ComeOn

empfehlenswert
84/100
Die großen Stärken dieses Buchmachers liegen im hohen Quotenniveau und den wöchentlichen Bonusangeboten für Bestandskunden. Garniert wird all das mit einem sehr benutzerfreundlichen Sportsbook.

Der auf Malta lizenzierte Online-Wettanbieter ComeOn wurde im Jahr 2010 in Skandinavien gegründet und gehört damit zu den jüngsten Mitbewerbern auf diesem Gebiet.

Aus diesem Grund hat es der Newcomer nicht leicht, sich gegen die alteingesessene Konkurrenz, die zum Teil bereits seit über einem Jahrzehnt und länger in diesem Bereich tätig ist, zu behaupten.

Die ComeOn Wettquoten im Test

Dass dies ComeOn bisher dennoch sehr gut gelingt, liegt vor allem an den attraktiven Wettquoten.

Mit einem Auszahlungsschlüssel von über 94 Prozent bei Spielen der deutschen Bundesliga können nur ganz wenige Buchmacher – wie etwa Bet365, Tipico oder Bet3000 – mithalten.

ComeOn

empfehlenswert
100 €
im Test
im Test ComeOn besuchen


Starke Ligen bedeuten saftige Quoten

Bei den Spielen der englischen Premier League setzt ComeOn dann noch einmal ordentlich zu und erreicht damit zum Teil sogar Quoten von über 97 Prozent.

zum Wettanbieter ComeOn
 

In diesem Fall würde das bedeuten, dass die theoretische Gewinnspanne des Buchmachers durchschnittlich nur knapp drei Prozent beträgt.

Allerdings werden diese Top-Quoten nicht ständig angeboten.

Nach einem abgeschlossenen Spieltag liegen die Wettquoten von ComeOn auch bei Spielen der Premier League bei – immer noch sehr ansehnlichen – 93,5 Prozent.

Dafür steigen die Quoten jeden Tag um bis zu einen weiteren Prozentpunkt an und erreichen etwa zwei Tage vor dem Spiel ihren absoluten Höhepunkt.

Kurz vor dem Ereignis lassen sie dann zumeist wieder geringfügig nach.

Die Top-Quoten beschränken sich dabei nicht nur auf die Premier League, in der durch die vielen Spitzenvereine traditionell eine ganze Reihe an Hammer-Begegnungen stattfinden.

Es wurden ebenso bereits bei Spielen der deutschen Bundesliga Quoten mit einem Quotenschlüssel von über 96 Prozent gesichtet.

ComeOn Wettquoten Premier League
Bild oben: In der englischen Premier League wartet ComeOn mit attraktiven Wettquoten auf.

Wiederum ist in den meisten Fällen eine Steigerung dieser Rate mit dem Näherrücken des Matchs zu erkennen.

Während am Anfang der Woche oftmals ein Schlüssel von 94 Prozent besteht, kann sich dieser bis kurz vor dem Spieltag um zwei oder drei Punkte hochschrauben.

Wetten auf die betroffenen Partien werden damit im Laufe der Zeit immer lukrativer.

 
Bei den folgenden 5 Fußballwetten kann es sich oft lohnen, die entsprechenden Tipps bei ComeOn erst möglichst knapp vor Spielbeginn abzugeben, um in den Genuss der höchstmöglichen Quote zu kommen:

  1. Champions League Gruppenphase und K.O.-Runden
  2. Top Spiele aus der deutschen Bundesliga
  3. Spiele aus den beiden höchsten englischen Spielklassen
  4. Spanische Liga, bei Spielen von Real Madrid und Barcelona
  5. Spiele aus der französischen und italienischen Liga


Die Zeit spielt für den Wettfreund

Auf einem vergleichbar hohen Niveau liegen die Bestquoten für die Topligen aus anderen großen europäischen Fußball-Ländern.

Die Eliteklassen in Spanien, Italien oder Frankreich warten mit Erstattungsquoten von 94 Prozent auf – mit steigender Tendenz, je näher der anstehende Spieltag rückt.

Mit den internationalen Duellen im europäischen Klubfußball verhält es sich ähnlich.

Auszahlungsschlüssel jenseits der 94 Prozent sind in diesem Bereich eher die Regel als die Ausnahme wenn Bayern München, der FC Barcelona, Real Madrid und Co. aufeinandertreffen.

Bundesliga Wettquoten ComeOn
Bild oben: Bei Spielen der Bundesliga bewegt sich der Quotenschlüssel von ComeOn – je nach Zeitpunkt – zwischen 94 und 97 Prozent.

Trotz dieser Konzentration der Top-Quoten auf den absoluten Spitzenfußball, vergisst ComeOn bei der Bemessung der Auszahlungsraten nicht auf die Ligen der kleineren Staaten.

Wenn das Leder in den österreichischen oder Schweizer Stadien rollt, dann gibt es Quoten von 93 Prozent und mehr abzustauben.

Und auch in der zweiten deutschen Bundesliga sind Raten von 92 Prozent absolut üblich.


Live-Wetten lohnen sich bei ComeOn

Sobald das entsprechende Wett-Ereignis begonnen hat, werden dann die sogenannten Live-Wetten aktiv.

Hier gehen die Quoten – wie bei den meisten Anbietern in dieser Branche üblich – allgemein, im Vergleich zur Antepost-Variante, etwas zurück.

Trotzdem braucht ComeOn hier den Vergleich mit den bekannten Mitbewerbern auf keinen Fall zu scheuen.

Auch Spiele aus weniger großen Ligen bleiben zumeist über der 89-Prozent-Marke.

Die Top-Partien aus den Eliteklassen des Kontinents versprechen aber oft noch höhere Quoten.


Pfeil rechts

Es zahlt sich also aus, das Geschehen über einen längeren Zeitraum hin zu beobachten und dann zum richtigen Zeitpunkt seine Einsätze zu platzieren, um im Erfolgsfall den höchst möglichen Gewinn zu erzielen.


Nachdem ein Match in vielen Fällen hin- und herwogt bewegen sich die Auszahlungsraten mit dem Zwischenstand mit und ein Tipp auf ein ins Hintertreffen geratene Team, das sich noch einmal in die Partie zurückkämpft und schlussendlich sogar die Oberhand gewinnt, kann einen sehr hohen Gewinn bedeuten.

icon tv

Um ein Sportereignis, auf das man eine Wette abgeschlossen hat oder dies noch plant, selbst verfolgen zu können, bietet ComeOn leider nicht allzu viele Möglichkeiten.

Live Streams der Events, wie sie andere Bookies über ihre Websites oder Plattformen seit einiger Zeit zur Verfügung stellen, gibt es leider keine.
 

Für die Echtzeit-Wetten auf Fußball-Begegnungen oder auch Tennis- und Eishockeyspiele werden jedoch animierte Live-Ticker angeboten, die das aktuelle Spielgeschehen schildern.


Attraktive ComeOn-Quoten auch in anderen Sportarten

Obwohl klarerweise die wichtigste Sportart im gesamten Betbook jedes Wettanbieters, ist Fußball nicht die einzige Domäne von ComeOn.

Denn es gibt neben dem grünen Rasen ebenso satte Quoten zu erreichen, indem man auf andere Disziplinen setzt.

So können die Zahlen der Skandinavier in anderen Sportarten mit jenen im Fußball durchaus mithalten.

Die vor allem im deutschen Sprachraum sehr beliebten Tennis-Wetten werden etwa mit einem Schlüssel von über 95 Prozent quotiert.

Das gilt für den weißen Sport sowohl bei den Damen, als auch bei den Herren.

Comeon Tennis Livewetten
Bild oben: Anstatt eines Streams bietet ComeOn seinen Wettkunden einen Ticker mit einer Beschreibung des aktuellen Spielverlaufs an.

Ein Herz zeigt ComeOn ebenfalls für den US-Sport.

Ob Baseball, Basketball, Football oder Eishockey – die Elite-Ligen Major League Baseball (MLB), National Basketball Association (NBA), National Football League (NFL) und National Hockey League (NHL) locken nicht nur die Massen in die Stadien und vor die TV-Geräte, sondern sind auf der Wettplattform von ComeOn ebenfalls Quoten-Renner.

Auf satte 95 bis 96 Prozent belaufen sich die Auszahlungsschlüssel für die Liga- und Playoff-Duelle in den großen und bekannten US-amerikanischen Profi-Ligen.

Hinter diesen Top-Raten stehen die Quoten für andere Disziplinen beim Schweden-Buchmacher leider ein kleines bisschen zurück.

Obwohl Handball im hohen Norden äußerst beliebt und weit verbreitet ist, sind hier keine Spitzenwerte zu erkennen.

Trotzdem zeigt sich die Auszahlungsquote von 91 Prozent, im Vergleich zu anderen Anbietern, als durchaus akzeptabel.

Ein Prozent mehr legt ComeOn im Volleyball drauf. Dort sind regelmäßig Quoten im Bereich von 92 Prozent angeschrieben.

Zwar ist die Darstellung der Sportarten und der verschiedenen ausgetragenen Bewerbe auf der ComeOn-Website anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, doch nach einer kurzen Eingewöhnungsphase findet man sich sehr schnell zurecht.


Fazit zu den Wettquoten von ComeOn

Im Bereich der Spitzen-Quoten gehört ComeOn zwar nicht zu den absoluten Top-Anbietern im Sportwetten-Bereich, die Skandinavier zeigen aber ein recht ausgewogenes Programm ohne wirklich große Schwächen.

Vor allem im Fußball gibt es für erfolgreiche Tipper einiges zu holen.

Erfreulich sind die regelmäßigen Steigerungen der Auszahlungsquoten, je näher das anstehende Sport-Event rückt.

So kann sich ein Tipp zur richtigen Zeit als ungemein lukrativ erweisen.

Ganz besonders zufrieden dürften sich die vielen Freunde des US-Sports zeigen.

Wer auf Football, Baseball und Co. wettet, bewegt sich dabei im selben Quotenbereich wie beim europäischen Spitzenfußball.

Und auch wer es richtig exotisch mag und etwa auf Bandy, den Vorläufer des modernen Eishockeys, oder Australian Football setzt, erhält dafür bei ComeOn ansprechende Quoten.

ComeOn
empfehlenswert
84
/100


Alle Testergebnisse von ComeOn im Überblick

 
zum Wettanbieter ComeOn