Welcher Wettanbieter verfügt über die besten Wettquoten im Eishockey?

Das aktuelle Ranking der besten Sportwetten-Anbieter in Bezug auf das kampfbetonte Spiel mit dem Puck. Zu jedem Wettanbieter gibt es eine kurze Erläuterung zu den Testergebnissen:

Testergebnisse Bereich Eishockey Wettquoten:

  Score Bewertung Testbericht  
95% exzellent Bet365 Test zu Bet365

Wettanbieter Bet365 trägt nicht nur den Gesamtsieg beim Eishockey-Wetten-Test davon, sondern ist mit Quoten zwischen 93 und 94 Prozent auch auf dem Gebiet der Wettquoten ganz vorne zu finden.

 
zum Testsieger Bet365
 

Obwohl Eishockey am britischen Wettmarkt nicht die ganz große Rolle spielt, erreichen die Quoten nahezu das Niveau der weitaus populäreren Fußball-Wetten. Neben der amerikanischen Profiliga NHL kommen auch die Quoten der deutschen DEL – ebenso wie die russische KHL und die schwedische SHL – auf das gleiche hohe Quoten-Niveau.

 
  Score Bewertung Testbericht  
94% exzellent Betsafe Test zu Betsafe

Als Wettanbieter mit skandinavischen Wurzeln hat Betsafe eine besondere Nähe zum Eishockeysport. Daher ist das Quotenniveau des Buchmachers auch annähernd jenes, das im Fußball seine Anwendung findet.

Ein Quotenschlüssel von bis zu 94 Prozent auf Spiele der NHL, der SHL und der KHL unterstreichen den Stellenwert, den Eishockey bei diesem Buchmacher genießt. Auch die deutsche DEL erreicht fast 93 Prozent, das reicht in unserem Test für den zweiten Platz.

 
  Score Bewertung Testbericht  
93% exzellent Unibet Test zu Unibet

Wie Betsafe oder Betsson zählt auch Unibet zu den Wettanbietern mit skandinavischen Wurzeln. Eishockey ist dort besonders populär, was sich in hohen Quoten niederschlägt.

Fast 94 Prozent in der NHL, kaum weniger bei Spielen der schwedischen SHL und auch die deutsche DEL wird mit Quoten von bis zu 93 Prozent überdurchschnittlich hoch bewertet. Das bringt Unibet in unserem Test einen Platz im absoluten Spitzenfeld ein.

 
  Score Bewertung Testbericht  
92% exzellent Interwetten Test zu Interwetten

Allein schon aufgrund des vielfältigen Wettprogramms verdient Interwetten im Eishockey-Gesamt-Test einen Platz im Vorderfeld. Auf die Quoten traf das nicht immer zu, aber im Verlauf des Eishockey-Winters 2015 wurden die Quoten vor allem in der NHL, aber auch in der Champions League (CHL) und in der deutschen DEL deutlich erhöht.

Mit einem Quotenschlüssel von bis zu 93 Prozent muss Interwetten auch auf diesem Gebiet die Konkurrenz nicht scheuen.

 
  Score Bewertung Testbericht  
91% exzellent Tipico Test zu Tipico

Mit einem Quotenschlüssel von 93 Prozent bei Spielen der NHL zählt Tipico auch in bei den Eishockey-Wetten zu den besten in der Branche. Die Quoten für die Spiele der DEL liegen etwa einen halben Prozentpunkt darunter.

Auf einem ähnlichen Niveau bewegen sich auch die Quoten der Live-Wetten, die im Vergleich mit den Vorab-Wetten kaum abfallen.

 
  Score Bewertung Testbericht  
90% hervorragend Bet3000 Test zu Bet3000

Was das Niveau der Wettquoten vor Spielbeginn betrifft, so ist Bet3000 mit Quoten um bis zu 95 Prozent stets ganz vorne an der Spitze zu finden. Allerdings fällt das Quotenniveau bei den Live-Wetten stark ab und bewegt sich nicht selten unter 90 Prozent.

Ein Grund dafür ist möglichweise darin zu suchen, dass Live-Wetten bei Bet3000 – im Gegensatz zu Einzelwetten – von der Wettsteuer befreit sind. Trotz der deutlichen Differenz zwischen Pre-Match- und Livewetten landet Bet3000 in unserem Wettquoten-Test im Vorderfeld.

 
  Score Bewertung Testbericht  
88% hervorragend Betsson Test zu Betsson

Mit Betsson platziert sich nicht ganz überraschend ein weiterer Wettanbieter aus Skandinavien auf einem der vorderen Plätze. Eishockey ist vor allem in Schweden und Finnland ganz besonders populär, damit erklärt sich auch der Quotenschlüssel von über 94 Prozent für die Swedish Hockey League (SHL).

Die NHL liegt nur geringfügig niedriger, während die DEL sich bei einem Wert knapp unter 92 Prozent einpendelt.

 
  Score Bewertung Testbericht  
87% hervorragend Bwin Test zu Bwin

Wie so oft kann Bwin auch im Eishockey mit einem herausragenden Wettprogramm aufwarten. Die Wettquoten liegen auf einem soliden Niveau um 92,5 Prozent in den europäischen Spitzenligen und einen Prozentpunkt höher in der NHL.

Damit kann sich der Big Player in der Wettbranche in unserem Test auf einem der vorderen Ränge platzieren.

