Netbet Sportwetten Test und Bewertung

Netbet Sportwetten Test BewertungIm Jahr 2001 ging der Wettanbieter Netbet mit seiner Wettseite online und erhielt im Jahr 2006 eine Lizenz der maltesischen Glücksspielbehörde.

Der Name Netbet ist allerdings noch recht neu, vor der Umbenennung 2013 war der in Frankreich gegründete Bookie unter “Bet770” überaus bekannt.

Im Laufe der Jahre hat sich Netbet zu einer fixen Größe auf dem Sportwettenmarkt etabliert. Die Website ist in neun Sprachen verfügbar und die Expansion in Europa wird kontinuierlich vorangetrieben.

Die Aufmachung der Website, der Quotenschlüssel und der Kundenservice legen nahe, dass hier vom Wettanbieter großer Wert auf einen professionellen und seriösen Auftritt gelegt wird.

 

 

TestbereichScoreBewertungTestbericht
Gesamtwertung:86 %sehr gutNetbet Erfahrungen
Wettquoten:90 %hervorragendNetbet Wettquoten
Wettangebot:90 %hervorragendNetbet Wettangebot
Livewetten Angebot:87 %sehr gutNetbet Live Wetten
Einzahlung:83 %gutNetbet Einzahlung
Auszahlung:85 %sehr gutNetbet Auszahlung
Kundenservice:90 %hervorragendNetbet Kundenservice
Website Bedienung:75 %guter Durchschnitt Netbet Website
Performance/Ladezeit:73 %durchschnittlichNetbet Ladezeiten
Neukundenbonus:82 %gutNetbet Bonus
Sicherheit:88 %sehr gutNetbet Fakten & Infos

 
Netbet Screenshot

 

Wichtige DatenBesondere StärkenAuffallende Schwächen
Lizenz: Maltasehr guter KundenserviceHomepage Infos benötigen manchmal lange Ladezeit
Gründungsjahr: 2001Quoten auf durchwegs hohem NiveauWebsite Übersicht erfordert Eingewöhnungszeit
Online seit: 2001immenses Wettangebot
Kunden: stetig steigendTop Livewetten Angebot
Neukundenbonus: 100 Euro

 

Ausführlicher Testbericht zum Wettanbieter Netbet

In diesem Testbericht finden Sie detaillierte Infos unserer Testredaktion zu deren Erfahrungen mit dem Online Wettanbieter Netbet in den einzelnen Bewertungsbereichen. Diese Erkenntnisse wurden im Verlauf der letzten Jahre gesammelt und sind für den besseren Überblick in bestimmte Kriterien unterteilt und im Folgenden untereinander angeordnet.

 


 

1.) Die Netbet Wettquoten (90/100 Punkte)

Die Wettquoten von Netbet sind mehr als zufriedenstellend und rangieren auf einem guten Niveau. Mit einem durchschnittlichen Auszahlungsschlüssel von rund 95% positioniert sich Netbet durchaus im oberen Mittelfeld der Wettanbieter.

 
Icon Thumb UpBei absoluten Top-Ereignissen steigt der Auszahlungsgrad auf 96%, diesen Wert konnten wir bei Spielen der deutschen Bundesliga, der Champions League oder auch bei Großereignissen wie der Euro oder Weltmeisterschaft feststellen.
 

Natürlich müssen bei kleineren Ligen Quotenabstriche gemacht werden. Begibt man sich zum Beispiel in die deutsche Amateur-Fußballliga, sinkt das Quotenniveau auf 90 Prozent hinunter. Dieses Phänomen ist allerdings bei der großen Mehrheit der Wettanbieter auszumachen: le weniger populär, desto geringer der Quotenschlüssel.

 

Wettquoten bei Netbet

Bild oben: Ein Blick auf die Wettquoten bei Netbet kann sich lohnen. Der Bookie erreicht zwar selten Bestquoten, das allgemeine Quotenniveau bei Top-Ligen wie zum Beispiel der Bundesliga ist aber recht hoch und gehört zu den ganz großen Stärken von Netbet.

 

Auch bei Sportarten wie Tennis oder Basketball hält der Bookie einen Auszahlungsschlüssel von 93-94%. Zusammenfassend kann zu den Quoten konstatiert werden, dass diese je nach Sportart und Bewerb schwanken.
 

icon timeEin weiterer wichtiger Faktor bei der Bewertung der Wettquoten liegt in der Zeitspanne zwischen dem Festlegen einer Quote und dem Beginn eines Spiels. Hier schneidet Netbet recht gut ab, auch wenn der Klubfußball aufgrund von Länderspielen eine Pause macht.

 
Auf der Suche nach Bestquoten, empfiehlt sich in jedem Fall immer ein Quotenvergleich zwischen mehreren Anbietern. Netbet hat zwar ein recht hohes Quotenniveau, das sich jedoch auf die unterschiedlichen Ausgänge verteilt. So sind Bestquoten recht selten, das allgemeine Niveau ist jedoch überaus hoch.


 

2.) Das Netbet Wettangebot (90/100 Punkte)

Beim Wettangebot legt sich Netbet mächtig ins Zeug und zieht alle Register. Rund 25 verschiedene Sportarten stehen hier zur Auswahl und jede davon wird mit zahlreichen unterschiedlichen Wettoptionen garniert. Natürlich spielt Fußball auch bei Netbet die erste Geige und hier findet sich die Crème de la Crème der Wettmöglichkeiten.

 
Netbet Wettangebot

Bild oben: das Fußball Wettangebot auf netbet.com – Netbet hat ein gigantisches Wettangebot, bei dem nach Ligen und nach Wettarten selektiert werden kann.

 

Das vielfältig ausgestattete Sportsbook bietet zwar Fußball satt an, doch auch Fans anderer Sportarten sind beim Online-Bookie mit französischem Ursprung sehr gut aufgehoben. Tennis, Eishockey, andere populäre wie Basketball oder Volleyball sind genauso zu finden wie “exotischere” Sportarten wie Darts oder Bandy.

An der absoluten Herrschaft von König Fußball ändert aber auch die Vielzahl anderer Sportarten nicht allzu viel. Das ist auch kein Wunder, denn mehr als die Hälfte der Einsätze, die Netbet-Kunden tätigen, gehen auf das Konto der Jagd nach dem runden Leder.

 
Die beliebtesten Sportarten der Netbet-Kunden:

  1. Fußball (rund 55% der Wetteinsätze)
  2. Tennis (ca. 12%)
  3. American Football (ca. 9%)
  4. Basketball (ca. 7%)
  5. Handball (ca. 5%)
  6. Eishockey (ca. 3%)
  7. Baseball (ca. 2%)

 
Die einzelnen Ligen sind nach Ländern alphabetisch geordnet, wobei auch eine Suche nach Wettarten möglich ist. Diese zeichnen sich durch enorme Vielfalt aus. Doch auch Sportarten wie Tennis, Basketball und Eishockey wird großes Gewicht in puncto Auswahl und Wettmöglichkeiten beigemessen.

 
Icon FußballPopuläre Ligen (Bundesliga, Premier League, Primera Division, Serie A,…) und Events wie die Champions League oder Welt- bzw. Europameisterschaften zeichnen sich obendrein durch Wettmöglichkeiten im dreistelligen Bereich aus.

 
Ähnlich verhält es sich bei den Spezialwetten, die sehr breit aufgestellt sind und keine Wünsche offen lassen.


 

3.) Die Netbet Live Wetten (87/100 Punkte)

Im Bereich der Livewetten sammelt Netbet weitere Pluspunkte. Das Netbet Livewetten Center hat an die 200 Live Events im Kalender zu verzeichnen. Auch hier wird natürlich König Fußball standesgemäß behandelt.

Doch auch Sportarten wie Tennis, Basketball, Baseball, Volleyball und Kricket tummeln sich unter den Echtzeit Events im Netbet Kalender. Dieser kann an einem Wochenende schon einmal weit über 200 unterschiedliche Events umfassen. Vor allem, wenn in Europas Ligen der Ball rollt.

Die Wettoptionen für die Live-Events sind in Hülle und Fülle vorhanden. Neben einer Vielfalt an Ergebniswetten (exakter Spielstand) finden sich zahlreiche Torwetten, Wettmöglichkeiten zum Ergebnis bzw. Endstand in verschiedenen Stadien des Spiels, Handicapwetten sowie doppelte Chance. Veredelt wird das Ganze auch noch mit zahlreichen Spezialwetten.

 

Netbet Live Wetten

Bild oben: Das Livewetten-Center von Netbet wirkt zunächst ein wenig unübersichtlich, doch durch Filter kann die Übersicht erhöht werden. Es werden Live-Events aus aller Herren Länder angeboten, die Auswahl an Wettmärkten ist riesig.
 

Die unendlichen Weiten des Internets bieten zwar mehr als genug Platz für die Vielzahl an Livewetten, doch das Hauptproblem angesichts derartiger Mengen ist die übersichtliche Darstellung. Hier kann sich Netbet auszeichnen, denn durch unterschiedliche Darstellungsmöglichkeiten kann das Dickicht der Wetten in Echtzeit sehr gut gelichtet werden.

 

Icon Thumb UpBei Netbet gibt es die Möglichkeit, seine Lieblingspartien als Favoriten anzulegen. Mit dem Kalender, der im Livewetten-Center unter “Live-Events” zu finden ist, können die Livewetten genau geplant werden. Der Netbet-Kunde verpasst dadurch keinen seiner Lieblings-Live-Events.


 

Der Online-Bookie spielt auch bei den Livewetten seine Stärke bei den Wettquoten aus. Zwar sinkt das Niveau der Wettquoten im Vergleich zu den Pre-Match-Wetten nach unten, doch mit einem durchschnittlichen Auszahlungsgrad um die 90 Prozent braucht sich Netbet auch in dieser Hinsicht wahrlich nicht zu verstecken.

 

Video: Netbet “Making Sport More Exciting”-TV-Spot:

Wie man in diesem TV-Spot von Netbet aus dem Jahr 2015 sieht, macht der Online-Bookie seinem Slogan “Making Sport More Exciting” alle Ehre. (Quelle: YouTube: Mark Clegg).


 

4.) Einzahlungen auf ein Netbet Wettkonto (83/100 Punkte)

Vielfalt wird bei Netbet auch im Bereich der Einzahlungen auf das persönliche Netbet Wettkonto geboten. Die wichtigsten und gängigsten Zahlungsmethoden werden beim Wettanbieter zur Verfügung gestellt, weiters sind noch ein paar hierzulande nicht allzu oft begangene Zahlungswege zu finden.

Insgesamt sind im Netbet-Einzahlungsrepertoire mehr als 10 verschiedene Arten, sein Wettkonto aufzufüllen vorhanden. Neben den beliebtesten Methoden wie Bank-Überweisung oder Einzahlungen per Kreditkarte, sind auch „exotischere“ Dienste wie zum Beispiel WebMoney oder Qiwi dabei.

 
Diese 5 Zahlungsmethoden werden von Netbet-Kunden zur Aufladung des Wettkontos am öftesten benützt:

  1. Kreditkarten (rund 50% der gesamten Einzahlungen)
  2. Banküberweisung und Sofortüberweisung (zusammen rund 20% der Zahlungen)
  3. Paysafecard und andere Prepaid Karten (ca. 10% der Zahlungen auf ein Wettkonto
  4. Elektronische Geldbörsen wie Skrill oder Neteller (8% der Zahlungen)
  5. Webmoney (unter 5% aller Einzahlungen auf ein Netbet Wettkonto)

 
Natürlich hält Netbet auch die bestens bekannten Online-Dienste wie Neteller oder Skrill für Einzahlungen bereit. Daneben kann das Wettkonto auch mit sofortüberweisung.de oder Paysafecard mit den notwendigen Beträgen ausgestattet werden.

 

Netbet-Einzahlungen

Bild oben: Netbet hat überaus viele Wege, sein Wettkonto mit Geld zu versorgen, in petto. Die bekanntesten und beliebtesten Einzahlungsarten sind mehr als reichlich vorhanden.
 

Bei Netbet beträgt die Mindesteinzahlung 10€, die Höchstbeträge sind abhängig von der Einzahlungsart und variieren in der Regel zwischen 100€ und 5.000€ (Neteller, …). Bei einer Bank-Überweisung wird nach oben keine Grenze gesetzt.

 
Allerdings benötigt eine klassische Überweisung im Vergleich mit anderen Zahlungsarten recht viel Zeit, die Wartezeit beträgt mehrere Werktage.
 

Alle anderen Wege, sein Wettkonto aufzuladen, sind weitaus schneller. So landen Beträge, die mittels E-wallet-Diensten, Kreditkarte oder sofortüberweisung.de überwiesen werden, erfahrungsgemäß innerhalb weniger Augenblicke auf dem Wettkonto.

 

Icon InfoKundenorientiert zeigt sich Netbet auch bei den Zahlungsmöglichkeiten: Alle Varianten um Geld auf das Wettkonto zu buchen, werden von Seiten des Wettanbieters gebührenfrei angeboten!


 

Will man einen kleinen Wermutstropfen im Zahlungsangebot von Netbet finden, so muss man sagen: PayPal haben wir leider vergeblich gesucht.


 

5.) Auszahlung der Wettgewinne bei Netbet (85/100 Punkte)

Auszahlungen werden bei Netbet in der Regel rasch und unkompliziert vorgenommen. Im Vergleich zu den Einzahlungen sind die Wege, sich den Gewinn auszahlen zu lassen, nicht so zahlreich.

Dies ist bei so gut wie allen Anbietern der Fall und liegt auch in der Natur der Sache: es ist einfach nicht möglich, seinen Gewinn auf Prepaidkarten wie zum Beispiel der Paysafecard zu überweisen.

 

Netbet-Auszahlungen

Bild oben: Der Netbet-Kunde kann sein Wettkonto recht rasch und unkompliziert um seinen Gewinn erleichtern.
 

Netbet hält dennoch auch bei den Auszahlungen eine reichliche Auswahl an Möglichkeiten bereit, mit denen der Geldtransfer abgewickelt werden kann. VISA-Kreditkarte, Mastercard, Skrill, Neteller und Bank-Überweisung stehen hierzulande zur Verfügung, um sich seinen Gewinn vom Wettanbieter auszahlen zu lassen.

Als Richtwert für die Bearbeitungsdauer bei Auszahlungen gibt der Buchmacher ca. 48 Stunden an. Im Falle der klassischen Banküberweisung ist jedoch mit ca. 8-10 Werktagen zu rechnen, bis das Geld auf dem eigenen Bankkonto zu finden ist.
 

icon pro-contraAllerdings unterliegt dieser Wert großen Schwankungen, erfahrungsgemäß wird die Transaktion oft schneller abgeschlossen. Leider verrechnet Netbet für die Bank-Überweisung eine Gebühr zwischen € 2 und € 4.

 
Der Buchmacher mit französischen Ursprüngen scheint kein Fan von Klein- und Kleinstbeträgen zu sein. Für eine Auszahlung gilt der Minimalwert von 20 Euro, pro Transaktion sind höchstens 5.000 Euro erlaubt.


 

6.) Der Kundenservice von Netbet (90/100 Punkte)

Zu den großen Stärken von Netbet gehört neben den Wettquoten unter anderem auch der Kundenservice. Der Service von Netbet steht Kunden auf telefonischem Weg, per Email und Livechat sowie per Fax zur Verfügung. Damit ist der Online-Bookie auf vielen Wegen zu erreichen.

 
Kundendienst von Netbet

Bild oben: Netbet steht seinen Kunden rund um die Uhr – 24 Stunden an 7 Tagen die Woche – zur Verfügung. Live Chat, telefonischer Kundendienst, Fax und Email Kontakt – diese Wege der Kommunikation stehen Netbet Kunden für ihre Wünsche, Beschwerden und Anregungen offen.

 

Der Netbet-Kunde darf sich überaus umsorgt fühlen. An 24 Stunden am Tag und sieben Tagen in der Woche ist der telefonische Kundendienst in Deutschland erreichbar, während der Livechat täglich zwischen 8:00 und 00:00 Uhr englischer Zeit besetzt ist.

Die Antworten erfolgen schnell und kompetent. Durch den Umstand, dass der Telefonsupport unter einer deutschen Nummer erreichbar ist, fallen möglicherweise teuer ausfallende Auslandsgespräche weg.

Der Livechat funktioniert ebenfalls sehr schnell. Ein Klick auf den Button und schon öffnet sich das Dialog-Fenster. Die Mitarbeiter sind sehr bemüht, bei Fragen und Problemen schnell Abhilfe zu schaffen. Bei unseren Tests hat alles tadellos funktioniert.

 

icon checkAußerhalb der Live-Chat-Zeiten oder wenn gerade kein Telefon zur Hand ist, kann Netbet bei weniger drängenden Anfragen auch per Mail-Formular erreicht werden.


 

Ist diese Möglichkeit der Kommunikation schon etwas aus der Mode gekommen, wird sie im Netbet Kundenservice dennoch angeboten: Kontaktaufnahme per Fax – kostenlos.

Wer lieber selbst auf Recherche gehen will, kann dafür den zusätzlich angebotenen FAQ Bereich nutzen. Dieser ist sehr gut gefüllt und liefert brauchbare Antworten zu Fragen rund um die Themen Anmeldung & Kontoverwaltung, Ein- und Auszahlungen sowie Wetten bereitstellt.


 

7.) Die Website von Netbet (75/100 Punkte)

Der Webauftritt von Netbet ist gewöhnungsbedürftig. Die Website präsentiert sich zwar modern, allerdings nicht sonderlich userfreundlich. Hat man sich vorab noch nie mit Sportwetten beschäftigt, wird man bei Netbet leicht die Orientierung verlieren bzw. gar nicht finden. Zahlreiche grafische Darstellungen und Informationen erschlagen den Besucher förmlich.

 
Screenshot Netbet Startseite

Abbildung oben: die Startseite von Netbet-Sportwetten hat alles zu bieten – teilweise zuviel auf einmal. Zahlreiche Grafiken und Promotions lenken vom riesigen Sportwettenagbot ab. Zudem könnte der Webauftritt mehr Speed vertragen.

 
Das Menü unterscheidet sich im Aufbau nicht von den Mitbewerbern und ist relativ einfach zu durchschauen, allerdings muss man sich auf lange Warte bzw. Ladezeiten einstellen. Oft reagiert die Seite überhaupt nicht, da die Informationsmenge die Darstellung und Datenverarbeitung verlangsamt bzw. ganz lahmlegt.

Das kann besonders bei Live Events, wo schnelles Laden und Anzeigen der neuesten Informationen vordergründig sind, zu Frust aufseiten der User führen.

Ein wenig mehr Power würde dem gesamten Webauftritt sehr gut tun. Zumal der Twitter-Feed, der unserer Meinung nach nicht unbedingt notwendig ist, alles andere als Ressourcen schonend zu sein scheint.

 
Folgende Events sind regelmäßig auf der Netbet-Website unter “Favoriten” zu finden:

  • Bundesliga
  • Bundesliga 2
  • Tennis
  • Champions League
  • Europa League
  • Premier League
  • EM 2016

 

Bei der Gestaltung der Seite wurde großes Augenmerk auf stark kontrastierende und markante Farben gelegt. Die Wettmöglichkeiten und Spielstände im Livewetten Center werden beispielsweise farblich deutlich hervorgehoben. Ebenso der Wettschein, der einfach zu finden ist und auf der Seite gut integriert wurde.

 
icon mobileZeitgemäß präsentiert sich der Bookie auch in puncto mobiler Wettauftritt. Auf der mobilen Seite können User auf das gesamte Sportangebot zurückgreifen, das in der Browser-Version verfügbar ist. Ebenso können sämtliche persönliche Einstellungen, von der Registrierung bis hin zur Kontoverwaltung vorgenommen werden.


 

8.) Der Neukundenbonus von Netbet (82/100 Punkte)

Netbet hat seinen Bonus zuletzt aufgestockt und drückt seine Freude über einen Neukunden mit einem 100%-Bonus bis zu einem Maximalbetrag von 100 Euro aus. Im Gegensatz zu den zuvor üblichen 50 Prozent bis zu 50 Euro eine mehr als deutliche Verbesserung.

Um in den Genuss des Willkommensbonus zu kommen, müssen Netbet-Neukunden die Ersteinzahlung zunächst 1 x mit einer niedrigen Mindestquote von 1,60 umsetzen. Erst dann wird der Bonusbetrag dem Wettkonto gut geschrieben und steht für zusätzliche Tipps zur Verfügung.

 
Netbet Bonus

Abbildung oben: Netbet hat seinen Willkommensbonus verbessert: nun wird die erste Einzahlung um 100 Prozent bis zu einem Höchstbetrag von 100€ erhöht.

 

Beim Großteil der anderen Online-Bookie wird der Einzahlungsbonus bereits unmittelbar nachdem der Betrag auf dem Konto gelandet ist, gutgeschrieben. Zudem muss vor der ersten Einzahlung ein spezieller Bonuscode (“100DE”) eingegeben werden.
 

icon moneyUm das Bonuskapital in Echtgeld umzuwandeln, müssen Bedingungen erfüllt werden: Einzahlung und Bonusbetrag müssen sechs Mal mit Sportwetten umgesetzt werden. Auch hier ist die moderate Mindestquote von 1,60 zu beachten.

Auch die Zeitdauer, in der die Bonusbedingungen erfüllt sein müssen, ist mit 60 Tagen recht großzügig bemessen.

 
Insgesamt ist zu bemerken, dass durch die Erhöhung des Prozentsatzes auf 100 Prozent und die gleichzeitige Verdopplung des Maximalbetrags zwar ein deutlich lukrativeres Willkommenspaket geschnürt würde, dennoch sehen wir im Vergleich weitere Luft nach oben.


 

9.) Sicherheit: wie seriös ist Netbet? (88/100 Punkte)

Netbet entspringt aus der Bet770-Gruppe, die bereits seit 2001 im Bereich der Online Wetten tätig ist. Unter der Marke Netbet werden allerdings erst seit 2013 Sportwetten im Internet angeboten. In unseren Tests konnte der Buchmacher auf Anhieb überzeugen, unsere strengen Prüfungen und Blicke hinter die Kulissen erlauben in der Netbet in der Kategorie Sicherheit die Bewertung “sehr gut”.

Dieses Urteil kommt nicht von ungefähr, denn hinter Netbet steht beileibe kein Neuling, auch wenn dieser Name erst seit 2013 geführt wird. Davor firmierte Netbet unter dem weitaus bekannterem Label Bet770, das bereits seit 2001 in der Online-Wettbranche tätig ist.

 
Netbet-SeriositätAlleine die lange Firmengeschichte ist ein starkes Indiz dafür, dass der hier getestet Wettanbieter in punkto Seriosität und Sicherheit nichts zu wünschen übrig lässt.

Bet770 als Vorgänger von Netbet hat es im Laufe der Jahre immerhin geschafft, auf dem hart umkämpften Markt in England, dem Mutterland der Sportwetten, zu reüssieren.
 

Icon Thumb UpAuch das ist ein Zeichen für die Zuverlässigkeit des mittlerweile unter Netbet agierenden Unternehmens, das mit einer maltesischen Lizenz operiert und dadurch unter der Aufsicht von Maltas Lotteries and Gaming Authority steht.

 
Netbet wird auch den gesteigerten Ansprüchen in punkto Sicherheit der Datenverbindung gerecht. Alle Daten werden mittels modernster Sicherheitssysteme und Verschlüsselungstechnologien geschützt. Der Zahlungsverkehr lässt sich dementsprechend sicher abwickeln.


 

10.) Unsere Erfahrungen mit dem Buchmacher Netbet

Unter Netbet Erfahrungen erhalten Sie mehr Infos über unsere Erkenntnisse, welche wir im Zuge unserer Tests über Netbet gewonnen haben.

 

Das gefällt uns bei Netbet besonders gut:

erfahrener Wettanbieter mit langer Tradition
konstantes Niveau an Servicequalität und Sicherheit garantiert
sehr gute Quoten für Favoriten
hervorragender Kundendienst mit raschen Reaktionszeiten
regelmäßige Aktionen – nicht nur für Neu- sondern auch für Bestandskunden
Modernes Live-Center

 

Unser Fazit zum Netbet Testbericht

Mit Netbet hat sich ein Wettanbieter auf dem Sportwettenmarkt positioniert, der mit seinem Auftritt deutlich machen will, dass er durchaus mit den fixen Größen der Branche in einer Liga spielen kann. Auf jeden Fall stellt Netbet eine willkommene Alternative zu den Granden der Branche dar, wenn er ihnen auch nicht ganz auf Augenhöhe begegnet.

Dennoch hat sich Netbet beim Wettanbieter Test das Prädikat “sehr gut” erworben und das aus gutem Grund. Die Schwächen von Netbet sind minimal und hinterlassen im Testurteil keine markanten Spuren bzw. Einschnitte.

 

 

Markus hat Netbet Sportwetten getestet und bewertet

Markus

Seit der Jahrtausendwende befasst sich Markus mit dem nationalen und internationalen Sportgeschehen und kann auf eine umfassende Erfahrung in der Berichterstattung speziell über Fußball zurückblicken. Nachdem er bei zahlreichen Top-Ereignissen wie WM und Euro vor Ort war, hat er sich dem Thema der Sportwetten zugewandt und klopft sie regelmäßig aus Sicht des Fußballexperten auf ihre Stärken und Schwächen ab.