wm 2022 torschützenkönig wetten
Bei den WM 2022 Torschützenkönig Wettquoten gehört Englands Harry Kane zu den Favoriten. (© IMAGO / Shutterstock)

Bei einer Weltmeisterschaft dreht sich in erster Linie alles darum, wer am Ende Weltmeister wird.

Doch gleich danach richtet sich das Interesse der Fußball-Fans auf eine andere Thematik: Wer wird WM-Torschützenkönig?

Unter den Favoriten auf den WM-Titel gibt es eine Vielzahl an Spieler, die sich den Golden Schuh sichern können.

Wettquoten: Wer wird WM Torschützenkönig 2022?

WM 2022 Torschützenkönig Wetten
WM 2022 Torschützenkönig Quoten
WM Torschützenkönig 2022Wetten
+ 100 Wettcredits + 100€ Joker-Wette + 88€ Wettbonus
Harry Kane 8.00 9.00
Kylian Mbappe 9.00 10.0
Cristiano Ronaldo 13.0 15.0
Lionel Messi 15.0 15.0
Karim Benzema 15.0 15.0
Romelu Lukaku 17.0 15.0
Neymar 21.0 13.0
Raheem Sterling 21.0 21.0
Vinicius Junior 26.0
Memphis Depay 26.0 26.0
Lautaro Martinez 34.0 26.0
Antoine Griezmann 34.0 26.0
Alvaro Morata 41.0 31.0
Timo Werner 41.0 31.0
Luis Suarez 41.0
Quoten Stand vom 31.5.2022, 12:50 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB beachten! Diese Aufzählung ist nur ein Auszug – die vollständige Liste gibt es beim jeweiligen Wettanbieter.

Favoriten, Wettquoten, Prognose, Historie

5 Favoriten – wer wird WM Torschützenkönig 2022?

Wer sind die Favoriten für den WM-Torschützenkönig 2022?

Diese Frage ist nicht allzu schwer zu beantworten. Auf der Liste der Anwärter für den Golden Schuh, den der beste WM-Torschütze überreicht bekommt, finden sich die üblichen Verdächtigen – die Creme de la Creme der besten Stürmer der Welt.

Der wohl größte Favorit für den WM 2022 Torschützenkönig ist Harry Kane. Der Engländer war bereits bei der WM 2018 mit sechs Treffern der beste Torschütze und hat seitdem nichts verlernt – im Gegenteil: Er wurde sogar noch besser.

Ob Kane aber wirklich der Torschützenkönig der ersten Winter-WM der Fußballgeschichte wird, ist aber keineswegs sicher. Die Konkurrenz ist enorm.

So werden sich unter anderem noch Kylian Mbappe, Romelu Lukaku und auch Lionel Messi berechtigte Hoffnungen machen, die meisten Tore dieser Weltmeisterschaft zu erzielen – um damit sich selbst und ihrer Nation auch noch den WM-Titel zu bescheren.

Harry Kane, der Top-Favorit

Bei den WM 2022 Torschützenkönig Wettquoten ist klar: Harry Kane ist auf der Liste für die meisten WM Tore 2022 ganz vorne dabei

Der 29-Jährige liefert seit Jahren zuverlässig seine Tore. Bei der WM 2018 traf er sechs Mal und wurde damit auch zum besten Torschüzten der vergangenen Endrunde.

Auch in der Qualifikation für die WM in Katar fegte der “HarryKane” wie ein Wirbelsturm über die Gegner hinweg – 12 Tore in 8 Spielen waren seine hervorragende Ausbeute.

Kann er dies auch bei der Wüsten-WM in Katar zeigen, sollte er gute Chancen auf den Goldenen Schuh haben.

Torschützenkönig Wetten auf Kylian Mbappe?

Obwohl Kylian Mbappe bei der Winter WM 2022 in Katar erst 23 Jahre alt ist, gilt er in der Fußball-Welt schon als Routinier. Katar ist seine zweite Weltmeisterschaft – von der ersten 2018 kehrte er auch gleich als Weltmeister zurück.

Und an dem französischen WM-Titel hatte Mbappe auch einen großenm Anteil: Er schoss im Turnierverlauf insgesamt vier Tore.

Wie oft trifft Mbappe in Katar? Bei den WM 2022 Torschützenkönig Wetten gehört Mbappe mit Sicherheit zu den Top-Favoriten für den Goldenen Schuh.

Wird Lionel Messi der WM-Torschützenkönig 2022?

Für Lionel Messi wird die WM 2022 in Katar seine fünfte und zugleich letzte Weltmeisterschaft. Der ganz große Titel fehlt dem Superstar aber noch in seiner Sammlung – er wurde noch nicht Weltmeister und auch noch nicht WM-Torschützenkönig.

Seine erfolgreichse Weltmeisterschaft war 2014. Er traf vier Mal und führte Argentinien ins Endspiel, wo am Ende jedoch Deutschland in der Verlängerung mit 1:0 gewonnen hat.

Vier Jahre später lief für Messi bei der WM-Endrunde nur wenig zusammen. Er kam lediglich auf einen Treffer und zwei Assists.

Kann der 34-jährige Ausnahmekönner bei seiner letzten WM das “Double” holen – WM-Titel und Torschützenkönig? Bei den Torschützenkönig Wetten und Quoten mischt Messi klarerweise vorne mit.

