Quoten & Wetten auf Uruguay – Frankreich | WM 2018 Viertelfinale

Mit der Begegnung zwischen Uruguay und Frankreich fällt am kommenden Freitag (16:00 Uhr) im Nischni Nowgorod-Stadion der Startschuss für das WM-Viertelfinale.

Dem örtlichen Publikum und jenem vor den TV-Schirmen wird dabei ein regelrechter Star-Auflauf geboten: Cavani, Suarez oder Mbappe sind nur einige der hochtalentierten Ausnahmekönner, die da am Freitag über den Rasen traben werden.

Mit der Zunge schnalzen dürfen an dieser Stelle aber auch all jene, die sich den Viertelfinal-Schlager noch zusätzlich mit einer Wette versüßen wollen.

Es lohnt sich daher, den Blick auch mal auf andere Wettmärkte schweifen zu lassen. Genau das haben wir getan und uns 7 interessante Wettoptionen zu dieser Begegnung herausgesucht.

 

Fällt die Entscheidung vom Punkt?

Stehen Uruguay und Frankreich am Freitag Überstunden ins Haus? Gut möglich.

Zwar haben beide Mannschaften ihren Viertelfinaleinzug innerhalb der vorgesehenen Mindestzeit über die Bühne gebracht, nichtdestotrotz spricht gerade in dieser Begegnung nun so manches dafür, dass die Sache für beide Teams nach 90 Minuten noch nicht erledigt sein könnte.

 

Entscheidung im Elfmeterschießen
5.50

Bei Interwetten

* Quoten Stand vom 04.07.2018, 16:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Vor allem Uruguays bombensichere Abwehrreihe um Diego Godin und Jose Gimenez dürfte den Offensivstars der Franzosen einiges abverlangen – ein Geduldspiel kündigt sich an, an dessen Ende nicht selten eine Verlängerung drangehängt werden muss.

Da die halbe Stunde Extra-Spielzeit von den betroffenen Teams bislang aber eher zur Regeneration genutzt wurde – und zwar unabhängig davon, dass inzwischen ein zusätzlicher Wechsel möglich ist -, ist dann doch eher mit einer Entscheidung vom Elfmeterpunkt aus zu rechnen, sollte in den vorangegangenen 90 Minuten kein Sieger ermittelt worden sein.

 

Erzielen beide Teams mindestens ein Tor?

Wenngleich ein Torreigen angesichts des inzwischen weit fortgeschrittenen Turnierverlaufs sowie Uruguays unnachgiebiger Hintermannschaft nicht zu erwarten ist, käme es keineswegs überraschend, sollte beiden Parteien an diesem Abend zumindest je ein Treffer gelingen.

Dafür spricht nicht zuletzt die Tatsache, dass es in den insgesamt acht WM-Spielen, die beide Teams zusammen auf den Buckel haben, nur den Franzosen im bedeutungslosen Spiel gegen Dänemark nicht gelungen ist, einen Treffer zu markieren.

Uruguay selbst hat sogar in all seinen absolvierten WM-Partien zumindest einmal getroffen.

 

2.25
Treffen beide Teams?
Ja

Bei Bet3000

 

Torschützenwetten zu Kylian Mbappe

Obwohl Kylian Mbappe gerade mal vor 19 Jahren das Licht der Welt erblickt hat, gehört er schon jetzt zu den absoluten Top-Stars dieser WM.

Und das auch völlig zu Recht, wie drei WM-Tore unter Beweis stellen; zuletzt schnürte der PSG-Profi im Achtelfinale gegen Argentinien sogar einen Doppelpack.

Dass Mbappe nun auch gegen Uruguay einnetzten könnte, scheint vor diesem Hintergrund alles andere als unwahrscheinlich.

 

K. Mbappe trifft (beliebig)
3.20

Bei Bet90

* Quoten Stand vom 04.07.2018, 16:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Wincast Luis Suarez/ Edinson Cavani

Die “Urus” haben bislang jedes ihrer vier WM-Spiele gewonnen. Soweit so gut.

Allerdings: Mit Ausnahme des Auftaktmatches gegen Ägypten, bei dem Abwehrspieler Gimenez für den spielentscheiden Treffer sorgte, hatten stets Suarez oder Cavani ihren Anteil am Sieg mit zumindest einem Treffer.

So gesehen würde es nicht sonderlich wundern, würde im Falle eines Uruguay-Erfolges abermals einer der beiden Star-Stürmer die Beine im Spiel haben.

 

5.00
Torschütze & Spielausgang
L. Suarez – Uruguay

Bei Betway

 

Dazu kommt, dass beide Spieler in jeweils zwei Partien getroffen haben, Cavani zuletzt sogar zweimal in Folge.

Bei Letzterem stellt sich allerdings die Frage nach der Fitness. Der PSG-Profi hat sich im Achtelfinale gegen Portugal bekanntlich eine Wadenmuskelverletzung zugezogen, die einen Einsatz Cavanis am Freitag gefährdet.

 

Siegvorsprung

Trotz der ungemeinen Offensivpower auf beiden Seiten ist nicht davon auszugehen, dass sich eine der beiden Mannschaften vom Ergebnis her sonderlich abzusetzen vermag.

Davon zeugt der Rückblick auf die vorangegangenen Partien: Während Uruguay lediglich im Spiel gegen dezimierte Russen einen Vorsprung von mehr als einem Tor herausspielen konnte, ist dies Frankreich im bisherigen Turnier sogar überhaupt noch kein einziges Mal gelungen.

 

Siegvorsprung Frankreich 1 Tor
3.40

Bei Bet365

* Quoten Stand vom 04.07.2018, 16:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Steht hinten die Null?

Zugegeben, Tipps, die darauf abzielen, dass Uruguay im Viertelfinale hinten die Null hält, mögen im ersten Moment wenig attraktiv erscheinen. Schließlich gilt es begnadete Offensivspieler wie Mbappe oder Griezmann vom Toreschießen abzuhalten.

Wenn das allerdings einer Mannschaft zuzutrauen ist, dann wohl Uruguay, das nicht nur die Vorrunde ohne einen einzigen Gegentreffer überstand, sondern selbst einen Cristiano Ronaldo im Achtelfinale erfolgreich aus dem Spiel nehmen konnte.

 

3.40
Zu Null
Uruguay

Bei Betfair

* Quoten Stand vom 04.07.2018, 16:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Fällt ein später Treffer?

Jeder kennt ihn, den Nervenkitzel, der in letzten Spielminuten einer K.o.-Partie aufkommt. Gelingt einer Mannschaft noch der alles entscheidende Lucky Punch, oder gar der bitter notwendige Ausgleichstreffer?

Nicht selten kann diese Antwort mit Ja beantwortet werden – zumindest bei dieser WM.

Obwohl erst die Achtelfinals absolviert sind, können bereits zehn Last-Minute-Tore bei diesem Turnier gezählt werden; alle gefallen ab der 90. Minute inklusive der Nachspielzeit.

 

Tor zwischen 76. Min. bis Spielende
2.40

Bei Sunmaker

* Quoten Stand vom 04.07.2018, 16:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Zum Vergleich: Bei der WM 2014 in Brasilien belief sich die Zahl – nach dem Turnierende wohlgemerkt – auf acht Tore. Bereits miteingeflossen sind dabei allerdings auch die Tore in der Verlängerung.

Gute Voraussetzungen also, dass auch bei Frankreich gegen Uruguay spät gejubelt werden darf – von den Spielern als auch vom erfolgreichen Tipster.

 

Zur Match Prognose für Uruguay – Frankreich

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Aktuelle Wetten zur WM 2018
Der Spielplan zur WM 2018
Alle WM 2018 Gruppen
WM 2018 Torschützenkönig – Wettquoten & Favoriten
Welches Team schießt bei der WM 2018 die meisten Tore?
Wer gewinnt den “Goldenen Ball”?

WM 2018 Viertelfinale
WM 2018 Halbfinale
WM 2018 Finale
 

About the Author

Matthias
Matthias setzte seinen ersten Schritt in den Sportjournalismus bereits wenige Monate nach bestandenem Abitur und sammelte als Praktikant bei einem renommierten Sportportal wertvolle Erfahrungen. Nach einem kurzen Abstecher in die Radio-Branche kehrte er schließlich in den Online-Journalismus zurück und arbeitete fortan als Freier Redakteur mit Vorliebe für Fußballthemen, ehe es ihn anschließend zu den Sportfreunden verschlug. Seither beschäftigt er sich auch mit dem Thema Sportwetten intensiv und hat in seinen Testberichten bereits einige Wettanbieter auf Herz und Nieren überprüft.