SpeedyBet Sportwetten Test und Bewertung

Zuletzt aktualisiert: 2019-04-11

SpeedyBet BewertungSpeedyBet zählt im deutschsprachigen Raum zu den etwas anderen Buchmachern.

Entgegen den gängigen Modellen der Konukurrenz, versucht der ursprünglich schwedische Wettanbieter die Herzen der Tipper nämlich mit einem Pay’n’Play Angebot zu erobern.

Im Vordergrund dabei stehen zum einen ein Sportwetten Erlebnis ohne Anmeldung, zum anderen aber auch eine sekundenschnelle Gewinnauszahlung mit dem seriösen Payment Service Trustly.

All dies mit dem selbsterklärten Ziel, “den Tippern das zu bieten, was sie wirklich wollen“:

Ein unkompliziertes Wetterlebnis, das mitunter auch jene anspricht, die mit dem Begriff Wetten als al­ler­ers­tes eine einst erfolgreiche Fernsehshow mit Thomas Gottschalk assoziieren.

Doch kann der Bookie auch halten, was die Macher versprechen? Unsere Sportwetten Experten haben SpeedyBet getestet und geben – basierend auf ihren Erfahrungen – eine Bewertung in 15 verschiedenen vorgenommen:

 

SpeedyBet Bewertung & Testergebnisse:

TestbereichScoreBewertungTestbericht
Gesamtwertung:83 %gutSpeedyBet Erfahrungen (folgt)
Wettquoten:82 %gutSpeedyBet Wettquoten
Wettangebot:90 %hervorragend SpeedyBet Wettangebot
Livewetten Angebot:90 %hervorragend SpeedyBet Live Wetten
Einzahlung:75 %guter DurchschnittSpeedyBet Einzahlungen
Auszahlung:75 %guter DurchschnittSpeedyBet Auszahlungen
Kundenservice:73 %durchschnittlichSpeedyBet Kundenservice
Website Bedienung:88 %sehr gutSpeedyBet Website Bedienung
Performance/Ladezeit:90 %hervorragendSpeedyBet Ladezeiten
Neukundenbonus:-nicht vorhandenSpeedyBet Bonus
Sicherheit:90 %hervorragend SpeedyBet Sicherheit

 
SpeedyBet Wetten

 

Wichtige DatenBesondere StärkenAuffallende Schwächen
Lizenz: Maltakeine Anmeldung notwendigEin & Auszahlung nur via Trustly
Gründungsjahr: 2018attraktiver Quotenschlüssel für deutsche Bulikein Neukundenbonus
Online seit: 2018riesiges WettprogrammKundenservice nicht 24/7 erreichbar
Kunden: steigendblitzschnelle Auszahlung ohne Spesen
Neukundenbonus: nicht vorhanden
 

 

Ausführlicher SpeedyBet Test

Sie finden eine ausführliche Beschreibung der Erfahrungen, die unsere Test-Redaktion in den einzelnen Testkategorien mit dem Buchmacher SpeedyBet seit der Gründung des Anbieters gesammelt hat.

Die Bewertung in den zehn Testkategorien sind für den Gesamtscore maßgeblich, mit dem sich SpeedyBet dank zahlreicher guter Ansätze fürs Erste einen Platz im Mittelfeld sämtlicher getesteten Wettanbieter gesichert hat.


 

1.) Die SpeedyBet Wettquoten (82/100 Punkte)

Eine Tatsache, die nicht zu verleugnen ist, ist, dass Speedybet offenbar ein Herz für deutschstämmige Tipper hat.

Anders lässt es nicht erklären, weshalb die Quoten der Bundesliga dermaßen weit über dem Rest liegen.

So ist der durchschnittlichen Quotenschlüssel im Fußball bei etwa 92-94% angesiedelt, wohingegen jener in der Bundesliga bei unglaublichen 98 Prozent liegt.

Einige Ereignisse liegen sogar leicht über 99 %, womit sich der Bookie als Gewinnmarge teilweise nicht mal 1 % einverleibt. Das ist ein absoluter Spitzenwert, der in der Wettbranche nur bei ganz wenig Bookies auftaucht.

Auch der Bundesliga-Unterbau schneidet beachtlich ab. Spiele der 2. Liga erreichen bei Speedybet im Durschnitt 93% bei der Payout Ratio.

 

Der Auszahlungsschlüssel der SpeedyBet Fußball Wetten:

LAND LIGA Ø QUOTENSCHLÜSSEL
Deutschland Deutschland Bundesliga 98 %
Deutschland Deutschland 2. Liga 93 %
England England Premier League 93 %
Spanien Spanien Primera Division 93 %

* Der Auszahlungsschlüssel basiert auf Stichprobentests verschiedener Wettbewerbe über einen Zeitraum von mehreren Wochen.
 

Dies mag zwar deutlich unter jener des deutschen Fußball-Oberhauses liegen, allerdings ist es gängige Praxis unter Buchmachern, dass mit abnehmender Attraktivität der Liga der Quotenschlüssel stark absinkt – oft sogar unter die 90% Marke.

Letzterers ist bei Speedybet zumindest in der 2. Bundesliga nicht der Fall und deshalb zu begrüßen.

Leider geht es in dieser Tonart nicht weiter.

Bei der Premier League oder Champions League sind im Vergleich zur Buli größere Abstriche zu machen. Der Auszahlungsschlüssel kommt auf überschaubare 93 %, was jenem der 2. Bundesliga entspricht. Hier erweisen sich andere Wettanbieter großzügiger.

Im Normalbereich bewegen sich die Quote dann bei weniger populären Fußball-Ligen, etwa der österreichischen Bundesliga oder der schwedischen Allsvenskan.

Selbiges lässt sich über die Quotenlage in anderen Sportarten sagen: Tennis-, Basketball– oder Eishockey-Events beispielsweise kommen auf 93-95 Prozent im Schnitt, wobei vor allem bei Top-Events wie Grand Slam-Turnieren, NHL- oder NBA-Partien sogar bis zu 96% drinnen sind.


 

2.) Das SpeedyBet Wettangebot (90/100 Punkte)

Das Wettangebot ist bei Speedybet mehr als ausreichend. Zu den beliebten (Wett-)Sportarten Fußball, Tennis und Eishockey gesellen sich noch über 30 weitere Kategorien dazu.

Während Motor- und Wintersportarten noch ein breiteres Publikum ansprechen, so sind Tischtennis, Bandy oder Hurling eher als „Nischenprodukt“ anzusehen.

SpeedyBet Sportwetten

Letzterem ist E-Sports längst entwachsen, weswegen auch Videospiel-Fans bei Speedybet ihr Fachwissen in bares Geld ummünzen können.

Gerade für einen Buchmacher wie Speedybet sind auch Politik- und Gesellschaftswette von nicht unwichtiger Natur, schließlich lockt das Speedybet-Konzept vor allem Wettneulinge an, die häufig über bestimmte gesellschaftliche oder politische Ereignisse erstmals einen Zugang zum Wetten finden.

Dementsprechend ausführlich behandelt Speedybet die unter dem Reiter „Besondere Sportarten“ zusammengefassten Gesellschaffts- und Politikwetten, die vom Song Contest bis zum Brexit ein breites Themenfeld bedienen.

Allein Sportarten anzubieten reicht aber nicht, um in dieser Kategorie gut abzuschneiden.

Auch darf es an Tiefe nicht fehlen.

Es ist keinem Tipper damit geholfen, wenn die bevorzugte Sportart im Wettprogramm zwar enthalten ist, dafür dann aber kaum Ereignisse zur Verfügung stehen.

Fußball-Fans müssen sie an dieser Stelle schon mal keine Sorgen machen.

Neben Europas Top-Ligen und -Bewerben, die im Sportwetten-Geschäft ohnehin absoluter Standard sind, lassen sich bei Speedybet nämlich auch zahlreiche weniger bekannte bis exotische Ligen im Wettprogramm auffinden.

Wirklich tief reicht das Angebot vor allem in den Fußball-Hochburgern – und das im wahrsten Sinne des Wortes.

So können Fans des deutschen und englischen Klub-Fußballs bis in diverse regionale Ligen hinunter gehen, in Italien und Spanien immerhin noch bis in die jeweils 3. Leistungsklasse.

Eine gesonderte Rolle nimmt Schweden ein, welches in puncto Angebotsvielfalt sogar mit jenem in Deutschland und England konkurrieren kann – ein Umstand, der der schwedischen Herkunft des Bookies geschuldet ist.

Alle anderen Ligen sind dann mindestens mit der höchsten Spielklasse vertreten.

 

 

Auch bei den Spezial und Langzweitwetten hängt die Auswahl stark davon ab, wie populär ein Event oder ein Bewerb sind.

Die Bundesliga und Premier League sind hier wieder mal federführend. Doch auch die Serie A, La Liga oder diverse internationale Bewerbe werden mit allerlei Zusatzwetten ausgestattet.

Vielfach liegt die Zahl im hohen dreistelligen Bereich.
 

Auszug der Spezialwetten-Märkte im Fußball:

  • Beide Teams treffen
  • Asian Handicap
  • Torschützenwetten
  • Gewinnvorsprung
  • Doppelte Chance
  • Halftime/Fulltime
  • Perioden
  • Vergibt/Trifft einen Penalty
  • Karten/Ecken im Spiel
  • Over/Under Wetten
  • Unentschieden keine Wette

 
Die Meisterwette ist so gut wie überall enthalten. Wer mehr möchte, etwa Torschützenkönig oder Absteiger, muss sich dann mit den Top-Ligen begnügen.

Dieselbe Vorgehensweise ist in anderen Sportkategorien zu beobachten; zum Beispiel im Eishockey, wo es zur NHL zig Langzeitwetten und Spezialwetten-Angebote gibt, mit abflauender Popularität beschränkt sich die Offerte dann bloß noch auf die „Basis-Wettmärkte“.

Als Nachteil ist dies aber insofern nicht zu bewerten, als es konkurrierende Bookies genauso handhaben.


 

3.) Die SpeedyBet Live Wetten (90/100 Punkte)

Ein Wettanbieter, der Schnelligkeit zu seinem höchsten Credo erhoben hat, darf sich natürlich bei der schnellsten Wett-Form, der Live-Wette, keine Blöße geben.

Und das tut er auch nicht.

Selbst an einem Montagvormittag, der nicht unbedingt für eine überbordende Eventanzahl bekannt ist, stießen wir auf Ereignisse aus neun unterschiedlichen Sportarten.

Das Gros entfiel natürlich auf Fußball und Tennis, aber auch Handball, Volleyball und sogar E-Sports waren vertreten.

 
Speedybet Livewetten

Abbildung oben: Das Livewetten-Center bei Speedybet (via Desktop).
 

Und ein Blick in den Livewetten-Kalender offenbarte noch eine große Menge weiterer Ereignisse für den laufenden Tag.

An Wochenenden stehen dann sogar hunderte Live-Events an, zu denen es allerdings keine Bewegtbilder gibt.

 

 

Ein Livewetten-Center sowie eine enorme Auswahl an Spezialwetten zu den einzelnen Spielen trösten darüber jedoch mehr als hinweg

Das Wettquoten-Niveau nimmt wie üblich bei Livewetten-Events deutlich ab. Bei Speedybet bewegt sich die durchschnittliche Payout Ratio bei knapp über 90 % – vereinzelte Schwankungen nach unten und oben inbegriffen.


 

5.) Einzahlungen auf ein Speedybet Wettkonto (75/100 Punkte)

Speedybet verlangt keine Registrierung . Dies hat jedoch zur Folge, dass sich nur eine beschränkte Anzahl an Überweisungsmethoden eignen.


Der schwedische Buchmacher bietet überhaupt nur Trustly an. Der Grund liegt auf der Hand, denn das Zahlungsinstitut verbindet nicht nur die schwedische Herkunft mit Speedybet, sondern auch der Grundgedanke, das alles ohne Registrierung erfolgen soll.


Somit reicht es, bei der Einzahlung die Hausbankdaten anzugeben.

Das Geld ist sofort verfügbar. Erfreulich: Speedybet verrechnet keinerlei Gebühren. Mindestens müssen 10 Euro einbezahlt werden.

Das ist zwar bei vielen Bookies üblich, andere, wie etwa Bet365, wissen das jedoch zu unterbieten. 


 

5.) Auszahlung der Wettgewinne bei SpeedyBet (75/100 Punkte)

Im Grunde wurde bei den Einzahlungen das Wesentlich bereits geschrieben. Auch hier kann lediglich auf Trustly als Transaktions-Form zurückgegriffen werden. Spesen gibt es keine.

Einzig nennenswerter Unterschied: Der minimale Auszahlungsbetrag liegt bei 20 Euro. Das ist relativ hoch, zumal keine Alternativen mit geringeren Limits feilgeboten werden.

Top ist der Bookie allerdings bei der Auszahlungsgeschwindigkeit. Diese wird mit 5 Minuten angebenen.

 
SpeedyBet Zahlungen

Der Zahlungsverkehr bei SpeedyBet ist schnell und unkompliziert


 

6.) Der Kundenservice von SpeedyBet (73/100 Punkte)

Bei Speedybet muss es schnell gehen. Fast schon logisch, dass die Kundenkommunikation ausschließlich über Live Chat geht.

Einzige Alternative: Der FAQ-Bereich. Dieser ist dann wichtig, wenn der Live Chat mal nicht verfügbar ist.

Erreichbar ist ein Kundendienstmitarbeiter nämlich nur von 9-24 Uhr. Das zwar sieben Mal die Woche, für US-Sport-Fans ist dies aber nur ein schwacher Trost.

 
SpeedyBet Kundenservice

Abbildung oben: Das Live Chat-Fenster bei Speedybet (siehe Pfeil). Mobil gelangt man zum Chat übrigens, in dem das Hauptmenü geöffnet wird. Dort findet man einen entsprechenden Reiter.
 

Events aus NHL, NBA oder NFL finden oft nach Mitternacht statt oder enden selten davor. Tauchen nach 0:00 Uhr Probleme bzw. Fragen auf, müssen Tipper auf den FAQ-Bereich ausweichen.

Dort lassen sich viele Fragen mit vorgefertigten Antworten klären, aber eben nicht alle.

Es gibt auch noch die Möglichkeit via Email mit SpeedyBet in Kontakt zu treten – unter [email protected]

Eine Telefon-Hotline für Kunden gibt es hingegen nicht.


 

7.) Die Website von SpeedyBet (88/100 Punkte)

So neuartig Speedybets Konzept aufgrund der fehlenden Registrierung sein mag, was die Aufbereitung des Wettangebots betrifft, beschreiten die Schweden Trampelpfade.

Man orientiert sich am „best practice“-Modell.

 

Die Website wird dabei in drei Spalten unterteilt: links die unterschiedlichen Kategorien samt Top-Auswahl an oberster Stelle, in der Mitte Highlights aus dem Live- und Prematch-Bereich und rechts der Wettschein.

Mobil gibt es geringfügige Unterschiede. Das Sportwettenmenü auf der linken Seite entfällt. Stattdessen bleiben bloß die Auswahlen in der Kopfleiste, die sich aber nur auf heutige Ereignisse beziehen.

 

Auffallend ist lediglich, dass die Website ohne Werbung für diverse Angebote auskommt, da es diese bei Speedybet schlichtweg nicht gibt.

Auch auf den übermäßigen Einsatz von Farben und Grafiken verzichtet der Bookie. Die Seite wirkt dadurch einerseits sehr schlicht, andererseits wird auf diese Weise das Wesentliche in den Vordergrund gestellt.

Von der Bedienung und Navigation her folgt die Seite dem intuitiven Konzept, was nichts anderes heißt, als dass sich der Kunde recht schnell und ohne genaue Erklärung auf der Seite zurechtfinden wird.


 

8.) Der Neukundenbonus von SpeedyBet

Einer der größten Unterschiede zu herkömmlichen Online Wettanbietern besteht darin, dass es bei Speedy Bet keinen Willkommensbonus für Neukunden gibt.

Das ist aber nicht auf eine übertriebene „Geiz-ist-geil“-Mentalität Seites des Buchmachers zurückzuführen, sondern quasi der Preis dafür, dass sich Kunden nicht registrieren müssen.

Schließlich ist die Maxime von Speedybet, eine möglichst unkompliziertes Wetterlebnis zu ermöglichen, ganz ohne Registrierung und Bindung.


Abgesehen vom Vorteil, sich nicht registrieren zu müssen, sind noch einige weitere „Trostpflaster“ für den fehlenden Bonus zu nennen.

  • Etwa, dass Neulinge erst gar nicht in Versuchung kommen, aufgrund eines vermeintlich attraktiven Willkommens-Präsent eine größere Ersteinzahlung zu tätigen als diese es ursprünglich überhaupt vor hatten.
  • Auch müssen sich Kunden, die noch keine Vorerfahrung mit dem Thema Sportwetten gesammelt haben, kein Sorgen darüber machen, durch die nicht immer einfach zu durchscheuenden Bonusbedingungen durchzublicken.

Diese Einfachheit ist es, die Speedybet schließlich auszeichnet und weshalb das Fehlen eines Neukundenbonus unserer Meinung nach keinen Weltuntergang darstellt.


 

9.) Sicherheit: wie seriös ist SpeedyBet? (90/100 Punkte)

Dass es bei Speedybet keiner Anmeldung bedarf, mag so manch einem im ersten Moment vielleicht nicht ganz koscher vorkommen. Tatsache ist aber, dass die Schweden im Besitz einer maltesischen EU-Lizenz sind und folglich höchste Standards einhalten (müssen).

Zudem zeigt sich das Unternehmen sehr auskunftsfreudig. Auf der Webseite stellt Speedybet viele Informationen über sich als Unternehmen, die Historie, aber auch einige sogenannte „hard facts“ bereit.

Mit Letzterem ist etwa der Besitz der maltesischen Glücksspiellizenz oder das verwendete Verschlüsselungssystem gemeint – alles nachzulesen unter dem Reiter „Sicherheit“.

Um auch die allerletzte Zweifel auszuräumen, sei auf den im Hintergrund agierenden Betreiber Hero Gaming hingewiesen, der bereits mit dem EGR-Award für das innovativste Startup-Unternehmen ausgezeichnet wurde.


 

10.) Unsere Erfahrungen mit dem Buchmacher SpeedyBet

Unter SpeedyBet Erfahrungen erfahren Sie mehr über die Erkenntnisse, die unser umtriebiges Testteam im Laufe der vergangenen Monate auf speedybet.com im Bereich der Sportwetten gesammelt hat.

An dieser Stelle wollen wir zum Abschluss noch einen kurzen Überblick darüber geben, was uns bei SpeedyBet besonders positiv aufgefallen ist und welche Vorteile für eine Registrierung bei dem vielversprechenden und im stetigen Wachstum begriffenen Online-Bookie sprechen:

 

Das gefällt uns bei SpeedyBet besonders gut:

Keine Registrierung notwendig.
Mit über 30 Sportarten ist die Auswahl überaus reichhaltig.
Das trifft auch auf die Spezialwetten-Offerte zu, die oft im hohen dreistelligen Bereich liegt.
Livewetten zu jeder Tageszeit gut bestückt.
Keine Gebühren bei Ein- und Auszahlung.
Hohe Sicherheitsstandards und schnelle Ladezeiten.

 

 

Matthias hat SpeedyBet Sportwetten getestet und bewertet

Matthias

Matthias setzte seine ersten Schritte in den Sportjournalismus bereits wenige Monate nach bestandenem Abitur und sammelte als Praktikant bei einem renommierten Sportportal wertvolle Erfahrungen. Nach einem kurzen Abstecher in die Radio-Branche kehrte er schließlich zum Online-Journalismus zurück und arbeitete fortan als freier Redakteur mit Vorliebe für Fußballthemen, ehe es ihn anschließend zu den Sportfreunden verschlug. Seither beschäftigt er sich auch mit dem Thema Sportwetten intensiv und hat in seinen Testberichten bereits einige Wettanbieter auf Herz und Nieren überprüft.