GUTS

Empfehlenswert
83/100
Der Bookie, dessen Bekanntheitsgrad sich im deutschen Sprachraum noch eher in Grenzen hält, überzeugt mit spesenfreiem Zahlungsverkehr und 24/7-Support.

Guts verkörpert einen relativ neuen Wettanbieter, dessen Wurzeln in Skandinavien liegen.

Obwohl die Lizenzierung bereits auf das Jahr 2014 in Malta datiert, haben sich die Verantwortlichen erst jetzt dazu entschlossen, am deutschen Markt Fuß zu fassen.

Die Guts Wettquoten im Test

Im Folgenden werden der Quotenschlüssel bzw. die Auszahlungsquote von Guts ein wenig genauer beleuchtet.

Letztendlich handelt es sich hierbei um Kernkriterien, die bei der Entscheidungsfindung betreffend einer Anmeldung beim Buchmacher eine sehr wichtige Rolle spielen.

18+ | AGB gelten

Andere wichtige Aspekte wie ein sehr ausgewogenes Wettprogramm und einen stets hilfsbereiten und kompetenten Kundendienst, der mit Rat und Tat rund um die Uhr zur Verfügung steht, stellt Guts seinen Kunden bereits zur Seite.

Informationen durch den Wettanbieter zufolge ist es seit Anfang Juli 2019 Usern aus Österreich nicht mehr möglich, das Wettangebot in Anspruch zu nehmen.

Der Bookie hat sich vom österreichischen Markt komplett zurückgezogen.

Guts Quotenschlüssel im Detail

Wie bereits eingangs erwähnt sind die Wettquoten eines der Hauptkriterien bei der Auswahl des Wettanbieters.

Inwiefern die Quoten angemessen ausfallen, wird anhand des sogenannten Quotenschlüssels bestimmt.

Dieser gibt lediglich Auskunft, wie viel Prozent der vom Wettanbieter eingenommenen Wetteinsätze an die Kunden ausgeschüttet werden.

Im Umkehrschluss besagt der Quotenschlüssel wie hoch die Gewinnspanne des Bookies ausfällt.

icon key

Ein Auszahlungsschlüssel von 96 Prozent würde bedeuten, dass satte 96 Prozent der gesamten Einsätze im Gewinnfall wieder an die Kunden ausgeschüttet werden. Die Gewinnspanne des online Wettanbieters bemisst in diesem Fall vier Prozent.

Grundlegend bewegt sich der Quotenschlüssel im Regelfall zwischen 90 und 100 Prozent.

Wobei die 100 Prozent so gut wie nie erreicht werden, schließlich will jeder Wettanbieter einen Gewinn erwirtschaften.

Es gilt jedoch zu beachten, desto höher die Popularität eines Wettbewerbs, desto höher fällt der Quotenschlüssel aus.

Jetzt Guts Bonus sichern:

18+ | AGB gelten

Guts Fußball Quotenschlüssel lukrativ?

Icon Vorteile

In Bezug auf den Quotenschlüssel bzw. die Auszahlungsquote macht Guts einen soliden Eindruck und versinkt in der Durchschnittlichkeit. Der Quotenschlüssel pendelt sich im Regelfall zwischen 93 und 94 Prozent ein.

Gewiss verkörpert dies kein Spitzenwert aber dennoch gibt es auch den einen oder anderen Ausreißer nach oben.

Darüber hinaus zeichnet sich Guts vor allem für deutsche Kunden durch einen sehr positiven Aspekt aus. Doch dazu später mehr.

Grundlegend gilt es an dieser Stelle zu erwähnen, dass die Auszahlungsquote sich bei den Spitzenwettbewerben wie z. B. der englischen Premier League oder deutschen Bundesliga durchaus sehen lassen kann und bei runden 95 Prozent liegt.

Sicher bietet der ein oder andere Konkurrent einen besseren Schlüssel von bis zu 98 Prozent an aber immerhin handelt es sich hierbei um einen soliden bis guten Wert.

Screen oben: Auszug aus den Guts Fussballwetten – mit einem Quotenschlüssel für die Bundesliga von über 94%.

Mit sinkender Bekanntheit des Wettbewerbs fällt dementsprechend der Quotenschlüssel. Im Rahmen der zweiten Bundesliga wird aber immerhin noch eine Auszahlungsquote von 93 Prozent offeriert.

Deutliche Abstriche gilt es aber in der österreichischen Bundesliga in Kauf zu nehmen. Dort wird nur noch ein Schlüssel von 89 Prozent geboten.

Somit streicht sich Guts satte elf Prozent als Marge ein.

Hierbei handelt es sich jedoch um ein übliches Szenario.

Kleinere Ligen werden im Regelfall immer mit einem schlechteren Payout Ratio bewertet.

Sollte dieses aber unter 90 Prozent fallen, ist der Wert besonders bei europäischen Ligen als mager einzustufen.

Überblick durchschnittlicher Quotenschlüssel bei Guts:

  • Fussball – Bundesliga: 94 – 95%
  • Fussball – 2. Liga: 93%
  • Fussball – Champions League: 94 – 95%
  • Eishockey – NHL: 94%
  • Basketball – NBA: 94%
  • Tennis: 94 – 95%
  • E-Sports: 91%

Quotenentwicklung bei anderen Sportarten

Neben Fußball hat Guts viele weitere Sportarten im Wettportfolio.

Zu den beliebtesten zählen dabei u. a. Eishockey, Basketball und Tennis.

Auch eSports erfreuen sich bei den zahlreichen Tippfreunden einer stetig wachsenden Beliebtheit.

Im Bereich Eishockey bietet Guts zu den Spitzenwettbewerben wie der NHL einen soliden bis guten Wert von 94 Prozent. Dasselbe gilt bei der NBA in der Sportart Basketball.

Icon Tennisball

 Fans von Tennis Wetten können sich durchaus auf sehr ansprechende Quoten gefasst machen. Immerhin bewegt sich der Quotenschlüssel dort zwischen 94 und 95 Prozent. Der Wettabschluss auf Tennis ist durchaus bei Guts ratsam.

Insofern der Fokus auf eSports gelegt wird, beinhaltet Guts ebenfalls eine große Auswahl an Möglichkeiten im Wettportfolio.

Wobei die Payout Ratio auch hier nur auf durchschnittliche 91 Prozent landet.

Bei weniger populären Sportarten ist mit einer weiteren Senkung des Auszahlungsschlüssels zu rechnen.

Dies ist aber auch bei der zahlreichen Konkurrenz Gang und Gebe und stellt somit keine Besonderheit dar.

Fazit zu den Wettquoten von Guts

Die Wettquoten von Guts sind sowohl im Pre Play als auch im Livewetten Bereich nur im durchschnittlichen Bereich angesiedelt.

Selbst zu den Spitzenwettbewerben im Fußball wie der Bundesliga oder der Premier League wird lediglich ein Auszahlungsschlüssel von bis zu 95 Prozent geboten.

Andere Anbieter liegen deutlich darüber.

Bei weniger populären Wettbewerben kann die Payout Ratio denn deutlich fallen und kratzt zum Teil sogar an der 90 Prozent Marke. Auch hier hat die Konkurrenz zum Teil deutlich die Nase vorn.

Im Tennisbereich wartet Guts jedoch mit einem sehr guten Schlüssel von bis zu 95 Prozent auf und kann groß punkten.

Aus diesem Grund ist die Eröffnung eines Wettkontos gerade für Tennisfans lohnenswert.

Informationen durch den Wettanbieter zufolge ist es seit Anfang Juli 2019 Usern aus Österreich nicht mehr möglich, das Wettangebot in Anspruch zu nehmen.

Der Bookie hat sich vom österreichischen Markt komplett zurückgezogen.

GUTS
Empfehlenswert
83/100

Alle Testergebnisse von Guts im Überblick

18+ | AGB gelten