Bet365 Bonus 2019: Gutschrift & Bedingungen im Test

Zuletzt aktualisiert: 2019-01-15

Bet365 Bonus Bedingungen

Eröffnungsangebot: Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365
und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus.

Es gelten die AGB!


Das britische Schwergewicht Bet365 wurde im Jahr 2000 von Denise Coates gegründet und ist seitdem ein Vorreiter im Bereich der Online-Sportwetten – nicht zuletzt durch zahlreiche innovative Features wie die Cash-Out-Funktion oder den Wettkonfigurator. Wir haben uns den Bet365 Bonus genauer angeschaut und bewertet.

 
Im Bet365 Testbericht gehen wir ausführlicher auf alle anderen Aspekte des Buchmachers abseits des Bonus ein.

Bet365 Bonus aktivieren: So funktioniert’s

Um bei Bet365 bonusberechtigt zu sein, muss erst der bürokratische Teil sorgfältig erledigt werden:

  1. Zunächst ist das Anmelden eines neuen Kontos beim Buchmacher nötig, auf der Bet365 Homepage findet man oben rechts den zugehörigen Button “Jetzt anmelden”.
  2.  

  3. Als zweiter Schritt ist die Einzahlung erforderlich, denn einen Bonus ohne Einzahlung bietet bet365 nicht an. (Zu beachten ist hierbei, dass nicht alle Einzahlungsarten in Frage kommen, mehr dazu in den AGB weiter unten im Text.)
  4.  

  5. Nun kann über das Menü unter “Service” der Mitgliederbereich betreten werden. Über “Angebote” und “Verfügbare Angebote” schließt man die Aktivierung mit einem Klick auf “Jetzt beanspruchen” ab.

 
Es ist natürlich auch möglich, auf das Eröffnungsangebot komplett zu verzichten, beispielsweise wenn man nicht von irgendwelchen Bonusbedingungen abhängig sein will. In diesem Fall ignoriert man einfach Punkt 3 und nutzt stattdessen nur den Einzahlungsbetrag.
 

» Informationen zum verantwortungsbewussten Spielen
 

Bet365 Angebotscode – nötig oder nicht?

Eine Frage, die uns recht oft erreicht, ist die nach dem Angebotscode, der bei der Anmeldung angegeben werden kann. Neue Nutzer können dieses optionale Feld ausfüllen (Angebotscode: 365WETT), eine Erhöhung des Eröffnungsangebots wird dadurch jedoch nicht erreicht.

bet365 anmeldung screenshot

Screenshot des Anmeldeformulars vom 09.01.2019

Die Bet365 Bonus-Bedingungen:

Hier die ausführlichen Bonusbedingungen für deutsche Neukunden. Die AGB für Schweizer und Österreicher unterscheiden sich leicht. Im Zweifel finden Interessierte die AGB auch direkt auf der Bet365 Homepage.

  1. Nehmen Sie eine qualifizierende Einzahlung von €10* oder mehr vor, um sich für einen Wett-Bonus von 100% des Einzahlungsbetrags zu qualifizieren. Ihre qualifizierende Einzahlung ist Ihre höchste Einzahlung (beschränkt auf maximal €100*), die Sie in den 7 Tagen vor Beanspruchung des Angebots getätigt haben.
  2. Der maximale Bonus, den Spieler beanspruchen können, beträgt €100*. Zur Klarstellung: Wenn Ihre qualifizierende Einzahlung €100* oder mehr beträgt, qualifizieren Sie sich für einen Bonus von €100*.
  3. Um mit Ihrem Bonus wetten zu können, müssen Sie Ihr Angebot beanspruchen; danach muss der Betrag der qualifizierenden Einzahlung (beschränkt auf maximal €100*) ein Mal in den Sportwetten und Wettmöglichkeiten Ihrer Wahl umgesetzt werden (es gelten die untenstehenden Bedingungen unter Punkt 11 und 12).
  4. Um auszuzahlen, müssen Sie abgerechnete Wetten im Wert des Dreifachen Ihrer qualifizierenden Einzahlung (beschränkt auf maximal €100*) und Bonus platziert haben (es gelten die untenstehenden Bedingungen unter Punkt 11 bis 14).
  5. Falls die Überschlagsbedingungen für dieses Angebot nicht innerhalb von 90 Tagen nach Beanspruchung Ihres Angebots erfüllt sein sollten, verfallen sämtliche im Bonusguthaben befindliche Gelder.
  6. Dieses Angebot kann nach 11:59 Uhr britischer Zeit am 17. Januar 2019 nicht länger beansprucht werden.
  7. Dieses Angebot steht ausschließlich Kunden mit Wohnsitz in den folgenden Ländern zur Verfügung: Deutschland und Vereinigte Arabische Emirate.
  8. Sie müssen Ihr Angebot innerhalb von 7 Tagen nach der qualifizierenden Einzahlung beanspruchen.
  9. Falls eine Auszahlung/Transferzahlung getätigt wird,
  10. a. bevor Sie Ihr Angebot beanspruchen, zählen sämtliche bisherige Einzahlungen nicht zu den ursprünglichen Qualifikationskriterien; oder
  11. b. nachdem Sie Ihr Angebot beansprucht haben, jedoch bevor Sie die Überschlagsbedingungen erfüllt haben, verfallen sämtliche im Bonusguthaben befindliche Gelder und das Angebot steht Ihnen nicht länger zur Verfügung.
  12. Sie können zu einem beliebigen Zeitpunkt nur einen aktiven Bonus besitzen. Um einen weiteren Bonus zu beanspruchen, muss der aktuelle aktive Bonus vervollständigt/aufgelöst werden.
  13. Jede einzelne platzierte Wette zu einer Quote von weniger als 1,50 (1/2) wird bei den Überschlagsbedingungen nicht berücksichtigt. Bei Mehrfachwetten muss mindestens eine Auswahl eine Quote von 1,50 (1/2) oder höher haben, um zu den Überschlagsbedingungen zu zählen.
  14. In Wettmöglichkeits-/Begegnungskombinationen, die nur zwei oder drei potenzielle Ausgänge haben (z.B. Fußball-Endergebnis), bei denen Sie Wetten auf mehr als einen potenziellen Ausgang gesetzt haben, entweder vor dem Spiel oder live, zählt nur das Ergebnis mit Ihrem höchsten kumulativen Einsatz zu jeglichen Überschlagsbedingungen (falls Sie mehr als einen höchsten kumulativen Einsatz auf mehr als eine Auswahl in der gleichen Wettmöglichkeits-/Begegnungskombination gesetzt haben, zählt nur einer zu den Überschlagsbedingungen). Alle Wetten, die auf andere Auswahlen derselben Kombination aus Wettmöglichkeit und Ereignis abgerechnet werden, zählen nicht zu den Überschlagsbedingungen. Diese Bedingung gilt in Verbindung mit den anderen Einschränkungen. Zum Beispiel: Falls Sie eine €10-Wette darauf haben, dass Manchester Utd Chelsea schlägt und eine €15-Wette darauf, dass Chelsea Manchester Utd für die Endergebnis-Wettmöglichkeit bei einer Quote von 1.50 (1/2) oder höher schlägt, zählt nur der Einsatz auf Chelsea zu den Überschlagsbedingungen (falls beide Wetten für €10 waren, dann würden €10 zu den Überschlagsbedingungen zählen). Würden Sie eine weitere €10-Wette auf einen Sieg von Manchester Utd gegen Chelsea bei einer Quote von 1.50 (1/2) oder höher platzieren, würde dieser kumulative €20-Einsatz zu den Überschlagsbedingungen zählen und nicht der €15-Einsatz auf Chelsea.
  15. Wetten auf Asiatisches Handicap und Gesamtzahl Tore (Asiatisch), die vor oder während des Spiels platziert werden, zählen nicht zu den unter Punkt 4 beschriebenen Überschlagsbedingungen.
  16. Wetten, die mit der Cash-Out-Option vorzeitig ausgewertet werden oder in Sofort-Spielen platziert werden, zählen nicht zu den unter Punkt 4 beschriebenen Überschlagsbedingungen. Wenn eine Wette mit der “Wette bearbeiten”-Funktion bearbeitet wurde, zählt der ursprüngliche Einsatz nicht zu diesen Überschlagsbedingungen, sondern nur der neue Einsatz.
  17. Beim Verstoß gegen eine Bedingung des Angebots/der Werbeaktion oder dem Verdacht, dass ein Kunde oder eine Kundengruppe eine Reihe von Wetten platziert, die aufgrund eines Einzahlungsbonus, verbesserten Gewinnauszahlungen, Gratiswetten, risikofreien Wetten oder eines anderen Werbeangebots, unabhängig vom Wettausgang, einen Gewinn für den Kunden als Einzelnen oder als Teil einer Gruppe garantieren, behält sich bet365 das Recht vor, den Bonus, die verbesserten Gewinnauszahlungen, Gratiswetten oder risikofreien Wetten eines solchen Angebots zurückzufordern sowie mit dem Einzahlungsbonus oder Gratiswetten platzierte Wetten zu stornieren. Zusätzlich kann bet365, sollte es Nachweise einer solchen Aktivität geben, dem Kunden eine Bearbeitungsgebühr zur Deckung der Kosten berechnen, die den Wert des Einzahlungsbonus, der Gratiswette, der risikofreien Wette oder der verbesserten Zahlung erreichen kann und die zur Identifikation und Gegenmaßnahmen gegen die Aktivität erlitten wurden.
  18. bet365 kann jeden Bonusbetrag, Gratiswetten oder verbesserte Gewinnauszahlungen, die irrtümlich vergeben wurden, zurückfordern.
  19. Alle Kundenangebote sind auf eines pro Person beschränkt. Falls bet365 berechtigten Grund zur Annahme hat, dass der Bonus oder das Angebot durch dieselbe Person oder zum Vorteil derselben Person mehr als einmal beansprucht wird oder durch eine Gruppe von Personen, dann kann diesem Kunden oder dieser Kundengruppe die Verfügbarkeit bestimmter oder aller Angebote vorenthalten werden und/oder mit dem Bonus oder Angebot finanzierte Einsätze storniert und alle Gewinne von diesem Einsatz entfernt werden.
  20. bet365 nimmt ggf. jederzeit kleinere Änderungen an dieser Werbeaktion vor, um Tippfehler zu beheben oder die Verständlichkeit zu verbessern und behält sich das Recht vor, diese Werbeaktion jederzeit vorzeitig zu beenden, falls dies aus rechtlichen oder regulatorischen Gründen erforderlich sein sollte.
  21. Angestellte, Vertreter und Direktoren von bet365, seiner PR oder anderweitigen Agenturen, Lizenznehmern und Lizenzgebern, Serviceunternehmen sowie jeglicher anderer zugehöriger oder angeschlossener Firmen sind nicht zur Teilnahme berechtigt. Dies gilt auch für direkte Familienmitglieder der oben genannten Personen.

 

Ganz generelle Tipps zum Freispielen eines Buchmacher-Bonus

Aus eigener Erfahrung können verschiedene Dinge nützlich sein, wenn es um das Umsetzen von Buchmacher-Bedingungen geht – eine Erfolgsgarantie bieten allerdings auch sie nicht:

  • Fokussiere eher auf Wetten mit zwei möglichen Ausgängen (beispielsweise Over/Under-Märkte, etc.), anstatt Drei-Weg-Wetten.
  • Achte auf die Mindestquote, aber mache nicht alles von ihr abhängig. Wenn dich deine Recherche im Vorfeld nicht so recht von deinem Pick überzeugen will, fokussiere lieber auf ein anderes Spiel und wette nicht einfach nur, weil du den Bonus freispielen willst.
  • Vermeide Kombiwetten, nur um auf Quote zu kommen: Das Eintreten des gewünschten Gesamtergebnisses wird durch das Kombinieren vieler Einzelergebnisse oft schlicht zu unwahrscheinlich und rechtfertigt den Einsatz nicht mehr.
  • Stichwort Einsatz: Gehe mit konservativem Money-Management an die Sache heran und vermeide es, alles auf eine vermeintlich sichere Wette zu setzen, nur um möglichst rasch die Bedingungen zu erfüllen.

In unserer Strategie-Sektion finden Interessierte weitere Artikel zum Thema.

Wie funktioniert der Bet365 Bonus in der Praxis?

Ich habe als ein Neukunde 10€ eingezahlt und den Bet365 Bonus beansprucht wie vom Anbieter vorgeschrieben. Bevor die Gutschrift auf dem Wettkonto landet, musste zunächst der Einzahlungsbetrag ein Mal durchgewettet werden. Danach beträgt das Kontoguthaben 20€. Dieser Betrag konnte nun benutzt werden, um die Bonusbedingungen zu erfüllen.

Basierend auf den AGB von Bet365 ist vor der Auszahlung der Gutschrift nun das dreifache Durchspielen beider Teilbeträge nötig, also 3 x (10€ + 10€).

Gibt es einen Bet365 Bonus für Bestandskunden?

Es gibt bei Bet365 immer wieder Aktionen für Bestandskunden, die wir sich allerdings zu schnell ändern, als dass es Sinn macht, sie hier aufzulisten. Stattdessen finden Bestandskunden die aktuellen Aktionen auf der Website des Buchmachers unter “Service” und danach “Werbeaktionen”. Was allerdings ausgeschlossen ist, ist ein erneuter Einzahlungsbonus für Bestandskunden – so wie bei praktisch jedem Anbieter. Da macht auch Bet365 keine Ausnahme.

bet365 bestandskunden bonus screenshot

Screenshot vom 09.01.2019: Rechts oben befinden sich die aktuellen Werbeaktionen

Bet365 Wettbonus Bewertung:

Bet365 BonusDie Bet365 Bonus Bedingungen sind im Vergleich aller Wettbonus Angebote in unseren Augen durchaus kundenfreundlich. Die Mindestquote ist bei gleicher Bonushöhe deutlich niedriger angesetzt als beispielsweise bei Tipico. Auch die lange Frist, die für das Umsetzen der Bonusbedingungen, gewährt wird, gefällt uns gut – hier dürfte kaum Hektik aufkommen.

Dass man seine Einzahlung zunächst ein Mal in Wetten investieren muss, um bei Bet365 überhaupt bonusberechtigt zu sein, trübt die Freude jedoch ein wenig.

Fazit: Das Beanspruchen des Bet365 Bonus ist auch 2019 nach unserem Dafürhalten kein Fehler. Nicht wenige Buchmacher werfen einem beim Kleingedruckten mehr Knüppel in die Beine.

 

alle Wettbonus Angebote im Überblick

 

zum ausführlichen Bet365 Testbericht

 

Heinz hat den Bet365 Sportwetten Bonus getestet

HeinzHeinz ist seit mehr als 25 Jahren im Geschäft mit Sportwetten tätig. Vom einfachen Kassenpersonal im Wettshop bis zum CEO eines großen internationalen Wettanbieters hat er dabei alle Stationen in diesem Business durchlaufen. Seit 2008 ist Heinz als Berater in der Wettbranche aktiv und widmet sich in erster Linie dem Testen und Vergleichen der verschiedenen Wettanbieter im Internet.