Bereits zum neunten Mal in Folge konnte sich Südkorea für eine Weltmeisterschaft qualifizieren und gehört damit längst zum modernen WM-Inventar.

Während der Qualifikation musste sich das Team von Shin Tae-yong in der abschließenden Gruppenphase zwar hinter dem Iran mit dem zweiten Gruppenplatz begnügen.
 

➜ Deutschland holt den 5. Stern – zur besten Quote 6,00 bei Bet3000!

 
Letztlich hat es für die Asiaten aber dennoch für die direkte Qualifikation für die WM 2018 gereicht.

Beim Turnier in Russland bekommen es die Südkoreaner in der Vorrunde in der Gruppe F zusammen mit Deutschland, Mexiko und Schweden zu tun.

 

Wie weit kommt Südkorea bei der WM 2018?

 

Bet365 LogoInterwetten LogoTipico LogoBet3000 LogoBwin LogoBetway LogoUnibet LogoComeOn Logo
Icon Pfeil rechtszum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieter
Weltmeister751500500320501501601401
Finale201150200150201151251176
Halbfinale67,040,060,060,081,067,010181,0
Viertelfinale13,016,013,015,013,015,013,015,0
Achtelfinale4,504,503,705,003,804,504,002,95
Vorrunde1,161,121,131,171,221,201,201,23

* Quoten: Stand 12.06.2018, 11:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Text: Vor Turnierbeginn.
 

Während dabei das DFB-Team als klarer Favorit auf den Sieg in diesem Pool ins Rennen geht, sehen die Wettanbieter im Kampf um den zweiten Tabellenplatz ein spannendes Duell zwischen Mexiko und Schweden.

 
icon risikoSüdkorea hingegen bleibt nur die Rolle des krassen Außenseiters und hat mit Blick auf die Quoten im Grunde keine realistischen Chancen auf den Einzug in die erste K.o.-Runde. → Zu den Quoten für die Gruppensieger

 

WM 2018 Gruppen: Wetten, Quoten Gruppensieger & Spielplan

 

Gegen Mexiko und Schweden müssen Punkte her

Entsprechend gehen die Südkoreaner bereits am ersten Vorrundenspieltag gegen Schweden nur als Underdog in die Partie.

 
icon lawWollen die Asiaten allerdings die Gruppenphase überstehen, müssen gegen die Skandinavier Punkte eingefahren werden. Ähnliches gilt für die zweite Partie gegen Mexiko.
 

Dass Südkorea am letzten Vorrundenspieltag gegen Titelverteidiger Deutschland punkten kann, ist schließlich aus heutiger Sicht nahezu ausgeschlossen.

Sonderlich groß sind die Chancen auf das Achtelfinale für die Asiaten demnach nicht.

 

Vorrunde WM 2018: Südkorea Spiele mit Wettquoten

DatumAnstoßDuellQuoten1x2Erg.
18.06.14:00Schweden – SüdkoreaBet365 Logo2,053,254,331:0
23.06.17:00Südkorea – MexikoInterwetten Logo5,703,701,651:2
27.06.16:00Südkorea – DeutschlandTipico Logo15,07,501,17

* Quoten: Stand 24.06.2018, 08:12 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.

 
Sollte Südkorea allerdings über sich hinauswachsen und sich hinter Deutschland als Gruppenzweiter für die erste K.o.-Runde qualifizieren, droht gleich das nächste Duell mit einem Top-Favoriten.

Dann käme es nämlich zum Vergleich mit dem Sieger von Gruppe E. Und das wird aller Voraussicht nach niemand Geringeres als der fünfmalige Weltmeister aus Brasilien sein.

Dass die Online-Buchmacher den Südkoreanern keinerlei Titel-Chancen einräumen und mit einer Maximal-Quote von 750 versehen (siehe: Weltmeister-Quoten), ist demnach keine große Überraschung.

 

Südkoreas WM-Highlight: Halbfinale 2002

Seit dem Turnier 1986 in Mexiko konnte sich Südkorea immer für die jeweilige WM-Endrunde qualifizieren.

 
icon worldWährend zuletzt 2014 das Aus bereits in der Vorrunde kam, dürfte das Abschneiden bei der Heim-WM 2002 wohl für längere Zeit der größte WM-Erfolg für die Asiaten bleiben.
 

Bei der ersten Weltmeisterschaft des neuen Jahrtausends konnte das damals von Guus Hiddink trainierte Team sensationell bis ins Halbfinale vorstoßen.

 

WM 2018 Torschützenkönig: Wetten, Quoten, Favoriten & Historie

 

Wie bereits in den Jahren zuvor hat Südkorea auch bei der WM 2018 keinen Star von internationaler Strahlkraft im Aufgebot.

Einzig Tottenham-Profi Son Heung-min hat sich nach Stationen beim HSV und Bayer Leverkusen bei einem Top-Team etabliert und dürfte für Trainer Shin Tae-yong fraglos der wichtigste Spieler bei der WM 2018 sein.

Darüber hinaus dürften die Südkoreaner im Verbund gewohnt laufstark auftreten, verfügen letztlich allerdings nicht über die individuelle Qualität, um beim Turnier in Russland für Furore zu sorgen.

 

 

Ist die WM nach 3 Spielen wieder vorbei?

Südkorea gehört neben Teams wie Panama oder Saudi-Arabien zu den größten Außenseitern bei der WM. Es steht daher nicht zu erwarten, dass die Asiaten im Turnierverlauf für positive Schlagzeilen sorgen können.

In Gruppe F gehen die Südkoreaner gegen alle drei Gruppengegner als Außenseiter in die Partie und können daher nicht für das Achtelfinale planen. Das Vorrunden-Aus ist demnach gewissermaßen vorprogrammiert.

 

alle WM 2018 Quoten im Überblick