Wettquoten Frankfurt – Schalke 04 | Bundesliga Wetten 2018/19

Bundesliga

Zum Abschluss des 11. Spieltags der Bundesliga hat Eintracht Frankfurt den FC Schalke 04 zu Gast. Für die Hessen geht es am frühen Sonntagabend (18:00 Uhr) darum, weiterhin um die Europapokalplätze mitzureden.

Schalke hat nach seinem desaströsen BL-Start aktuell andere Probleme. Die “Knappen” brauchen eine Aufholjagd, um die angestrebten Ziele zu erreichen.

Icon Top Quote
aktuell beste Quote Frankfurt bei Interwetten

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten hat Hütter den Eintracht Motor in Gang gebracht und mittlerweile läuft die Frankfurter Maschinerie wieder rund. In der Bundesliga gab es die letzte Niederlage vor sechs Wochen.

 

Wettquoten Frankfurt – Schalke 04: Quoten Vergleich

Bet365 Logo Interwetten Logo LeoVegas Logo Sky Bet Logo Bet3000 Logo Betfair Logo Tipico Logo
zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter
Sieg E. Frankfurt 2,37 2,40 2,40 2,35 2,40 2,40 2,30 2,35
Unentschieden 3,30 3,20 3,35 3,30 3,40 3,30 3,30 3,30
Sieg Schalke 04 3,10 2,95 3,20 3,15 3,20 3,00 3,20 3,10

* Quoten Stand vom 8.11.2018, 10:39 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.

 

Frankfurt mit zweitbester Offensive

Seitdem sind die Hessen ungeschlagen und kämpfen um die internationalen Startplätze.

Die Frankfurter präsentieren sich in dieser Saison besonders torfreudig. Nur der BVB (30 Treffer) hat mehr Tore erzielt als die Hütter-Elf.

Mit 23 Treffern in zehn Spielen haben die Hessen öfter getroffen als der FC Bayern.

 

Beide treffen?
Ja1,65
Nein2,10

Bei Interwetten

* Quoten Stand vom 8.11.2018, 10:46 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.

 
Nahezu ein Drittel davon fiel allerdings beim letzten Auftritt im Frankfurter Stadtwald. Liga-Rückkehrer Düsseldorf wurde mit einem 1:7 aus dem Stadion geschossen.

Das war einer der höchsten Bundesliga-Heimerfolge der Eintracht in der Geschichte.

Zwei Treffer mehr und die Frankfurter hätten den historischen 9:1-Triumph über Rot-Weiß Essen aus der Saison 1974/75 eingestellt.

 

➜ Wer steigt in die 2. Bundesliga ab? Zu den Wettquoten!

 
Zwar war der FC Schalke 04 lange Zeit ein Vorgänger der Fortuna als Tabellenletzter, doch ein derartiges Spektakel ist gegen die Knappen nicht zu erwarten.

Man darf gespannt sein, ob Hütter angesichts der englischen Woche am Sonntag die Rotationsmaschine anwirft.

Als Nachteil könnte sich für die Frankfurter der Umstand erweisen, daß Schalke zwei Tage länger regenerieren kann.

 

Schalkes Aufholjagd kommt nicht vom Fleck

Der FC Schalke 04 ist zwar nicht mehr das Schlusslicht der Bundesliga, die erhoffte Aufholjagd kommt allerdings nicht so recht auf Touren.

Nach fünf Pleiten zum Saisonstart gab es in den fünf Partien danach nur noch eine Niederlage.

Mit zwei Erfolgen (gegen Düsseldorf und Hannover) ist der ganz große Sprung nach oben noch nicht gelungen. Um wieder in Reichweite der internationalen Plätze zu kommen, muss S04 eine Siegesserie starten.

 


Neukundenbonus bei Wetten.com

120€* Neukundenbonus
plus 10€ Gratisguthaben

Bei Wetten.com

* Bitte AGB beachten! | 18+


 

Während es in der Bundesliga eher mau läuft, haben sich die “Königsblauen” in der Champions League ihr Selbstvertrauen geholt. Schalke ist in der Königsklasse noch ungeschlagen und befindet sich auf Achtelfinalkurs.

Doch im Bundesliga-Alltag kommen die Knappen nicht und nicht auf Touren, was vor allem an der Ladehemmung vor dem gegnerischen Tor liegt.

Schalke hat in den ersten zehn Spielen lediglich acht Treffer erzielt und damit eine der schwächsten Offensivreihen der gesamten Liga.

Nur Mainz, Düsseldorf und Stuttgart konnten das Runde noch weniger im Eckigen unterbringen als die Tedesco-Truppe.

 

Nach Gladbach-Triumph Vorfreude auf die Bayern

Am vergangenen Wochenende hat sich allerdings in dieser Hinsicht Licht am Ende des Tunnels abgezeichnet.

Gegen Hannover 96 feierte Schalke einen 3:1-Sieg. So oft hat S04 heuer noch nie einnetzen können.

Bleibt aus Schalker Sicht zu hoffen, dass die Torarmut endgültig der Vergangenheit angehört.

 

Die Ergebnisse der letzten 5 Duelle:

Bewerb Datum Paarung Ergebnis
Bundesliga 12.5.2018 Schalke 04 – Eintracht Frankfurt 1:0 (1:0)
DFB-Pokal 18.04.2018 Schalke 04 – Eintracht Frankfurt 0:1 (0:0)
Bundesliga 16.12.2017 Eintracht Frankfurt – Schalke 04 2:2 (1:1)
Bundesliga 27.1.2017 Schalke 04 – Eintracht Frankfurt 0:1 (0:1)
Bundesliga 27.8.2016 Eintracht Frankfurt – Schalke 04 1:0 (1:0)

 

Sollte dies der Fall sein, können sich die Fans auf eine unterhaltsame Partie freuen, denn Frankfurt ist im Gegensatz zu Schalke in Torlaune.

Mit zwei Siegen im Gepäck treten die “Knappen” die Reise in die Bankenmetropole voller Zuversicht an.

 

“Wir sind auf einem guten Weg, haben ein paar Spiele gewonnen und das gibt eine breitere Brust. Wir haben aus der schlechten Phase gelernt und dürfen keinen Millimeter nachlassen.”

Schalke-Coach Domenico Tedesco auf der Vereinswebsite nach dem 2:0-CL-Sieg über Galatasaray Istanbul.

 

Wettanbieter: Frankfurt in der Favoritenrolle

Die Online-Bookies haben die Eintracht mit der Rolle des Favoriten bedacht.

Ausschlaggebend dafür ist wohl das bisher deutlich bessere Abschneiden der Hütter-Elf im Vergleich zum Champions-League-Teilnehmer aus Gelsenkirchen.

Der Direktvergleich ist ausgeglichen. Von bisherigen 99 Bewerbspielen konnten sowohl Frankfurt als auch Schalke 37 gewinnen. 25-mal gab es keinen Sieger.


➜ Welcher Klub holt sich die Schale? Zu den Meister-Quoten!


Die Mannschaft, die das Jubiläumsduell gewinnt, hat auch im direkten Duell die Nase vorne. Schonung wird es keine geben, dafür haben beide die drei Punkte allzu nötig.

Die Wettanbieter gehen einem Frankfurter Heimsieg die größeren Chancen. So schüttet Interwetten den 2,4-fachen Wetteinsatz aus, sollte sich die Eintracht im 100. Spiel gegen Schalke durchsetzen.


Icon RechnerBet3000 hat ein Unentschieden mit dem knapp 3,5-fachen Wetteinsatz bedacht, während ein Auswärtssieg der Gelsenkirchener bei LeoVegas geringfügig weniger bringen würde.


 

Prognose: Schon wieder ein 1:0?

Sieht man sich die jüngsten Duelle zwischen den Hessen und Schalke an, dann fällt auf, dass sich die beiden Kontrahenten mit dem Tore-Schießen oft zurückgehalten haben.

Gleich vier der letzten fünf Aufeinandertreffen (vier in der Liga, eines im DFB-Pokal, Anm.) endeten mit dem Mindest-Sieg von 1:0.

 

Frankfurt – Schalke endet 1:0
8,00

Bei LeoVegas

* Quoten Stand vom 8.11.2018, 10:39 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.

 
Drei Mal setzte sich dabei die Eintracht durch. Das letzte Spiel konnte allerdings Schalke mit 1:0 für sich entscheiden.

Gut möglich, dass auch zum Abschluss des 11. Bundesligaspieltags das “Standardergebnis” der letzten Jahre neuerlich erreicht wird.

Wohl eher zugunsten der Frankfurter, die in der Tabelle weit vor den Knappen rangieren.


Das könnte Dich auch interessieren:

Die Meister-Quoten – Wer wird deutscher Meister?
Die Absteiger-Quoten – wer steigt aus der Bundesliga ab?
Die Torschützenkönig-Quoten – wer wird Bundesliga-Torschützenkönig?

2. Liga Meister-Quoten – wer wird Zweitliga-Meister?
Quoten für die 2. Bundesliga – wer steigt auf, wer steigt ab?

3. Liga Meister-Quoten – wer wird Drittliga-Meister?
 

About the Author

Markus
Seit der Jahrtausendwende befasst sich Markus mit dem nationalen und internationalen Sportgeschehen und kann auf eine umfassende Erfahrung in der Berichterstattung speziell über Fußball zurückblicken. Nachdem er bei zahlreichen Top-Ereignissen wie WM und Euro vor Ort war, hat er sich dem Thema der Sportwetten zugewandt und klopft sie regelmäßig aus Sicht des Fußballexperten auf ihre Stärken und Schwächen ab.