SpeedyBet App – Download und Bewertung

Die SpeedyBet App im Test. Alle Infos zu den mobilen Wetten bei Speedybet, Download und Bewertung der App.
 

SpeedyBet hat im Bereich des zwanglosen und schnellen Wettens neue Maßstäbe gesetzt. Während bei der Konkurrenz im Vorfeld nämlich eine Registrierung durchzuführen ist, kann man bei diesem Buchmacher quasi im Vorbeigehen mal eben so eine Wette abgeben. Ganz einfach und spontan.

 

Vor und Nachteile der Speedybet App auf einen Blick

Pro Contra
Übersichtlich, auch auf kleineren Displays Nur via Browser aufrufbar, keine eigene App
Unkomplizierte Navigation Kein Bonus, somit auch kein spezielles Angebot für Mobil-Nutzer
keine Einschränkungen bei der Auszahlung Ladezeiten könnten kürzer sein
Schnelle Wettabgabe & Zahlungsverkehr Wettprogramm nicht vollständig übernommen

 


 

Die SpeedyBet App im Detail

  1. Vorteile & Nachteile
  2. Download für Android und iOS
  3. Bedienung und Bewertung
  4. Sportwetten-Bonus
  5. Auszahlungen & Einzahlungen
  6. Häufig gestellte Fragen

 

Der Bookie geht mit der Zeit, aber tut er das auch in anderen Bereichen? Etwa beim mobilen Wetten, das im Zeitalter von Smartphones ein eminent wichtiger Faktor für Sportwetten-Anbieter geworden ist.

Diese Frage wollen wir in diesem Testbericht für Sie klären. Die Stärken und Schwächen der mobilen Wetten bei SpeedyBet.


 

Download für Android und iOS

 

Betriebssystem
Mobile App verfügbar
Mobile App verfügbar für iOS?
Mobile App verfügbar für Android?

 

Gleich mal vorneweg: Obwohl SpeedyBet mit seinem Konzept dem momentanen Zeitgeist Rechnung trägt, tut er das bei den mobilen Wetten nur zum Teil. Schließlich verzichtet der Bookie aktuell auf eine eigene SpeedyBet App und das sowohl für Android- als auch iOS-Nutzer.

Etwas Nachsicht ist trotzdem angebracht. Immerhin handelt es sich bei SpeedyBet um einen noch recht jungen Online Buchmacher, dessen Hauptfokus vorerst mal darauf liegt, einen Kundenstamm aufzubauen.

Das haben auch viele andere bekannte Buchmacher gemacht, ehe anschließend Apps und weitere Tools folgten. So gesehen kann durchaus davon ausgegangen werden, dass SpeedyBet in nächster Zeit nachzieht und eine eigene App auf den (deutschsprachigen) Markt bringt.

Bis es so weit ist, müssen Interessierte den Bookie über ihren mobilen Browser aufrufen. Das ist zwar nicht ganz so bequem wie eine App, erfüllt aber genauso seinen Zweck, nachdem SpeedyBet seine Webseite für kleine Displays optimiert hat.

zum Inhaltsverzeichnis

 

Bedienung und Bewertung

Um SpeedyBet am Smartphone oder Tablet nutzen zu können, gilt es also lediglich, die Buchmacher-Domain im Browser einzutippen.

Wer das tut, gelangt zunächst zu einer Landing Page, die einerseits kurz das Grundprinzip des Buchmachers erläutert und andererseits sofort via “Buy now” Button zur Einzahlung weiterleitet.

Das Betbook ist dagegen etwas Versteckt und über das auf dem rechten oberen Bildschirmrand untergebrachte Symbol (siehe Screenshot) aufzurufen. Auch der Live Chat, FAQ-Bereich und weitere Info-Links sind hier aufzufinden.


SpeedyBet App Wetten


Ist das Sportsbook erst einmal aufgerufen, ergibt sich ein altbekanntes Bild, nämlich jenes eines ganz normalen Bookies.

Wie bei mobilen Wetten üblich, ist das Menü als Headleiste angelegt. Dort kann nicht nur zwischen Pre-Match- und Livewetten-Bereich “geswitcht”, sondern auch zwischen den unterschiedlichen Sportarten gewählt werden. Allerdings scheinen nur Events vom aktuellen Tag auf.

Fehlende Sportarten können in der Suchleiste aufgerufen werden, das funktionier aber nicht immer. Somit kann es durchaus sein, dass Sportarten, die in der Desktop-Ansicht zu sehen sind, via Smartphone gar nicht aufgerufen werden können.

Im weiteren Verlauf sind dann die unterschiedlichen Bewerbe und Ligen angeführt, wobei man mit jedem weiteren “Touch” immer tiefer, bis hin zu den Spezialwettenmärkten, vordringt.

Grundsätzlich ist der Aufbau ähnlich wie in der Desktop-Version. Der einzige wirkliche Unterschied besteht darin, dass die linke Hauptmenüleiste wegfällt und stattdessen nur die obige Kopfleiste überbleibt, in der allerdings nicht alle Sportarten verankert sind.

 

SpeedyBet-Wettseite

So sieht SpeedyBet am Smartphone aus.

 

Andere Tools und Annehmlichkeiten wie die schnelle Einzahlung bzw. das visualisierte Statistik-Center bei den Live Wetten sind hingegen auch über das Smartphone oder Tablet nutzbar.

Auch der sparsame Umgang mit Grafiken wurde auf die mobile Version übertragen, was insofern angenehm ist, als der ohnehin schon knappe Platz auf kleineren Displays so voll und ganz für eine optimale und übersichtliche Aufbereitung des Wettangebots genutzt werden kann.

Leider verhindert das nicht, dass es mitunter zu längeren Ladezeiten kommen kann. Zwar sind das nur wenige Sekunden, Usern wird das aber auffallen. In manchen Fällen kann es aber auch am eigenen Internet liegen. Gerade mobil ist nicht immer eine störfreie, schnelle Verbindung garantiert.

zum Inhaltsverzeichnis


 

Sportwetten-Bonus

SpeedyBet möchte seinen Kunden ein möglichst unkompliziertes Wetterlebnis bieten, ganz ohne Registrierung oder Anmeldung. Das fordert aber auch seinen Tribut.

Genauer gesagt ist es dadurch nicht möglich, einen Neukundenbonus auszuschütten, da eben hierfür eine Registrierung notwendig wäre. Somit erübrigt sich auch die Frage nach einer speziellen Bonus-Offerte nur für SpeedyBet App bzw. Mobil-Nutzer.
 

  • Der Verzicht auf den Willkommensbonus bringt aber auch Vorteile mit sich. Wetten können frei nach Lust und Laune platziert werden. Sie befinden sich im Pub mit Freunden, schauen Fußball und wollen so eben mal eine Wette rausschießen? Das ist kein Problem bei SpeedyBet; in wenigen Sekunden ist die Wette platziert. Vor allem von unterwegs aus ist das überaus praktisch.
  • Darüber hinaus besteht ohne Bonus kein Zwang, bei einem bestimmten Buchmacher bleiben zu müssen. Da oft der Willkommensbonus an Umsatzbedingungen geknüpft ist, müssen in der Regel mehrere Wetten gespielt werden, ehe es zu einer Auszahlung kommt. Bei SpeedyBet wird eingezahlt, gespielt und wenn woanders eine bessere Quote auftaucht, einfach die nächste Wette bei einem anderen Bookie abgegeben.
  • Weiters werden Neulinge nicht dazu verleitet, mehr einzuzahlen als ursprünglich geplant. Auch kann die Ersteinzahlung jederzeit ausbezahlt werden – in Echtgeld versteht sich. Wird hingegen ein Bonus beantragt, was bei manchen Bookies sogar mit der ersten Einzahlung automatisch geschieht, müssen erst die Umsatzbedingungen erfüllt werden.
  • zum Inhaltsverzeichnis


     

    Auszahlungen & Einzahlungen

    App bzw. mobilen Nutzern stehen bei SpeedyBet sämtliche Ein- und Auszahlungswege zur Verfügung. Der Clou: es gibt lediglich ein einzige, nämlich jene via Trustly.
     

    SpeedyBet-mobile-Einzahlung

    Einzahlungen lassen sich bei SpeedyBet auch von unterwegs schnell durchführen.

     

    Trustly ist ein schwedisches, renommiertes Zahlungsinstitut, welches es ohne Anmeldung und sonstigen Formalitäten ermöglicht, Geldtransfers durchzuführen.

    Der Vorteil aus Buchmacher-Sicht liegt auf der Hand: es braucht lediglich ein Girokonto. Die Bank-Daten werden direkt über die SpeedyBet-Seite eingegeben.

    Da Trustly keine Anmeldung verlangt, wie etwa eWallet-Anbieter, bleibt das SpeedyBet-Konzept, ohne Registrierung zu wetten, bestehen.

    Als Zugabe verlangen weder der Bookie noch Trustly irgendwelche Spesen; auch werden Transaktionen innerhalb weniger Minuten durchgeführt.

    Der Mindesteinzahlungsbetrag ist 10 Euro, bei der Auszahlung gibt es keine Limits.

    zum Inhaltsverzeichnis


     

    Häufig gestellte Fragen

     

    Warum gibt es keine SpeedyBet App im Store?

    Aktuell bietet SpeedyBet seinen Kunden keine eigene App zum Herunterladen an, was aber nicht heißt, dass mobile Nutzer durch die Finger schauen. Im Browser ist SpeedyBet ganz normal aufrufbar. Und das Beste: die Webseite ist vollkommen mobil-optimiert, was sich in einem entsprechend übersichtlichen Aufbau niederschlägt.

     

    Ist SpeedyBet kostenlos?

    Die mobile Nutzung ist freilich vollkommen kostenfrei. Die Frage, ob es eine gratis SpeedyBet App gibt, stellt sich allerdings nicht, nachdem derzeit keine Applikation verfügbar ist. Sollte SpeedyBet hier demnächst nachziehen, ist aber davon auszugehen, dass der Download der App für den Kunden keinerlei Kosten verursacht.

     

    Die SpeedyBet App funktioniert nicht – was tun?

    Sollte die mobile Version im Browser mal streiken, empfiehlt es sich, zunächst mal die Internetverbindung zu überprüfen. Gerade bei der mobilen Nutzung kann es immer wieder zu Aussetzern kommen.

    Rein technische Probleme, wie sie bei Apps sehr wohl auftreten können, sind bei der Browser-Version hingegen nicht zu erwarten.

    Im Zweifelsfall kann natürlich jederzeit der Kundendienst kontaktiert werden. Wenn nicht mobil, dann zumindest von einem stationären Gerät aus.

     

    Was sind die Besonderheiten der mobilen Wetten von SpeedyBet?

    Neben einer immens schnelle Wettabgabe (keine Anmeldung) besticht SpeedyBet auch bei seinen mobilen Wetten durch eine „Limit-befreite“ Auszahlung.

    Das heißt: Kunden können jeden Betrag, auch wenn es nur ein paar Cent sind, abheben. Der Grund dafür liegt aber im allgemeinen registrierlosen Konzept, da ohne Wettkonto keine Gelbeträge gespeichert werden können, geschweige denn herausgefunden werden könnte, wem das Geld gehört.

    zum Inhaltsverzeichnis

     

     

    Icon ÖsterreichInfo für Kunden aus Österreich: Speedybet hat sich Anfang Juli 2019 vom österreichischen Wettmarkt zurückgezogen, Kunden aus der Alpenrepublik müssen somit einen anderen Bookie wählen.

     

    Alle Testergebnisse von SpeedyBet im Überblick

    TestbereichScoreBewertungTestbericht
    Gesamtwertung:83 %gutSpeedyBet Erfahrungen (folgt)
    Wettquoten:82 %gutSpeedyBet Wettquoten
    Wettangebot:90 %hervorragend SpeedyBet Wettangebot
    Livewetten Angebot:90 %hervorragend SpeedyBet Livewetten
    Einzahlung:75 %guter DurchschnittSpeedyBet Einzahlungen
    Auszahlung:75 %guter DurchschnittSpeedyBet Auszahlungen
    Kundenservice:73 %durchschnittlichSpeedyBet Kundenservice
    Website Bedienung:88 %sehr gutSpeedyBet Website Bedienung
    Performance/Ladezeit:90 %hervorragendSpeedyBet Ladezeiten
    Neukundenbonus:-nicht vorhandenSpeedyBet Bonus
    Sicherheit:90 %hervorragend SpeedyBet Sicherheit
    Fußballwetten:90%hervorragendSpeedyBet Fussball Wetten
    Tenniswetten:90%hervorragendSpeedyBet Tennis Wetten
    Eishockeywetten:85%sehr gutSpeedyBet Eishockey Wetten
    Mobile Wetten:79%guter DurchschnittSpeedyBet App

     

    zum ausführlichen SpeedyBet Testbericht

     

    Matthias hat die SpeedyBet App getestet und bewertet

    Matthias

    Matthias setzte seine ersten Schritte in den Sportjournalismus bereits wenige Monate nach bestandenem Abitur und sammelte als Praktikant bei einem renommierten Sportportal wertvolle Erfahrungen. Nach einem kurzen Abstecher in die Radio-Branche kehrte er schließlich zum Online-Journalismus zurück und arbeitete fortan als freier Redakteur mit Vorliebe für Fußballthemen, ehe es ihn anschließend zu den Sportfreunden verschlug. Seither beschäftigt er sich auch mit dem Thema Sportwetten intensiv und hat in seinen Testberichten bereits einige Wettanbieter auf Herz und Nieren überprüft.