Expekt

Empfehlenswert
82/100
Expekt trumpft mit einer überaus leicht zu bedienenden Webseite auf. Auch das Wettangebot kann sich sehen lassen.

Die Redaktion von Sportwettentest.net hat auch den Wettanbieter Expekt genau unter die Lupe genommen.

Die Gesamt-Bewertung fällt zwar gut aus, doch im Vergleich mit der Konkurrenz ist beim Bookie mit skandinavischen Wurzeln noch in einigen Bereichen Luft nach oben.

Erfahrungen mit Expekt

Das Niveau der Online-Bookies ist mittlerweile so hoch, dass es schon einige Top-Ergebnisse in unseren verschiedenen Testkategorien benötigt, um sich oben platzieren können.

Wir haben bereits im Expekt-Testbericht die Stärken und Schwächen herausgearbeitet und wollen im Folgenden aber einen ganz genauen Bericht über unsere langjährigen Erfahrungen mit dem Online-Bookie abliefern.

*AGB gelten | 18+

Expekt Erfahrungen: Stärken & Schwächen Überblick

Zu Beginn wollen wir einen tabellarischen Überblick über die Stärken und Schwächen von Expekt anbieten.

Es gibt einige Dinge, die uns bei der Auseinandersetzung mit dem Buchmacher positiv aufgefallen sind, allerdings gibt es auch einige Bereiche, in denen sich Expekt verbessern muss, um in unserem Wettanbietervergleich weiter nach oben zu kommen.

Nach dieser knappen Übersicht folgt ein ins Detail gehender Bericht über die Erfahrungen, die wir mit dem Wettanbieter gemacht haben.

Das gefällt uns bei Expekt besonders gut:

  • umfangreiches Wettangebot
  • der Webauftritt ist übersichtlich und auch für Wettneulinge sehr gut zu durchschauen
  • die Website hat schnelle Ladezeiten
  • kaum Diskrepanzen zwischen dem hohen Wettquotenniveau bei klassischen Vorabwetten und bei den Livewetten
  • Auszahlungen erfolgen rasch und unkompliziert

Das gefällt uns bei Expekt weniger gut:

  • Wettsteuer von 5 %
  • bei Einzahlungen mit einer Kreditkarte werden Gebühren in Höhe von 2% erhoben
  • das Angebot an Livewetten ist noch überaus ausbaufähig
  • Neukundenbonus fällt nicht allzu üppig aus

Allgemeine Expekt Infos

Der Online-Bookie Expekt ist bereits seit 1999 im Sportwettenbereich tätig und hat mittlerweile über 1,5 Millionen Kunden. In den ersten Jahren nahm die Firma eine rasante Entwicklung und konnte vor allem in Nordeuropa reüssieren.

Schnell entwickelte man sich dort zu einem der größten Anbieter von Sportwetten im Internet. 2009 übernahm der Glücksspielkonzern Mangas Gaming SAS, das sich bereits zuvor den Hauptanteil an den Konkurrenten Bet-at-Home und Betclic gesichert hatte, Expekt.

Gegen Ende des Jahres 2010 wurde der Konzern in „BetClic Everest Group“ umbenannt und umfasst im Sportwettenbereich die Online-Bookies Bet-at-Home, Betclic und eben Expekt.

Auch wenn der Online-Buchmacher bereits auf eine abwechslungsreiche Geschichte zurückblicken kann, eines ist gleich geblieben: In Nord- und Osteuropa ist Expekt weiterhin stark am Markt vertreten.

Vor allem in Skandinavien und Polen ist der Bookie sehr beliebt. Nicht umsonst fungiert der polnische WM-Dritte von 1982 Zbigniew Boniek als Testimonial für Expekt.

Expekt

Empfehlenswert Testbericht Expekt besuchen

Was macht Expekt aus?

Sporttipper, die großen Wert darauf legen, dass die Website eines Buchmachers übersichtlich und leicht zu bedienen ist, sind bei Expekt sehr gut aufgehoben.

Auch für Neulinge, die ihre ersten Schritte in der Welt der Sportwetten machen, ist der Webauftritt sehr gut geeignet. Freilich ist die leichte Bedienbarkeit der Homepage nicht unbedingt das „Killerargument“ zugunsten eines Bookies.

Vielmehr sind vor allem die Wettquoten eines der Hauptkriterien, nach denen ein Wettanbieter gewählt wird. In diesem Bereich schneidet Expekt sehr gut ab, auch das Wettprogramm kann sich sehen lassen.

Bei seinem Neukunden-Bonus folgt Expekt dem klassischen Modell des Einzahlungsbonus. Dieser kann bei der Registrierung im Zuge der ersten Einzahlung auf das Wettkonto angefordert werden.

Die tatsächliche Höhe des Bonus hängt von der ersten Einzahlung ab und entspricht 100% ebendieser – im Maximalfall allerdings 50€.

Expekt Bonus
Bild: der Expekt Neukundenbonus. Neukunden werden bei Expekt mit einem Bonus bis zu einer Höhe von 50 Euro begrüßt. (*AGB gelten | 18+)

Top-Wettprogramm & noch bessere Übersicht

Wie bereits oben erwähnt zeichnet sich Expekt vor allem durch die leichte Bedienbarkeit der Website aus. Auch für Neulinge sollte die Benutzung der Homepage keine Hürde darstellen.

Der Seitenaufbau passiert rasch, da auf ressourcenfressende Grafiken oder Videos verzichtet wird und ist logisch. Auf der linken Seite sind die verschiedenen Sportarten zu finden, mit einem Klick kann tiefer in die jeweilige Materie eingedrungen werden.

Hat der Sporttipper seine gewünschte Wette gefunden, genügt ein weiterer Klick mit der Maustaste und schon ist die Wette auf dem Wettschein platziert. Der Webauftritt ist derart gelungen, dass Expekt sich nur dem Testsieger in dieser Rubrik (Interwetten) geschlagen geben muss.

Die sehr gut gemachte Homepage macht es dementsprechend leicht, sich im Wettprogramm des Online-Bookies zurecht zu finden. Ein Riesenangebot an verschiedenen Tippmöglichkeiten gehört mittlerweile zum guten Ton im Sportwetten-Business.

Diesen Ton trifft auch Expekt sehr gut, auch wenn die Top-Player in dieser Kategorie wie Bet365 oder Bwin eine weitaus größere Auswahl zur Verfügung stellen.

Expekt

Empfehlenswert
50 €
* 18+ | nur Neukunden | AGB beachten

Mit über 9.000 Wetten, auch zu einem Zeitpunkt, an dem in den meisten Top-Ligen aufgrund der Sommerpause noch nicht gespielt wird, ist der Fußball der unumstrittene Dominator des Expekt-Wettprogramms.

Im Großen und Ganzen macht die Jagd nach dem runden Leder ca. 90 Prozent des Angebots aus.

Aufgrund der Geschichte wird besonderes Augenmerk auf den skandinavischen Fußball gelegt.

In Anbetracht der Tatsache, dass sich Expekt vor allem in Polen besonderer Beliebtheit erfreut, sind zahlreiche Spezialwetten zur polnischen Ekstraklasa zu finden. Fans der skandinavischen und polnischen Ligen sind daher bei diesem Wettanbieter besonders gut aufgehoben.

Europas Top Ligen mit überaus breitem Wettangebot

Doch auch Anhängern der europäischen Top-Ligen muss nicht angst und bange werden.

In Anbetracht der großen Auswahl bei Primera Division, Serie A, Premier League und Bundesliga sind auch die Fans des europäischen Spitzenfußballs bei Expekt sehr gut aufgehoben.

Auch kleinere Ligen hat der Bookie in seinem Wettprogramm. Partien von anderen Kontinenten werden ebenfalls sehr gut abgedeckt.

Ob Major League Soccer, der argentinische Pokalbewerb oder die Victorian Premier League (die höchste Spielklasse in der australischen Provinz Victoria, Anm.), alles ist bei Expekt zu finden.

Auch wenn Fußball ganz klar die Nummer eins ist, setzt sich das Wettprogramm nicht ausschließlich aus der Jagd nach dem Ball zusammen.

So spielt auch der Tennissport eine gewichtige Rolle im Angebot von Expekt. Nicht nur die großen Turniere stehen zum Tippen bereit, sondern auch Challenger aus aller Welt befriedigen die Bedürfnisse der Tennis-Fans.

Expekt Wettprogramm
Bild: Fußball-Programm bei Expekt. Zu jeder Partie hat Expekt eine Vielzahl an Spezialwetten in seinem Programm. Auch Fans der deutschen Bundesliga kommen auf ihre Kosten. Im Bild ein Überblick über die verschiedenen Spezial- und Torwetten zu einem Bundesligaspiel.

Daneben können sich Sporttipper auch an einer großen Bandbreite an anderen Sportarten erfreuen. Wie es sich für einen Wettanbieter mit skandinavischen Wurzeln gehört, darf das vor allem in Finnland und Schweden beliebte Pesäpallo (eine Baseball-ähnliche Sportart) nicht fehlen.

Zudem wird eine breite Auswahl an Basket-, Volley- oder Handballwetten geboten. Insgesamt befinden sich im Sportsbook mehr als 20 unterschiedliche Sportarten. Je exotischer die Sportart, umso weniger Tippmöglichkeiten werden angeboten.

Expekt Quoten: Starke Favoriten- & Außenseiterquoten

Die Wettquoten können sich mehr als nur sehen lassen und brauchen auch den Vergleich mit namhaften Konkurrenten nicht zu scheuen. Der Bookie mit skandinavischen Wurzeln lässt klingende Namen wie Sportingbet oder Ladbrokes hinter sich.

Unser Test hat ergeben, dass sich der durchschnittliche Quotenschlüssel bei ca. 93,5 Prozent einpendelt. Das bedeutet, dass sich Expekt mit einer Gewinnmarge von sechs bis sieben Prozent zufrieden gibt – ein im Vergleich sehr guter Wert.

Besonders bei Fußball-Großereignissen wie Champions League, Weltmeisterschaften oder auch den Top-Ligen des europäischen Fußballs erreicht das Wettquotenniveau bis zu 95%. Auch Fans der deutschen Bundesliga kommen damit in den Genuss des hohen Wettquotenniveaus.

*AGB gelten | 18+

Wie in der Branche üblich, verringert sich der Quotenschlüssel, wenn es sich um etwas kleinere Ligen, wie zum Beispiel der österreichischen Bundesliga oder der zweiten japanischen Liga, handelt, beträgt das Quotenniveau zwischen 92 und 89 Prozent.

Bemerkenswert ist der Umstand, dass die Wettquoten sowohl bei Favoritenwetten als auch bei Außenseitertipps im direkten Quotenvergleich sehr oft bei den Spitzenbookies zu finden sind.

Daher kann sich ein regelmäßiger Blick auf die Expekt-Wettplattform durch Bestquoten lohnen. Bei Tipps auf ein Unentschieden fällt der Wettanbieter mit skandinavischen Wurzeln ein wenig ab.

Bei anderen Sportarten verläuft es ähnlich: Großereignisse und bedeutende Spiele werden mit höheren Werten quotiert als nicht so populäre Events.

Livewetten-Bereich: Ausbaufähig, aber gutes Quotenniveau

Mit einem Klick auf „Live-Wetten“ öffnet sich das Live-Wetten-Center von Expekt. Für große Anhänger der Wetten in Echtzeit wird vor allem der Umfang der angebotenen Live-Events enttäuschend sein.

Während Branchengrößen wie Bet365 Hunderte von verschiedensten Ereignissen zur Tippabgabe in Echtzeit bereit halten, sind bei Expekt gerade einmal knapp über 30 verschiedene Events zu finden.

Der Vorteil des ausgedünnten Live-Programms ist die gute Übersichtlichkeit. Auch die Auswahl der Live-Events ist qualitativ hochwertig und hat vor allem in Sachen Fußball und Tennis einiges zu bieten.

Von internationalen Freundschaftsspielen bis hin zu Challengerturnieren, ist im Prinzip alles zu finden. Nur hat Expekt nicht die Masse an Auswahlmöglichkeiten wie einige andere Wettanbieter.

Expekt Livewetten-Center
Bild: das Live Center von Expekt. Schön übersichtlich und mit Live-Informationen versorgt, allerdings wäre eine höhere Quantität wünschenswert, die Qualität der Livewetten ist jedoch überlegt und sehr gut.

Durch die „kleine, aber feine“ Auswahl an Live-Events und die dazu angebotenen Tipp-Möglichkeiten, geht die Übersichtlichkeit nicht verloren, auch die einzelnen Wetten zu den jeweiligen Ereignissen, lassen den Schluss zu, dass sich Expekt genau überlegt, welche Wetten in Echtzeit angeboten werden.

Besonders augenfällig ist der Umstand, dass das Wettquoten-Niveau bei den Livewetten im Vergleich zu den „normalen“ Wetten nur ganz wenig abfallen. Expekt kann bei den Wetten in Echtzeit ein durchschnittliches Wettquotenniveau von ca. 93 Prozent halten.

Dadurch ist der Bookie für Sporttipper, die keinen großen Wert auf eine riesige Auswahl legen, zu empfehlen. Sollte Expekt das Livewetten-Programm drastisch ausbauen, dann ist ein großer Sprung nach vorne drin.

Von der Anmeldung bis zur Auszahlung: Reibungsloser Ablauf

Interessierte Sporttipper werden auf der Expekt-Startseite von Zbigniew Boniek begrüßt. Der Pole, der 1982 mit der Nationalmannschaft bei der WM in Spanien den dritten Platz erobern konnte, ist das Testimonial des Online-Bookies.

Das ist wohl dem Umstand zu verdanken, dass sich der Wettanbieter vor allem in Polen großer Beleibtheit erfreut. Zuvor haben schon Mats Wilander oder Antonin Panenka für Expekt geworben.

Als Willkommens-Bonbon wartet ein Einzahlungsbonus mit bis zu 50 Euro. Der Button zur Registrierung ist kaum zu übersehen. Die Neu-Anmeldung funktioniert schnell und ist selbsterklärend.

Nach der Eingabe der persönlichen Daten sowie der Login-Details ist das neue Wettkonto innerhalb von wenigen Minuten erstellt. Nun trennt noch eine Sache den neuen Kunden vom ersten Wettvergnügen – eine Einzahlung.

Expekt Einzahlungsmethoden
Bild: verschiedenste Einzahlungsarten bei Expekt. Der Online-Bookie bietet eine Vielzahl an verschiedenen Möglichkeiten an, das Wettkonto aufzuladen. Neben der klassischen Banküberweisung ist das Einzahlen mit Kreditkarte, per sofortüberweisung.de oder über elektronische Geldbörsen möglich. Auch per paysafecard können Beträge überwiesen werden.

Allerdings stößt uns die Tatsache sauer auf, dass Expekt gerade bei der beliebtesten Einzahlungsmethode eine Gebühr verlangt. Bei einer Einzahlung per Kreditkarte (VISA oder Mastercard) werden 2 Prozent des Einzahlungsbetrages als Gebühren fällig.

Einzahlungen über 100 Euro sind von diesen zusätzlichen Spesen ausgenommen. Zumindest steht der Betrag sofort zum Wetten zur Verfügung.

Die Möglichkeiten, sein Wettkonto aufzuladen, sind bei Expekt mannigfaltig. Von der klassischen, aber bis zu sechs Tage dauernden Banküberweisung über verschiedene Kreditkarten bis hin zu E-Wallets oder Prepaid-Karten können zahlreiche Einzahlungsarten genutzt werden.

Dabei ist aber zu beachten: wer den Einzahlungsbonus in Anspruch nehmen möchte, sollte sich an die Überweisung (Bank, Sofortüberweisung) oder die Kreditkarte halten.

Expekt bietet allerdings auch zahlreiche Alternativen spesenfrei an. So sind bei allen anderen Einzahlungsformen keine zusätzlichen Spesen von Seiten des Online-Bookies zu berappen.

Zudem werden auch alle Beträge, die mittels Zahlungsarten wie Skrill, Neteller, sofortüberweisung.de, Ukash oder paysafecard überwiesen werden, sofort dem Wettkonto gutgeschrieben.

Geringe Wartezeit zwischen Wetterfolg & Gewinnauszahlung

Die Tippabgabe gestaltet sich denkbar simpel. Einfach im Wettprogramm über die linke Navigationsleiste zur gewünschten Wette navigieren und per Mausklick seinen Tipp abgeben.

Dieser scheint sofort im Wettschein auf der rechten Bildschirmseite auf. Hier kann nun gewählt werden, ob mehrere Tipps als Einzel- oder als Kombiwetten gespielt werden.

Expekt Wettschein
Bild: Der Wettschein von Expekt. Mit einem Mausklick wird der gewünschte Tipp auf den Wettschein von Expekt bugsiert. Mehrere Tipps können als Einzel-, Kombi- oder Systemwette gespielt werden. Der mögliche Gewinn wird unten angezeigt.

Im Erfolgsfall dauert es nur ein paar Minuten, bis der Gewinn auf dem Wettkonto landet. Vor allem bei den Livewetten funktioniert dies sehr rasch.

An dieser Stelle wollen wir noch etwas ganz Wichtiges erwähnen: Expekt verrechnet die 5%-ige Wettsteuer in Deutschland seit geraumer Zeit wieder. Damit verringert sich der Gewinn etwas, da die Steuer nicht in der Quote berücksichtigt ist.

Der erfolgreiche Sporttipper hat einige Möglichkeiten, sein Wettkonto zu entleeren. So stehen mit Auszahlungen über Visa-Karte, Neteller, Moneybookers, Webmoney und die klassische Banküberweisung insgesamt fünf Möglichkeiten zur Verfügung.

Bei Auszahlungen werden in der Regel keine zusätzlichen Spesen des Online-Bookies fällig. Nur wenn innerhalb von sieben Tagen mehr als eine Auszahlung durchgeführt werden soll oder der Auszahlungsbetrag unter 15 Euro lautet, werden 5 Euro an Spesen fällig.

Auszahlungsanforderungen wurden von Expekt rasch und ohne Probleme erfüllt.

Bei der Banküberweisung und per Kreditkarte dauert die Überweisung aufgrund der Banklaufzeit länger und kann bis zu fünf Tage betragen.

Deutlich schneller geht es per Neteller und Moneybookers, hier ist der Betrag nach maximal 24 Stunden dem Konto gutgeschrieben.

Expekt Erfahrungen: Unser Fazit

Expekt ist seit 1999 online und gehört damit zu den „alten Hasen“ im Bereich der Online-Wettanbieter. Insgesamt schlägt sich der Bookie mit skandinavischen Wurzeln in allen relevanten Testkategorien relativ beachtlich.

Während das Livewetten-Angebot qualitativ top ist, fehlt es an Quantität. In diesem Bereich ist noch einige Luft nach oben vorhanden. Auch der Neukundenbonus reißt niemanden so wirklich vom Hocker.

Eine starke Performance liefert Expekt allerdings im Bereich des Wettangebots und hinsichtlich der Wettquoten, die den Vergleich zur Konkurrenz nicht zu scheuen braucht.

Der Umstand, dass bei diesem Buchmacher sowohl bei den Favoriten- als auch bei den Außenseitertipps mitunter Bestquoten zu finden sind, macht Expekt zu einer guten Ergänzung des persönlichen Wettanbieter-Portfolios.

*AGB gelten |18+

Alle Testergebnisse von Expekt im Überblick