In der K.o.-Runde der EM geht es Schlag auf Schlag und im Halbfinale muss einmal mehr ein Favorit seinen Abschied nehmen. Nach Spanien (Achtelfinal-Aus) und Italien (Viertelfinal-Aus) wird es diesmal Gastgeber Frankreich oder Weltmeister Deutschland erwischen, die einander im direkten Duell am 7. Juli, 21h, gegenüberstehen.

 
Beide wurden im Vorfeld des Turniers als „heißeste“ Aktien betreffend des Europameistertitels gehandelt, doch für einen bedeutet die Vorschlussrunde die Endstation. Einen Tag früher (6. Juli, 21h) fällt bereits zwischen Portugal und Wales die Entscheidung, wer als Herausforderer im Endspiel stehen wird. Mit Ronaldo und Gareth Bale haben zwar beide jeweils einen Stürmer von Weltrang vorzuweisen, als ernstzunehmenden Anwärter auf den Titelgewinn hatte sie aber wohl niemand auf der Rechnung.
 


→ zur Spielvorschau Portugal – Wales

→ zur Spielvorschau Deutschland – Frankreich


 
Mittlerweile haben die Buchmacher freilich ihre Einschätzungen nachjustiert, ebenso wie ihr Portfolio an Wettaktionen: so hält etwa der skandinavische Buchmacher Unibet gleich ein ganzes Sortiment an Möglichkeiten bereit, im Halbfinale der EM zusätzliches Wettguthaben zu lukrieren.

 

Risk Free und mit Preisboost in das EM Halbfinale

Insgesamt können Unibet-Kunden auf vier Angebote zurückgreifen:

unibet-em-2016-risk-free-betRisk Free Bet
Im Rahmen von Deutschland-Spielen bei der EM können sich Tipper eine Gratiswette abholen. Dafür muss noch vor Anpfiff der Partie eine Wette im Wert von zumindest 10 Euro (Mindestquote 1,4) auf das Match platziert werden. Die Freebet kann pre-match oder live auf ein EM-Spiel zum Einsatz kommen.
unibet-em-2016-mobiler-torschuetzeDer Mobile Torschütze
Einzelwetten, die live via Smartphone oder Tablet auf einen EM-Torschützenmarkt platziert werden, berechtigen für einen zusätzlichen Wettgewinn. Beträgt der Einsatz der Wette zumindest 10 Euro und liegt die Quote bei 1,4 oder höher, so erhält der Tipper – sofern sein Tipp aufgeht – eine Freebet im Wert von 5 Euro.
unibet-em-2016-quoten-boostTäglicher Quoten-Boost
Für jedes Spiel während der EURO 2016 hält Unibet bis zu drei „Preis-Boosts“ bereit. Das heißt, dass Kunden bei ausgewählten Wettmärkten von verbesserten Wettquoten profitieren können. Die entsprechenden Angebote werden 24 Stunden vor dem Match-Kick off freigeschaltet.
unibet-em-2016-90+versicherung90+ Versicherung
Für besonders risikoreiche Wettmärkte (dies sind „Resultat“, „Halbzeit/Endstand“, „Erster Torschütze“ und „Letzter Torschütze“) hält Unibet eine Versicherung bereit. Verliert die Wette und fällt nach der 90. Minute noch ein Tor, so werden bis zu 100 Euro Wetteinsatz rückerstattet.

 

Icon Pfeil rechtsInfo: Mit Ausnahme des Quoten-Boost können alle Angebote erst dann genutzt werden, wenn die Anmeldung dazu erfolgt ist. Dies lässt sich im Wettkonto unter „Meine Bonusse“ bewerkstelligen.

 

 

Mobile Tipper sind im Vorteil!

Richtet sich der „Mobile Torschütze“ gänzlich an ein mobiles Wettklientel, so birgt auch das Angebot der „Risk Free Bet“ einen Vorteil für Tipper, die über mobile Endgeräte wetten. Je nachdem, ob die qualifizierende Wette über die App bzw. die mobile Website, oder über die Hauptseite platziert wurde, und abhängig vom getätigten Wetteinsatz wird ein anderer Freebet-Betrag gewährt. Es gilt:

MobilvsDesktop
WetteinsatzWert GratiswetteWert Gratiswette
10 bis 20 Euro10 Euro5 Euro
20 bis 50 Euro20 Euro10 Euro
Über 50 Euro50 Euro25 Euro

 

Video: So funktioniert die Wettabgabe mit der Unibet Sportwetten App.