Welche Wettanbieter bieten Giropay als Zahlungsmethode?

Giropay ist ein Bezahlverfahren, mit dem im Internet Online-Geschäfte einfach, schnell und sicher abgewickelt werden können. Die Sicherheit gewährleistet der Umstand, dass Giropay mit Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken, sowie der Postbank vertrauenswürdige Partner an seiner Seite hat, die diese Bezahlmethode auch mitentwickelt haben. Darüber hinaus bieten zahlreiche PSD- und Privatbanken diesen Bezahldienst an.

 
rufzeichendie besten Wettanbieter im Vergleich
 

Als Service gibt es auf der Website von Giropay einen „Banken-Check“, wo überprüft werden kann, ob bei einer gewünschten Bank dieses Verfahren möglich ist.. Nach der Angabe von Bankleitzahl und/oder Kreditinstitut bzw. Ort erscheint eine Liste der Banken mit dem jeweiligen „Teilnahmestatus“ bezüglich Giropay.

 

Anbieter-Übersicht für Giropay Einzahlungen

 

Gebühren Minimum Maximum zum Testbericht
Bet365 Logo keine 5 € 10.000 €     → zum Bet365 Testbericht
Interwetten Logo keine 10 €     → zum Interwetten Testbericht
Mybet Logo keine 5 €     → zum Mybet Testbericht
Tipico Logo keine 10 €     → zum Tipico Testbericht
Sportingbet Logo keine 10 €     → zum Sportingbet Testbericht
Betvictor Logo keine 15 € 10.000 €     → zum Betvictor Testbericht
Bet-at-home Logo keine 10 €     → zum Bet-at-home Testbericht
Digibet Logo keine 10 €     → zum Digibet Testbericht
Bwin Logo keine 10 € 5.000 €     → zum Bwin Testbericht
Ladbrokes Logo keine 10 €     → zum Ladbrokes Testbericht
Expekt Logo keine 5 € 5.000 €     → zum Expekt Testbericht

 
Die Bezahlung geht so vor sich, dass man vom Wettanbieter nach Bekanntgabe der Bankleitzahl zur gewünschten Bank weitergeleitet wird, von wo die Überweisung stattfinden kann. Dort kann sich der Kunde mit den gewohnten Zugangsdaten anmelden und mittels TAN die Zahlung autorisieren.

Am Ende des Vorgangs erhalten Wettkunde und Wettanbieter eine Bestätigung darüber, dass die Zahlung getätigt wurde. Voraussetzung für die Verwendung von Giropay ist daher nur ein Girokonto mit Online-Banking-Funktion – und natürlich ein ausreichendes Guthaben.

 

Höchstmögliche Sicherheit und einfache Handhabung sprechen für Giropay

Die oben erwähnte Vorgangsweise bei Zahlungen mit Giropay garantiert somit höchstmögliche Sicherheit für den Wettkunden, schließlich gelten bei diesem Zahlungssystem aufgrund der Kooperation mit den Banken im Grunde dieselben und damit durchwegs hohen Sicherheitsstandards wie beim normalen Online Banking.

 

 

Aufgrund der einfachen Handhabung und der hohen Sicherheit wird der Zahlungsdienst Giropay inzwischen auch von den meisten großen Sportwetten-Unternehmen angeboten. Es gibt nur wenige Ausnahmen, wie etwa die skandinavischen Anbieter Betsson und Betsafe, wo diese Zahlungsmöglichkeit – noch – nicht aufscheint und zum Aufladen des Wettkontos eine andere Alternative gewählt werden muss.

Ein Vorteil bei der Bezahlung von Online-Wetten mit Giropay ist, dass generell keinerlei Gebühren oder Spesen durch den Wettanbieter anfallen und dass das Geld auch sofort auf dem Wettkonto verfügbar ist und umgehend für Sportwetten verwendet werden kann.

 
Betsafe Einzahlungen Auszahlungen

Abbildung oben: die unterschiedlichen Zahlungsmethoden bei Betsafe Sportwetten

 
Anders als bei anderen Zahlungsmethoden – etwa mit Prepaid-Karten – werden bei Giropay auch kaum Limits wirksam. Die Mindesteinzahlung bewegt sich in der Regel zwischen 5 und 10 Euro. Nach oben ist die Grenze häufig offen bzw. wenn der Wettanbieter ein Limit vorgibt, liegt dieses zumindest im vier- bis fünfstelligen Bereich.

Lediglich vier Sportwetten-Anbieter legen Beschränkungen für den maximalen Einzahlungsbetrag in den Wettbestimmungen fest, und zwar 5.000 Euro bei Bwin und Expekt sowie 10.000 Euro bei Bet365 und BetVictor.

 

alle Sportwettenanbieter im Test

 

Alle häufigen Fragen aus dieser Themengruppe

Sportwetten Einzahlung – wie kann man ein Wettkonto aufladen?
Sportwetten Einzahlung ohne Spesen – Wettkonto spesenfrei aufladen
Wettanbieter Einzahlung mit Kreditkarte – ohne Spesen einzahlen
Sportwetten ohne Kreditkarte – alternative Zahlungsmöglichkeiten
Kann man beim Wettanbieter per Lastschrift / ELV einzahlen?
Welche Wettanbieter bieten Click2pay als Zahlungsmethode?
Welche Wettanbieter bieten Giropay als Zahlungsmethode?
Sofortüberweisung bei Sportwetten Einzahlung – welche Anbieter?
Welche Wettanbieter bieten ClickandBuy als Zahlungsmethode?
Wetten mit Paysafecard Guthaben – bei welchem Wettanbieter?
Sportwetten Ratgeber: alle häufigen Fragen im Überblick

 

About the Author

Gerald
Gerald begann seine Berufslaufbahn in der EDV-Branche, in der er in langjähriger Tätigkeit verschiedene Funktionen ausübte. Später wechselte er das Fach, um sich dem Sport zu widmen. Zunächst als Redakteur mit Vorliebe für Daten, Zahlen & Fakten, was ihn in weiterer Folge an das Thema Sportwetten heranführte. Auf diesem Gebiet lernte er die verschiedenen Online-Wettanbieter kennen und weiß um deren Stärken und Schwächen.

Post a Reply

Top