noch die Rollen der Spieler. Jeder von ihnen hat eine Aufgabe zu erfüllen.

Vor allem bei Live-Wetten ist es von großer Bedeutung, die Pläne der Teams lesen zu können und dann im richtigen Moment die Live-Wette zu platzieren.

Statistiken

Spielverständnis ist ein wichtiger Teil, ein weiterer sind die Statistiken. Dazu gibt es auch jede Menge CSGO-Webpages im Internet zu finden. Es gibt Seiten, die geben Prognosen und Tipps ab und welche, die viele Statistiken liefern. Darunter sind auch Sportwettenanbieter zu finden. Sie informieren gleich neben den Quoten über die Form der Teams.

CSGO Statistik bei bet365
18+ | AGB gelten

Wenn sich der User entscheidet, auf ein CS:GO-Duell zu wetten, sollte er am besten Folgendes in Erfahrung bringen: Wie ist die aktuelle Form der Teams? Wo stehen die Teams in den Ranglisten? Wie oft haben die Teams zuletzt gespielt? Wo liegen die Stärken und Schwächen der Teams?

Danach kann der Tipper ins Detail gehen: Wie geht die Pistolenrunde aus? Wie gut ist das Teamwork? Werden Ersatzspieler eingesetzt? Wie lange spielt das Team schon zusammen?

Videos schauen

Will man erfolgreich CS:GO wetten, muss sich der Tipper Videos reinziehen. Das beginnt bereits beim Aneignen von Basiswissen. Auch Spielstile und Strategien erkennt man am besten mit dem Verfolgen von Videos.

Hat sich der User für ein Duell entschieden, auf das er wetten will, sollte er sich die jüngsten Spiele der Teams ansehen. Hier gibt es zahlreiche Seiten wie zum Beispiel Gosugamers oder die ESL-Webpage die Videos anbieten. Anhand der Videos lässt sich die Form der Teams am besten erkennen.

Quotenvergleich

Ein geborener CS:GO-Bookie fällt nicht einfach vom Himmel. Anders gesagt: Nicht jeder Sportwettenanbieter der CS GO Wetten anbietet, ist ein Meister seines Fachs. Ist man selbst mittlerweile Experte, lohnt es sich, Quoten zu vergleichen.

So lassen sich zu hohe Quoten erkennen und schon ist nach einer Kontoeröffnung darauf getippt.


CSGO Wetten Live Streams

Es gibt Sportwettenanbieter, die Live-Streams zu CS GO Spielen in ihrem Live-Wetten Center zur Verfügung stellen. Eine weitere Möglichkeit sind Live-Streaming-Plattformen wie Twitch, Smashcast und auch bei Twitter, Youtube oder auf Facebook wird man fündig.

Des weiteren findet man Live-Streams zu Counter Strike auch auf den Webpages der großen Turniere und Ligen oder auf CS:GO-Webpages und -Fanpages wie zum Beispiel HLTV.

CS:GO auf dem ESL-Twitter-Kanal


CS GO Wetten Bonus

Einen expliziten Wettbonus nur für Counter Strike GO-Wetten gibt es in der Regel nicht. Der Buchmacher betway bietet allgemein im eSports Specials wie Quotenboosts oder Freiwetten an und wirbt auf seiner eSports Maske explizit für seinen 150 Euro Willkommensbonus.

Betway eSports Bonus

* Nur für Neukunden. AGB gelten | 18+

Der polnische Sportwettenanbieter, ebenso ein CS:GO-Top-Bookie, hat zum Beispiel jede Woche eine 5 Euro Gratiswette für eSports Wetten und somit auch für CSGO im Angebot.

Oder der Buchmacher Unibet bietet Boosts am eSports Kombiwetten an. Am besten informiert sich der Tipper selbst auf der Seite der Sportwettenanbieter über derartige Angebote und Aktionen.

Da CS GO Wetten eSports-Wetten und diese zu Sportwetten zählen sind, dürfen sie aber für das Freispielen eines Neukundenbonus herangezogen werden. Dieser Bonus bringt spezielle Umsatzbedingungen mit sich.

Es besteht eine Mindesteinzahlung, die meistens bei 10 Euro liegt. Bei der Mindesteinzahlung ist zu beachten, dass dafür nur bestimmte Einzahlungsmöglichkeiten erlaubt sind. Darüber informiert der Sportwettenanbieter.

Dann gibt es noch weitere Kriterien: Der Bonus muss mehrmals umgesetzt werden. Das können ein paar wenige Wetten oder gar acht oder mehr sein. Bei den Wetten können zum Beispiel Einzelwetten und Kombiwetten erlaubt sein. Systemwetten werden des öfteren nicht berücksichtigt.

Für das Umsetzen ist eine gewisse Anzahl an Tagen veranschlagt. Diese Zeitspanne sollte der User immer im Auge behalten. Vor allem, weil in dieser Zeit, die Wetten ausgewertet sein müssen. Langzeitwetten fallen somit aus einem Bonusprogramm raus.

Zusätzlich gibt es noch eine Mindestquote pro Wette, die zu berücksichtigen ist. Die streckt sich von der klaren Favoritenquote wie etwas 1,40 bis rauf auf risikovollere Quoten über 2,00. Sind alle Umsatzbedingungen im angegebenen Zeitraum erfüllt, kann sich der Kunde den Willkommensbonus auszahlen lassen.

eSports Gratiswetten bei STSbet

eSports Gratiswetten bei STSbet
18+ | AGB gelten


Wetten auf Counter Strike Wettbewerbe

Es finden zahlreiche CS:GO Turniere und Ligen statt, und das jeden Monat. Von der Bedeutung her stehen ganz oben die Major Turniere, gefolgt von den International LAN Turnieren und den Regional LAN Turnieren. Dazu gibt es noch jede Menge Ligen.

Die Major-Turniere, die LAN-Turniere sind am häufigsten bei den Sportwettenanbietern vertreten. Ligen, die vermehrt auftauchen sind ESL Pro League, Flashpoint, ESL Meisterschaft, 99Damage Liga, LPL Pro League, Swisscom Hero League oder Svenska Elitserien.

Counter Strike:GO Major Championships

Die wichtigsten CSGO Turniere werden von Valve selbst veranstaltet. Das erste dieser Major-Turniere fand 2013 in Schweden mit 16 Teams statt. Seit 2014 werden jährlich zwei Major-Turniere, die CS GO Major Championships, abgehalten. 2018 wuchs die Anzahl der Mannschaften auf 24 an.

Modus der Major-Turniere

Jedes Major-Turnier ist in drei Phasen eingeteilt: Challengers Stage, Legends Stage und Champions Stage. Die Challengers und Legends Stage bestehen aus fünf Runden. In der Challengers Stage treten acht Teams gegeneinander an.

Von diesen 16 Teams ziehen acht in die Legends Stage ein. Dafür reichen drei Siege. Gespielt wird im Best-of-1. In der Legends Stage treffen sie auf jene acht Teams, die beim letzten Major Turnier die Champions Stage erreicht haben.

Die acht Mannschaften, die dort siegreich sind, ziehen in die Champions Stage ein, wo sie im K.o.-System mit dem Viertelfinale beginnen. Am Ende stehen sich zwei Teams im Finale gegenüber und spielen um den Titel.

Bei einem Remis wird das Match um 6 Runden verlängert und im schlimmsten Fall erneut um 6 Runden. Das Preisgeld, das insgesamt bei einem Major-Turnier ausgeschüttet wird, liegt bei 1 Million Dollar.

Das Major-Finale in Berlin 2019, 1. Map (Quelle Youtube)

International LAN Turniere

Neben den Major-Turnieren gibt es noch die International LAN Turniere. Dazu zählt zum Beispiel das ESL One Cologne in der Lanxess-Arena in Köln. Das Turnier findet seit 2014 statt und 16 Teams nehmen daran teil.

Zur LAN-Turnierserie zählen auch noch zum Beispiel die Intel Extreme Masters Katowice und Melbourne, die Dream Hack Open oder Copenhagen Games.

Weitere CS:GO Turniere

Nach den International LAN Turnieren folgen noch Regional LAN Turniere, Online-Turniere (finden nur online statt) und Local LAN Turniere (finden wie die Majors, die International und Regional LAN vor Zuschauern statt).

CSGO Ligen

Die ESL Pro League (2015 gegründet) ist die höchste CS GO Profispielklasse. Sie ist auf die Regionen Europa, Amerika, Asien und Ozeanien aufgeteilt. In Europa sind dabei 16 Teams vertreten. Die besten Teams pro Region spielen dann an den Finals um den Titel.

Eine weitere große Liga ist die Blast Premier. Hier machen 12 der besten Counter Strike: GO Teams mit, die in drei Gruppen eingeteilt sind. Die ersten zwei von jeder Gruppe ziehen in die Spring Finals ein. Von diesen geht es dann weiter in die Global Finals.

CS GO in Deutschland

In Deutschland existiert die ESL Meisterschaft. Sie wird seit 2003 zweimal jährlich ausgetragen. Startschuss war 2002 mit einer Meisterschaft. Unter dem Deckmantel der ESL Meisterschaft werden neben CS:GO noch weitere Games gespielt. Das Gesamtpreisgeld für alle Wettbewerbe liegt bei an die 200.000 Euro.

Noch eine bekannte deutsche CSGO Liga ist die 99Damage Liga. Hier gibt es mehrere Divisionen, die nach Stärke geordnet sind. Die beste ist die 1. Division. Jede Division beinhaltet mehrere Teams, die gegeneinander spielen.

Jeder kann ein Team aufstellen und mitspielen. Bedingung ist, dass drei der fünf Spieler aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz kommen. Das Preisgeld beträgt 20.000 Euro.

Die 99Damage Liga vorgestellt (Quelle: Youtube)


Was ist CS:GO?

CS:GO, also Counter Strike Global Offensive, ist ein Online-Ego-Shooter Spiel und gehört zur Counter Strike -Serie. Es ist der vierte Teil dieser Reihe und 2012 auf dem Markt gelandet. Entwickelt wurde das Game von Valve und Hidden Path Entertainment für Windows, macOS, Xbox 360 und Playstation 3.

Erstmals ist Counter Strike 1999 in einer Beta-Version erschienen, und zwar als Modifikation des Ego-Shooters Half Life von Sierra. Federführend dafür war eine Gruppe um Minh Lee und Jess Cliff.

Nachdem ein Jahr später Version 1.0 des Spiels erschienen war, holte sich das US-amerikanische Software-Unternehmen Valve die Entwickler ins Team. Danach folgten die Versionen Counter-Strike: Condition Zero, Counter-Strike: Source und schließlich Counter-Strike: Global Offensive.

Counter-Strike ist seit Beginn der 2000er Jahre eines der beliebtesten und meistverkauften Online-Actionspiele und war etwa 10 Jahre lang der meistgespielte Online-Shooter.

Dazu erhielt die PC-Version mehrere Auszeichnungen. Auch heute noch spielen mehr als 15 Millionen Gamer Counter Strike.


CS:GO Erklärung

Bei CSGO gibt es acht verschiedene Spielmodi, wobei das grundlegende Spielprinzip, also der klassische Modus, wie bei den Vorgängern auch bei Counter-Strike: Global Offensive besteht.

Es gibt zwei Teams, die mit jeweils fünf Spielern mit Waffen gegeneinander antreten. Jedes Team hat bestimmte Aufträge zu erfüllen, um das Spiel für sich zu entscheiden.

Eine Gruppe schlüpft dabei in die Rolle der Terroristen, die andere die Rolle der Antiterroristen. Die Terroristen müssen entweder eine Bombe zünden oder Geiseln bewachen. Die Antiterroristen müssen verhindern, dass die Bombe hochgeht oder die Geiseln befreien.

Oder wenn ein Team das andere eliminiert, ist die Runde auch vorbei. Es gibt 30 Runden. Nach 15 Runden tauschen die Teams ihre Rollen.

Denn bei den Spielplänen – bei den Buchmachern heißen sie Karten der Maps – finden sich welche, die jeweils für Terroristen und Antiterroristen leichter zu bewältigen sind.

Die erste und die 16. Runde sind jeweils eine sogenannte Pistolenrunde. Jeder Spieler hat als Waffe nur eine Pistole. Das Team, dass die Pistolenrunde gewinnt, hat in der nächsten Runde einen Vorteil bei der Auswahl der Waffen.

Wer als erstes 16 Runden für sich entscheidet, hat das Spiel gewonnen. Steht es nach 30 Runden 15:15, endet das Game normalerweise mit einem Unentschieden. Bei Profi-Events kommen aber Verlängerungen hinzu, bis ein Sieger feststeht.


CS GO Ranking

Es gibt einige Rankings im Internet, wie zum Beispiel jene von ESL, der größten E-Sports Company und HLTV. Diese beiden Seiten reihen nach ihren jeweiligen Kriterien die Counter Strike Mannschaften.

Wenn man einzeln online CS:GO spielt, sind individuelle Ränge von Bedeutung. Es gibt 18 – von Silver I (niedrigster Rang) bis The Global Elite (höchster Rang). Sobald ein Spieler zehn Wettkampfspiele gewonnen hat, erreicht er einen weiteren Rang. Somit bekommt jeder Spieler immer gleichwertige Mitspieler und Gegenspieler.


Bekannte und erfolgreiche CSGO Teams

  • Astralis
  • Fnatic
  • Natus
  • Vincere
  • Ninjas in Pyiamas
  • mousesports
  • BIG

Astralis

Zu den besten und erfolgreichsten Teams der CS:GO-Szene gehört Astralis aus Dänemark. Astralis gewann zwischen 2017 und 2019 vier Major-Turniere und gelten als DAS Top-Team in CSGO.

Die bekanntesten Spieler sind die Gründer von Astralis Peter Rasmussen „dupreeh“, Andreas Hojsleth „Xyp9x“ und Nicolai Reedtz „device“.

Fnatic

Fnatic aus Schweden war einer der ersten großen Sterne am Counter Strike Himmel. Das Team gewann das erste Major 2013 und legte in den darauf folgenden Jahren noch zwei Major-Titel drauf. Bekannte Spieler von Fnatic sind Freddy Johansson „KRIMZ“ und Jesper Wecksell „JW“.

Natus Vincere

Natus Vincere liegt in den Ranglisten weit vorne. Dem Team fehlt zwar noch ein Major-Titel, aber im März 2020 gelang der erste große Sieg beim Intel Extreme Masters in Katowice. Superstar dieser CS GO-Combo ist Alexander Kostylev „s1mple“.

Ninjas in Pyiamas

Auch die Ninjas in Pyiamas zählen zur Counter Strike Elite. Ein Major-Titel und mehrere Finaleinzüge kann das Team aus Schweden bereits vorweisen. Bekannte Spieler sind Jonas Olofsson „Lekr0“ und Fredrik Sterner „REZ“.

mousesports

Mousesports ist eine deutsche eSport-Organisation, die pro Computerspiel ein eigenes Team hat. Bei CSGO ist mousesports Rekordmeister der ESL Meisterschaft. Die Mannschaft gewann auch bereits die wichtigste CS:GO-Liga, die ESL Pro League.

Bekanntestes Teammitglied ist Chris Dejong “chrisJ. Der Niederländer gehört seit 2013 zur CS:GO-Combo von mousesports. Seit 2017 ist der Este Robin Kool “ropz” mit dabei. Weitere Teammitglieder sind Finn Andersen “karrigan”, Özgür Eker “woxic” und David Cernansky “frozen”.

BIG

Eines der erfolgreichsten deutschen CS GO Teams heißt BIG. Das Team gewann 2020 das Dreamhack Open in Leipzig der LAN-Turnierserie.

Die Mannschaft besteht aus Can Dörtkardes „XANTARES“, Nils Gruhne „k1to“, Johannes Wodarz „tabseN“, Tizian Feldbusch „tiziaN“ und Florian Rische „syrsoN“. BIG war bereits Meister der ESL Meisterschaft.

Ein Duell zwischen BIG und mousesports in der ESL Pro League (Quelle Youtube)


Karriere als CS GO Spieler

Um eine CS GO Karriere starten zu können, benötigt man viel Zeit. Der Spieler sollte so viel wie möglich Counter Strike:GO trainieren und immer sein eigenes Verhalten analysieren, indem er sein Spiel regelmäßig ansieht.

So bemerkt der Gamer Fehler und kann sich dadurch verbessern. Dazu ist es auch wichtig, sich Spiele der Profis anzusehen. Hier kann sich der Gamer den jeweiligen Spielverläufen widmen und einiges für sich selbst mitnehmen.

Die Feinarbeit holt sich der angehende Profi dann in einem privaten Spiel, in dem er das Schießen und Zielen verbessert und Sprünge übt. Fühlt sich jemand bereit, sollte er ein Team gründen oder einem beitreten. In vielen Foren suchen Teams nach Spielern. Oder der Damage Liga können neue Teams zwischen zwei Saisons angemeldet werden.

Zu den großen Turnieren schaffen es dann jene Teams, die an Qualifikationswettbewerben teilnehmen. Es gibt viele Qualiturniere, bei denen jeder mitmachen darf.


CS:GO Preisgeld

Ist ein Spieler mit seinem CSGO-Team erfolgreich, winkt ein ganz ordentlicher Verdienst.

Bei den Majors gibt es jeweils ein Gesamtpreisgeld von 1 Million Dollar. Das Siegerteam streift 500.000 Dollar ein, der Zweite 150.000, der Dritte und Vierte jeweils 70.000 und die Teams, die auf den Plätzen 5 bis 8 landen 35.000.

Bei den LAN-Turnieren warten insgesamt zwischen 100.000 und 500.000 Dollar Preisgeld. In der ESL Pro League bekommt der Meister 250.000 Dollar, der Zweite 110.000 Dollar, der Dritte und Vierte jeweils 55.000 Dollar. Der 16. kriegt immerhin auch noch 20.000 Dollar.

Die Mannschaft von Astralis, die bereits mehrere Major-Turniere gewonnen hat, besteht praktisch aus lauter Millionären. Jeder hat schon mehr als 1 Million Dollar an Preisgeldern gesammelt.


Häufig gestellte Fragen – CS:GO FAQ

Wo kann ich CSGO live verfolgen?

Einige Sportwettenanbieter stellen Live-Streams zur Verfügung. Dafür muss man jedoch ein Kundenkonto besitzen. Dazu gibt’s Live-Videos auf Youtube, Twitch oder den jeweiligen Homepages der CS GO-Ligen und – Wettbewerben.

Worauf kann ich bei CS GO wetten?

Es finden sich Siegwetten, Wetten zur jeweiligen Map in Form von Over/Under und Ja/Nein, wie etwa Anzahl von gewonnenen Maps, Anzahl von Tötungen, ob eine Bombe gelegt wird usw. Dann gibt es noch Handicaps und Langzeitwetten.

Auf welche CS:GO Turniere kann ich wetten?

Es gibt unzählige Wettbewerbe, auf die der User tippen kann. Die wichtigsten Turniere sind die Majors, gefolgt von den LAN-.Turnieren. Dann stehen noch Ligen wie ESL Pro League, die Blast Premier oder Flashpoint zur Auswahl.

Welche CSGO Ligen existieren in Deutschland?

Die beiden wichtigsten Ligen sind die ESL Meisterschaft und die 99Damage Liga. Beide Ligen haben eine eigene Homepage mit Infos rund um CS:GO, Statistiken und Live Videos.

Das könnte Sie auch noch interesseren: