Auch wenn die klassische Dreiweg-Wette für zahlreiche Tipper noch immer das Nonplusultra ist, hat der Siegeszug der Spezialwetten in den letzten Jahren erhebliche Bewegung in den Wettmarkt gebracht. Bei den Spezialwetten wird auf besondere Ereignisse getippt, die im Laufe eines Sportereignisses theoretisch eintreten können – darüber hinaus werden häufig jedoch auch die Langzeitwetten beziehungsweise Antepost-Wetten zu den Spezialwetten gezählt.

 
zum Testsieger Bet365
 

Sämtliche Buchmacher von Rang und Namen bieten mittlerweile zu jedem größeren sportlichen Event zahlreiche Spezialwetten an; je nach Wettanbieter können bei einem beliebigen Spiel der Fußball-Bundesliga somit durchschnittlich zwischen 30 und 150 verschiedene Spezialwetten abgeschlossen werden.
 
rufzeichendie besten Fußballwetten im Test
 
Manch ein Buchmacher nutzt diese Möglichkeit, um immer wieder aufs Neue seine Phantasie für ungewöhnliche Wettangebote unter Beweis zu stellen: Allerdings gibt es auch „typische“ Spezialwetten, die so bei fast jedem gängigen Online-Anbieter zu finden sind.

Zu den üblichen Spezialwetten sind unter anderem zu zählen:

– Wetten auf das exakte Endergebnis nach der regulären Spielzeit

Wetten auf den ersten bzw. letzten Torschützen

– Wetten auf den Halbzeitstand

– Wetten auf die Anzahl der Tore im Spiel

– Wetten auf die Anzahl der Tore in Hälfte 1/ Hälfte 2

– Wetten auf die Anzahl von gelben/ roten Karten, Eckbällen, Einwürfen, …

– Zeitpunkt des ersten Tores/ des letzten Tores

Bei der Mehrzahl der Buchmacher stellen die hier angeführten Spezialwetten allerdings nur einen kleinen Ausschnitt der gesamten Auswahl dar; vor allem bei wichtigen internationalen Partien tun sich zahlreiche Anbieter mit vielfältigen weiteren Spezialwetten hervor.

Von den vielfältigen Spezialwetten wird mittlerweile auch das immer umfangreicher werdende Livewetten-Angebot beherrscht: Bei diesen werden dann auch weitere sich anbietende Möglichkeiten zur Tippabgabe (etwa die immer wieder gern gewählte Restzeitwette) zur Verfügung gestellt.

Vor besondere Herausforderungen werden Tipper schließlich bei den kombinierten Spezialwetten gestellt; entsprechend zu einer klassischen Kombiwette, werden hier zumeist zwei Spielereignisse in einer Wette zusammengefasst. Die deutlich höheren Quoten machen diese Form der Spezialwetten besonders attraktiv, ein siegreicher Tipp kommt allerdings oftmals einem kleinen Lotteriespiel gleich.
 
Häufig werden folgende kombinierte Spezialwetten angeboten:

– Team 1/ Team 2 gewinnt beide Halbzeiten

– Team 1/ Team 2 gewinnt und es fallen mehr/ weniger als 2,5 Tore

– erster Torschütze und Endresultat (= Scorecast Wette)

– Wette auf den Halbzeitstand/ Endstand
 
zum Wettlexikon für Sportwetten
 
 

Alle Begriffe aus dem Wettlexikon im Überblick

Antepost WetteAuszahlungslimitAmerikanische Wettquoten
BuchmacherCashback WetteEinzahlungsbonus
Englische WettquotenEuropäische WettquotenFantasy Wette
Finanzwetten/BörsewettenFußballtoto/BuchmacherwetteGesellschaftswette
Gewinnspanne der BuchmacherGratiswetteLast Minute Wetten
Lay-Wette (Wettbörse)MaximalgewinnMaximaleinsatz
MindesteinsatzMindesteinzahlungNullstandswette/Restzeitwette
Oddset Wetten & QuotenQuotenschlüsselSpezialwetten Fussball
TendenzwetteTotalisator WettenVirtuelle Sportwetten
Wettanbieter BonusWettbörseWettbüros in Deutschland
Wettanbieter ÖsterreichWettanbieter SchweizWettanbieter England
WettguthabenWettkontoWettquoten Formate
WettscheinBack-Wette (Wettbörse)Wetteinsatz
Cash Out FunktionHighroller