Es ist ein ständiges Auf und Ab beim BVB. Nach dem 2:0-Sieg gegen den Hertha BSC folgte am vorigen Spieltag ein abermals enttäuschendes 2:2 gegen den 1. FC Köln.

Die Dortmunder gewannen damit nur eines ihrer letzten vier Pflichtspiele. Nun steht ein Duell mit einem direkten Konkurrenten an: Borussia Dortmund hat Eintracht Frankfurt zu Gast, das einen Platz und vier Zähler vor der Mannschaft von Edin Terzic liegt.

Dortmund – Frankfurt: BVB überraschend in der Favoritenrolle

Wer nun jedoch mit ausgeglichenen Wettquoten rechnet, der irrt. Die Buchmacher schicken den Gastgeber nämlich klar favorisiert ins Duell.

Die Online Wettanbieter bieten für einen Erfolg des BVB Siegquoten von unter 1,80, ein Sieg der SGE ist hingegen mit rund 4,30 quotiert. Selbst eine Punkteteilung halten die Wettbüros für unwahrscheinlich.

Ob die Bookies mit ihrer Bundesliga Wetten Voraussage richtig liegen können, wollen wir Wettprofis von sportwettentest.net in unserer Dortmund Frankfurt Prognose herausfinden.

Dazu blicken wir auf die Formkurven und Ergebnisse der beiden Teams und nutzen die aktuellen Daten und Statistiken von Opta Sports.

Bundesliga Power-Kombi bei Bet3000

Bet3000 Powerkombi

* 18+ | AGB gelten

Top-Fakten als Dortmund – Frankfurt Tipphilfe

  • Dortmund feierte nur einen Sieg in seinen letzten vier Spielen.
  • In nur zwei der letzten fünf Liga-Spiele des BVB trafen beide Teams.
  • In ihren bisherigen 13 Bundesliga-Matches in diesem Jahr erzielte die Terzic-Elf nur vier Mal über 2,5 Tore – in den letzten sieben Liga-Spielen waren es sogar nur vier Mal über 1,5.
  • Der BVB hat nur drei seiner bisherigen zwölf Heimspiele in der Bundesliga verloren.
  • Borussia Dortmund ist seit neun Duellen gegen Eintracht Frankfurt ungeschlagen.
  • Dortmund hat jedes der letzten neun Heimspiele gegen die SGE gewonnen.
  • In acht der letzten neun Heimspiele des BVB gegen die Eintracht fielen über 2,5 Treffer – sieben Mal waren es sogar über 3,5.
  • Die Mannschaft von Adi Hütter verlor nur drei ihrer bisherigen 13 Auswärtsspiele in der Bundesliga, gewann aber auch nur fünf Mal.

Dortmund – Frankfurt Vorhersagen mit Quoten

Die klare Favoritenrolle der Terzic-Elf kommt nicht von irgendwo: Hauptgrund für diese ist der beachtliche Lauf von Dortmund gegen Frankfurt.

Der BVB konnte nämlich jedes der letzten neun Duelle gegen die Eintracht zu Hause gewinnen. Den letzten Punktgewinn der SGE im Signal Iduna Park gab es im Februar 2010 – damals gewannen die Frankfurter mit 3:2.

Einen solchen Erfolg trauen die Bookies den Gästen in unserer Dortmund Frankfurt Prognose jedoch nicht zu. Dabei ging die Mannschaft von Adi Hütter zuletzt kaum leer aus.

Die Frankfurt blieben nur einmal in ihren letzten 15 Bundesliga-Matches ohne Punktgewinn – nach der überraschenden 1:2-Niederlagen gegen Werder Bremen konnte die Eintracht sowohl gegen den VfB Stuttgart (1:1) als auch gegen RB Leipzig (1:1) nicht gewinnen. 

Am vorigen Spieltag schoss sich die Hütter-Elf mit einem 5:2-Sieg gegen Union Berlin den Frust von der Seele und beendete ihre Durststrecke von drei Liga-Matches in Series ohne vollen Erfolg.

Vorhersage: 

Bet365
1.72
Sieg Dortmund
Bet365 besuchen
Bet365
4.00
Unentschieden
Bet365 besuchen
Bet365
4.33
Sieg Frankfurt
Bet365 besuchen

* Quoten Stand vom 31.03.2021, 10:40 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Auch wenn die SGE damit zuletzt nur selten gewinnen konnte, glauben die Bookies dennoch an einen Torerfolg der Gäste.

Grund zum einen ist, dass in zehn der letzten elf Matches der Eintracht beide Teams trafen, zum anderen jedoch auch die schwache Defensive des BVB.

Abgesehen von den Spielen gegen die formschwachen Teams Schalke 04 (4:0), Arminia Bielefeld (3:0) und Hertha BSC (2:0) kassierte die Terzic-Elf nämlich stets Gegentore.

Prognose: Treffen beide?

888Sport
1.46
Ja
888Sport besuchen
888Sport
2.65
Nein
888Sport besuchen

* Quoten Stand vom 31.03.2021, 10:40 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Diese schwache Defensive kombiniert mit dem erfolgreichen Offensivfußball der Gäste führt zu niedrigen Quoten bei den Über-/Unter-Wetten.

Hinzu kommt, dass acht der letzten neun Duelle der beiden im Ruhrgebiet mit mehr als 2,5 Treffern endeten.

Obwohl Borussia Dortmund in nur vier seiner letzten 13 Liga-Spiele über 2,5 Tore erzielte, offerieren die Wettanbieter für über 2,5 Treffer in unser Dortmund Frankfurt Prognose nur niedrige Quoten.

Prognose: Wie viele Tore fallen?

Interwetten
1.47
über 2.5 Tore
Interwetten besuchen
Interwetten
2.60
unter 2.5 Tore
Interwetten besuchen

* Quoten Stand vom 31.03.2021, 10:40 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Aktuelles zu Dortmund – Frankfurt

Für Dortmund steht eine Menge auf dem Spiel: Einerseits ist die Eintracht nur vier Zähler entfernt und mit drei Punkten und neuem Selbstvertrauen könnte der BVB demnächst gar den VfL Wolfsburg angreifen, andererseits sind Leverkusen und Union der Terzic-Elf auf den Fersen.

Der Gastgeber braucht daher unbedingt einen Sieg gegen die SGE. Ein solcher gelang Dortmund in den letzten vier Matches gegen Frankfurt jedoch nur einmal, drei Mal gab es keinen Sieger.

Die Buchmacher in unserer Dortmund Eintracht Frankfurt Prognose glauben dennoch nicht an einen Punktgewinn der Gäste.

Adi Hütter muss mit Makoto Hasebe, Martin Hinteregger, Almamy Touré und Erik Durm nämlich gleich auf mehrere wichtige Defensivspieler verzichten.

Doch auch beim BVB fehlen mit Axel Witsel, Youssoufa Moukoko, Marcel Schmelzer, Marco Reus, Jadon Sancho und Dan-Axel Zagadou viele namhafte Spieler.

Fantasy Sports in Deutschland:


Das könnte Dich auch interessieren: