Auf dem Betzenberg waren die Fans noch vor wenigen zurecht heiß auf die neue Saison, denn die vielversprechenden Transfers als auch die überzeugenden Testspielergebnisse machten den FCK-Anhängern zurecht Mut. 

Doch nach einem mehr als durchwachsenem Ligaauftakt scheint die Euphorie bereits wieder verflogen zu sein. Dabei steht am kommenden Montag das bedeutende DFB-Pokal-Erstrunden-Duell zwischen Kaiserslautern und Borussia Mönchengladbach vor der Tür. 

Fakt ist jedoch: Sollten die Roten Teufel tatsächlich ein Kaninchen aus dem Hut zaubern und die Fohlen bezwingen, wird die verloren geglaubte “Euphoriewelle” in Form sich ständig erneuernder La-Ola-Wellen über die Ränge des Fritz-Walter-Stadions schwappen! 

Top Tipp zu Kaiserslautern – Gladbach

Betway
3.10
Sieg Gladbach & beide treffen
Betway besuchen

* Quoten Stand vom 04.08.2021, 07:37 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Die Roten Teufel haben den Ligastart zwar verpatzt, doch abgesehen davon, dass Pokalspiele meist ihre eigenen Regeln haben, sind die Pfälzer am Betzenberg stets zu beachten. 

Vor diesem Hintergrund betrachtet sollte man sich nicht blindlings der Meinung der Buchmacher anschließen, die einen Sieg der favorisierten Borussen zu einer niedrigen Quote von aktuell ungefähr 1.52 handeln.

Schließlich brachten die Roten Teufel vor zwei Jahren mit dem FSV Mainz 05 (2:0) bereits einen anderen Bundesligisten in der 1. Runde frühzeitig zu Fall.

Kaiserslautern und Gladbach sind zwei Vereine, die sich häufig in der Bundesliga gegenüber standen – wenngleich die glorreichen Zeiten der Pfälzer bereits einige Jahre zurückliegen.

Doch unabhängig davon liegen uns genug Daten vor, um zusammen mit den Drittliga-Statistiken des FCK’s und weiteren Infos eine intensive statistische Recherchearbeit zu betreiben.

Die Sportwettentest-Experten haben sich somit eingehend mit den Zahlen und Fakten zu diesem DFB-Erstrundenkracher auseinandergesetzt und daraus einige interessante 1860 Kaiserslautern Gladbach Prognosen ableiten können, die unserer Leserschaft nun als kostenlose Tipphilfe zur Verfügung stehen. 

Neuer Deutscher Buchmacher: Happybet

happybet bonus

* 18+ | AGB gelten | Für Neukunden

Kaiserslautern – Gladbach Prognose mit Quoten

Es wäre ein riskanter Kaiserslautern Gladbach Tipp, doch die Heimstatistik als auch die üppigen Quoten von aktuell circa 5.20 könnten eine Wette auf einen Sieg der Pfälzer am Ende sogar rechtfertigen. 

Denn man darf nicht vergessen, dass die Roten Teufel in der vergangenen Drittliga-Saison nach den Direktaufsteigern Ingolstadt (1) und Dynamo Dresden (2) die wenigsten Heimspiele verloren haben (3)

Zudem hat der FCK erst letztes Jahr erneut bewiesen auch höherklassige Teams vor heimischer Kulisse an den Rand einer Niederlage drängen zu können. Schließlich musste Zweitligist Jahn Regensburg in der 1. Runde des DFB-Pokals 2020/21 sogar ins Elfmeterschießen! 

Vorhersage: Macht der FCK den Fohlen die Hölle heiß?

Bet365
5.25
Sieg Kaiserslautern
Bet365 besuchen
Bet365
4.20
Unentschieden
Bet365 besuchen
Bet365
1.53
Sieg Gladbach
Bet365 besuchen

* Quoten Stand vom 04.08.2021, 07:37 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Zwar trauen die Wettanbieter dem FCK keinen Sieg zu, doch ein Tor scheint allemal drinnen zu sein – und wenn es sich dabei nur um den Ehrentreffer handeln sollte. 

Denn die Quoten für den Fall, dass beide Teams einnetzen, liegen momentan bei ungefähr 1.65. Einer nicht gerade hohen Wettquote, doch dafür ist die Wahrscheinlichkeit, dass dieses Ereignis tatsächlich eintrifft relativ hoch. 

Schließlich erzielten die Pfälzer vor ihrem 0:0-Unentschieden zum Ligaauftakt gegen Braunschweig in jedem ihrer vorherigen zehn Heimspiele stets eigene Treffer – ganz gleich ob es sich dabei um Pflicht- oder Testspiele gehandelt hat. 

Prognose: Treffen beide?

888Sport
1.72
Ja
888Sport besuchen
888Sport
2.00
Nein
888Sport besuchen

* Quoten Stand vom 04.08.2021, 07:37 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Sollten schließlich beide Teams tatsächlich treffen – so wie es alle Buchmacher prognostizieren – dann liegt auch die Vermutung einer torreichen Partie mit womöglich drei oder mehr Treffer nicht mehr fern. 

Mit einer Quote von 2.40 wird derzeit die Aussicht auf eine Partie mit über 3.5 Toren belegt. Ein auf dem ersten Blick gewagtes, wenn auch nicht völlig unwahrscheinliches Szenario, vor allem dann nicht, wenn wir die Feuerkraft der Gäste genauer unter die Lupe nehmen. 

Denn Gladbach erreichte in der vergangenen Saison nicht nur das Viertelfinale des DFB-Pokals, sondern schoss dabei in der 1. Runde den FC Oberneuland mit 8:0 in Grund und Boden. Zwar ist solch ein hoher Kantersieg gegen die Roten Teufel nicht in Sicht, doch unterhaltsam könnte es dennoch werden!

Prognose: Wie viele Tore fallen?

Interwetten
2.42
über 3.5 Tore
Interwetten besuchen
Interwetten
1.50
unter 3.5 Tore
Interwetten besuchen

* Quoten Stand vom 04.08.2021, 07:37 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Aktuelles zu Kaiserslautern – Gladbach

Der Grund, warum die Pfälzer nach den Münchener Löwen mittlerweile als Topfavorit auf den Aufstieg in die 2. Liga gelten, sind unter anderem auch ihre vielversprechenden Transfers – dabei schlugen die Rotweißen erst vor wenigen Tagen erneut zu!

Mit Simon Stehle von Hannover 96 ist am Montag der sechste Neuzugang für die Außenbahn zu den Roten Teufeln gestoßen! Doch auch wenn der FCK derzeit vor Qualität nur so strotzt, könnten noch Wochen vergehen, bis die neuen Spieler auch taktisch vollständig integriert worden sind.

Der Optimismus unserer Redakteure hinsichtlich eines wehrsamen Auftritts der Hausherren hängt jedoch auch mit dem Heimbonus zusammen, denn kein Drittliga-Verein konnte zu seinem Ligaauftakt bisher mehr Fans begrüßen – zumal auch zum Pokalkracher voraussichtlich 15.000 Zuschauer ins Fritz-Walter-Stadion reingelassen werden.

Gladbach geht zweifelsohne als Favorit in dieses Rennen, dafür sprechen auch die beeindruckenden Testspielergebnisse, die die Fohlen unmittelbar vor Bundesliga-Start eingefahren haben.

Tatsächlich feierte die Truppe von Marco Rose zuletzt drei Siege in Folge ein, inklusive eines 1:0-Prestigeerfolgs über den großen FC Bayern. Doch eine interessante Statistik hinsichtlich unseres Kaiserslautern Gladbach Prognose möchten wir zum Schluss noch einmal hervorkehren:

Bei den letzten beiden Besuchen der Fohlen am Betzenberg gewannen diese am Ende trotz Gegentreffer – gemäß unseres Tipps – am Ende mit (1:2) und (1:3).

Dabei ist der Tendenz der Hausherren in Spielen gegen die Borussen Tore zu erzielen, beeindruckend. Während der letzten 14 Heimspiele gegen Mönchengladbach traf der FCK nämlich immer mindestens einmal.

Top-Fakten als Kaiserslautern – Gladbach Tipphilfe

  • Während der letzten vierzehn Heimspiele der Roten Teufel gegen Mönchengladbach konnten die Hausherren stets einen Treffer (oder mehr) erzielen.
  • Die Bilanz aus den letzten fünf direkten Duellen ist nicht einseitig: 3 Siege Gladbach bei gleichzeitig 2 Erfolgen der Pfälzer.
  • Die Roten Teufel schlugen vor zwei Jahren in der 1. Runde Bundesligist Mainz und zwangen letztes Jahr Zweitligist Regensburg zum Elfmeterschießen.
  • Gladbach hat im vergangenen Jahr das Viertelfinale erreicht und in der ersten Runde Oberneuland mit 8:0 abgeschossen.
  • Kaiserslautern ist seit elf Heimspielen in Folge ohne Niederlage (5S, 6U).
  • In der vergangenen Drittliga-Saison verloren nur die beiden Direktaufsteiger Ingolstadt (1) und Dresden (2) weniger Heimspiele als der FCK (3).
  • Der FCK ist nach 180 Zweitliga-Spielminuten noch ohne Torerfolg.

Fantasy Sports in Deutschland:


Das könnte Dich auch interessieren: