Speedybet

Empfehlenswert
75/100
Speedybet vertraut auch bei Auszahlungen nur auf die Option Trustly. Der Vorteil: Alles geht blitzschnell, ohne Wettkonto. Ab 20 Euro ist eine Auszahlung möglich, Spesen treten keine auf.

Bei den meisten Wettanbieter kann aus einer ganzen Liste an Auszahlungsvarianten gewählt werden – angefangen von der klassischen Banküberweisung über die Kreditkarte bis hin zu e-Wallets wie etwa Paypal oder Skrill.

SpeedyBet macht bei diesem Spiel nicht mit und stellt seinen Kunden – wie bei den Einzahlungen – eine Auszahlungsoption zur Verfügung: Trustly.

Achtung: Die Sportwettentest-Experten führen zurzeit keine Tests bei Speedybet durch, da sich der Online-Bookie zu Jahresbeginn 2020 vom deutschen Sportwetten Markt zurückgezogen hat.

Wir empfehlen stattdessen andere Wettanbieter.

Die SpeedyBet Auszahlung im Test

Das mag zwar einen recht mageren Eindruck hinterlassen, aber wenn auch nur via Trustly eingezahlt werden kann, dann macht es durchaus Sinn, dass auch nur über diesen Weg ausbezahlt wird.

Ein weiterer Vorzug der Auszahlungen beim Wettanbieter-Neuling SpeedyBet ist, dass diese komplett spesenfrei ablaufen – egal, ob 20 Euro oder doch mehrere tausend Euro an Wettgewinnen ausbezahlt werden.

Alle SpeedyBet Auszahlungsmöglichkeiten im Überblick

AnbieterMethodeSpesenDauerMin. €Max. €
SpeedyBet Auszahlung Trustly
Trustlykeinesofort20keines

Die Daten in der Tabelle entsprechen dem derzeitigen Stand der Dinge (März 2019) und wurden sorgfältig geprüft. Sollten sich Änderungen bei den Speedy Auszahlungen ergeben, werden wir das zeitnah in der Übersicht aktualisieren. Es ist außerdem zu beachten, dass nicht jede Einzahlungsart in jedem Land zur Verfügung steht.

 
 

Im folgenden Abschnitt finden Sie eine ausführliche Beschreibung mit allen Details zu den einzelnen Auszahlungvarianten sowie unsere Erfahrungen mit der jeweiligen Methode bei den SpeedyBet Auszahlungen.


 

Auszahlung mit Trustly

AnbieterMethodeSpesenDauerMin. €Max. €
SpeedyBet Einzahlung Trustly
Trustlykeinesofort20keines

Trustly ist bei SpeedyBet nicht nur die einzige Einzahlungs-Möglichkeit, sondern auch der einzige Weg, Auszahlungen vorzunehmen.

Trustly ist ein schwedischer Zahlungsdienstleister, der 2008 in Stockholm gegründet wurde und mittlerweile grenzübergreifende Zahlungen in allen EU-Staaten sowie Norwegen abwickelt.

Somit gibt es in Sachen Sicherheit und Seriosität, weil Trustly im deutschsprachigen Raum, doch noch etwas unbekannt ist, obwohl schon etliche Wettanbieter mit Trustly zusammenarbeiten, keinerlei Bedenken.

Bedenkenlos kann auch von SpeedyBet ausgezahlt werden – nicht nur wegen Trustly.

20 Euro beträgt das Minimum, das wieder ausbezahlt werden kann, das Limit ist nach oben hin offen.

Bis zu 5.000 Euro geht die Auszahlung sogar ohne Identitätsprüfung, ab dieser Marke, muss man mit einer Verifizierung rechnen.

Gut ist an den SpeedyBet Auszahlungen auch, dass sie komplett spesenfrei abgewickelt werden und, dass es auch möglich ist, Beträge wieder abzubuchen, wenn diese dann doch nicht zum Wetten verwendet wurden.




Alle Testergebnisse von SpeedyBet im Überblick