ComeOn

Empfehlenswert
84/100
Die großen Stärken dieses Buchmachers liegen im hohen Quotenniveau und den wöchentlichen Bonusangeboten für Bestandskunden. Garniert wird all das mit einem sehr benutzerfreundlichen Sportsbook.

Frei verfügbares Wettguthaben kann beim Wettanbieter ComeOn, so wie auch bei jedem anderen Buchmacher, jederzeit zur Auszahlung beantragt werden.

Dabei meint der kleine Zusatz „frei verfügbar“, dass es sich bei dem Betrag nicht um ein Bonusguthaben oder um eine Einzahlung handeln darf, die noch nicht umgesetzt wurde.

Die ComeOn Auszahlung im Test

Ist die Summe, die der Tipper zur Auszahlung beantragen möchte, nicht gebunden, so kann im ComeOn Wettkonto eine solche in die Wege geleitet werden.

Dazu können Wettkunden des skandinavischen Buchmachers zwischen insgesamt vier Verfahren wählen: der Auszahlung mittels Kreditkarte, Prepaid-Karte, eWallet oder mittels Banküberweisung.

Vertreten sind die genannten Bezahlmittel durch bekannte Marken wie VISA, Entropay oder Skrill, die gemeinsam mit ComeOn den Betrag an seinen Zielort transferieren.

Je nach Dienstleister und Eigenheiten des Verfahrens ist dabei mit unterschiedlichen Bearbeitungszeiten zu rechnen.


 

Außerdem hat ComeOn für jede Transferoption eine Spanne abgesteckt, innerhalb dessen sich die transferierte Summe bewegen kann.

Alle wichtigen Angaben dazu lassen sich der nachfolgenden Tabelle entnehmen.

Alle ComeOn Auszahlungsmöglichkeiten im Überblick

Anbieter Methode Spesen Dauer Min. € Max. €
ComeOn Auszahlung Visa Visa


4 Auszahlungen in 30 Tagen sind gebührenfrei
2-7 Werktage 20 4.000
ComeOn Auszahlung Master Card Master Card 2-7 Werktage 20 4.000
ComeOn Auszahlung Entropay Entropay 2-7 Werktage 20 4.000
ComeOn Auszahlung Skrill Skrill bis zu 24 Stunden 40 10.000
ComeOn Auszahlung Neteller Neteller bis zu 24 Stunden 40 1.500
Comeon Auszahlung PayPal PayPal bis zu 24 Stunden 40 10.000
ComeOn Auszahlung Trustly Trustly 2-7 Werktage 20 10.000

Die Daten in der Tabelle entsprechen immer dem aktuellen Stand der Dinge, werden von uns sorgfältig geprüft und in der Praxis getestet. Sollten sich Änderungen bei den ComeOn Auszahlungen ergeben werden wir das selbstverständlich zeitnah in der Übersicht aktualisieren.

icon coins

Wie in der Tabelle abzulesen, sind Auszahlungen bei ComeOn prinzipiell gebührenfrei.

Sollte aber binnen Ablauf von 30 Tagen mehr als vier Anträge eingereicht werden, so gilt es zu wissen, dass für jeden weiteren pauschal 5 Euro für Spesen verrechnet werden.

Ebenfalls an dieser Stelle angebracht, ist ein Hinweis auf zwei weitere wichtige Aspekte im ComeOn Zahlungsverkehr: Auszahlungen werden immer mit derselben Methode durchgeführt, mit welcher der Wettkunde bereits seine Einzahlung bei ComeOn getätigt hat.

Eine Ausnahme bilden dabei nur jene Optionen, wie PaysafeCard oder Maestro, die bei ComeOn zwar für Einzahlungen auf ein Wettkonto, nicht aber für Auszahlungen zur Verfügung stehen.

Wurde das Wettkonto mit einer dieser Methoden aufgeladen, so erfolgt der Rücktransfer in der Regel über die Banküberweisung.

Der zweite Punkt, der noch angesprochen werden soll, ist jener der Wettkonto-Verifizierung.

Icon Pfeil rechts

Um sicherzustellen, dass kein Missbrauch vorliegt und das Geld beim rechtmäßigen Empfänger landet, muss vor der allerersten Auszahlung ein Identitäts-, ein Adress- und ein Zahlungsmittelnachweis erbracht werden.

Dies gehört zum Standardprozedere bei jedem seriösen online Wettanbieter.
 

  • Identitätsnachweis

    id-ausweis-identitaet

    → wird erbracht über ein offizielles, staatlich anerkanntes Ausweisdokument wie Reisepass oder Führerschein


  • Adressnachweis

    home

    → wird erbracht über beispielsweise eine Handyabrechnung oder einen Kontoauszug


  • Zahlungsmittelnachweis

    icon Kreditkarte

    → wird erbracht bspw. über eine Kopie der Bankomatkarte oder einen Screen des online Payment-Accounts

In allen Fällen gilt, dass es genügt, eine Kopie im Wettkonto hochzuladen. Der Upload kann unter „Mein Konto“ >> „Dokumente senden“ gestartet werden.

Außerdem ist darauf zu achten, dass das Ausweisdokument seine Gültigkeit noch nicht verloren hat und das Dokument für den Adressnachweis eine gewisse Aktualität besitzt (keine Abrechnung und kein Kontoauszug, die bzw. der älter ist als 90 Tage).

comeon-wettkonto-verifizierung
Unter „Dokumente senden“ kann die Wettkonto-Verifizierung vorgenommen werden. Welche Dokumente dafür benötigt werden, ist dort ausführlich erklärt.

Zudem müssen – dies gilt für alle Dokumente – alle wichtigen Daten wie Name, Adresse und Datum gut lesbar sein.

Was genau als Zahlungsmittelnachweis gilt, ist natürlich von dem, vom Tipper gewählten Bezahlmittel abhängig.

Bei Banküberweisungen gilt eine Kopie der Bankomatkarte, bei Zahlungen mit beispielsweise eWallet gilt der Screen der Accountdaten als Beleg.


 

Im folgenden Abschnitt finden Sie nun alle Details sowie unsere persönlichen Erfahrungen zu den einzelnen Auszahlungsmethoden von ComeOn.



 

Auszahlung auf ein Kreditkarten-Konto

Anbieter Methode Spesen Dauer Min. € Max. €
ComeOn Auszahlung Visa
Visa4 / 30 Tage frei2-7 Werktage204.000
ComeOn Auszahlung Master Card
Master Card4 / 30 Tage frei2-7 Werktage204.000

Die Kreditkartenzahlung ist bei größeren Einkäufen im Handel, insbesondere aber beim Online Payment mittlerweile das geläufigste Zahlungsmittel.

Aus Sicht des Kunden ist mit einer VISA oder Mastercard Zahlung ein entscheidender Vorteil verknüpft: die Abrechnung zwischen ihm und dem Anbieter erfolgt nur einmal monatlich.

Kreditkarten

Das persönliche Kreditkartenkonto ist nämlich mit dem Bankkonto verknüpft, von welchem sich der Kreditkartenanbieter ausgelegte Geldbeträge zu einem Stichtag (zumeist Monatsmitte) per Lastschrift zurückholt.

Erhält der Kunde aber nun eine Rückzahlung auf sein VISA oder Mastercard Konto, so gilt diese dort als Guthaben und wird mit späteren Zahlungen des Kunden gegengerechnet.

Folglich ist die Bearbeitungsdauer von Wettkonto Auszahlungen via Kreditkarte für den Kunden nicht weiter von Bedeutung.

Bemängelt werden muss demgegenüber der Rahmen für Geldbeträge, der mit einer 20 Euro Untergrenze und einer 4.000 Euro Obergrenze doch recht knapp ausfällt.



 

Auszahlung auf ein Entropay-Konto

Anbieter Methode Spesen Dauer Min. € Max. €
ComeOn Auszahlung Entropay
Entropay4 / 30 Tage frei2-7 Werktage204.000

Bei Entropay handelt es sich um eine virtuelle Prepaid-Karte. Demnach wird diese, anstatt sie, wie etwa die PaysafeCard, in einem Geschäft zu kaufen, online mit einem Guthaben aufgeladen.

Das heißt der Wettkunde benötigt, bevor er eine Auszahlung vom Wettkonto beantragen kann, zunächst ein Konto beim Anbieter.

service_electricity

Dieses müsste aber bereits spätestens vor der Wettkonto Einzahlung angelegt worden sein.

Schließlich steht der Auszahlungsweg via Entropay nur offen, wenn auch bereits die Einzahlung über diesen Bezahldienstleister abgewickelt wurde.
 

Als Ober- und Untergrenzen für den ausbezahlten Betrag gelten übrigens, wie schon bei den Kreditkarten Auszahlungen, 20 und 4.000 Euro.

Auch können einmal mehr zwischen zwei und sieben Werktagen verstreichen, bis das Geld im Entropay-Konto ausgewiesen ist.



 

Auszahlung mit Skrill

Anbieter Methode Spesen Dauer Min. € Max. €
ComeOn Auszahlung Skrill
Skrill4 / 30 Tage freibis zu 24 Stunden4010.000

So wie auch die eWallet PayPal, die leider für ComeOn Zahlungen nicht zur Verfügung steht, kennt auch Skrill zwei Funktionsweisen.

Jene als Geldbörse – bezahlt werden kann also immer nur bei positivem Kontostand und bei ausreichender Deckung – oder auch jene als reiner Zahlungsmittler.

Bei Auszahlungen landen Geldbeträge aber so oder so direkt im Skrill-Konto. Als Transferdauer hat ComeOn hierbei bis zu 24 Stunden veranschlagt.

Dabei können mit nur einem Auszahlungsantrag Geldbeträge zwischen 40 und 10.000 Euro vom Wettkonto abgezogen werden.



 

Auszahlung mit Neteller

Anbieter Methode Spesen Dauer Min. € Max. €
ComeOn Auszahlung Neteller
Neteller4 / 30 Tage freibis zu 24 Stunden401.500

Neteller ist einer von zwei eWallet-Diensten, die in der Palette der ComeOn Auszahlungsoptionen verfügbar sind.

Das Prinzip dabei folgt jenem der Geldbörse: von einer „virtuellen“ Geldbörse aus, dem Neteller-Account, können Zahlungen getätigt, aber auch Geldbeträge empfangen werden.

Sportwetten Auszahlung mit Neteller

Für Einzahlungen via Neteller ist es daher vonnöten, die persönliche eWallet zunächst aufzuladen. Bei Auszahlungen landet das Geld einfach direkt im Neteller-Konto.

Wurde das Geld von einem ComeOn Wettkonto angewiesen, so können bis zur Gutschrift 24 Stunden verstreichen. Außerdem zu beachten ist der recht eng abgesteckte Rahmen für transferierte Geldsummen.



 

Auszahlung mit Trustly

Anbieter Methode Spesen Dauer Min. € Max. €
ComeOn Auszahlung Trustly
Trustly4/30 Tage frei2-7 Werktage2010.000

Auch die Banküberweisung ist im ComeOn Zahlungsverkehr vertreten – wenngleich diese Tatsache nicht auf den ersten Blick ersichtlich ist.

Doch Trustly ist eine schwedische Firma, die auf Online Banking ePayments (OBeP) spezialisiert ist.

icon check

Wer jetzt glaubt, in einen Nachteil versetzt zu werden, weil er seine Banküberweisung über einen Drittanbieter abwickeln muss, liegt falsch.

Der Transfer via Trustly macht keinen zusätzlichen Account erforderlich. Der Login funktioniert mit den regulären Zugangsdaten der Hausbank.
 

Gegenüber anderen Verfahren aus dem ComeOn Zahlungsverkehr hat eine Auszahlung mit Trustly zudem den Vorteil, dass mit nur einem Transfer Geldbeträge bis zu 10.000 Euro aus dem Wettkonto abgezogen werden können.


ComeOn
Empfehlenswert
84
/100


Alle Testergebnisse von ComeOn im Überblick