 
  Score Bewertung Testbericht  
85% sehr gut ComeOn Test zu ComeOn

ComeOn würdigt die Partien der nordamerikanischen Profiliga mit einem Auszahlungsschlüssel von eher bescheidenen 91 Prozent.

Deutlich höher – nämlich um drei Prozentpunkte mehr – liegen die Quoten allerdings für die Swedish Hockey League und die Deutsche Hockey Liga. Vor allem der Aufschwung der DEL bringt auch eine deutliche Rangverbesserung in unserem Test mit sich.

 
  Score Bewertung Testbericht  
85% sehr gut Mobilebet Test zu Mobilebet

Das gleiche wie für ComeOn gilt auch für die Eishockey-Wettquoten von Mobilbet. Die mäßigen NHL-Quoten werden durch die deutliche Steigerung bei der DEL aufgewogen. Auch die SHL liegt auf einem ähnlichen Niveau. Die Quoten der anderen Ligen bewegen sich ebenfalls zwischen 91 und 92 Prozent.

 
  Score Bewertung Testbericht  
83% gut BetVictor Test zu BetVictor

Beim Fußball ist BetVictor für seine hohen Quoten bekannt, dieser Trend zieht sich beim britischen Anbieter bis zu den Eishockey-Wetten nicht ganz durch.

Zwar liegen die Wettquoten für Spiele in der NHL bei beachtlichen 93,5 Prozent, die Partien der DEL schlagen sich dagegen nur noch mit einem Auszahlungsschlüssel von 90,5 Prozent zu Buche. Auf einem ähnlichen Niveau bewegt sich BetVictor auch bei den Live-Wetten und liegt damit etwa im Mittelfeld.

 
  Score Bewertung Testbericht  
80% gut Ladbrokes Test zu Ladbrokes

Mit einem Quotenschlüssel von etwa 92 Prozent liegt Ladbrokes im Quotenvergleich der Wettanbieter etwa im Mittelfeld. Dabei macht der Routinier unter den Wettanbietern kaum Unterschiede zwischen den einzelnen Ligen.

Bemerkenswert ist die Tatsache, dass die Quoten der Live-Wetten meist auf dem gleichen Niveau liegen, zum Teil sogar etwas darüber.

 
  Score Bewertung Testbericht  
79% guter Durchschnitt Mybet Test zu Mybet

Etwas schwächer als in anderen Kategorien schneidet Mybet in Sachen Eishockey-Wettquoten ab. Bei der NHL erreicht der deutsche Wettanbieter zwar noch bis zu 92,5 Prozent, aber gerade die Spiele der deutschen Eishockey-Liga liegen mit 90,5 Prozent rund zwei Prozentpunkte niedriger, während die Partien der schwedischen SHL einen Wert von etwa 91,5 Prozent erreichen.

 
  Score Bewertung Testbericht  
78% guter Durchschnitt Expekt Test zu Expekt

Expekt wartet vor allem in der NHL und der SHL mit einem guten Quoten-Niveau auf. Das deutsche Eishockey genießt allerdings bei diesem Buchmacher keinen so guten Ruf und landet nur bei knapp 91 Prozent.

Dennoch wäre ein besserer Platz in unserem Test möglich gewesen, wenn die Sektion der Live-Wetten mehr entsprochen hätte. So manche Wettquoten konnten aber gar nicht überprüft werden, weil das Angebot nicht verfügbar war.

 
  Score Bewertung Testbericht  
75% guter Durchschnitt Bet-at-home Test zu Bet-at-home

Ein Quotenschlüssel von 90 bis 91 Prozent in den europäischen Topligen lässt für Bet-at-home im Vergleich der Eishockey-Wettquoten nur einen Platz im hinteren Mittelfeld zu. Bei der NHL ist das Quotenniveau etwas höher, für eine signifikante Verbesserung reicht es damit im Wettanbietervergleich jedoch nicht.

Positiv ist in diesem Zusammenhang zu erwähnen, dass das Vorab-Quotenniveau auch bei den Live-Wetten zu großen Teilen erhalten bleibt.

 
  Score Bewertung Testbericht  
73% Durchschnitt Sportingbet Test zu Sportingbet

Etwas kurios mutet die Quotengestaltung im Eishockey bei Sportingbet an. Während das Niveau der Quoten in Europa bei etwa 92,5 Prozent und damit im soliden Mittelfeld liegt, stürzen diese ausgerechnet bei der nordamerikanischen Profiliga NHL komplett ab.

Mit rund 88 Prozent liegen die Quoten 5-6 Prozent hinter den Werten der anderen Wettanbieter, die im Gegensatz zum britischen Buchmacher bei der NHL ihre Bestquoten erreichen. Somit landet Sportingbet in unserem Test nur auf einem der hinteren Plätze.

 
  Score Bewertung Testbericht  
73% Durchschnitt Netbet Test zu Netbet

Die Eishockey-Wettquoten von Netbet zeichnen sich quer durch alle Ligen durch eine bemerkenswerte Gleichmäßigkeit aus. Da sich diese aber mit rund 91,5 Prozent auf keinem allzu hohen Niveau bewegt, sind im Vergleich mit anderen Anbietern kaum Bestquoten zu erzielen.

Durchschnitt auf allen Linien bringt in diesem Fall in Summe nur einen Platz auf den hinteren Rängen für den Wettanbieter Netbet.

 

die besten Wettanbieter im Vergleich

Alle Wettquoten Testergebnisse im Überblick