Dass die WM-Qualifikation bereits in der Anfangsphase ein wenig ins Stocken geraten ist, bekümmert die „Three Lions“ zumindest kurz nach dem Jahreswechsel erst einmal nicht: Immerhin will der 150. Jahrestag des englischen Fußballverbandes zunächst einmal ohne jeglichen Störgeräusche feierlich begangen werden.

Im anstehenden Testspiel gegen Brasilien möchte sich das Mutterland des Fußballs fernab aller Alltagssorgen ganz im Glück der eigenen Historie sonnen – allerdings schaut der Rekordweltmeister ganz sicher nicht nur zum Gratulieren im Wembley Stadium vorbei.

Logo Bet365Logo InterwettenLogo MybetLogo TipicoLogo BetsafeLogo Bwin
Sieg England2,752,702,752,902,852,70
Unentschieden3,253,203,303,303,303,40
Sieg Brasilien2,372,402,402,402,362,30

Knapp anderthalb Jahre vor dem Beginn der Heim-WM, wird von der Selecao schließlich noch immer nach einem titelfähigen Konzept gesucht: Die von Mano Menezes eingeleitete Verjüngung der Mannschaft schien in den zurückliegenden Monaten zunehmend in eine Sackgasse geraten zu sein.

Nach der enttäuschenden Finalniederlage bei den Olympischen Spielen, wurde auch in den späteren Testspielen immer wieder die erhoffte Qualität vermisst. Als dann im November auch noch das Prestigeduell gegen Argentinien verloren ging, hatte der zunehmend in Unruhe geratene brasilianische Fußballverband erst einmal genug gesehen.

Nach der Entlassung von Menezes kehrte mit Felipe Scolari nun ein alter Bekannter auf den nationalen Trainerstuhl zurück, der bereits bei der Endrunde 2002 beweisen konnte, dass er zu einem weltmeisterlichen Triumph in der Lage ist: Von den Wettanbietern wird dem 64-jährigen nun gleich ein Einstand nach Maß zugetraut.

Mit einer Siegquote um 2,4 werden die Gäste in London schließlich als leichte Favoriten ins Rennen geschickt – für einen Sieg der englischen Hausherren zahlen die Buchmacher dagegen bis zu 2,9-fache Wetteinsätze zurück. Sollten die beiden Kontrahenten jedoch wie schon beim letzten Aufeinandertreffen in Wembley im Juni 2007 erneut mit einem Unentschieden auseinandergehen, kann sogar eine Best-Quote von 3,4 eingestrichen werden.

Screenshot Mybet 

Rufzeichenjetzt bei Mybet auf England – Brasilien wetten

Wie so oft bei Testspielen auf dem europäischen Kontinent, greift auch Scolari vornehmlich auf hiesige Legionäre zurück: Erstmals handelte sich somit auch der bei den Bayern unter Vertrag stehende Dante eine Einladung zur Nationalmannschaft ein. Mit insgesamt vier auf der Insel tätigen Akteuren, bringen die Brasilianer zudem auch eine ganze Menge Insider-Wissen über die Gastgeber mit: Die Chancen stehen somit vergleichsweise gut, dass die Selecao am Mittwochabend erfolgreich die Partybremse geben kann.

Geht die Elf von Roy Hodgson dann auch noch ähnlich desorientiert wie beim Jahresausklang 2012 zu Werke, dürften auch gegen die Brasilianer jede Menge Gegentreffer zu verzeichnen sein: Im November hatte zuletzt ein sensationell auftrumpfender Zlatan Ibrahimovic den „Three Lions“ im Alleingang vier Gegentreffer eingeschenkt.

die besten Wettanbieter im Vergleich