Lange sah es so aus, als ob die deutsche Mannschaft bei der WM 2018 eine historische Bruchlandung hinlegen würde – doch dann kam Toni Kroos und erweckte den wankenden deutschen Riesen wieder zum Leben.

Mit seinem Freistoßtreffer zum 2:1-Sieg gegen Schweden sorgte er nicht nur für die drei wichtigen Punkte, sondern versetzte ganz Fußball-Deutschland in Ekstase.

 

Wettquoten Vergleich – Südkorea vs. Deutschland

Bet365 LogoInterwetten LogoBetsafe LogoTipico LogoBet3000 LogoBetfair LogoBetway Logo
zum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieter
Sieg Südkorea17,018,016,016,015,019,017,515,0
Unentschieden7,508,007,807,807,507,507,507,00
Sieg Deutschland1,201,151,201,201,201,201,171,20

* Quoten Stand vom 27.6.2018, 07:43 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

➜ zur besten Deutschland Quote bei Bet365!

 
Damit hat die deutsche Fußballnationalmannschaft doch noch die Chance, die Gruppe F zu überstehen.

Dazu braucht Deutschland am dritten Gruppen-Spieltag wohl einen Sieg gegen Südkorea. Sollte dieser nicht gelingen, könne es trotzdem passieren, dass die DFB-Truppe schon nach der Vorrunde ausscheidet.
 

 

„Jetzt geht die WM erst richtig los!“

Das soll aber mit aller Kraft verhindert werden. Schließlich ist Deutschland in der gesamten WM-Geschichte noch nie in einer Gruppenphase gescheitert – somit soll auch diesmal der Aufstieg ins Achtelfinale gelingen.

Dieses war zwischenzeitlich schon in weiter Ferne. Gegen Schweden lag die DFB-Mannschaft sogar mit 0:1 zurück. Ausgerechnet der sonst so zuverlässige Toni Kroos hatte mit einem Fehlpass den Rückstand eingeleitet.

 

GER erzielt gegen KOR 3 oder mehr Tore
1,80

* Quoten Stand vom 27.06.2018, 08:40 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Ab dem Zeitpunkt ging nicht mehr viel – es war wieder Verunsicherung und sogar Angst zu spüren. Erst mit dem Ausgleich von Marco Reus kam wieder Leben in die Mannschaft.

Agierte die DFB-Auswahl gegen Mexiko noch lethargisch und inspirationslos, überzeugte die Mannschaft gegen Schweden mit Einsatzbereitschaft und Wille. Auch wenn nicht alles perfekt lief – die Einstellung passte.
 

➜ WM 2018 Spielplan – alle Spiele der WM 2018 mit Wettquoten

 
Und dann war es in der fünften Minute der Nachspielzeit der mutige Toni Kroos der einen Freistoß im langen Eck versenkte und einer ganzen Fußball-Nation wieder Freude und Hoffnung schenkte.

 
Button DeutschlandDer Abend von Sotschi war einer dieser besonderen Abende, die einer im Grunde verunsicherten Mannschaft einen besonderen Kick geben können. Kroos hat dafür den entscheidenden Schuss abgegeben.
 

Das glaubt auch Bundestrainer Jogi LöW: „Ich hoffe, dass uns dieser Sieg den nötigen Schub für das weitere Turnier geben wird. Wir haben gegen Schweden viel Moral bewiesen.“

Um nach dem Siegesrausch nicht in komplette Ernüchterung zu verfallen, braucht es gegen Südkorea unbedingt einen Sieg. Damit sollte der Aufstieg ins Achtelfinale fix sein.
 

icon statistikDEUTSCHLAND erreicht das Achtelfinale…

    bei einem Sieg gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko nicht gewinnt
    bei einem Sieg gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko gewinnt und danach die deutsche Tordifferenz besser ist als die von Mexiko oder Schweden
    bei einem Remis gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko verliert
    bei einem Remis gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko Remis spielt und danach die deutsche Tordifferenz besser ist als die schwedische
    bei einer Niederlage gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko verliert und danach die deutsche Tordifferenz besser ist als die von Schweden und Südkorea

 
Somit sind Reus, Müller & Co. gegen die Asiaten gefordert, ein klaren Sieg – mit zumindest zwei Toren Unterschied – einzufahren, um keine Zweifel aufkommen zu lassen, dass der deutschen Mannschaft ein Ticket für das Achtelfinale zusteht.

 

GER besiegt KOR mit mind. 3 Toren Differenz
2,51

* Quoten Stand vom 27.06.2018, 08:41 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Dazu kommt: Es ist sogar noch der Gruppensieg möglich! Schließlich würde damit wohl ein Achtelfinal-Duell mit Brasilien umgangen werden – nämlich dann, wenn die Selecao erwartungsgemäß Rang 1 in der Gruppe E holt.

Sollte einer der beiden Titelanwärter jedoch „patzen“ und nach der Vorrunde nur Zweiter werden, dann könnte es in der ersten K.o.-Runde zum Showdown zwischen Deutschland und Brasilien kommen.

 

Südkoreas WM-Reise dauert nur drei Spiele

Keine guten Vorzeichen für die südkoreanische Mannschaft, die sich bei ihrer neunten WM-Teilnahme in Folge mit Sicherheit etwas mehr ausrechnet hat.

Nun halten die „Taegeuk Warriors“ nach zwei Spieltagen bei null Punkten und 1:3 Toren. Nach dem 0:1 gegen Schweden zum Auftakt gab es ein 1:2 gegen Mexiko.

 

Ergebniswetten zu Südkorea vs. Deutschland:

Ergebnis*Bet365 LogoInterwetten LogoTipico Logo
Südkorea – Deutschland
zum Anbieterzum Anbieterzum Anbieter
1:0
41,040,045,0
0:1
8,008,108,00
0:2
7,505,606,00
0:3
8,005,806,50
0:4
11,07,809,50
0:0
19,027,017,0
1:1
15,014,014,0

* Quoten Stand vom 27.06.2018, 08:43 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Das ist ein Gefühl, das die Asiaten allerdings schon kennen. Auch bei der WM 2014 schieden sie als Gruppenletzter vorzeitig aus. Ebenso war 2006 schon nach Vorrunde wieder Schluss, diesmal aber als Gruppen-Dritter.

Insgesamt erreichte Südkorea bei den letzten acht WM-Teilnahmen nur zwei Mal die K.o.-Phase – neben 2006, wo dann im Achtelfinale auch schon wieder Endstation war, war dies 2002 der Fall.
 

➜ WM 2018 Quoten – alle Quoten & Wetten auf einen Blick!

 
Bei der Heim-WM stürmten die Asiaten zur Überraschung aller sogar bis ins Halbfinale und landeten am Ende auf Platz 4.

Eine Wiederholung dieses Sensationslaufes wird es diesmal nicht geben. Für die Koreaner geht es an diesem dritten Spieltag im Prinzip nur noch um die Ehre.

 

KOR geht gegen GER mit 1:0 in Führung
4,80

* Quoten Stand vom 27.06.2018, 08:48 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.

 

Beide bisherigen WM-Duelle gingen an Deutschland

Die Wettanbieter legen sich jedenfalls fest, dass Deutschland mit dem Hochgefühl des 2:1-Sieges aus dem Schweden-Spiel gegen die Südkoreaner gewinnen wird.

Damit wäre der Achtelfinal-Einzug, der zwischenzeitlich schon weit weg war, wohl sicher. Sollte aber gegen Südkorea nicht gewonnen werden, wär das mit dem Vorrunden-Aus gleichzusetzen.

 
icon checkDie Bilanz spricht zudem auch sehr klar für die Deutschen. Das bislang letzte Aufeinandertreffen gab es bei der WM 2002. Im Halbfinale siegte die DFB-Auswahl mit 1:0 und vermasselte damit den Südkoreanern den Finaleinzug bei der Heim-WM.
 

Und auch das erste Duell überhaupt ging an Deutschland. 1994 bei der WM in den USA gab es einen 3:2-Erfolg nach einer 3:0-Pausenführung. Damals war dies ebenfalls eine Begegnung in der Gruppenphase.

Das dritte und bislang letzte Aufeinandertreffen – im Dezember 2004 – haben die Asiaten mit 3:1 für sich entschieden.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Aktuelle Wetten zur WM 2018
Der Spielplan zur WM 2018
Alle WM 2018 Gruppen
WM 2018 Torschützenkönig – Wettquoten & Favoriten
Welches Team schießt bei der WM 2018 die meisten Tore?
Wer gewinnt den „Goldenen Ball“?