Bundesliga

Im Verfolgerduell um die Europa-League-Plätze zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FSV Mainz 05 stehen vor allem für die Mainzer drei richtungsweisende Zähler auf dem Spiel.

Denn während die Wolfsburger derzeit nur einen Zähler hinter dem sechsten Platz rangieren und sich damit voll im Rennen um das internationale Geschäft befinden, weist Mainz bereits sechs Punkte Rückstand auf die Europa-Cup-Zone auf und ist dringend auf einen Sieg angewiesen.

 

Wettquoten Wolfsburg – Mainz: Quoten Vergleich

Bet365 Logo Interwetten Logo LeoVegas Logo Betano Logo Bet3000 Logo Wetten.com Logo Betfair Logo Betway Logo Tipico Logo
zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter zum Anbieter
Wolfsburg 1,75 1,75 1,80 1,73 1,75 1,80 1,75 1,75 1,75
Unentschieden 3,75 3,85 3,80 4,00 4,00 3,95 4,00 4,00 3,70
Mainz 4,50 4,66 4,30 4,75 4,80 4,55 4,50 4,33 4,70

* Quoten Stand vom 14.02.2019, 15:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

➜ zur besten Wolfsburg Quote bei LeoVegas!

VfL: Mittelfeld statt Europacup?

Waren die Wolfsburger unmittelbar vor der Hinrunde so etwas wie die Mannschaft der Stunde, kommt die Mannschaft von Bruno Labbadia in der Rückrunde bislang nicht mehr so recht in Tritt.

Nach dem 3:3 am vergangenen Spieltag gegen den SC Freiburg müssen sich die Wölfe mit dem zwölften Platz in der Rückrundentabelle zufriedengeben und weisen bei acht seit der Winterpause kassierten Gegentreffern vor allem in der Defensive derzeit unverkennbare Schwächen auf.

Wolfsburg/Mainz gewinnt zu Null?
Wolfsburg2.90
Mainz7.00

Jetzt wetten

* Quoten Stand vom 14.02.2019, 15:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Der Blick auf die bisherige VfL-Heimbilanz dürfte Labbadia vor dem 22. Spieltag ebenfalls Kopfzerbrechen bereiten.

Schließlich konnten die Wolfsburger bislang nur drei Heimsiege einfahren und finden sich in der Heimtabelle nur auf dem 14. Platz wieder.


150€ Neukundenbonus
plus 20% Cashback

Bei Bet3000

* Bedingungen & AGB beachten! | 18+


Dennoch sehen die großen Wettanbieter die Wolfsburger gegen Mainz im Vorteil und versehen einen VfL-Sieg mit klaren Favoritenquoten.

Dies ist nicht zuletzt auf die letzten Auftritte der Mainzer zurückzuführen.

 

Mainz will gegen Wolfsburg wieder in die Spur finden

Nach eigentlich gelungenem Start in die Rückrunde präsentierte sich das Team von Sandro Schwarz sowohl gegen Abstiegskandidat Augsburg (0:3) als auch am vergangenen Spieltag gegen Leverkusen (1:5) völlig von der Rolle und steht daher in der Partie gegen Wolfsburg durchaus unter Druck.

 

➜ Wer wird Meister? Zu den Quoten

 

Die Auswärtsbilanz des FSV liest sich aktuell allerdings wie die eines Durchschnittsteams.

Mit drei Siegen, zwei Unentschieden und fünf Niederlagen rangieren die 05er auf dem elften Platz der Auswärtstabelle und verfügen bei erst zehn erzielten Treffern über die drittschlechteste Auswärtsoffensive der laufenden Spielzeit.

Wolfsburg/Mainz gewinnt
mit 1 Tor Vorsprung
Wolfsburg3.65
Mainz6.50

Jetzt wetten

* Quoten Stand vom 14.02.2019, 15:30 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben.
 

Entsprechend haben die Buchmacher einen Mainzer Auswärtserfolg in Wolfsburg zumindest im Vorfeld der Begegnung nicht unbedingt auf der Rechnung.

 

VfL vs: FSV: wenige Tore, viele Punkteteilungen

Beim direkten Vergleich haben die Wolfsburger die Nase vorne. In insgesamt 35 ausgetragenen Begegnungen stehen aus Wölfe-Sicht zwölf Siege, 15 Unentschieden und acht Niederlagen zu Buche.

In der Hinrunde kam es am fünften Spieltag in Mainz zu einem 0:0-Unentschieden. Überhaupt konnte in den letzten sechs (!) direkten Duellen keines der Teams einen Dreier einfahren.

Auffällig: Abgesehen von der jüngsten Remis-Flut springt die magere Torausbeute beider Teams unmittelbar ins Auge. So fielen in den letzten acht Begegnungen nie mehr als zwei Treffer pro Partie.

 

Die Ergebnisse der letzten 5 Duelle:

Wettbewerb Datum Paarung Ergebnis
Bundesliga 26.09.2018 Mainz – Wolfsburg 0:0
Bundesliga 23.02.2018 Mainz – Wolfsburg 1:1
Bundesliga 30.09.2017 Wolfsburg – Mainz 1:1
Bundesliga 04.03.2017 Mainz – Wolfsburg 1:1
Bundesliga 02.10.2016 Wolfsburg – Mainz 0:0

 

Ebenso auffällig: In den letzten zwölf Begegnungen konnten sich weder Wolfsburg noch Mainz über einen Auswärtsdreier freuen. Damit liegt der letzte Auswärtssieg des Duells bereits über sechs Jahre zurück.

Angesichts des nominellen Heimvorteils der Wolfsburger und der zuletzt gezeigten Leistungen der Mainzer geht der VfL fraglos nicht zufällig als Favorit in die Partie.

 
Bet3000 Wettbonus abholen
 

Nicht zuletzt der direkte Vergleich spricht allerdings dafür, dass sich eine enge Begegnung entwickelt, in der beide Mannschaften zunächst einmal auf eine kompakte Defensive vertrauen werden.

Wir gehen daher nicht davon aus, dass die Wölfe den FSV im Vorbeigehen besiegen können und setzen hinter der „1“ auf dem Tippschein das eine oder andere Fragezeichen.

Die schwer kalkulierbare Tendenz zum Unentschieden schwebt schließlich über dem Duell wie das berühmte Damoklesschwert.


Das könnte Dich auch interessieren:

Die Meister-Quoten – Wer wird deutscher Meister?
Die Absteiger-Quoten – wer steigt aus der Bundesliga ab?
Die Torschützenkönig-Quoten – wer wird Bundesliga-Torschützenkönig?

2. Liga Meister-Quoten – wer wird Zweitliga-Meister?
Quoten für die 2. Bundesliga – wer steigt auf, wer steigt ab?

3. Liga Meister-Quoten – wer wird Drittliga-Meister?