ComeOn

Empfehlenswert
84/100
Die großen Stärken dieses Buchmachers liegen im hohen Quotenniveau und den wöchentlichen Bonusangeboten für Bestandskunden. Garniert wird all das mit einem sehr benutzerfreundlichen Sportsbook.

Planung ist bekanntlich das halbe Leben und so hat es ganze drei lange Jahre gedauert, bis der 2010 gegründete Wettanbieter ComeOn den deutschsprachigen Markt dann endlich in Angriff genommen hat.

Erst im November 2013 fiel für die Skandinavier der Startschuss um in den südlichen Nachbarländern zu richtig loszulegen.

Doch die lange Vorlaufzeit hat sich offensichtlich bezahlt gemacht, wenn man den Einstand von ComeOn im deutschen Wettgeschäft betrachtet.

Von Anfang an boten die Skandinavier ihren neuen Kunden ein breites Sortiment an unterschiedlichen Sportarten und Wettmöglichkeiten. Überzeugen sollte aber nicht nur das Wettangebot.

Die ansprechende und nutzerfreundliche Darstellung auf der Online-Plattform sowie die einfache Möglichkeit zur Wettabgabe gehörten von Anfang an zum Konzept.

Bei diesem gelungenen Rundum-Service durften selbstverständlich entsprechende Tools zum mobilen Wetten nicht fehlen.

 


 
 

Testbericht zu den mobilen Wetten von ComeOn

Da ComeOn den Anspruch hat, den Wettmarkt mit ein paar frischen Ideen und Angeboten zu ‚entstauben‘, kommt dem Bereich des mobilen Wettens naturgemäß eine ganz elementare Bedeutung zu.

Immerhin lässt sich die anvisierte junge Zielgruppe mithilfe einer gut gemachten App auf dem schnellsten Weg erreichen.

ComeOn Mobile Wetten Bonus

 
Bild oben: Auch wer sich über die mobile Website registriert, kann sich den Willkommensbonus von ComeOn sichern.
 

Folgerichtig wurde – wie auch bei dem klassischen Webangebot – auf das Design besonderer Wert gelegt. Die Darstellungen sind großteils in schlichtem und elegantem Schwarz/Weiß gehalten, mit einigen Elementen in hellem Grün, der Logo-Farbe von ComeOn.

Mobile Verfügbarkeit & Kompatibilität

OK: mobile Website für Android und iOS

Wie viele andere Buchmacher, hat sich ComeOn zuerst einmal gegen eine klassische App entschieden und stattdessen eine schmucke Version der Desktop-Variante zusammengebastelt.

Auf diese wird ein Kunde bei der Nutzung eines Smartphones oder Tablets direkt. So kann ohne die vorherige Installation weiterer Software sofort losgewettet werden.

icon tablet

 
Die mobile Website ist bei iOS und Android für die Nutzung der jeweiligen Standardbrowser optimiert. Anfangs ließ aber die Geschwindigkeit der mobilen Anwendung stark zu wünschen übrig.
 

Dieses Manko konnte mit dem allgemeinen Relaunch der Seite im Jahr 2017 beseitigt werden. Zwar kann der Einstieg ins Sportsbook immer noch einige Sekunden dauern, aber sobald diese Hürde überwunden ist, geht es flüssig weiter.

Da das mobile Angebot in mehreren verschiedenen Sprachen zur Verfügung steht, ist die Verwendung durch internationale User kein Problem.

Fußball Deutschland

Österreicher und Schweizer mit deutscher Muttersprache sollten sich nicht scheuen, bei den Spracheinstellungen ‚Deutschland‘ auszuwählen. Damit ist kein automatischer Umzug ins große Nachbarland verbunden, sondern nur die Darstellung der Wettseite in deutscher Sprache.

Wettprogramm und mobiles Angebot

Top: breites Sortiment an Tippmöglichkeiten

Wie man dies von einem modernen Anbieter erwarten darf, stellt ComeOn mit der mobilen Website sein gesamtes Wettangebot zur Verfügung: Kunden können somit – den obligatorischen Internetzugang natürlich vorausgesetzt – jederzeit und an jedem Ort die persönliche Wunschwette platzieren.
 

icon smiley

Da die diesbezügliche Wettauswahl bei ComeOn bekanntlich beachtlich ist, kann die Suche nach der richtigen Spezialwette dabei durchaus einmal etwas dauern. Wettfreunde haben hier die Qual der Wahl.

 
ComeOn bemüht sich merklich darum, die Tippabgabe möglichst unkompliziert zu gestalten – so werden durch zentral platzierte Reiter die aktuellen Live-Wetten, die Top-5-Wetten des Tages sowie die unmittelbar bevorstehenden Events mit einem Klick zugänglich gemacht.


Fakten und Infos zum Wettanbieter ComeOn

Obendrein kann mittels ansprechender Symbole auf die jeweils gewünschte Sportart zugegriffen werden: An dieser Stelle wird dann ganz nebenbei erkennbar, dass ComeOn deutlich mehr als ‚nur‘ Fußballwetten zu bieten hat. Die umfassende Liste unter ‚Alle Sportarten‘ führt mehr als 30 verschiedene sportliche Disziplinen an.

Dabei müssen sich die Wettfreunde fast nie mit den bloßen Zweiweg- oder Dreiweg-Wetten zufrieden geben, denn ComeOn geizt keineswegs mit seinem breiten Sortiment an Sonderwetten.

Wettkonto & Sicherheit der Sportwetten App

OK: viele Zahlungsmöglichkeiten vorhanden

Bei der Gestaltung des mobilen Angebots hat ComeOn den Schwerpunkt offensichtlich ganz auf den Vorgang der Wettabgabe gelegt. Besondere Gimmicks wie etwa ein Daten-Center oder Live Streams zu den verschiedenen Sport-Ereignissen wird man leider vergeblich suchen.

Manche Bookie-Konkurrenten greifen beim Service definitiv tiefer in die Trickkiste.

Einzig ein Live-Ticker hält über den Fortlauf einiger Events auf dem Laufenden. Dieser wurde allerdings beim Relaunch ebenfalls verbessert. Ein- und Auszahlungen über die mobile Anwendung von ComeOn stellen kein Problem dar.

Die Palette der zur Verfügung stehenden Transaktionsdienste ist fast ebenso groß wie in der Desktop-Variante.

icon payment

Optionen zur mobilen Einzahlung bei ComeOn:

  • Kreditkarte
  • Banküberweisung
  • Maestro
  • Entropay
  • PaySafeCard
  • SKRILL
  • SOFORT Überweisung
  • Neteller
  • PayPal
  • Trustly
  • Eps

Sollte man für eine Aktion spontan auf die Desktop-Seite von ComeOn wechseln wollen, dann steht dafür ein eigener Button am unteren Ende der Mobil-Seite bereit. Dieser führt einen direkt auf das gewohnte Angebot, wie man es von der Verwendung über den PC oder den Laptop kennt.

Positiv bleibt anzumerken, dass für das mobile Angebot ein eigenständiger FAQ-Bereich zur Verfügung steht. Der Kundendienst des Wettanbieters ist über einen Live-Chat und eine Mail-Adresse erreichbar.

Im Info-Bereich finden sich unter ‚Promotions‘ immer die aktuellsten Informationen zu Bonus-Angeboten oder anderen Sonderaktionen.

Funktionalität & Usability

OK: Deutlich verbesserter Speed

Layout und Farbgestaltung der Mobil-Version von ComeOn zeigen, wie bereits angesprochen, starke Ähnlichkeiten zur Desktop-Variante. Das bringt sicherlich einen höheren Wiedererkennungswert für alle langgedienten Kunden mit sich.

icon tv

 
Die Ladezeiten ließen bei der Mobilanwendung anfangs stark zu wünschen übrig. Aber ComeOn konnte die Erfahrungen nutzen und dies im Zuge des Relaunch deutlich verbessern.
 

Vor allem der Wechsel von einer Sportart zur anderen war früher mit längeren Wartezeiten verbunden. Das sollte nun nicht mehr auftreten.

icon fazit

Fazit zu den mobilen Wetten von ComeOn

Die grafische Oberfläche und Struktur der mobilen Variante von ComeOn präsentierten sich nun in einem deutlich besseren Licht als zu Beginn.

Vor allem die langen Ladezeiten waren ein Ärgernis, doch durch eine Anpassung der Kapazitäten an die Erfordernisse dürfte es gelungen sein, dieses Problem zu beheben.

Das umfrangreiche Wettprogramm steht vollständig und in übersichtlicher Art und Weise auch bei der mobilen Anwendung zur Verfügung. Das gilt auch für die Administration des Wettkontos.

 


 

Alle Testergebnisse von ComeOn im Überblick

TestbereichScoreBewertungTestbericht
Gesamtwertung:84 %gutComeOn Erfahrungen
Wettquoten:85 %sehr gutComeOn Wettquoten
Wettangebot:90 %hervorragendComeOn Wettangebot
Livewetten Angebot:89 %sehr gutComeOn Live Wetten
Einzahlung:77 %guter DurchschnittComeOn Einzahlung
Auszahlung:84 %gutComeOn Auszahlung
Kundenservice:76 %guter DurchschnittComeOn Kundenservice
Website Bedienung:84 %gut ComeOn Website
Performance/Ladezeit:84 %gutComeOn Ladezeiten
Neukundenbonus:84 %gutComeOn Bonus
Sicherheit:83 %gutComeOn Fakten & Infos
Fußballwetten:88 %sehr gutComeOn Fußball Wetten
Fußballwetten:82 %gutComeOn Tennis Wetten
Mobile Wetten:77 %guter DurchschnittComeOn Mobile Wetten

zum ausführlichen ComeOn Testbericht