Der Online-Auftritt von Netbet zählt nicht zu den ganz großen Pluspunkten des auf Malta lizenzierten Buchmachers. Während der im Jahr 2001 gegründete Wettanbieter vor allem mit einem überaus umfangreichen Wettangebot und dazu gehörenden attraktiven Quoten mehr als überzeugen kann, so mangelt es dabei etwas an der optischen Umsetzung.

Achtung: Die Sportwettentest-Experten führen zurzeit keine Tests bei Netbet durch, da sich der Online-Bookie im Januar 2020 vom deutschen Sportwetten Markt zurückgezogen hat.

Wir empfehlen stattdessen andere Wettanbieter.

Zunächst würde das auf schwarzem Hintergrund in weißer Schrift hinterlegte Wettangebot einen durchaus gediegenen Eindruck hinterlassen. Allerdings hält dieser nur wenige Augenblicke lang an, da die im Sekundentakt wechselnden Banner und Bilder mit Angeboten und Aufforderungen auf der Website sogleich Hektik und Unruhe aufkommen lassen.

 
[maxbutton id=”5″]
 

Dazu kommt, dass die technischen Möglichkeiten des Online-Portal durch diese dauernde Aktivität an ihre Grenzen zu stoßen scheinen. Selbst bei einfachen Vorgängen, wie dem Scrollen am Bildschirm müssen daher immer wieder kleinere Wartezeiten einkalkuliert werden.

Ansonsten wäre am Aufbau der Website allerdings wenig auszusetzen. Am linken oberen Bildschirmrand werden unter der Kategorie “Most Popular” jene Sportarten und Bewerbe aufgelistet und zur Auswahl angeboten, die sich der größten Beliebtheit erfreuen. Das sind im Fußball vor allem die Topligen aus Deutschland, England, Spanien und Italien. Aber auch die populären US-Sport-Ligen NBA (Basketball), NHL (Eishockey) und NFL (American Football) zählen zu diesem exklusiven Kreis.

Netbet Sportwetten Seite
Abbildung oben: Auf der Website von Netbet ist eine ganze Menge „los“ Allerdings geht das bunte Treiben mit ständig wechselnden Bannern zu Lasten der Übersichtlichkeit und auch der Performance.

Darunter werden die Sportarten in etwa ihrer Popularität nach – anfangen von Fußball über Basketball, American Football, Tennis, Baseball und Eishockey bis hin zu Wasserball, Badminton und Bandy – angeführt. Wenn nun beispielsweise Fußball ausgewählt wird, weicht Netbet von dieser anfänglichen Strategie etwas ab und listet dort nicht etwa die Topligen aus Deutschland oder England zunächst auf, sondern nimmt eine alphabetische Reihung vor, die mit Algerien und Argentinien beginnt und mit “United Kingdom“ bzw. “World” endet.

Sobald nun eine spezielle Liga ausgewählt wurde – etwa die Deutsche Bundesliga – verschwinden die bis dahin ständig aufblinkenden Banner und es kehrt etwas Ruhe auf der Seite ein. Dadurch stellen sich zwar keine entscheidenden Verbesserungen bei den Ladezeiten ein, dafür aber beim optischen Eindruck.

Um eine bessere Übersichtlichkeit zu erhalten, kann bei Netbet innerhalb einer Sportart nach “Ligen” bzw. “Wettart” sortiert werden. Bei ersterer Kategorie werden alle Ligen, auf die gewettet werden kann, nach Nationen sortiert aufgelistet und können per Klick auf die jeweilige Checkbox ausgewählt werden. Gleiches gilt für die Aufstellung der verschiedenen Wettarten. So erhält man beispielsweise beim Klick auf Erstes Tor Wetten alle Ligen aufgelistet, in denen diese Kategorie geführt wird.

Die Wettabgabe selbst geht bei Netbet ähnlich unkompliziert wie bei allen anderen Mitbewerbern auch vor sich. Nach einem Klick auf die gewünschte Option erscheint am rechten oberen Bildschirmrand der entsprechende Wettschein. Dort kann neben der Höhe des Wetteinsatze auch ausgewählt werden, ob die Wetten als Einzel-, Kombi- oder Systemwette gespielt werden sollen. Dabei werden am Wettschein automatisch die Gesamtkosten und der mögliche Wettgewinn – anhand der zugrunde liegenden Quoten – errechnet und angezeigt.

Alles in allem macht die Website von Netbet einen durchaus positiven Eindruck, wirkt aber aufgrund der vielen Inhalte zum Teil etwas überladen. Das hat auch Einfluss auf die Performance der Seite, wodurch die Navigation nicht ganz so flüssig verläuft, wie sie eigentlich sein sollte.

Alle Testergebnisse von Netbet im Überblick

TestbereichScoreBewertungTestbericht
Gesamtwertung:83 %sehr gutNetbet Erfahrungen
Wettquoten:90 %hervorragendNetbet Wettquoten
Wettangebot:90 %hervorragendNetbet Wettangebot
Livewetten Angebot:87 %sehr gutNetbet Live Wetten
Einzahlung:83 %gutNetbet Einzahlung
Auszahlung:85 %sehr gutNetbet Auszahlung
Kundenservice:84 %gutNetbet Kundenservice
Website Bedienung:75 %guter Durchschnitt Netbet Website
Performance/Ladezeit:73 %durchschnittlichNetbet Ladezeiten
Neukundenbonus:82 %gutNetbet Bonus
Sicherheit:84 %gutNetbet Fakten & Infos
Fußballwetten:88 %sehr gutNetbet Fußball Wetten
Tenniswetten:86 %sehr gutNetbet Tennis Wetten
Eishockeywetten:82 %gutNetbet Eishockey Wetten
Mobile Wetten:93 %hervorragendNetbet Mobile Wetten

zum ausführlichen Netbet Testbericht