Die Doppelte Chance Wette bietet sich als Wettart an, wenn prinzipiell drei mögliche Ausgänge für einen sportlichen Wettbewerb bestehen und außerdem eine Wette mit geringem Risiko gespielt werden soll.

Inhaltsverzeichnis

Doppelte Chance Sportwetten – Erklärung & Beispiel

Doppelte Chance Wette erklärt

Der Wettart doppelte Chance liegt meist eine Dreiweg-Wette zu Grunde, denn 3 Spielausgänge sind für Tipps dieser Kategorie nötig. Schließlich wird auf 2 von 3 möglichen Ergebnissen gespielt.

Dabei bestehen diese Möglichkeiten:

Doppelte Chance – Mögliche Sportwetten

Tipp-Möglichkeit 1:Sieg Team 1 + Unentschieden1X
Tipp-Möglichkeit 2:Sieg Team 2 + UnentschiedenX2
Tipp-Möglichkeit 3:Sieg Team 1 + Sieg Team 212

Der Vorteil von einem Tipp auf zwei mögliche Ergebnisse liegt darin, dass mit nur einer Wette zwei Möglichkeiten abgedeckt werden.

Dadurch entsteht bei der Abgabe des Tippscheins ein relativ geringes Risiko für den wettbegeisterten Sportfan, denn die theoretische Chance auf einen erfolgreichen Ausgang der Wette steigt.

Außerdem kann diese Wettart bei Unschlüssigkeit angewendet werden: Ist man lediglich fest davon überzeugt, dass ein Team nicht gewinnen wird, so bietet sich die doppelte Chance auf die beiden weiteren Ergebnisse an.

Aus diesen Vorteilen resultiert, dass die Wettquoten bei „Doppelte-Chance-Wetten“ sich auf niedrigem Niveau bewegen. Vor allem bei Tipps auf einen klaren Favoriten und ein Unentschieden sinken die angebotenen Wettquoten oftmals bis in den Keller ab.

Gibt es jedoch keine eindeutige Zuweisung der Favoritenposition kann sich dem Sporttipper auf diese Art und Weise eine interessante Chancen eröffnen:

Wann die doppelte Chance nutzen?

Mit ansprechenden Wettquoten versehen und daher von Relevanz ist die Form der Spezialwette dann, wenn sich zwei Konkurrenten gegenüberstehen, die auf nahezu gleichem Niveau eingestuft werden.

Denn bei zwei relativ ausgeglichenen Teams, bei denen beispielsweise die Gastgebermannschaft eine sensationelle Heimbilanz aufweisen kann, kann ein Tipp auf einen Sieg des Vereins mit Heimvorteil realisiert und zeitgleich das Unentschieden abgesichert werden.

Auch zur Absicherung bei mutigen Außenseiter-Tipps durch das Remis bietet sich mit einem Tipp dieser Art die entsprechende Möglichkeit.

Außerdem eigenen sich doppelte Chance Wetten auch recht gut für Kombiwetten.

In Anbetracht der meist relativ niedrigen Wettquoten kann der Einsatz hier sehr sinnvoll sein.

Auch bei Live Wetten findet sich diese Wettart im Sortiment der Sportwetten Anbieter wieder.

Aus sportartspezifischer Sicht betrachtet, findet die Doppelte Chance vor allem in der Wettsportart Nummer 1 – bei den Fussball Wetten – Anwendung, denn hier werden alle Kriterien dafür erfüllt.

Doppelte Chance Sportwetten FAQ

Was bedeutet doppelte Chance X2?

Bei einer X2 Wette tippt man auf den Spielausgang einer Begegnung. Endet das Spiel Unentschieden oder mit einem Sieg des Auswärtsteams ist die X2 Wette erfolgreich. Bei einem Sieg des Heimteams geht die X2 Wette verloren. 1 steht immer für einen Tipp auf die Heimmannschaft, X steht für einen Tipp auf ein Unentschieden und mit einer 2 tippt man auf einen Sieg des Auswärtsteams.

Was bedeutet doppelte Chance Wette bei Bwin?

Die doppelte Chance Sportwette funktioniert bei bwin nicht anders als bei anderen Wettanbietern. Mithilfe dieser Wettart kann man bei einer Dreiweg-Wette auf zwei von drei möglichen Spielausgängen tippen.

Was ist beim Wetten doppelte Chance?

Mit der doppelten Chance kann man bei einer Dreiweg-Wette auf zwei von drei möglichen Spielausgängen tippen. Somit kann man das Risiko besser streuen, aber auch die Wettquoten sind niedriger als bei einem 1X2-Tipp.


Die 5 besten Wettanbieter für Doppelte Chance Wetten im Test

Bet365
96% exzellent
Bet365 besuchen
Sportingbet
93% hervorragend
Sportingbet besuchen
888Sport
92% hervorragend
888Sport besuchen
ComeOn
91% hervorragend
ComeOn besuchen
Betway
87% sehr gut
Betway besuchen

Informationen und Erklärungen zu allen Wettarten: