Bwin

Empfehlenswert
100 €
* 18+ | nur Neukunden | AGB beachten

Bwin Bonus sichern und bis zu 100 € Wettguthaben ohne Bonus Code sichern! Alle Infos zum Bwin Bonus: Bonusbedingungen, Erklärung und Tipps.

Bwin Bonus im Überblick: 
Bonusart100% Bonus auf max, 100 €
Bonus Beispiel100 € einzahlen und Bonus in selber Höhe erhalten. Macht in Summe: 200 € zum Wetten!
Bonus Codenicht nötig
BonusbedingungenEingezahlten Betrag plus Bonusgutschrift 3x mit Sportwetten umsetzen
Mindestquote1.70
Mindesteinzahlung10€
Bonus Frist90 Tage
Mobil-BonusBonus auch via App und Mobil-Version erhältlich

* Nur für Neukunden | AGB gelten | 18+

Alle Vor- und Nachteile auf einen Blick

  • 100% – erste Einzahlung wird verdoppelt
  • moderate Bedingungen mit „nur“ 1,70″ Mindestquote
  • nur 3x umsetzen von Bonus + Einzahlung
  • Bonus zwar auch mobil verfügbar, aber kein eigener mobil Bonus

Neukunden wird bei Bwin auf die erste Einzahlung ein 100% Einzahlungsbonus ( bis max. 100 Euro) gutgeschrieben.

Der Bwin Bonus 2020 im Test


Bonus Bedingungen

  • Die erste Einzahlung auf das neue Bwin Wettkonto muss innerhalb von 30 Tagen erfolgen
  • Die Mindesteinzahlung beträgt 10 Euro
  • Einzahlungsmethoden wie Visa, Mastercard, Maestro und PayPal qualifizieren für den Bonus
  • Der individuelle Bonus entspricht 100% der Ersteinzahlung, maximal aber 100 Euro
  • Einzahlungsbetrag und Bonusbetrag müssen je drei Mal für Sportwetten bei Bwin verwendet werden
  • Als Mindestquote ist 1,70 festgesetzt
  • Der Wettkunde hat 90 Tage Zeit, um den Bwin Bonusbetrag und die Einzahlung umzusetzen
  • Erst nach Erfüllung der Bedingungen kann der Bonus ausgezahlt werden

* Nur für Neukunden. AGB gelten | 18+


Bwin Bonus Bewertung

Mit 100 Euro Maximalbetrag ist der Wettbonus von Marktführer Bwin ein durchschnittliches Angebot im Vergleich aller Sportwettenanbieter in unserem Test.

Auch die Bonusbedingungen von Bwin liegen im marktüblichen Rahmen. 100% Bonus werden für die Ersteinzahlung gutgeschrieben, Einzahlungsbetrag und Bonusbetrag müssen je drei Mal in Sportwetten bei Bwin investiert werden.

Bwin Anmeldung
Bild oben: der Bwin Bonus wird nach der ersten Einzahlung beim Wettanbieter automatisch dem neuen Wettkonto gutgeschrieben – die Registrierung selbst ist in wenigen, einfachen Schritten erledigt!
Icon Thumb Up

Als Mindestquote für qualifizierende Wetten ist 1,7 festgesetzt, auch der Zeitraum, in dem die Bonusbestimmungen erfüllt werden müssen, ist mit 90 Tagen recht gut gewählt.

Der Bwin Bonus kann zwar nicht ganz mit den besten Bonusangeboten wie z.B. beim Testsieger Bet365 mithalten, ist aber als durchaus attraktiv einzustufen.

Bonus Erklärung – So wird der Wettbonus geholt:

Um den Bwin Bonus für Neukunden zu erhalten, sind nur wenige Schritte notwendig. Nach erfolgter erfolgreicher Registrierung auf der Wettseite von Bwin sowie der ersten Einzahlung kann das Wettgeschehen mit dem „zusätzlichen“ Startguthaben unmittelbar in Angriff genommen werden.

Hier gibt es eine Anleitung, wie ein neuer User auf der Wettplattform von Bwin zum Bonus kommt:

Der Bwin Bonus Schritt für Schritt erklärt:

1. Dem Link zu Bwin folgen und auf der Wettseite auf „Registrieren“ klicken

2. Persönliche Daten im Formular zur Registrierung ausfüllen

3. Einzahlung tätigen

4. Im neu angelegten Wettkonto erscheint der Bonus unter „Meine Boni“

5. Bonus freispielen: Bonus + Einzahlung 3x umsetzen (Mindestquote 1,70)

6. Sind alle Bedingungen erfüllt, kann der Bonusbetrag ausgezahlt werden

* Nur für Neukunden. AGB gelten | 18+

Auch Bwin hat eine Anleitung bzw. hilfreiche Informationen rund um den Bonus zusammengestellt. Im folgenden Video wird erklärt, wo der Bonus innerhalb des eigenen Wettkontos gefunden und verwaltet werden kann.

Erklär Video zum Wettbonus bei Bwin

Bonus Tutorial von Bwin: In diesem Video erklärt Bwin, wie man auf der hauseigenen Website (mobile Version) einen Bonus einsackt. Wie der im Video abgebildete 20€ Bonus verrät, dürfen sich beim ehemals größten Wettanbieter der Welt auch Bestandskunden immer wieder über Bonus Angebote freuen. (Quelle: YouTube/Bwin)

So kann man eine Einzahlung bei Bwin tätigen

Der Willkommensbonus für Wettneulinge auf der Plattform von Bwin ist im Anschluss an die Registrierung an eine Einzahlung geknüpft. Der Betrag der ersten Einzahlung wird schließlich für die Berechnung der Bonusgutschrift herangezgogen.

Bwin stellt seinen Usern die gängisten Zahlungsmethoden zur Verfügung, um eine Einzahlung auf das Bwin Wettkonto vornehmen zu können.

Bwin Einzahlung im Überblick:

AnbieterMethodeSpesenDauerMin. €
bwin Einzahlung Visa
Visakeinesofort10
bwin Einzahlung Master Card
Master Cardkeinesofort10
bwin Einzahlung Paysafecard
Paysafecardkeinesofort5
bwin Einzahlung Paypal
Paypalkeinesofort10
bwin Einzahlung Skrill
Skrillkeinesofort10
bwin Einzahlung Neteller
Netellerkeinesofort10
bwin Einzahlung Sofortüberweisung
Sofort Überweisungkeinesofort10

Die Daten in der Tabelle entsprechen dem Stand von April 2020 und werden regelmäßig und sorgfältig überprüft. Sollten sich Änderungen bei den Bwin Einzahlungsmöglichkeiten ergeben, werden diese hier zeitnah aktualisiert.


Häufig gestellte Fragen: Bonus FAQ

Sowohl bei Wettneulingen, als auch bei arrivierten Usern von Plattformen von Online Wettanbietern tauchen rund um den Bereich des Bonus stets einige Fragen auf. Der Grund dafür ist einfach zu erklären:

Jeder Buchmacher legt individuelle Spielregeln rund um seinen eigenen Bonus fest, diese variieren im Detail von Wettanbieter zu Wettanbieter.

Die Experten von Sportwettentest.net haben daher versucht nun die häufigsten Fragen rund um den Bwin Bonus kurz, knapp und informativ zusammen zutragen.

Braucht man einen Bwin Bonus Code 2020?

Nein – Um den Neukundenbonus beim österreichischen Buchmacher zu erhalten, ist keine Eingabe eines Bwin Bonus Code notwendig.

Es muss ausschließlich das Registrierungsformular vollständig und korrekt ausgefüllt werden, sowie eine entsprechende Einzahlung getätigt werden.


Gibt es einen Bwin Bonus für Bestandskunden?

Der Neukundenbonus in der Höhe von 100% der ersten Einzahlung (bis max. 100€), wie er hier beschrieben ist, steht ausschließlich Neukunden zur Verfügung. Diese können den oben erklärten Bonus einmalig nach der Eröffnung des Wettkontos für die erste Einzahlung in Anspruch nehmen.

Allerdings gibt es auch gute Nachrichten für Bestandskunden von Bwin:

Gerade der österreichsiche Buchmacher ist dafür bekannt, dass er laufend Angebote, Wettaktionen, Quoten-Boosts oder auch Bonus für Bestandskunden in sein Wettangebot integriert.

Informationen darüber erhält man am Besten im eigenen Wettkonto, auf der Wettseite von Bwin oder auch hier im Bereich der Wettanbieter News.


Worum handelt es sich beim Bwin Welcome Bonus?

Ist die Rede vom Welcome Bonus, so ist damit in der Regel der Neukundenbonus gemeint.

Die Erklärung dafür liegt auf der Hand: Da der Buchamcher für die erste getätigte Einzahlung zusätzliches Wettguthaben oben drauf legt, spricht man weitläufig auch von einem Willkommensgeschenk für neue User – oder eben auch von einem Welcome Bonus für neu registrierte User auf der Wettplattform von Bwin.


Bonus ohne Anmeldung?

Eine Frage, der man im Zusammenhang mit dem Bwin Bonus immer wieder begegnet ist: Gibt es einen Bwin Bonus ohne Anmeldung?

Nach aktuellem Stand gibt es derzeit keine Möglichkeit bei Bwin einen Bonus zu lukrieren, ohne davor ein Wettkonto eröffnet zu haben.


Bwin Bonus Auszahlung – Wie funktioniert das?

Als erstes Kriterium für eine mögliche Auszahlung gilt, dass alle Bonusbedingungen zeitgerecht erfüllt wurden. Denn nur dann wird der ursprüngliche Bonusbetrag in auszahlbares Echtgeld umgewandelt.

Ob dem der Fall ist, kann jederzeit im eigenen Wettkonto unter Bonus bzw. auszahlbares Guthaben nachgeschaut werden. Wenn dort ein entsprechender Betrag vorhanden ist, so kann für diesen eine Auszahlung beantragt werden.

Die Bwin Auszahlungsmöglichkeiten im Überblick:

AnbieterMethodeSpesenDauerMin. €Max. €
Bwin Auszahlung Visa
Visakeine3-5 Banktage105.000
Bwin Auszahlung Entropay
Entropaykeine1-2 Banktage1050.000
Bwin Auszahlung Paypal
Paypalkeine24 Stunden1010.000
Bwin Auszahlung Skrill
Skrillkeine1-2 Banktage1010.000
Bwin Auszahlung Neteller
Netellerkeine1-2 Banktage1010.000
Bwin Auszahlung Banküberweisung
Überweisungkeine3-4 Banktage1050.000

Was gilt es dabei zu beachten? Vor der ersten Auszahlung muss der User von Bwin seine Person, sein Wettkonto verifizieren. Das ist eine Sicherheitsmaßnahe des Bookies, damit das Geld schlussendlich auch beim rechtmäßigen Gewinner landet.

In Folge können Auszahlungen ausschließlich über den Transaktionsweg durchgeführt werden, wie eine bereits getätigte Einzahlung. Qualifiziert sich die Zahlungsvariante der getätigten Einzahlung nicht für eine Auszahlung, so kommt automatisch die Banküberweisung zum Zug.


Bwin
Empfehlenswert
84/100


Alle Testergebnisse von Bwin im Überblick