Der FC Bayern München hat am Sonntagnachmittag (15:30 Uhr) im Heimspiel gegen den SC Freiburg die Möglichkeit, die Tabellenführung zu festigen.

Ob das gelingt, hängt auch von anderen Spielen am 16. Spieltag der Bundesliga ab, etwa vom Antreten des zweitplatzierten RB Leipzig in Wolfsburg..

Können sich die Bayern gegen Freiburg rehabilitieren?

Am vergangenen Wochenende kassierten die erfolgsverwöhnten Bayern mit 2:3 in Gladbach die zweite Saisonniederlage und wenige Tage später folgte auch das blamable Out im DFB-Pokal in Kiel.

Daher ist im Heimspiel gegen Freiburg Wiedergutmachung angesagt. Die Chancen bei der Bayern München SC Freiburg Vorhersage stehen nicht schlecht. Daheim haben die Bayern gegen die Breisgauer noch nie verloren.

Neben diesem Fakt haben die Experten von Sportwettentest.net auch mehrere weitere interessante Informationen zur bevorstehenden Begegnung zusammengetragen.

Darüber hinaus wurden auch wieder zusätzliche Daten des britischen Sportanalyseunternehmen Opta Sports zur Erstellung der Bayern Freiburg Prognose hinzugezogen.

Insgesamt soll dieses Paket eine wertvolle Wetthilfe für Freunde von Sportwetten liefern.

Betgold Bonus: 1. Einzahlung bringt bis zu 131€

betgold bonus

AGB beachten | 18+ | Nur für Neukunden

Top-Fakten als Bayern – Freiburg Tipphilfe

  • Bayern München hat in 20 Heimspielen in der Bundesliga gegen den SC Freiburg noch nie verloren. 17 Mal siegten die Münchner.
  • Insgesamt gewann der FC Bayern 28 von 40 Ligaspielen gegen die Breisgauer. 4 Mal gelang Freiburg ein Heimsieg, 8 Spiele endeten unentschieden.
  • Bayern München hat in der laufenden Saison daheim noch nicht verloren, das gelang auch dem VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt.
  • Die letzten 17 Heimspiele in der Bundesliga haben die Bayern nicht verloren und siegten dabei 14 Mal. 3 Spiele endeten unentschieden.
  • Der SC Freiburg hat die letzten 3 Auswärtsspiele in der Bundesliga nicht verloren und hat zuletzt 2 Mal gewonnen.
  • Insgesamt ist Freiburg in der Bundesliga seit 7 Spielen unbesiegt und feierte zuletzt 5 Siege in Folge – das gelang zuvor noch nie.
  • Freiburg hat in den letzten 6 Ligaspielen stets zumindest 2 Tore erzielt.
  • In 15 Saisonspielen blieben die Freiburger nur 2 Mal ohne Torerfolg (0:4 in Dortmund, 0:3 in Leipzig).
  • Der FC Bayern hat in allen 15 Saisonspielen getroffen. Insgesamt erzielten die Bayern bereits 46 Tore – um 15 mehr als die nächsten Konkurrenten (Dortmund und Union Berlin trafen jeweils 31 Mal)

Bayern – Freiburg Prognose mit Quoten

In der Allianz Arena haben die Bayern in der laufenden Saison noch nicht verloren. Die beiden bisherigen Niederlagen in der Bundesliga gab es in Hoffenheim und Gladbach.

Saisonübergreifend sind die Bayern in der Bundesliga seit 17 Heimspielen ungeschlagen und gewannen dabei 14 Mal. Aber zwei Mal – beim 1:1 gegen Bremen und beim 3:3 gegen RB Leipzig – gab der Meister in dieser Saison auch schon Punkte ab.

Obwohl sich die Freiburger zuletzt sehr stark präsentierten, sehen die Top-Buchmacher die Gastgeber ganz klar in der Favoritenrolle.

Vorhersage: Gewinnen die Freiburger erstmals in München?

Bet365
1.20
Sieg Bayern
Bet365 besuchen
Bet365
7.00
Unentschieden
Bet365 besuchen
Bet365
11.0
Sieg Freiburg
Bet365 besuchen

* Quoten Stand vom 13.01.2021, 11:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Womit die Fußballfreunde beim Aufeinandertreffen von Bayern und Freiburg auf jeden Fall rechnen können, sind Tore – was die Partie wiederum für Torwetten sehr interessant macht.

Die Bayern haben in sämtlichen Ligaspielen der Saison zumindest ein Tor erzielt und auch die Freiburger blieben in 15 Spielen nur zwei Mal ohne Torerfolg.

So gesehen ist durchaus damit zu rechnen, dass sich Sonntag Spieler auf beiden Seiten in die Schützenliste eintragen werden.

Vorhersage: Treffen beide Mannschaften?

Interwetten
1.63
Ja
Interwetten besuchen
Interwetten
2.15
Nein
Interwetten besuchen

* Quoten Stand vom 13.01.2021, 11:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Was ebenfalls für ein torreiches Spiel spricht, ist die Tatsache, dass die Bayern mit 46 Treffern in 15 Spielen das mit Abstand torgefährlichste Team der Liga darstellen. 28 Tore wurden in Heimspielen erzielt.

Auf der anderen Seite haben die Münchner aber auch bereits 24 Gegentore zugelassen. Genauso viel wie der SC Freiburg, der mit 28 Treffern auch offensiv zu den besten Teams der Liga zählt.

Daher ist bei den Über/Unter Wetten durchaus mit mehreren Toren zu rechnen. 4 oder mehr Tore wären in unserer Bayern Freiburg Prognose keine Überraschung.

Prognose: Wie viele Tore fallen?

Unibet
2.70
über 4.5 Tore
Unibet besuchen
Unibet
1.47
unter 4.5 Tore
Unibet besuchen

* Quoten Stand vom 13.01.2021, 11:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Aktuelles zu Bayern – Freiburg:

Zwar ist die Dominanz der Bayern in dieser Saison nicht so stark ausgeprägt, wie es in vergangenen Jahren bereits öfter der Fall war, aktuell drängt sich aber keiner der Konkurrenten als ernsthafter Titelkandidat auf.

So konnten sich die Münchner auch den einen oder anderen Ausrutscher leisten und stehen in der Tabelle dennoch ganz oben.

Vor allem in der Defensive zeigt sich die Mannschaft von Hansi Flick verwundbar, allerdings konnte das zumeist durch die überragende Offensivpower wettgemacht werden.

Der SC Freiburg hat in der Bundesliga zuletzt fünf Siege in Serie gefeiert. Eine derart lange Erfolgsserie verzeichneten die Breisgauer in der Klubgeschichte noch nie.

Dabei ist auch bemerkenswert, dass die Mannschaft von Christian Streich in diesem Zeitraum nur zwei Gegentreffer zugelassen hat.

Aber nun geht es zu den Bayern und da ist nicht damit zu rechnen, dass diese Serie fortgesetzt werden kann.

Fantasy Sports in Deutschland:


Das könnte Dich auch interessieren: