Am 34. Spieltag starten alle 18 Vereine um Punkt 15:30 Uhr in die letzte Runde. Große Aufmerksamkeit wird dabei zweifellos dem Duell zwischen Union Berlin und Freiburg gewidmet. Denn hier geht es um viel!

Ein Union Berlin Freiburg Tipp darf beim vielleicht vorerst letzten Bundesliga-Spiel der Köpenicker nicht fehlen. Für wen es derweil unter Garantie der letzte Erstliga-Auftritt sein wird, ist Christian Streich, der nach einem Jahrzehnt als Trainer der Breisgauer nun in den Sonnenuntergang reitet.

Top Tipp Union Berlin – Freiburg

Interwetten
1.72
Doppelte Chance X2
Interwetten besuchen

* Quoten Stand vom 16.05.2024‚ 03⁚36 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Natürlich erwartet jeder von den Köpenickern, dass sie es nicht drauf ankommen lassen wollen und endlich wieder zurück auf die Siegerstraße umschwenken. Doch der Druck ist enorm und die Situation nach dem Trainerwechsel womöglich komplizierter als zuvor.

Darüber hinaus darf man nicht vergessen, dass der Sport-Club ebenfalls mit klaren Zielen in die Hauptstadt gereist ist. Schließlich möchte man sich im letzten Spiel einer lebenden Klub-Legende wie Christian Streich so teuer wie möglich verkaufen.

5 Fakten als Union Berlin – Freiburg Tipphilfe

  • Aufgepasst: Union Berlin befindet sich derzeit in einer schlechten Form und ist seit sieben Bundesliga-Spielen sieglos.
  • Freiburg ist seit vier Auswärtsspielen der Bundesliga ungeschlagen (10 Punkte).
  • Union verlor die vergangenen drei Heimspiele. In den letzten beiden setzte es neun Gegentore.
  • Der letzte Bundesliga-Auftritt von Christian Streich an der Seitenlinie der Breisgauer wird seine Elf zusätzlich motivieren.
  • Torgarant? Vincenzo Grifo war an fünf der letzten sechs SC-Treffer gegen die Eisernen beteiligt (vier Tore, eine Torvorlage).

Wer lange genug auf der Tipwin App herumtippt, wird feststellen, dass der Wettanbieter – so wie alle anderen auch – es dem Abstiegskandidaten am Samstag zutraut, siegreich zu sein – motiviert durch das Ziel, die Klasse zu halten.

Allerdings kann nicht von einer klaren Favorisierung die Rede sein. Denn bei Siegquoten von im Schnitt 2.12 zu 3.40 zugunsten der Köpenicker ist man sich auf den Wettmärkten diesbezüglich nicht zu 100 % sicher …

Für Neukunden! Bet-at-Home Bonuscode “Welcome”

Bet-at-home Neukunden Bonus

Union Berlin – Freiburg Wetten mit Quoten

Union hat an den letzten sieben Bundesliga-Spieltagen keinen Sieg errungen, mit lediglich zwei Unentschieden und fünf Niederlagen. Diese Serie an negativen Ergebnissen ist derzeit konkurrenzlos in der Liga.

Infolgedessen haben sich die Eisernen erstmals seit dem 15. Spieltag wieder auf den Relegationsplatz zurückgezogen. Der Abstand zum unmittelbaren Verfolger, dem 17. in der Tabelle aus Köln, beträgt nur noch drei Zähler.

Es wird also allerhöchste Eisenbahn für die Köpenicker, um mit einem Sieg wieder die Abstiegszone zu verlassen. Doch ist das überhaupt noch möglich, besonders jetzt, unter einem völlig neuen Trainer?

Vertrauen können sie derweil auf ihre Spielstätte! In der Bundesliga und der 2. Liga hat Union Berlin an der Alten Försterei gegen Freiburg noch nie eine Niederlage erlitten, sondern stattdessen zwei Siege und zwei Unentschieden in der Bundesliga sowie einen Sieg und ein Unentschieden in der 2. Liga errungen.

Die einzige Ausnahme in der ansonsten makellosen Heimbilanz gegen den SC Freiburg datiert aus der Anfangsphase des DFB-Pokals 2004/05. Zu dieser Zeit spielte Union Berlin in der 3. Liga, während Freiburg in der Bundesliga vertreten war.

* Quoten Stand vom 18. Mai 2024 15:23. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten.

Wir befürworten zwar keine FCU-Siegwette, doch die Datenlage zum aktuellen Spieltag können wir natürlich nicht einfach unberücksichtigt lassen.

Denn in den ersten vier Bundesliga-Saisons hatte der 1. FC Union Berlin am 34. Spieltag noch immer gewonnen – und das jedes Mal vor heimischem Publikum.

Freiburg hat dagegen in den letzten drei Spielzeiten am 34. Spieltag stets verloren und unter Christian Streich insgesamt acht seiner elf Saisonabschlusspartien vergeigt (3 Siege).

Ebenfalls interessant: Im Falle eines Abstiegs wäre Union Berlin der erst dritte Bundesliga-Verein, der im Jahr der Teilnahme an der Champions League oder dem Europapokal in die 2. Liga zurückgestuft wird.

Dies unterlief zuvor nur dem 1. FC Nürnberg in der Saison 1968/69 und Hansa Rostock in der Saison 1991/92.

Prognose: Treffen beide?

Oddset
1.71
Ja
Oddset besuchen
Oddset
2.00
Nein
Oddset besuchen

* Quoten Stand vom 16.05.2024‚ 08⁚01 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Der Leistungsabschwung der Köpenicker ist krass! Der FCU hat schließlich seine letzten drei Bundesliga-Heimspiele verloren. Ihr letzter Heimsieg geht auf ein 2:1 gegen Werder Bremen am 26. Spieltag zurück.

SC Freiburg ist dagegen in den letzten vier Auswärtsspielen der Bundesliga stets um eine Niederlage herumgekommen und hat dabei 10 von möglichen 12 Punkten geholt.

Zuletzt blieb der SCF sogar drei Bundesliga-Auswärtsspiele in Folge ohne Gegentor, was eine Einstellung des Vereinsrekord darstellt – und was zugleich einer Unter-2.5-Tore-Wette am Samstag den Weg ebnen kann.

Wett-Tipp: Wie viele Tore fallen?

Happybet
2.25
über 2.5 Tore
Happybet besuchen
Happybet
1.65
unter 2.5 Tore
Happybet besuchen

* Quoten Stand vom 16.05.2024‚ 08⁚01 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Aktuelles zu Union Berlin – Freiburg

Kevin Volland von Union Berlin hat kürzlich eine Torflaute von 16 Bundesliga-Spielen beendet und zum ersten Mal im Jahr 2024 getroffen. Allein deshalb würde er bei uns in der Redaktion aber noch nicht plötzlich zum Kandidaten für eine Torwette am 34. Spieltag avancieren.

Allerdings hat Volland in der obersten deutschen Spielklasse nur gegen Eintracht Frankfurt öfter getroffen (8 Mal) als gegen den kommenden Gegner SC Freiburg (7 Mal in 13 Duellen).

Und natürlich steht am Samstag neben den Fußballwetten auch der Abschied von Christian Streich im Mittelpunkt des Geschehens – und das hat seinen Grund!

Der langjährige Coach der Breisgauer wird nämlich zum 391. und letzten Mal ein Bundesliga-Spiel für den SC Freiburg leiten – nur Otto Rehhagel (480 Spiele) und Thomas Schaaf (479 Spiele) haben ohne Unterbrechung noch öfter an der Seitenlinie für einen Verein gestanden.

Streichs Durchschnitt von 1,33 Punkten pro Bundesliga-Spiel ist darüber hinaus klar der beste in der Vereinsgeschichte des SC Freiburg.

Union Berlin – Freiburg Tipp: Union bald nur noch zweitklassig?

Betway
2.10
DC X2 & Unter 3.5 Tore
Betway besuchen
Betway
6.75
1:1-Unentschieden
Betway besuchen

* Quoten Stand vom 16.05.2024‚ 08⁚02 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten


Das könnte Dich auch interessieren: