Der Auftakt in die Rückrunde ist geschafft, ab sofort heißt es wieder: Bundesliga Wochenende für Wochenende. Nachdem die Bayern ohne etlichen Stars gleich einmal verloren haben, nutzte der BVB die Gunst der Stunde.

Am 18. Spieltag haben die Dortmunder die große Chance, die Runde schon am Freitag mit einem Sieg zu eröffnen und damit weiter Druck zu machen. Der Gegner ist weniger erfolgreich ins neue Jahr gestartet: Der SC Freiburg.

Top Tipp zu Dortmund – Freiburg

Unibet
1.86
Sieg Dortmund & Haaland trifft
Unibet besuchen

* Quoten Stand vom 10.01.2022, 13:40 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Die einen feierten ein fulminantes Comeback nach 0:2-Rückstand, die anderen verspielten ein 2:0 – diese unterschiedlichen Vorzeichen treffen nun aufeinander. Obwohl die Badener gut mit dabei ist, können sich die besten Wettanbieter nur schwer eine Überraschung vorstellen.

Sie positionieren sich klar pro Schwarz-Gelb, wohl auch, weil diese Zuhause einfach eine Macht sind. In unserem Dortmund Freiburg Tipp aber wird es auch darum gehen, dass dieser Heimvorteil entscheidend sein kann.

Die Daten, die wir hier analysieren werden, könnten eindeutiger nicht sein. Ob die Experten von Sportwettentest sich so sehr davon beeinflussen lassen, dass auch sie einen klaren Heimsieg prognostizieren?

Natürlich haben sich auch die Kollegen des Sportanalyseunternehmen Optasports mit dieser Paarung beschäftigt. Ihre Statistiken vereinen wie gewohnt die historischen und aktuellen Ereignisse zur Partie.

20 € platzieren, 88 € Gratiswetten kassieren

888Sport Neukunden Bonus 20 platzieren 88 kassieren

* 18+ | Nur für Neukunden in Deutschland | AGB gelten

Dortmund – Freiburg Prognose mit Quoten

Genau SO hatte sich Borussia Dortmund den Start ins neue Jahr vorgestellt! Der FC Bayern erreichte nach unzähligen Corona-Fällen ein 1:2 gegen Gladbach, man selbst feierte ein umjubeltes Comeback.

75 Minuten lang lag der BVB bei Eintracht Frankfurt mit 0:2 zurück, ehe Haaland und Co. am Ende ein 3:2 feiern durften. Der Rückstand ist verkürzt und die Spieler wissen: Der Tabellenführer wird noch länger geschwächt antreten.

Zeit, Zuhause direkt nachzulegen. Nur gegen die Bayern wurde daheim verloren, alle anderen Spiele konnten gewonnen werden. 26 Tore sind stark, doch bei den Dortmundern muss stets auch die andere Seite der Medaille angesprochen werden.

Vorhersage: Daheim eigentlich unschlagbar!

Bet3000
1.55
Sieg Dortmund
Bet3000 besuchen
Bet3000
4.80
Unentschieden
Bet3000 besuchen
Bet3000
5.50
Sieg Freiburg
Bet3000 besuchen

* Quoten Stand vom 10.01.2022, 14:05 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

In der Defensive nämlich wird einfach keine Sicherheit gewonnen. Einzig gegen Köln und Fürth stand die Null, in allen anderen Spielen wurden Gegentreffer kassiert. Schon 28 Stück sind es insgesamt, da hat selbst der Vorletzte aus Bielefeld eine bessere Bilanz.

Natürlich werden auch alle wissen, dass die letzten beiden Spiele gegen Freiburg mit 1:2 verloren worden sind. Mit sechs Pleiten in 46 Partien ist die Ausbeute zwar noch sehr stark, doch der Sportclub scheint langsam aufzuholen.

Nun aber die gute Nachricht für alle BVB-Fans: Spielt ihre Mannschaft zu Hause, ist sie kaum zu bezwingen. Im Jahre 2001 wurde das einzige Match gegen den SCF verloren, mit 13 Siegen und einem Remis ist die jüngste Statistik nahezu fehlerfrei.

Prognose: Treffen beide?

Betway
1.66
Ja
Betway besuchen
Betway
2.20
Nein
Betway besuchen

* Quoten Stand vom 10.01.2022, 14:05 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Auch top: Neun dieser Siege wurden zu Null errungen. Genau das wollen die Freiburger am Freitag verhindern. Zuhause gegen Bielefeld standen die Zeichen schon auf Sieg, doch aus dem 2:0 wurde am Ende nur ein 2:2.

Nur zwei Siege aus den letzten acht Spielen, die Badener haben spürbar abgebaut und sind dennoch noch auf einem tollen vierten Platz unterwegs. Da sich auch die Bayern zwei Gegentore fingen, teilt man sich weiter die beste Defensive mit nun 18 Gegentreffern.

Dass nur eines der letzten vier Auswärtsspiele gewonnen werden konnte, dürfte vor der Begegnung am Freitag nicht gerade viel Mut machen. Doch tatsächlich: Vier Dreier in der Fremde reichen, um das zweitbeste Auswärtsteam der Liga zu sein!

Die sieben Gegentreffer werden von niemandem überboten. Obwohl die Abwehr also steht, rechnen die Buchmacher gegen den BVB mit einigen Treffern. Nicht umsonst ist die Quote für ein Über 2,5 bei Betway mit einer 1,55 recht niedrig.

Wett-Tipp: Wie viele Tore fallen?

Betano
2.62
über 3.5 Tore
Betano besuchen
Betano
1.62
unter 3.5 Tore
Betano besuchen

* Quoten Stand vom 10.01.2021, 14:05 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Aktuelles zu Dortmund – Freiburg

Die Dortmunder wollen unbedingt gewinnen, um die Bayern unter Druck zu setzen. Ob es dabei bleibt, dass es kein Heimspiel in der 1. Bundesliga ohne Treffer von Erling Haaland gibt? In Frankfurt war der Norweger erfolglos geblieben.

Personell hat sich nichts Neues ergeben. Dan-Axel Zagadou und Marius Wolf werden nach ihren positiven Covid-Tests noch nicht wieder dabei sein. Thomas Meunier übrigens könnte sich die fünfte Gelbe abholen, er würde in diesem Fall in Hoffenheim fehlen.

Ob die beiden Freiburger Gegentore etwas mit den fehlenden Spielern zu tun hatte? Neben Keeper Mark Flekken hatte auch Innenverteidiger Nico Schlotterbeck passen müssen, beide müssen Corona-positiv auch auf das Match in Dortmund verzichten.

Benjamin Uphoff, der im Tor aushelfen musste, hatte folgenschwer gepatzt, muss/darf sich am Freitag aber erneut beweisen. Ob die Dortmunder darauf Kapital schlagen können?

Bleibt Freiburg harmlos in Dortmund?

bwin
1.55
Sieg Freiburg +2 HC
bwin besuchen
bwin
2.40
Beide Teams treffen & Unter 4.5 Tore
bwin besuchen

* Quoten Stand vom 10.01.2022, 14:10 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Top-Fakten als Dortmund – Freiburg Tipp-Hilfe

  • Freiburg hat ein einziges Mal in Dortmund gewonnen: Vor über 20 Jahren.
  • Der BVB blieb in dieser Saison erst 2 Mal ohne Gegentor.
  • Freiburg hat mit 18 Gegentoren zusammen mit Bayern die beste Defensive der Liga.
  • Erling Haaland traf bislang in jedem Heimspiel der Bundesliga.
  • 8 von 9 Heimspielen hat die Borussia in dieser Saison gewonnen.
  • Der Sportclub gewann nur 2 der letzten 6 Spiele.

Fantasy Sports in Deutschland:


Das könnte Dich auch interessieren: