Wolfsburg gegen Dortmund – das Top-Spiel des 31. Bundesliga-Spieltags. Die Wölfe liegen mit 57 Punkten auf Rang drei, die Dortmunder fünf Zähler dahinter auf Platz fünf.

Mit einem Sieg gegen den VfL will der BVB den Abstand verkürzen und kurz vor Saisonende noch einmal die Champions League-Platze angreifen.

Top-Tipp: Sieg Dortmund & beide treffen

Betway
3.60
Sieg Dortmund & beide treffen
Betway besuchen
Betway
4.50
Sieg Dortmund & beide treffen nicht
Betway besuchen

* Quoten Stand vom 22.04.2021, 12:50 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Geht es nach den Wettanbietern in unserer Wolfsburg Dortmund Prognose gehen, dann dürften sich die Gäste durchaus Hoffnungen darauf machen, schon bald wieder um die Königsklasse mitzuspielen.

Die Wettbüros schicken beide Teams mit hohen Wettquoten ins Spiel, tendieren jedoch zu einem Erfolg des BVB.

So ist ein Sieg der Mannschaft von Edin Terzic derzeit mit rund 2,20 quotiert, ein „Dreier“ der Wölfe hingegen mit ca 2,90.

Ob die Online Buchmacher mit ihrer Vorhersage richtig liegen könnten, wollen die Wettprofis von sportwettentest.net in ihrer Wolfsburg Dortmund Prognose herausfinden. Dazu haben sie die detaillierten Daten und Statistiken von Opta Sports verwendet.

Weltklasse bei Bet3000

Bet3000 Neukundenbonus

* Für Neukunden | 18+ | AGB gelten

Wolfsburg – Dortmund Prognose mit Quoten

Am Samstagnachmittag um 15:30 Uhr dürfte Fußball-Fans in der Bundesliga mit Wolfsburg gegen Dortmund ein wahres Top-Spiel erwarten. Beide Mannschaften wollen in die Champions League und sind zudem gerade richtig in Fahrt.

Die Mannschaft von Oliver Glasner war bis zuletzt in bestechender Form, musste sich an den letzten beiden Spieltagen jedoch sowohl der Eintracht aus Frankfurt (3:4) als auch dem FC Bayern (2:3) knapp geschlagen geben. 

Am Mittwoch gelang jedoch ein 3:1-Erfolg beim VfB Stuttgart – es war der zehnte Sieg in den letzten 14 Bundesliga-Matches.

Trotz dieses beachtlichen Erfolgslaufs schicken die Bookies den BVB in unserer Wolfsburg Dortmund Prognose favorisiert ins Match. 

Grund hierfür ist nicht nur das direkte Duell, das mit zehn Siegen aus elf Spielen eindeutig für einen erneuten Erfolg der Ruhrgebieter spricht, sondern auch die aktuelle Formkurve. Die Mannschaft von Edin Terzic ist hat jedes ihrer letzten drei Spiele in der Bundesliga gewonnen, in den letzten zehn Liga-Spielen gab es gar nur zwei Niederlagen.

Vorhersage:

Bet365
3.00
Sieg Wolfsburg
Bet365 besuchen
Bet365
3,60
Unentschieden
Bet365 besuchen
Bet365
2.20
Sieg Dortmund
Bet365 besuchen

* Quoten Stand vom 22.04.2021, 12:50 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Die Form des BVB scheint tatsächlich nach oben zu gehen, denn obwohl die letzten Partien allesamt torreich endeten, trafen in nur fünf der letzten neun Liga-Spiele der Dortmunder beide Teams.

Diese Zahl war auch zuletzt beim VfL nicht hoch: In den letzten 14 Bundesliga-Matches trafen zwar nur fünf Mal beide Mannschaften, in den letzten sieben Partien waren aber fünf Mal beide Teams erfolgreich.

Aufgrund dessen scheinen die Wettanbieter in unserer Wolfsburg Dortmund Prognose davon auszugehen, dass beide Teams treffen und der VfL damit endlich einen Negativlauf beendet.

Die Wölfe warten nämlich seit bereits acht Begegnungen auf einen Torerfolg gegen den BVB.

Prognose: Treffen beide?

888Sport
1.54
Ja
888Sport besuchen
888Sport
2.40
Nein
888Sport besuchen

* Quoten Stand vom 22.04.2021, 12:50 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Laut Meinung der Quotenjongleure werden sie nun endlich den Bann brechen – Fans dürfte damit ein unterhaltsames und torreiches Spiel erwarten.

Hauptgrund dafür sind wohl die letzten Matches des BVB. In elf der letzten 13 Partien der Terzic-Elf fielen über 2,5 Treffer, in acht Fällen waren es sogar mehr als 3,5.

Deutlich torärmer fielen hingegen die Spiele der Wölfe aus: Über den gleichen Zeitraum endeten nur acht Partien des VfL mit über 2,5 Toren, über 3,5 Treffer gab es sogar nur vier Mal zu sehen.

Prognose: Wie viele Tore fallen?

Aktuelles zu Wolfsburg – Dortmund

Uns dürfte ein hochspannendes Spiel erwarten. Zwar sprechen unzählige Statistiken gegen einen Punktgewinn der Wölfe, der VfL ist jedoch in hervorragender Form, während die Dortmunder zuletzt sehr inkonstant waren.

Borussia Dortmund stehts angesichts der aktuellen Tabellenposition gewaltig unter Druck. Der Terzic-Elf bleiben nur noch vier Liga-Spiele, um den Sprung auf einen Champions League-Platz zu schaffen.

Dortmund muss in diesem wichtigen Spiel jedoch auf Marcel Schmelzer, Jadon Sancho, Thomas Delaney, Youssoufa Moukoko, Axel Witsel und Dan-Axel Zagadou verzichten.

Die Wolfsburger können hingegen nahezu auf ihren gesamten Kader zurückgreifen. Lediglich Renato Steffen fällt mit einer Sprunggelenksverletzung aus.

Top-Fakten als Wolfsburg – Dortmund Tipphilfe

  • Der VfL hat nur ein einziges seiner bisherigen 14 Heimspiele verloren (neun Siege, vier Unentschieden).
  • In Wolfsburgs letzten 14 Liga-Spielen trafen zwar neun Mal nicht beide Teams, in fünf der letzten sieben VfL-Liga-Partien waren aber stets beide Mannschaften vor dem Tor erfolgreich.
  • Wolfsburg hat zehn der letzten elf Duelle gegen Dortmund verloren.
  • Die Wölfe sind seit acht Duellen gegen den BVB ohne Torerfolg.
  • In fünf der letzten sechs Matches zwischen Wolfsburg und Dortmund fielen unter 2,5 Tore.
  • Borussia Dortmund hat sechs seiner bisherigen 15 Auswärtsspiele verloren (sieben Siege, zwei Unentschieden).
  • In vier der letzten neun Dortmund-Spiele in der Bundesliga trafen nicht beide Teams.
  • In elf der letzten 13 Liga-Matches des BVB fielen über 2,5 Treffer, acht Mal waren es sogar über 3,5 – zum Vergleich: Beim VfL gab es in nur acht der letzten 13 Bundesliga-Spiele über 2,5 Tore, über 3,5 gab es gar nur vier Mal.

Fantasy Sports in Deutschland:


Das könnte Dich auch interessieren: