Australien musste in der Qualifikation den ganz langen Weg bis zur endgültigen Teilnahme an der WM 2018 gehen.

Nach dem Sieg in der Vorrunden-Quali-Gruppe B reichte es in der abschließenden Gruppenphase nur zum dritten Platz hinter Japan und Saudi-Arabien.
 

➜ Deutschland holt den 5. Stern – zur besten Quote 6,00 bei Bet3000!

 
Im Play-off-Spiel gegen Syrien konnte sich Australien nach Hin- und Rückspiel knapp nach Verlängerung durchsetzen.

Im interkontinentalen Entscheidungsspiel siegte Australien nach dem 0:0 im Hinspiel gegen Honduras im Rückspiel letztlich mit 3:1 konnte sich damit das Ticket für das Turnier in Russland sichern.

 

Wie weit kommt Australien bei der WM 2018?

 

Bet365 LogoInterwetten LogoTipico LogoBet3000 LogoBwin LogoBetway LogoUnibet LogoComeOn Logo
Icon Pfeil rechtszum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieterzum Anbieter
Weltmeister501300500500751351401751
Finale201125200150201126176201
Halbfinale67,050,060,060,067,081,076,081,0
Viertelfinale26,020,025,020,023,017,015,023,0
Achtelfinale5,505,505,505,506,255,005,506,00
Vorrunde1,141,121,131,101,091,141,121,12

* Quoten: Stand 17.06.2018, 11:09 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Text: Vor Turnierbeginn.
 

Zum Auftakt geht es gleich gegen Titelanwärter Frankreich

Bei der WM treffen die Socceroos in Gruppe C auf Frankreich, Dänemark und Peru.

Während die Franzosen von den großen Wettanbietern als klarer Favorit auf den Gruppensieg eingestuft werden, dürften sich Dänemark und die Peruaner einen spannenden Zweikampf um den zweiten Tabellenplatz liefern. → Zu den Gruppensieger-Quoten

 
icon lawDen Australiern hingegen bleibt bei ihrer insgesamt fünften WM-Teilnahme nur die Rolle des krassen Außenseiters.
 

Zu allem Überfluss muss das Team von Bert van Marwijk gleich im ersten Gruppenspiel gegen die Franzosen antreten und damit rechnen, gleich zu Beginn der WM eine herbe Niederlage zu kassieren.

 

Vorrunde WM 2018: Australien Spiele mit Wettquoten

DatumAnstoßDuellQuoten1x2Erg.
16.06.12:00Frankreich – AustralienBet365 Logo1,236,5017,02:1
21.06.14:00Dänemark – AustralienInterwetten Logo1,903,504,101:1
26.06.16:00Australien – PeruTipico Logo3,003,502,300:2

* Quoten: Stand 26.06.2018, 09:06 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.

Im zweiten Gruppenspiel sind die Australier dann in jedem Falle zum Siegen verdammt, wenn sie in die zweite Turnierphase aufsteigen wollen.

Schließlich würden die Hoffnungen auf den Einzug ins Achtelfinale nur mit einem Erfolg gegen Dänemark am Leben erhalten bleiben.

Ein Endspiel um den zweiten Tabellenplatz zum Abschluss gegen Peru ist demnach das angestrebte Ziel Australiens.

 

WM 2018 Gruppen: Wetten, Quoten Gruppensieger & Spielplan

 

Schaffen die Socceroos den Sprung ins Achtelfinale?

Trotz der realistischen Rechenspiele in Gruppe C gehört Australien fraglos zu den großen Underdogs bei der WM 2018.

 
Icon Euro MünzeEntsprechend unrealistisch schätzen es die Wettanbieter ein, dass sich das Team bei der Endrunde in den Vordergrund spielt. Mit einer Maximalquote von über 300 auf den Titelgewinn ist die Rolle der Socceroos mehr als klar, wie die Weltmeister-Quoten zeigen.
 

Ein echtes Highlight-Spiel wäre für Australien aber dennoch möglich. Sollte sich Australien nämlich als Tabellenzweiter für das Achtelfinale qualifizieren, käme es in der Runde der letzten 16 aller Voraussicht nach zum Duell mit Argentinien.

 


Video: Tim Cahill ist der Star im australischen Nationalteam – er schoss die Socceroos auch zu dieser WM. (Quelle: YouTube/LF Videos)

 

Der Blick auf die WM-Vergangenheit Australiens offenbart keine größeren Erfolge.

 
icon pro-contraWährend 1974, 2010 und 2014 jeweils das Aus in der Vorrunde nicht verhindert werden konnte, reichte es 2006 immerhin für den Einzug ins Achtelfinale.
 

Beim Turnier in Deutschland trafen die Australier nach dem zweiten Platz in der Gruppe in der ersten K.o.-Runde auf den späteren Weltmeister Italien und mussten sich knapp und durchaus etwas unglücklich mit 0:1 geschlagen geben.

 

WM 2018 Torschützenkönig: Wetten, Quoten, Favoriten & Historie

 

Australiens Star ist ein 38-Jähriger

Mit Mathew-Leckie (Hertha BSC) und Robbie Kruse (VfL Bochum) hat Bert van Marwijk gleich zwei Deutschland-Legionäre in den WM-Kader berufen.

 
icon blitzEigentlicher Star ist allerdings wie gehabt der mittlerweile 38-jährige Tim Cahill. Auch wenn der Angreifer des FC Millwall bei der WM wohl nur noch zu Kurzeinsätzen kommen wird, bleibt er so etwas wie das Aushängeschild Australiens.
 

Spielerisch dürften die Socceroos angesichts der überschaubaren individuellen Qualität allerdings zu den schwächsten Mannschaften des Turniers gehören.

 

 

Der ganz große Wurf ist Australien bei der WM 2018 fraglos nicht zuzutrauen.

Und selbst der Sprung ins Achtelfinale dürfte eine echte Herausforderung werden. Dass die Australier in Gruppe C sowohl Dänemark als auch Peru hinter sich lassen, ist aus vor dem WM-Start schließlich eher nicht abzusehen.

 

alle WM 2018 Quoten im Überblick