Das famose Fußball-Frühjahr ist bereits voll im Gange! Denn noch bevor es im April in den Europapokalwettbewerben und Nationalligen ans Eingemachte geht, tischt bereits der März eine feine Variation fußballerischer Leckerbissen auf:

 
Rufzeichenzum Livestream beim Wettanbieter Bet365

 
So auch auf der iberischen Insel, wo schon am kommenden Sonntag die „Mutter aller Spiele“ auf den Plan gerufen wird. Freilich kann es sich hierbei nur um „El Clasico“, das ewige Duell zwischen den seit jeher rivalisierenden Renommierklubs FC Barcelona und Real Madrid, handeln. Spannung ist auch diesmal vorprogrammiert, denn wie sooft wird auch beim diesjährigen Frühjahrs-Duell der einander spinnefeinden Spitzenklubs eine Vorentscheidung im Titelrennen fallen.

Nachdem der FC Barcelona erst unlängst am kriselnden Langzeit-Spitzenreiter aus der Hauptstadt vorbeigezogen ist, darf auch diesmal von einem knüppelharten Fight ausgegangen werden. Die Barca-Feingeister Messi und Neymar sollten sich daher schon vorab Gedanken machen, wie sie sich gegen die wenig zimperlichen Tacklings der Real-Rauhbeine Ramos und Pepe zur Wehr setzen.

Screenshot der Wettseite von Bet365 Sportwetten

Im Gegensatz zum derzeit vermutlich schlecht schlafenden argentinisch-brasilianischen Wundersturm der Katalanen zählen Bet365-Tipper schon jetzt die Sekunden, Minuten und Tage bis zum Anpfiff. Schließlich freuen sie sich nicht nur über die traditionell großzügigen Quoten des britischen Wett-Riesen, sondern auch über den im hauseigenen Angebot befindlichen Livestream, welcher neben “El Clasico” unter anderem auch eine feine Auswahl der nur wenige Tage darauf stattfindenden EM-Qualifikationsspiele „live“ und in voller Länge überträgt.

Die einzige Voraussetzung, um ständig auf Ballhöhe zu bleiben, ist bereits mit dem erfolgreichen Login auf einem mit Guthaben bestückten Bet365-Wettkonto erfüllt. Von da ab darf nach Herzenslust mitgefiebert, – getippt und -gejubelt werden!

Fußball Wettanbieter Test und Vergleich