Bwin Website Bedienung – Erfahrungen und Testbericht

Bwin Sportwetten Test BewertungFür Marktführer gibt es immer zwei Möglichkeiten: sich auf dem Lorbeer auszuruhen und es der Konkurrenz zu überlassen, in einzelnen Bereichen zu brillieren, oder dem Ruf bzw. dem Stand durch kontinuierliche Qualitätsarbeit gerecht zu werden.

Im Wettanbieter Vergleich der Sportwettentestredaktion rangiert Bwin im unteren Mittelfeld. Der Marktführer in Sachen Sportwetten hat sich somit für ersteres entschieden.

Bezüglich Wettangebot ist das Unternehmen freilich ohne Konkurrenz.

 

 

Dies schlägt sich allerdings auf die Bewertung in der Websitebedienung nieder: Der ansonsten intuitiv und gut organisierte Webauftritt, leidet unter der Unübersichtlichkeit des Angebots. Die tägliche Zahl an Wetten, 30.000 laut Eigenangabe, lassen sich aber auch schwer in ein Korsett zwängen.

Neben dieser faktischen Schwierigkeit – die sich auch mit gutem Webdesign nicht so einfach aus dem Weg räumen lässt –, ist den Grafikern von Bwin die optische Abgrenzung von Menü und Content sowie der Menüs untereinander nicht optimal gelungen:

der Hintergrund ist fast einheitlich schwarz (die leichten Schattierungen setzen sich nicht eindeutig voneinander ab), die Schrift ist in ihrer Formatierung nicht besonders variantenreich und auch ansonsten sind abgrenzende Elemente spärlich gesät. Erst bei eingehender Auseinandersetzung erkennt man all die Submenüs, welche die Navigation und Selektion erleichtern sollen. Positiv fallen hingegen die Suchfunktion und die bearbeitbare Favoritenliste auf.

Im Livewettencenter wird das schwarz von einem blau bzw. grau (je nach gewählter Ansicht: Übersicht, Event oder Konferenz) abgelöst. Hier ist die optische Abgrenzung der einzelnen Elemente wesentlich besser gelungen. Aber das vielfältige Angebot je Sportveranstaltung ist auch hier der Stolperstein beim Versuch, sich zu orientieren. Immerhin ist ein Live-Stream gegeben, der offensichtlich keine Selbstverständlichkeit im Vergleich der Live Wetten Anbieter zu sein scheint.

Am Wettkonto hingegen gibt es nichts zu bemängeln: Alle Funktionen sind in einem sinnvoll gegliederten Menü organisiert und somit unkompliziert auffindbar.

Fazit: Es ist schon eine gewisse Eingewöhnung erforderlich, bevor eine flüssige Navigation möglich wird. Und selbst dann ist es nicht ausgeschlossen, dass die Suche nach der einen oder anderen Wette etwas längere Zeit in Anspruch nimmt. Wer jedoch breites Angebot schätzt und sein Geld lieber an einem Ort beisammen hält, oder sich einfach nicht mit Mühe unzählige Accounts anlegen möchte – um überall das Beste herauszupicken –, der ist beim Marktführer Bwin sicher gut aufgehoben.

 

Alle Testergebnisse von Bwin im Überblick

TestbereichScoreBewertungTestbericht
Gesamtwertung:83 %gutBwin Erfahrungen
Wettquoten:72 %durchschnittlichBwin Wettquoten
Wettangebot:97 %exzellentBwin Wettangebot
Livewetten Angebot:94 %hervorragendBwin Live Wetten
Einzahlung:78 %guter DurchschnittBwin Einzahlung
Auszahlung:82 %gutBwin Auszahlung
Kundenservice:71 %durchschnittlichBwin Kundenservice
Website Bedienung:81 %gut Bwin Website
Performance/Ladezeit:78 %guter DurchschnittBwin Ladezeiten
Neukundenbonus:84 %gutBwin Bonus
Sicherheit:94 %hervorragendBwin Fakten & Infos
Fußballwetten:91 %hervorragendBwin Fußballwetten
Tenniswetten:90 %hervorragendBwin Tennis Wetten
Eishockeywetten:92 %hervorragendBwin Eishockey Wetten
Pferdewetten:83 %gutBwin Pferde Wetten
Mobile Wetten:92 %hervorragendBwin Mobile Wetten

 

zum ausführlichen Bwin Testbericht