Seit mehr als einem Jahrzehnt erfreuen sich Wetten auf Echtzeitereignisse rasant wachsender Beliebtheit. Immer mehr Tipper ziehen es vor, „live“ und unmittelbar am Tipp-Geschehen dran zu sein anstatt sich an waghalsigen Pre-match-Prognosen zu versuchen. Viele vergessen dabei jedoch, ganz spezifische Umstände, die dieser Art der Tippabgabe innewohnen, in ihre Überlegungen miteinzubeziehen.

Rufzeichen

  → die Testergebnisse in der Kategorie Livewetten
 

Daher bietet die Sportwettentest.net-Redaktion im Folgenden eine umfassende Übersicht über alle Vorkehrungen, die es vor der Abgabe von Echtzeitwetten zu treffen gilt:

Das richtige technische Set-Up

Wer darauf abzielt, langfristig Livewetten-Erfolge zu zielen, sollte zuallererst darauf bedacht sein, die hierfür nötigen technischen Rahmenbedingungen zu schaffen. An oberster Stelle steht dabei natürlich der Einsatz eines modernen Standrechners oder Notebooks. Von Wetten auf mobilen Endgeräten wie Smartphones oder Tablets ist hingegen eher abzuraten, da diese Seiteninhalte in aller Regel langsamer als ihre für gewöhnlich leistungsstärkeren „ großen Brüder“ aktualisieren. Nichtdestotrotz wollen wir später noch darauf eingehen, warum die schnurlosen und ungleich handlicheren „Mobilgeräte“ für Live-Tipper dennoch von entscheidendem Nutzen sein können!

Manche Tipper lassen sogar API-Programme von Drittanbietern für sich arbeiten, um Livewetten-Aktionen zu automatisieren, Hilfsfunktionen einzurichten (z.B. Verlustgrenze) oder Spielstände noch schneller zu aktualisieren. Auch diese Programme entfalten auf mobilen Endgeräten nur einen Bruchteil ihrer tatsächlichen Wirkungskraft.

Mit Blick auf die Vorgehensweise von Livewetten-Profis scheint es überdies eine Überlegung wert zu sein, gleich mehrere Screens am hauseigenen Rechner anzuschließen. Immerhin besteht so die Möglichkeit, bei einer Vielzahl an Echtzeitereignissen gleichzeitig mitzufiebern bzw. die Entwicklung der Live-Quoten bei unterschiedlichen Anbietern zu beobachten, um sich gegebenenfalls die „Rosinen“ herauszupicken.

Bet365 Live Wetten im Sportwetten Test

Abbildung oben:

Einige Buchmacher bieten – wie Bet365 – zusätzlich zum hauseigenen Livewetten-Angebot einen Videostream an. Dank diesem haben Sporttipper die Möglichkeit, noch näher am Geschehen dran zu sein.

 
Sowieso erscheint es uns ratsam, alle Voraussetzungen zu schaffen, um die anvisierten Live-Events in bewegten Bildern mitzuverfolgen. Sei es nun gegebenenfalls über das jeweilige Livestream Angebot mancher Anbieter oder aber über das kostenpflichtige Angebot der einschlägigen Pay-TV-Anstalten – um sich beste Erfolgschancen für Livewetten zu sichern, empfiehlt es sich, „stets am Ball zu bleiben“. Schließlich lassen sich dadurch Entwicklungen auf dem Spielfeld erschließen, deren Erfassung die Möglichkeiten eines herkömmlichen Livetickers bei weitem übertrifft.

„Mittendrin“ ist immer besser als „nur dabei“

Wenngleich es sich also guten Gewissens empfehlen lässt, so nah wie möglich am sportlichen Geschehen dran zu sein, birgt dies auch erhebliche Risiken – besonders beim Mitfiebern via Livestream oder TV. Weil Echtzeit-Ereignisse für gewöhnlich erst mit bis zu 10 Sekunden Verspätung über den heimischen Bildschirm flimmern, sind Fehlentscheidungen auf diesem Weg leider nie vollends auszuschließen.

Andersrum kann es natürlich entscheidende Vorteile mit sich bringen, beim anvisierten Livewetten-Event – sofern möglich – unmittelbar vor Ort zu sein. Denn nur so haben Tipper die Chance, den pfeilschnellen Quoten-Jongleuren um die entscheidende Nasenlänge voraus zu sein. Alternativ böte sich noch an, eine Vertrauensperson an den Turnier- bzw. Spielort zu schicken, um die neuesten Entwicklungen im Spielgeschehen via Telefon zu erfragen.

Abschließend liefern die unzähligen im Netz angebotenen Livescore-Dienste der verschiedenen Wettanbieter noch eine dritte Möglichkeit, um möglichst nah am Geschehen dran zu sein. Aufgrund des riesigen Angebots an derartigen Diensten fällt die Entscheidung für den richtigen jedoch alles andere als leicht. Wir empfehlen daher, mehrere Livescore-Angebote der einzelnen Sportwettenanbieter auszuprobieren (einen Überblick gibt es z.B. auf www.sportwettenanbieter.info), um sich am Ende für den, den individuellen Bedürfnissen am ehesten entsprechenden Anbieter zu entscheiden.

In der Ruhe liegt die Kraft

Weil sich Live-Tipper oftmals binnen weniger Sekunden für oder gegen eine Wette entscheiden müssen, setzt diese Art der Wettabgabe naturgemäß volle Konzentration voraus. Da versteht es sich von selbst, dass neben der physischen Umgebung auch mentale Faktoren Einfluss auf den Erfolg des Echtzeit-Sportwetters ausüben.

Dementsprechend ist es sicherlich von Vorteil, wenn der Tipper seinem aufregenden Hobby in aller Ruhe nachgehen kann. Denn schon die geringste Ablenkung könnte beispielsweise dafür sorgen, dass Traumquoten oder spielentscheidende Szenen wie Tore, Rote Karten, Verletzungen, Satzgewinne, Freiwürfe etc. verpasst werden. Daher empfiehlt es sich, mögliche Störvariablen und Ablenkungsfaktoren – wenn möglich – schon von vornherein auszuschließen.

rufzeichen

 
die besten Wettanbieter im Vergleich
 

Desweiteren sollte das für die Live-Session vorgesehene Zeit-Budget nicht zu knapp bemessen sein. Wenngleich eine gewisse Handlungsschnelligkeit für erfolgreiche Livewetten unabdingbar erscheint, erweisen sich in der Hektik getroffene Entscheidungen nämlich auch diesbezüglich nur allzu selten als richtig. Ganz besonders gilt dies, wenn der Zeitdruck externen Faktoren wie Terminen oder Vereinbarungen geschuldet ist.

Ferner legen wir nahe, Livewetten nur mit klarem Kopf, also völlig ausgeschlafen und nüchtern abzuschließen. Schließlich ist es nichts Neues, dass Alkohol, bereits in geringen Mengen konsumiert, Wahrnehmungsstörungen verursacht. Diese wiederum führen nur allzu schnell zu Übermut und der damit einhergehenden Fehleinschätzungen über Chancen und Risiken der anvisierten Livewette, was schlussendlich vor allem finanziell fatale Folgen nach sich ziehen kann.

Ausschnitt aus den Live Wetten Angebot von Bet365 Sportwetten

Abbildung oben:

Allzu hektische bzw. schlecht vorbereitete Sporttipper laufen schnell Gefahr, im Livewetten-Dschungel den Überblick zu verlieren. Ebenso ist es ratsam, schon im Vorhinein für „Den Fall der Fälle“ (bspw. einen technischen Defekt) gerüstet zu sein.

Man weiß ja nie…

Zum guten Schluss empfiehlt es sich, schon vor dem Start der Wett-Session alle Vorkehrungen zu treffen, um gegen technisches Versagen gewappnet zu sein. Schließlich liegt es in der Natur von technischen Hilfsmitteln, früher oder später den Geist aufzugeben. Überdies besteht natürlich stets die Gefahr, dass entweder auf Nutzer- oder auf Anbieterseite Probleme mit der Internetverbindung auftreten, die das Wetten auf Echtzeitangebote negativ beeinträchtigen oder unmöglich machen.

Deshalb raten wir allen Neuankömmlingen in der Welt der Echtzeitwette, sich mit alternativen Möglichkeiten zur Wettabgabe zu beschäftigen. Andernfalls drohen „Worst Case-Szenarien“, die möglicherweise sogar zu finanziellen Verlusten führen. Tipper sollten daher immer einen „Plan B“ in der Tasche haben, der ihnen – dem technischen Problem entsprechend – aus der Patsche hilft.

Beispielsweise kann es nie schaden, neben dem Standrechner auch ein Tablet oder Smartphone mit einer möglichst schnellen Internetverbindung (3G oder höher) in der Nähe zu haben, um die Wette bei Verbindungsproblemen oder anderen Notfällen nicht aus den Augen zu verlieren. Abschließend wäre es auch ratsam, mehrere Wett-Konten bei verschiedenen Anbietern zu führen, um bei etwaigen Verbindungsproblemen oder technischen Gebrechen auf Buchmacherseite sofort auf Ausweichmöglichkeiten zurückgreifen zu können.

zu den Wettstrategien

Alle Wettstrategien im Überblick:

Strategie für SportwettenStrategie für Fußball WettenStrategie für Live Wetten
Strategie für Tennis WettenStrategie für Eishockey WettenStrategie für Handball Wetten
Strategie für Basketball WettenStrategie für Formel 1 WettenStrategie für Einzelwetten
Strategie für KombiwettenStrategie für LangzeitwettenBuchmacher oder Wettbörse?
Value Bets bei SportwettenGewinn- und VerlustprogressionWetteinsatz - Money Management
Bank Tipp bei SystemwettenSportwetten StatistikStatistiken für Fußballwetten
Richtig Wetten - beste StrategienTipps für erfolgreiche Live WettenWetten auf Favoriten
Wetten auf AußenseiterWetten auf UnentschiedenFavoritensiege bei Live Wetten
Wetten auf die Anzahl der ToreWetten auf unterklassige LigenSportwetten Mathematik
Sportwetten WahrscheinlichkeitenZweiweg/Dreiweg StrategienWettquoten berechnen
Wettquoten StrategieNiedrige oder hohe WettquotenStrategie für Arbitrage Wetten
Strategie nach der Kelly FormelDurchschnittswerte StrategieUnentschieden keine Wette
Auswirkungen Belag bei TenniswettenTipps für höhere WettgewinneWetten auf Torschützen