Wetten.com Kundenservice Erfahrungen

Wetten.com Sportwetten Test BewertungObwohl Wetten.com einer der jüngsten Vertreter in unserem Wettanbieter Vergleich ist, kann der deutsche Buchmacher bereits jetzt schon ein großes Kundenservice-Paket vorweisen.

Erst 2016 wurde Wetten.com von Daniel Bradtke gegründet. Der Deutsche sammelte zuvor beim skandinavischen Wettanbieter Betsson Erfahrung und gründete bereits vor einigen Jahren sein erstes eigenes Unternehmen: Mobilebet.

Für sein zweites Projekt hat Bradtke mehrere erfahrene Kollegen zu Wetten.com geholt, die nun einen tollen Kundenservice auf die Beine gestellt haben.

 

 

Kunden dürften diesen nur selten benötigen, immerhin ist die Website des deutschen Buchmachers übersichtlich und einfach gestaltet und die meisten Informationen auf verschiedenen Seiten einfach erklärt.

Sollte es dennoch zu Rückfragen kommen, so hat der junge Bookie einen tollen Live-Chat parat, hilfreiche FAQs und zudem gleich mehrere Social-Media-Kanäle, über die sich Kunden an Mitarbeiter wenden können.

Da der Live-Chat von Wetten.com jedoch nicht rund um die Uhr erreichbar ist – meist sogar nicht mal zu den angegebenen Zeiten – und keine Telefon-Hotline bereitstellt, gab es von uns einige Abzüge.
 

120€* Neukundenbonus
plus 10€ Gratisguthaben

Bei Wetten.com

* Bitte AGB beachten! | 18+

 

Wie kann man den Wetten.com Kundendienst erreichen?

Kontaktmöglichkeit
bei Wetten.com im Angebot?
Online Formular Icon Information
icon rot nein
E-Mail Icon Information
icon grün ja
Live Chat Icon Information
icon grün ja
Service Hotline Icon Information
icon rot nein
Soziale Netzwerke Icon Information
icon grün ja
Weitere Alternativen Icon Information
icon grün ja

Wie in unserer Tabelle ersichtlich, bietet der deutsche Wettanbieter zwar viele Kontaktmöglichkeiten, doch insbesondere auf die beliebten Möglichkeiten mittels Online-Formular oder Telefon in Kontakt treten zu können, müssen Kunden bei Wetten.com verzichten.

 

E-Mail Support

Der Kundenservice ist via E-Mail rund um die Uhr erreichbar. Allerdings gilt es zu beachten, dass die Antwortzeit der Mitarbeiter aufgrund der Öffnungszeiten und auch der Größe des Problems variieren können.

So können zwar durchaus nachts E-Mails an Wetten.com gesendet werden, die Rückmeldung dürfte jedoch wohl erst am nächsten Morgen erfolgen.

 

Screenshot: Am unteren Ende der Seite finden sich die FAQ, in welchen sich wiederrum die E-Mail-Adresse versteckt.
 

Damit der E-Mail-Verkehr nicht zu kompliziert wird, ist es ratsam das Problem oder die Frage detailliert und in einfachen Worten zu erklären. Beachtet man dies, so kann es durchaus vorkommen, dass selbst größere Probleme nach nur einer Mail bereits geklärt sind.

Ein großes Manko ist jedoch, dass diese Variante sehr versteckt ist. Üblicherweise ist die Mail-Adresse unter „Kontakt“ oder gar im Live-Chat – insbesondere, wenn dieser gerade nicht zur Verfügung steht – zu finden. Nicht so bei Wetten.com.

Die Mail-Adresse ([email protected]) ist unter den FAQs zu finden, welche sich wiederrum am unteren Ende der Seite verstecken.


Live Chat

In den letzten Jahren wurde vor allem die Möglichkeit mittels Live-Chat mit den Mitarbeitern Kontakt zu treten, immer beliebter. Diese Variante liegt bei Wetten.com im Fokus.

So finden sich auf der Seite gar kein Feld oder Links namens „Kontakt“ sondern lediglich der Chat-Button im unteren Bereich des Bildschirm und eine Verlinkung zum Chat am Ende der Seite.

Zwar agieren die Mitarbeiter schnell und hilfsbereit, in unseren Tests erwiesen sie sich bei komplizierteren Themen jedoch nicht immer als Hilfe.

 



Screenshot: Der Live-Chat von Wetten.com ist einfach gestaltet, die Mitarbeiter hilfsbereit und zudem kann zwischen Deutsch und Türkisch gewählt werden.

 

Ärgerlich ist vor allem, dass die Option mit dem Kundenservice zu chatten, nur von 10 bis 22 Uhr möglich ist und während unserer Testphase auch zwischen diesem Fenster immer wieder mal nicht zu Verfügung stand.

Ansonsten ist der Chat einfach gestaltet, leicht zu bedienen und sollte sich auch bei kleineren Problemen als hilfreich erweisen. Die Mitarbeiter sind speziell für den Umgang mit potentiell suchtgefährdeten Tippern geschult und können zudem in türkischer Sprache kontaktiert werden.


Telefon Hotline

Kunden, die nicht des 10-Finger-Satzes mächtig sind und es bevorzugen mit einer Person zu sprechen, schauen bei Wetten.com leer durch die Finger. Der deutsche Wettanbieter verzichtet auf eine solche Möglichkeit gänzlich.

Für alle jene, die lieber in Ruhe in die Tasten hauen und nicht in einem ihnen zu schnellen Chat agieren wollen, bietet sich alternativ der E-Mail-Kundenservice an. Dieser ist unter [email protected] erreichbar.


Soziale Netzwerke

Nicht nur auf der Website, sondern auch in den sozialen Netzwerken legt Wetten.com einen jungen und frischen Auftritt hin.

 
sportwettentest.net auf facebookZwar verfügt der Wettanbieter nur über weniger Likes bei Facebook (rund 500) und Follower bei Twitter (rund 70), doch ist dafür umso aktiver und teilt guten Content.

Auch über diese beiden Kanäle können Kunden mit einem Post oder Tweet an die Pinnwand des Buchmachers sowie im Chat ihre Frage loswerden, welche die Mitarbeiter von Wetten.com innerhalb von wenigen Stunden beantworten.

Ebenso aktiv ist der Online-Bookie auf Instagram und Youtube, jedoch sind diese beide Social-Media-Kanäle nicht unbedingt ratsam oder gar üblich im Falle von Problemen oder Fragen.


Weitere Alternativen

Als äußerst empfehlenswert empfanden wir den FAQ-Bereich, in welchem Kunden Antworten auf die wichtigsten und meistgestellten Fragen finden.

 

 

Wetten.com geizt weder an Umfang noch der Verständlichkeit der vorgeschriebenen Antworten, was dazu führt, dass Wettfreunde hier auf nahezu jedes Problem eine Lösung finden.

Hilfreich ist besonders die Kategorisierung, welche die Handhabung und die Übersicht deutlich verbessert. Große Aufmerksamkeit wird zudem dem Bereich des „Verantwortungsvollen Spielens“ gewidmet.

zum Seitenanfang

 

Resümee zum Wetten.com Kundenservice

Wetten.com bietet seinen Kunden ein solides Kundenservice-Paket mit einigen Kontakt-Möglichkeiten.

Der Chat ist schnell und hilfsbereit, doch erwies sich leider nicht immer als erfolgreiche Hilfe. Zudem ist dieser nur zwischen 10 und 22 Uhr erreichbar und stand aber während unserer Tests des Öfteren auch zwischen diesem Fenster nicht zur Verfügung.

 
Icon PlusPositiv ist jedoch, dass es neben dem Live-Chat auch die Möglichkeit gibt den Kundenservice via E-Mail zu erreichen, welche meist binnen weniger Stunden beantwortet werden.

Die Mail-Adresse ist jedoch etwas versteckt, was bei uns auf Unverständnis trifft – ebenso, dass kein Hotline-Service angeboten wird.

Wetten.com scheint damit eher auf die jüngeren Generationen abzuzielen, denn auch in den sozialen Netzwerken ist der Buchmacher sehr aktiv und zudem via Chats, Posts und Tweets kontaktierbar.

 

Alle Testergebnisse von Wetten.com im Überblick

TestbereichScoreBewertungTestbericht
Gesamtwertung:84 %gutWetten.com Erfahrungen
Wettquoten:91 %hervorragendWetten.com Wettquoten
Wettangebot:90 %hervorragendWetten.com Wettangebot
Livewetten Angebot:82 %gutWetten.com Live Wetten
Einzahlung:80 %gutWetten.com Einzahlung
Auszahlung:78 %guter DurchschnittWetten.com Auszahlung
Kundenservice:79 %guter DurchschnittWetten.com Kundenservice
Website Bedienung:86 %sehr gutWetten.com Website
Performance/Ladezeit:84 %gutWetten.com Ladezeiten
Neukundenbonus:85 %sehr gutWetten.com Bonus
Sicherheit:88 %hervorragendWetten.com Sicherheit
Fußballwetten:91 %hervorragendWetten.com Fußball Wetten
Tenniswetten:85 %sehr gutWetten.com Tennis Wetten
Eishockeywetten:90 %hervorragendWetten.com Eishockeywetten
Mobile Wetten:90 %hervorragendWetten.com Mobile Wetten
 

zum ausführlichen Wetten.com Testbericht

 

Thomas hat den Kundenservice von Wetten.com getestet

Thomas

Seit über 10 Jahren ist Thomas journalistisch im Sportbereich tätig, zunächst als Praktikant bei einem Online-Portal, danach bei einem großen österreichischen Sportverlag als fixer Redakteur. Er kann somit auf eine große Erfahrung zurückgreifen. Neben seinen absoluten Fachgebieten Tennis, Rad und Ski Alpin verfügt er – aufgrund seiner Begeisterung für die Sportart – über ein fundiertes Wissen zum Thema Fußball. Abgerundet wird das Ganze durch sein bereits lange vorhandenes Interesse an Sportwetten – kurz: die Kombination passt perfekt!