Obwohl die Saison des BVB nicht nach Plan verlief, hat Dortmund weiterhin die Chance auf einen Titel: den DFB-Pokal.

Um diesen zu gewinnen, muss die Mannschaft von Edin Terzic zuerst jedoch das Endspiel erreichen. Der Bundesliga-Verein dürfte laut Meinung der Online Buchmacher aber bereits so gut wie im Finale stehen, Borussia Dortmund trifft nämlich auf Zweitligist Holstein Kiel.

Top-Tipp: Sieg Dortmund ohne Gegentor

Betway
1.95
Sieg Dortmund ohne Gegentor
Betway besuchen

* Quoten Stand vom 30.04.2021, 07:53 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Die Wettanbieter in unserer Dortmund Kiel Prognose favorisieren klar den BVB, die Terzic-Elf wird mit Siegquoten in Höhe von rund 1,25 ins Duell geschickt.

Ein Erfolg des Außenseiters scheint indes äußerst unwahrscheinlich, die Siegquoten der Störche liegen im zweistelligen Bereich.

Ob der Zweitligist tatsächlich derart chancenlos sein dürfte und ob dem BVB der Finaleinzug so leicht fallen wird, wie vorhergesagt, wollen die Wettprofis von sportwettentest.net in ihrer Dortmund Holstein Kiel Prognose herausfinden.

Für möglichst sichere DFB-Pokal Wetten haben unsere Autoren Statistiken und Daten von OptaSports analysiert.

Weltklasse bei Bet3000

Bet3000 Neukundenbonus

* Für Neukunden | 18+ | AGB gelten

Dortmund – Kiel Prognose mit Quoten

Die Dortmunder kommen immer besser in Fahrt: Die Mannschaft von Edin Terzic hat jedes ihrer letzten drei Pflichtspiele gewonnen.

Wettbewerbsübergreifend gelangen in den letzten fünf Matches gar vier Siege, unterbrochen wurde dieser Erfolgslauf nur von einer unglücklichen 1:2-Pleite gegen Manchester City im Viertelfinale der Champions League.

Wenn der BVB seine Serie fortsetzt, könnte die enttäuschende Saison noch ein positives Ende nehmen – zum einen könnte die Teilnahme an der Königsklasse doch noch glücken, zum anderen ist sogar noch ein Titelerfolg möglich.

Dortmund steht nämlich im DFB-Pokal-Halbfinale, wo die Schwarzgelben nun auf Zweitligisten Holstein Kiel treffen. Ein Blick auf die Wettquoten in der Dortmund Kiel Prognose verraten, dass die Buchmacher einen klaren Erfolg des Favoriten erwarten.

Für einen solchen spricht nicht nur die jüngste Hochform der Terzic-Elf, sondern auch die Probleme der Gäste. 

Die Mannschaft von Ole Werner konnte aufgrund positiver Corona-Fälle zuletzt nur wenige Matches absolvieren, am Wochenende gelang zudem der erst zweite volle Erfolg in den letzten sechs Partien gegen Erst- und Zweitligisten.

Vorhersage

Bet365
1.18
Sieg Dortmund
Bet365 besuchen
Bet365
6.50
Unentschieden
Bet365 besuchen
Bet365
17.0
Sieg Kiel
Bet365 besuchen

* Quoten Stand vom 30.04.2021, 07:53 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Dementsprechend klar fällt die Favoritenrolle des BVB in unserer Dortmund Kiel Prognose aus.

Die Quotenjongleure erwarten generell wenig Spielanteile der Gäste. So zeigen die Wettquoten der Spezialwette „beide Teams treffen“, dass die Bookies ein einseitiges Match prognostizieren.

Dabei trafen in acht der letzten elf wettbewerbsübergreifenden Partien der Dortmunder beide Teams – in den letzten drei Matches kassierte die Mannschaft von Edin Terzic aber nur einen Treffer, in den letzten beiden Spielen konnte Dortmund die Null halten.

Im bislang einzigen direkten Duell zwischen Dortmund und Holstein Kiel behielt der Bundesligist ebenso eine weiße Weste – im DFB-Pokal-Viertelfinale 2012 gewann der BVB mit 4:0.

Vorhersage: Treffen beide Mannschaften?

Auch dieses Mal gehen die Wettanbieter von einem torreichen Match aus. 

Über 2,5 Tore zwischen Borussia Dortmund und Holstein Kiel sind mit lediglich 1,45 quotiert, für über 3,5 Treffer bieten die Bookies immerhin attraktive 2,10.

Mehr als drei Tore gab es in den letzten elf Pflichtspielen der Terzic-Elf fünf Mal, mehr als zwei Treffer immerhin acht Mal.

Zum Vergleich: Lediglich drei der letzten zehn Matches der Störche endeten mit über 2,5 Toren.

Prognose: Wie viele Tore fallen?

Bet3000
2.10
über 3.5 Tore
Bet3000 besuchen
Bet3000
1.75
unter 3.5 Tore
Bet3000 besuchen

* Quoten Stand vom 30.04.2021, 07:53 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Aktuelles zu Dortmund – Holstein Kiel:

Dortmund ist in hervorragender Form, Holstein Kiel hatte zuletzt das Pech am Fuß kleben, auch die Statistiken sprechen klar für einen Erfolg des Bundesligisten.

Die Störche haben Experten und Wettanbietern aber schon einmal bewiesen, dass sie deutschen Top-Teams die Stirn bieten und schlagen können, immerhin gewann Holstein Kiel den FC Bayern in der 2. Runde des DFB-Pokal im Elfmeterschießen.

Prognose: Wer kommt weiter?

888Sport
1.08
Dortmund
888Sport besuchen
888Sport
8.00
Kiel
888Sport besuchen

* Quoten Stand vom 30.04.2021, 07:53 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Die Dortmunder sind daher vorgewarnt und werden auch gegen den Zweitligisten in Bestbesetzung antreten – soweit möglich.

Trotz der Ausfälle von Mahmoud Dahoud, Marcel Schmelzer, Youssoufa Moukoko, Axel Witsel und Dan-Axel Zagadou gehen die Sportwettenanbieter von einem Finaleinzug des BVB aus.

Top-Fakten als Dortmund – Kiel Tipphilfe

  • Dortmund kassierte nur ein Gegentor in seinen letzten drei Spielen.
  • In acht der letzten elf Pflichtspiele des BVB trafen beide Teams – acht Mal fielen über 2,5 Tore, fünf Mal sogar mehr als 3,5.
  • Das bislang einzige Duell (DFB-Pokal-Viertelfinale 2012) gewann der BVB in Kiel mit 4:0.
  • Holstein Kiel konnte im April aufgrund von Corona-Fällen im Verein nur drei Pflichtspiele absolvieren – zwei Mal gingen die Störche leer aus, am Wochenende gelang ein 3:1-Erfolg gegen Osnabrück.
  • Bereits in der 2. Runde des DFB-Pokal wurde Kiel mit ähnlich hohen Siegquoten ins Match geschickt, letztendlich blieb die Mannschaft von Ole Werner gegen Bayern ungeschlagen und gewann im Elfmeterschießen.
  • Holstein Kiel hat nur drei seiner bisherigen 17 Auswärtspflichtspiele verloren – neun Mal gewannen die Störche.
  • Kiel hat nur drei seiner letzten sieben Pflichtspiele gewonnen – drei Mal verloren die Norddeutschen. 
  • Nur drei der letzten zehn Pflichtspiele von Holstein Kiel endeten mit über 2,5 Toren – fünf Mal trafen beide Teams.

Fantasy Sports in Deutschland:


Das könnte Dich auch interessieren: