Die Formel 1 macht gar keine Pause und geht an diesem Wochenende direkt in Monte Carlo mit dem Grand Prix von Monaco weiter.

Start des Rennens ist am Sonntag, den 29. Mai um 15:00 Uhr deutscher Zeit. Der Monte Carlo GP 2022 wird live auf Sky Sport ├╝bertragen.

Wer gewinnt den Formel 1 Gro├čen Preis von Monte Carlo?

Die Monaco GP Wetten & Quoten sehen die beiden Saison-Dominatoren Charles Leclerc und Max Verstappen ganz vorne. Oder gibt es im F├╝rstentum wieder einmal eine gro├če ├ťberraschung?

Formel 1 Wettquoten: Wer gewinnt den Monaco GP 2022?

monaco gp wetten 2022 quoten
monaco gp wetten 2022 wettquoten
monaco gp wetten 2022 wettquoten
monaco gp wetten 2022
formel 1 monte carlo gp wetten
zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter
Charles Leclerc 1.33 1.38 1.44 1.38 1.364
Max Verstappen 6.00 5.70 6.00 5.70 5.00
Carlos Sainz 9.00 8.40 9.00 8.20 8.50
Sergio Perez 9.00 8.45 9.00 8.50 9.50
Lando Norris 34.0 34.0 34.0 34.0 29.0
George Russell 101 83.0 67.0 80.0 67.0
Lewis Hamilton 151 125 101 120 91.0
Sebastian Vettel 251 250 251 280 251
Mick Schumacher 1001 975 1001 950 251
Quoten Stand vom 28.5.2022, 17:45 Uhr. Angaben ohne Gew├Ąhr. 18+ | AGB beachten! Dies ist nur eine Aufz├Ąhlung, die vollst├Ąndige Liste gibt es direkt beim Wettanbieter.

5 Top-Wetten f├╝r den Formel 1 Monte Carlo GP

Bet365
6.00
Sieg Verstappen
Bet365 besuchen
AdmiralBet
2.00
Gewinnvorsprung unter 5 Sekunden
AdmiralBet besuchen
bwin
9.00
Sieg Sainz
bwin besuchen
Bet-at-home
3.35
Kommt das Virtual Safety-Car zum Einsatz? - nein
Bet-at-home besuchen

Quoten Stand vom 28.5.2022, 17:45 Uhr. Angaben ohne Gew├Ąhr. 18+ | AGB beachten!


Eckdaten zum Monaco Grand Prix 2022

  • Datum: 29. Mai 2022
  • Startzeit: 15.00 Uhr deutsche Zeit
  • ├ťbertragung: Sky
  • Streckenname: Circuit de Monaco
  • Runden: 78
  • Streckenl├Ąnge: 3,337 km
  • Vorjahressieger: Max Verstappen

Monaco GP Wetten 2022 – wer ist Favorit?

Wer gewinnt den Formel 1 Grand Prix im F├╝rstentum Monaco?

Die Formel 1 wird derzeit von zwei Namen dominiert, denn bis hierhin konnten nur Max Verstappen und Charles Leclerc ├╝berhaupt ein Rennen gewinnen. Der Niederl├Ąnder h├Ąlt nach dem Sieg in Barcelona bei vier Siegen, Leclerc bei zwei.

Es d├╝rfte also nicht ├╝berraschen, dass die beiden als einzige bei den Formel 1 Monte Carlo GP Wetten ├╝berhaupt einstellige Quoten vorweisen.

Doch wer gilt als Monte Carlo Favorit und vor allem warum?

Wie stehen die Quoten f├╝r Charles Leclerc?

Nach Barcelona, wo er es nicht einmal aufs Podest schaffte, musste Charles Leclerc seine WM-F├╝hrung abgeben. Sein letzter Formel 1 Grand Prix Sieg datiert aus dem April, in Melbourne.

Und dennoch haben ihn die Monte Carlo GP Wetten vor den Trainings-L├Ąufen als den Quoten Favoriten auserkoren. Nun stellt sich die Frage wieso, nachdem er nur halb so viele Siege wie Verstappen einfahren konnte.

Nun das hat verschiedene Gr├╝nde. Einerseits ist es f├╝r den geborenen Monegassen ein Heimspiel, was nat├╝rlich f├╝r zus├Ątzliche Motivation sorgen wird.

Weiters ist Leclerc diese Saison der Meister des Qualifying, nur zwei von sechs Rennen startete er nicht auf der Pole-Position.

AdmiralBet: Bis zu 200ÔéČ als Bonus

AdmiralBet Bonus

Anbieter: AdmiralBet | 18+ | AGB gelten

Und der GP von Monaco gilt bekannterma├čen als Strecke, in der ├ťberholman├Âver rar ges├Ąt sind. Ein Umstand, der dem Rennen immer wieder Kritik einbrachte und nun sogar Ger├╝chte um eine potenzielle Absetzung in Umlauf kamen.

Sollte Charles Leclerc also erneut zur Pole fahren, stehen seine Chancen nicht schlecht. Allerdings: Im vergangenen Jahr hatte er ebenfalls die Pole inne und verlor das Rennen an Max Verstappen.

Trotz des Rufes konnten seit 2015 nur zwei Fahrer(!) ihre Pole-Position im GP von Monaco behalten. Von Start-Ziel-Sieg kann also keine Rede sein.

Hohe Monte Carlo GP Wettquoten f├╝r Verstappen-Sieg

Max Verstappen ist mittlerweile zweifellos der st├Ąrkste Fahrer dieser Formel 1 Saison. Die Weltmeister-Quoten sehen ihn klar vorne, vier von sechs Rennen konnte er gewinnen.

Die oben erw├Ąhnten Faktoren lassen den Niederl├Ąnder beim Gro├čen Preis von Monaco noch hinter Leclerc zur├╝ckfallen was die Quoten anbelangt, doch realistischerweise ist er der gr├Â├čte Favorit.

Im letzten Jahr konnte er den Grand Prix mit seinem Red Bull auch gewinnen, kn├╝pfte seinem Kontrahenten die Pole-Position sogar ab.

Die letzten drei Rennen gingen allesamt an Max Verstappen, gemeinsam mit seinem Boliden ist er also der st├Ąrkste Fahrer in diesem Jahr.

Dennoch w├Ąre es wohl ins einem Interesse sich zum erst 2. Mal (nach Imola) die Pole zu holen. Sp├Ątestens dann werden die Monaco GP Wetten klar in seine Richtung ausschlagen.

Wer hat noch Chancen beim Gro├čen Preis von Monaco?

Auch diesmal gibt es vier Namen denen potenziell ein Sieg beim Grand Prix von Monte Carlo zugetraut wird. Wenn auch mit Respektabstand zu Verstappen und Leclerc.

Carlos Sainz, Sergio Perez, George Russell und Lewis Hamilton sind ungef├Ąhr gleichauf.

Der St├Ąrkste unter ihnen ist Perez, der seinen Red Bull bereits drei Mal auf Rang 2 f├╝hrte, zuletzt in Barcelona. Viel fehlt dem Mexikaner also nicht auf einen Sieg.

Da Ferrari und Red Bull diese Saison schlichtweg dominieren, ist auch Carlos Sainz nicht weit weg. Der Spanier kann immerhin zwei Dritte-Pl├Ątze vorweisen in dieser Formel 1 Saison.

Es ist auch weiterhin nicht das Jahr des Lewis Hamilton – und wird es auch wohl nicht mehr werden – doch g├Ąnzlich vernachl├Ąssigen kann man einen Mann seiner Klasse nat├╝rlich nicht.

Immerhin drei Mal war er in Monte Carlo bereits siegreich, das erste Mal 2008, und kennt daher die Strecke nur zu gut. Sein Bolide und er werden aber keine Freunde mehr, weshalb ihn die Monaco GP Wettquoten auch nur als Au├čenseiter sehen.

George Russell konnte in Spanien seinen zweiten Podiums-Platz ergattern, erneut ein 3. Platz, weshalb die Wettquoten auch ihn ber├╝cksichtigen.

Die besten Formel 1 Wettanbieter | April 2023

bwin
Sehr empfehlenswert
96 /100
Bet365
Testsieger
95 /100
Bet-at-home
Empfehlenswert
93 /100
Betway
Sehr empfehlenswert
92 /100
Chillybets.de
Empfehlenswert
88 /100
Happybet
Empfehlenswert
86 /100
Betano
Sehr empfehlenswert
84 /100
AdmiralBet
Empfehlenswert
82 /100

Kommerzieller Inhalt | 18+ | AGB gelten

Formel 1 GP Monaco – Wetten & Quoten

Was gibt es an Wetten zum Formel 1 GP von Monaco am 29. Mai? Nat├╝rlich jene f├╝r den Sieger des Rennens, ganz klar.

Die Monaco GP Wetten der Buchmacher haben aber auch Top-3 oder Top-5, sowie er ├╝berhaupt in den Punkter├Ąngen landet, in petto.

F├╝r Monte Carlo pr├Ądestiniert ist aber nat├╝rlich auch die Option, ob Pole-Position und Grand Prix Sieg vom selben Fahrer bewerkstelligt werden.

Weiters k├Ânnen auf den Monaco GP 2022 ebenfalls Wetten platziert werden, welcher Rennstall gewinnt, oder auch ob zwei Fahrer eines Teams einen Podestplatz erfahren.

Ferrari und Red Bull sind hier nat├╝rlich die naheliegendsten Optionen. Einer der beiden hatte immer beide Fahrer am Podest.

Die besten Formel 1 Wetten zum Monte Carlo GP 2022:

  • Qualifying Wetten
  • Pole-Position & Sieg f├╝r selben Piloten?
  • Welcher Rennstall siegt?
  • Platzwette (Top 3, Top 5, Top 10)
  • Sieg-Vorsprung
  • Head-to-Head-Wetten
  • Wer f├Ąhrt die schnellste Runde?
  • Wetten auf den Einsatz des Safety Car

In dieser Saison bietet sich nat├╝rlich auch die Formel 1 Wette Head-to-Head an. Hier werden zwei Fahrer hergenommen und es muss gewettet werden, welcher der beiden besser platziert ist.

Besonders beliebt sind hier nat├╝rlich Teamkollegen (Russell oder Hamilton), aber auch Rivalen (Perez oder Sainz) sind gerne genommen.

Bei Formel 1 Livewetten werden zum Beispiel ├ťberholman├Âver genommen, auch wenn diese in Monte Carlo heikel sind.

Das Qualifying am Samstag ist auch Ziel der Monaco GP Wetten: Vom Qualifying-Sieger bis hin zu gewissen Startreihen.

Bet365
92/100
  • Bester Livewetten Anbieter
Testergebnis: Hervorragend!
Die Nummer eins im gro├čen Sportwettenanbieter-Test! Weltmarktf├╝hrer Bet365 besticht mit super Quoten und einem nahezu perfekten Wettangebot. Kleine Abz├╝ge gab es nur beim Design.

Das k├Ânnte dich auch interessieren