100€ Bonus
Empfehlenswert
100% bis 100€ * 18+ | nur Neukunden | AGB beachten Alle AGBs

Torschützenkönig Quoten für Romelu Lukaku

Bei den WM 2022 Torschützenkönig Wettquoten gehört auch Romelu Lukaku dazu. Das werden auch die Buchmacher so einschätzen, wenn sie die Quoten für den besten WM-Torschützen berechnen.

Der 30-jährige Belgier gehört seit Jahren zu den besten Stürmern der Welt. Auch in der Nationalmannschaft ist Lukaku der wichtigste Torlieferant.

Bei der WM 2018 hat er vier Treffer erzielt und damit maßgeblichen Anteil am 3. Platz. Auch in der Qualifikation für die WM 2022 hat Lukaku mehrmals getroffen.

Kommt Belgien weit, kann Lukaku der beste Torschütze der WM 2022 werden.

Gehört Neymar zu den WM Torschützenkönig Favoriten?

An ihm scheiden sich die Geister. Für die einen ist er einer der besten Kicker der Welt, für die anderen nur ein fußballspielender Schauspieler. Die Rede ist von Neymar.

Der 30-Jährige ist der Superstar der brasilianischen Nationalmannschaft und er hat nur ein Ziel: Weltmeister werden. Gelingen soll das mit mit vielen Toren von ihm.

Ob der Exzentriker aber bei den WM 2022 Torschützenkönig Quoten zu den Topfavoriten gezählt werden kann? Die Buchmacher meinen: Ja!

Das wird sich erst auf dem grünen Rasen zeigen, zumal Brasilien mit Gabriel Jesus und Vinicius Junior zwei weitere hochveranlagte Angreifer aufbieten kann, die beide für den Golden Schuh in Frage kommen könnten.

WM 2022 Torschützenkönig Wetten: Die deutschen Chancen

Man braucht kein großer Fußball-Prophet zu sein, um zu wissen: Bei den WM 2022 Torschützenkönig Quoten und Wetten gehört kein deutscher Spieler zum engsten Favoritenkreis.

Das liegt daran, dass Deutschland derzeit nicht mit dem einen überragenden Superstürmer gesegnet ist, der alles in Grund und Boden schießt.

Trotzdem kann die deutsche Nationalmannschaft eine starke Offensive vorweisen: Timo Werner, Serge Gnabry, Leroy Sane, Kai Havertz, Thomas Müller sowie auch Marco Reus. Dazu kommen noch die hochveranlagten Youngsters Jamal Musiala und Florian Wirtz.

Es scheint nicht unwahrscheinlich, dass aus diesem illustrem Kreis einer herausragen könnte und bei einem optimalen Verlauf sogar zum besten Turniertorschützen und damit zum WM Torschützenkönig 2022 avancieren könnte.

Bei den Torschützenkönig Quoten wird dies am ehesten Serge Gnabry zugetraut.

Das gute an dieser Ausgangslage für Freunde von Langzeitwetten wie jener auf den besten WM-Torjäger: Die Quoten für die deutschen Spieler für den Torschützenkönig-Titel werden recht hoch angesiedelt sein. Deutlich höher als beispielsweise für Harry Kane oder Lionel Messi.

Bet365
92/100
  • Bester Livewetten Anbieter
Hervorragend
Die Nummer eins im großen Sportwetten-Test! Weltmarktführer Bet365 besticht mit super Quoten und einem nahezu perfekten Wettangebot. Kleine Abzüge gab es nur beim Design.

Die WM-Torschützenkönige seit 1990

  • 2018: Harry Kane (ENG) – 6 Tore
  • 2014: James Rodriguez (COL) – 6 Tore
  • 2010: Thomas Müller (GER) – 5 Tore
  • 2006: Miroslav Klose (GER) – 5 Tore
  • 2002: Ronaldo (BRA) – 8 Tore
  • 1998: Davor Suker (CRO) – 6 Tore
  • 1994: Hristo Stoichkov (BUL)/Oleg Salenko (RUS) – 6 Tore
  • 1990: Salvatore Schillaci (ITA) – 6 Tore

Die meisten Tore bei einer WM-Endrunde schoss Just Fontaine 1958. Der Franzose traf damals 13 (!) Mal. Der zweitmeisten Treffer bei einer WM erzielte Gerd Müller (10/1970).

Historischer Fun Fact: In der seit 1934 bestehenden WM-Geschichte ist es noch niemandem gelungen, zweimal WM-Torschützenkönig zu werden.

Wie oft gab es einen deutschen WM-Torschützenkönig?

Drei Mal kam der WM-Torschützenkönig bislang aus Deutschland.

Der erste war 1970 Gerd Müller, der bei der damaligen WM-Endrunde insgesmat 10 Treffer erzielte. Der dritte war Miroslav Klose bei der Weltmeisterschaft 2006 mit fünf Turniertoren.

Fünf Tore benötigte auch der dritte deutsche WM-Torschüztenkönig Thomas Müller. 2010 lag er ex aequo mit Wesley Snijder und Diego Forlan an der Spitze, aufgrund der höheren Anzahl von Torvorlagen wurde aber Müller zum besten Turniertorschützen bestimmt.


Das könnte dich auch interessieren: