Die erste WM-Teilnahme Schwedens seit 2006 steht unter einem geradezu historischen Stern.

Schließlich konnte die Mannschaft von Janne Andersson in der Qualifikation niemand Geringeres als Italien in den Play-off-Spielen der besten Gruppenzweiten bezwingen und damit das Ticktet für das Turnier in Russland lösen.

 

➜ Brasilien wird Weltmeister – zur besten Quote 4,20 bei Bet3000!

 

In der Endrunde bekommen es die Skandinavier in der Gruppe F mit Südkorea, Mexiko und Deutschland zu tun und dürften sich durchaus Hoffnungen machen, hinter dem favorisierten Team von Joachim Löw als Gruppenzweiter das Achtelfinale zu erreichen → zum Überblick der Weltmeister Quoten

 

Wie weit kommt Schweden bei der WM 2018?

 

Bet365 LogoInterwetten LogoTipico LogoBet3000 LogoBwin LogoBetway LogoUnibet LogoComeOn Logo
Icon Pfeil rechtszum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieter
Weltmeister26,020,025,025,023,026,026,021,0
Finale8,006,507,508,007,007,007,007,50
Halbfinale2,752,752,902,902,803,002,952,90
Viertelfinale
Achtelfinale
Vorrunde

* Quoten: Stand 06.07.2018, 11:10 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Text: Vor Turnierbeginn.
 

Zweikampf um Platz zwei

Während den Südkoreanern nur die Außenseiterrolle bleibt, gehen die großen Wettanbieter davon aus, dass sich Schweden mit Mexiko um den Platz hinter dem Titelverteidiger streiten werden.

Es wäre daher kaum verwunderlich, wenn es am dritten Vorrundenspieltag zwischen Mexiko und Schweden zum Endspiel um das Achtelfinal-Ticket käme.

 

 

Zuvor geht es bereits am ersten Spieltag gegen Südkorea für die Schweden wohl schon um alles. Denn nur mit einem Sieg gegen den Außenseiter würde sich das Tor für die erste K.o.-Runde tatsächlich öffnen.

Am zweiten Gruppenspieltag gegen Deutschland bleibt den Skandinaviern schließlich in jedem Falle nur die Rolle des klaren Underdogs.

 

Die Spiele Schwedens in der Vorrunde der WM 2018

DatumAnstoßDuellQuoten1x2Erg.
18.06.14:00Schweden – SüdkoreaBet365 Logo2,053,254,331:0
23.06.20:00Deutschland – SchwedenInterwetten Logo1,454,607,002:1
27.06.16:00Mexiko – SchwedenTipico Logo2,403,303,00

* Quoten: Stand 24.06.2018, 08:12 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.

 

Im Achtelfinale wartet ein Titelkandidat

Wesentlich mehr als das Achtelfinale ist dem WM-Zweiten von 1958 allerdings kaum zuzutrauen. Sollte Schweden nämlich als Tabellenzweiter in die nächste Runde einziehen, käme es zum Duell mit dem Sieger der Gruppe E.

Und das wird zumindest aus heutiger Sicht sehr wahrscheinlich der fünfmalige Titelträger aus Brasilien sein. Dementsprechend gestaltet sich auch die Quote für einen WM-Sieg Schwedens. Derzeit bieten die großen Wettanbieter das 120-fache für einen WM-Sieg der Schweden.

 

WM 2018 Gruppen: Wetten, Quoten Gruppensieger & Spielplan

 

Damit befinden sich die Europäer im Quoten-Vergleich noch hinter Teams wie Gruppen-Gegner Mexiko, Serbien oder Gastgeber Russland.

 

Schon lange nicht mehr vorne dabei

Seit dem sensationellen dritten Platz im Jahre 1994 konnten sich die Skandinavier ohnehin nicht mehr bei Weltmeisterschaften profilieren.

Während 1998, 2010 und 2014 gar nicht erst die Qualifikation gelang, musste sich Schweden 2002 und 2006 mit dem jeweiligen Aus im Achtelfinale begnügen.

 

SchwedenDie bisherigen WM-Teilnahmen Schwedens:
2006: Achtelfinale
2002: Achtelfinale
1994: Halbfinale (Dritter)
1990: Vorrunde
1978: Vorrunde
1974: zweite Finalrunde
1970: Vorrunde
1958: Finale (Zweiter)
1950: Finalrunde (Dritter)
1938: Halbfinale (Vierter)
1934: Viertelfinale

 

2002 scheiterte das Team überraschend mit 1:2 gegen den Senegal. Beim Turnier in Deutschland erfolgte der K.o. gegen den Gastgeber. Damals sorgte ein gewisser Lukas Podolski mit einem Doppelpack im Alleingang für das Ende aller schwedischen WM-Träume.

Beim Blick auf den schwedischen WM-Kader steht im Grunde ein Spieler im Mittelpunkt, der gar nicht am Turnier teilnehmen wird: Zlatan Ibrahimović.

 

Auch ohne „Ibra“ zum Erfolg

Ohne weiter im Schatten des langjährigen Superstars zu stehen, konnte sich allerdings bereits in der Qualifikation Ex-HSV-Profi Marcus Berg in den Vordergrund spielen.


Schweden Spezialwette WM 2018 Marcus Berg
Screenshot: Kann Marcus Berg bei der WM für eine Überraschung sorgen und den Goldenen Schuh ergattern? Beim Wettanbieter Betway kann darauf getippt werden.

➜ Zu den WM 2018 Wetten von Betway!


Der Stürmer gehörte in den Quali-Spielen mit acht erzielten Toren zu den treffsichersten Spielern Europas und dürfte daher auch bei der WM 2018 darum bemüht sein, die Abwesenheit Ibrahimovićs mit weiteren Treffern in den Hintergrund rücken zu lassen.

Einen direkten Nachfolger mit Star-Potenzial haben die Schweden beim Turnier in Russland indes nicht zu bieten.

In einem insgesamt ausgesprochen homogenen Team ist es einzig Mittelfeld-Regisseur Emil Forsberg von RB Leipzig zuzutrauen, im Verlauf des Wettbewerbs für Furore zu sorgen.

 

WM 2018 Torschützenkönig: Wetten, Quoten, Favoriten & Historie

 

Trotz des erinnerungswürdigen Erfolgs gegen Italien in der Qualifikation gehört Schweden bei der WM 2018 in Russland nicht einmal zum erweiterten Kreis der Turnierfavoriten.

Ganz im Gegenteil: Selbst das Erreichen des Achtelfinals dürfte für die Skandinavier zu einer echten Herausforderung werden.

 

alle WM 2018 Quoten im Überblick