Passend zur Europameisterschaft 2021 rüsten die Wettanbieter ihr Wettportfolio gehörig auf.

Eine der spannendsten Fragen beschäftigt sich mit den Wetten auf den kommenden Europameister. Das ist aber längst nicht alles, denn auch Einzelauszeichnungen können Tipster mit einem Einsatz versehen.

Angesichts der gepalltn Offensivkraft, die Frankreich bei dieser EURO zur Verfügung steht, stellen sich Fußball-Fans auch eine Frage: Wer schießt die meisten Frankreich EM Tore?

Mit Kylian Mbappe gibt es gemäß den Quoten der Buchmacher einen klaren Favoriten – obgleich Karim Benzema und Antoine Griezmann namhafte Konkurrenten sind, die ebenfalls treffsicher sind und eine starke Saison gespielt haben. 

Wetten: Wer schießt die meisten Frankreich EM Tore? 

Bet-at-home
2.70
Kylian Mbappe
Bet-at-home besuchen
Bet-at-home
4.20
Karim Benzema
Bet-at-home besuchen
Bet-at-home
4.35
Antoine Griezmann
Bet-at-home besuchen
Bet-at-home
10.6
Olivier Giroud
Bet-at-home besuchen
Bet-at-home
16.3
Kingsley Coman
Bet-at-home besuchen
Bet-at-home
20.2
Paul Pogba
Bet-at-home besuchen
Bet-at-home
20.2
Ousmane Dembele
Bet-at-home besuchen
Bet-at-home
20.2
Wissam Ben Yedder
Bet-at-home besuchen
Quoten Stand vom 10.6.2021, 11:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. Diese Aufzählung ist nur ein Auszug – die vollständige Liste gibt es beim jeweiligen Wettanbieter. 18+ | AGB beachten! Text: Vor EM-Beginn


Kylian Mbappe: Der Favorit für die meisten Frankreich EM Tore

Er ist das Aushängeschild des französischen Fußballs, Weltklassespieler und mit seinen 22 Jahren einer der Aspiranten auf die Nachfolge von Ronaldo respektive Messi – die Rede ist von Kylian Mbappe.

Folglich ist es nicht weiter verwunderlich, dass die Buchmacher den Torschützenkönig der Ligue 1 ganz vorne für die meisten Frankreich EM Tore sehen. 

27 Tore und 7 Vorlagen in 31 Spielen sind eine eindeutige Sprache und zeigen, wie torgefährlich der PSG-Star ist.

Aber nicht nur in der vergangenen Saison hat der Mittelstürmer den Unterschied ausgemacht.

Mit der U19 wurde er 2016 Europameister, bei der Weltmeisterschaft 2018 holte er den Weltmeister-Titel und obendrein wurde er als bester junger Spieler des Turniers ausgezeichnet. 

Spezialwette zu meiste Frankreich EM Tore:
Bet-at-home
2.70
Kylian Mbappe
Bet-at-home besuchen

Quoten Stand vom 10.06.2021, 11:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten.


Generell kann sich seine Trophäen-Sammlung sehen lassen – viermal französischer Meister dreimal Torschützenkönig und dazu Spieler der Saison 18/19. Obendrein wurde er 2018 zum Fußballer des Jahres in Frankreich gekürt.

Nun peilt er die nächsten Trophäen und Auszeichnungen an und da die Equipe Tricolore zu den Top-Favoriten auf den Titel 2021 zählt, hat Mbappe beste Chancen. 

Sollte Les Bleus den Ambitionen gerecht werden und weit vorstoßen, dürfte Kylian Mbappe wohl die ehesten Chancen auf die meisten Frankreich EM Tore haben. 

Karim Benzema: Wird der Rückkehrer der beste Frankreich EM-Torschütze?

Nach einer herausragenden Saison ist es Karim Benzema gelungen, wieder für Frankreich nominiert zu werden.

Der Spieler von Real Madrid hat eine exzellente Saison gespielt, was sich auch an seinen Statistiken zeigt. 

23 Tore und 9 Vorlagen in 34 Spielen sprechen Bände. Kein Wunder, dass Trainer Didier Deschamps nicht auf seine Dienste verzichten kann und ihn erstmals nach rund sechs Jahren wieder in die Equipe Tricolore berufen hat. 

Das er direkt hinter Buchmacher-Favorit Kylian Mbappe liegt, ist angesichts der hervorragenden Spielzeit somit wenig verwunderlich. 

Spezialwette zu meiste Frankreich EM Tore:
Bet-at-home
4.20
Karim Benzema
Bet-at-home besuchen

Quoten Stand vom 10.06.2021, 11:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten.


Für Benzema und Frankreich gibt es bei der Europameisterschaft 2021 de facto nur ein Ziel: 

Nach dem WM-Triumph 2018 Titel Nummer zwei klarmachen und das Double einfahren.

Gelingt es dem französischen Stürmer seine Rolle im Team zu finden und die gewohnte Performance abzuliefern, könnte sich eine Wette auf ihn als Spieler mit den meisten Frankreich EM Toren definitiv lohnen. 

Sollte Deschamps auf ihn in der Sturmmitte setzen und Mbappe auf den Flügel ausweichen, würden dies seine Chancen nochmal signifikant steigern. 

Schießt Antoine Griezmann die meisten Tore?

Der dritte große Favorit für die meisten Frankreich EM Tore ist Antoine Griezmann. 

Der offensivfreudige Spielmacher hat nach einer schwierigen ersten Saison seine Rolle bei Barcelona gefunden, wie seine Statistiken deutlich zeigen.

13 eigens erzielte Treffer und 7 Vorlagen – das sind alles in allem starke Werte. 

Was für ihn als Spieler mit den meisten Frankreich EM Toren spricht: Griezmann fühlt sich im Les Bleus Trikot sichtlicht wohl, blüht dort bei jedem Länderspieleinsatz förmlich auf.

Spezialwette zu meiste Frankreich EM Tore:
Bet-at-home
4.35
Antoine Griezmann
Bet-at-home besuchen

Quoten Stand vom 10.06.2021, 11:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. 18+ | AGB gelten.


Für Deschamps ist Griezmann das Herzstück in der Offensive und nicht wegzudenken. 91 Spiele hat der Spieler der Blaugrana seit seinem Debüt im März 2014 für Frankreich bestritten.

Seien Bilanz: 37 Treffer und 27 Assists. Griezmann ist Vollstrecker wie genialer Vorlagengeber und damit ein alles in allem heißer Kandidat für die meisten Frankreich EM Tore. 

Sollten Benzema und Mbappe Ladehemmung zeigen und Griezmann seine gewohnte Leistung zeigen, könnte er nach 2016 erneut für die meisten Tore für die Equipe Tricolore verantwortlich sein. 

Die weiteren Kandidaten für die meisten Frankreich Treffer

Diese drei Aspiranten dürften die meisten Frankreich EM Tore im Normalfall unter sich ausmachen.

Klar ist allerdings auch, dass Frankreich über eine Reihe weiterer Offensiv-Kandidaten verfügt – und die sind zu jeder Sekunde in der Lage, ein Tor zu erzielen.

Das gilt gerade für Oliver Giroud, alias Mr. Zuverlässig. Er ist der französische Backup und bei jedem Spiel die Alternative, wenn es vorne drinnen einen Brecher braucht. 

Das war nicht zuletzt erst im letzten Vorbereitungsspiel gegen Bulgarien zu erkennen. Dort kam er für Karim Benzema ins Spiel und erzielte prompt zwei Tore. 

Bet-at-home
85/100
  • Top-Anlaufstelle für Langzeitwetten und Funny Bets
Gut
Der österreichische Bookie, der in der Alpenrepublik sogar seinen Hauptsitz unterhält, ist besonders für sein ausführliches Spezial- und Langzeitwetten-Angebot bekannt. Die Notierung an der Frankfurter Börse sorgt zudem für ein Höchstmaß an Transparenz.

Torgefahr bringen auch Kingsley Coman, Paul Pogba und Ousmane Dembele mit.

Alle drei Akteure sind bei den vergangenen Spielen der Equipe Tricolore mit starken Leistungen und guten Ansätzen aufgefallen.

Hinzu kommt: Sowohl Coman und Pogba als auch Dembele wissen wo das Tor steht.

Wer folglich einen mutigen Außenseiter-Tipp anpeilt, sollte diese drei Spieler in jedem Fall auf dem Zettel haben.


Das könnte Dich auch interessieren: