Es ist das absolute Krisen-Duell am 16. Spieltag, dem letzten, bevor die Bundesliga in die Winterpause geht! Einmal noch also müssen die 18 Teams ran, in der Hauptstadt herrscht eine besonders angespannte Stimmung.

Union Berlin, nach vorsichtigen, positiven Schritten wieder auf dem Boden der Tatsachen angekommen, erhofft sich drei Punkte zum Abschluss des Jahres. Ähnlich ergeht es aber auch den Gästen, denn der 1. FC Köln durchlebt eine schwere Krise.

Top Tipp Union Berlin – Köln

Betano
3.25
Remis & Unter 4.5 Tore
Betano besuchen

* Quoten Stand vom 19.12.2023‚ 10⁚55 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Beide Mannschaften wissen nicht so richtig, wie sich das Gefühl eines Sieges anfühlt, auch in der Offensive gibt es große Probleme. Ob am Mittwoch also jemand ins Risiko gehen möchte oder wir eher ein Abtasten erleben?

Bei den von uns getesteten Wettanbietern wie Betano Sportwetten liegen die Eisernen dennoch vorne, die durchschnittlichen Quoten kommen auf eine 1,95 zu 3,80. Natürlich ist der Heimvorteil auf Seiten der Berliner, doch auch der halb in der Hinrunde ja nur bedingt.

Für die Experten von Sportwettentest geht es nun also darum, genau abzuwägen, wer die Nase vorne haben dürfte und warum. Beide müssen eigentlich auf Sieg spielen, das erhöht natürlich noch einmal die Spannung.

In unserem Union Berlin Köln Tipp werden wir nun also beide Klubs im Detail untersuchen und verraten, wieso wir zu folgender Prognose kommen: Der Sieg geht bei maximal vier Toren an niemanden.

Bis zu 100 Euro Neukundenbonus bei Oddset

* 18+ | Für Neukunden | AGB gelten

Union Berlin – Köln Wetten mit Quoten

War dieser eine Sieg, der erste seit August, etwa doch nur ein kleiner positiver Ausrutscher? Union Berlin dachte eigentlich, die schlimmer Krise durchbrochen zu haben, nun aber ist die schwierige Phase schneller als erhofft zurückgekehrt.

Nach dem Remis gegen Augsburg war ja mit 3:1 gegen Gladbach gewonnen worden, um ein Haar hätte es dann beim 2:3 gegen Real Madrid in der Champions League sogar noch einen Zähler on top gegeben.

In Bochum allerdings ließ die Mannschaft wieder vieles vermissen, ging mit 0:3 unter und hat sich in eine prekäre Lage gebracht. In der Tabelle rangiert der Klub derzeit auf dem Relegationsplatz, das Tabellenende aber ist auch nur einen einzigen Zähler entfernt.

31 Gegentore werden zudem nur von Gladbach und dem Schlusslicht aus Darmstadt getoppt. Müßig zu erwähnen, dass es in dieser Saison noch nie geklappt hat, zu Null zu spielen.

In der vergangenen Saison standen erst nach 30 Spieltagen die 31 Gegentreffer zu Buche, das zeigt schnell, wie stark sich das Gefälle verändert hat. Immerhin ist im direkten Vergleich ersichtlich, dass Köln keinesfalls zu den Angstgegnern gehört.

Seit zehn Spielen schon sind die Eisernen ungeschlagen, sieben der jüngsten neun konnten die Berliner für sich entscheiden. 0:0, 1:0, 2:1, 2:0, 2:0? Insbesondere der Verteidigung kann man in den Heimspielen gegen den FC keinen Vorwurf machen.

Die Kölner dürften also nicht gerade mit dem besten Gefühl in die Hauptstadt reisen, das aber gilt nicht nur hinsichtlich des direkten Vergleichs. Zwei Siege, vier Remis und neun Niederlagen, zehn Zähler? Viel schwächer könnten die Geißböcke kaum sein!

Prognose: Treffen beide?

Oddset
1.80
Ja
Oddset besuchen
Oddset
1.88
Nein
Oddset besuchen

* Quoten Stand vom 19.12.2023‚ 10⁚55 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Mit zehn Toren stellen sie zudem die schwächste Offensive aller Klubs, das hat gleichzeitig auch zur Folge, dass die letzten sechs Begegnungen unter 2,5 Treffern zurück geblieben sind.

Zwar sind immerhin vier der jüngsten sechs nicht verloren worden, Unentschieden gegen Mainz, Bochum oder Augsburg allerdings sind in der Summe zu wenig. Ein einziges Mal, und das beim heimischen 3:1 gegen Gladbach, gab es überhaupt mehr als ein eigenes Tor.

Mit sieben Prozent hat der FC die schlechteste Chancenverwertung aller Mannschaften, mit deren elf Prozent verbucht Union hier den vierten Platz von hinten für sich. Wirklich effizient also dürfte am Mittwoch keines der beiden Teams auftreten.

In der Fremde wurden fünf der acht Spiele verloren, bei vier Toren fällt insbesondere der Angriff wieder negativ auf. Der einzige Hoffnungsschimmer auswärts war das 1:0 gegen Darmstadt, das es vor nicht allzu langer Zeit gegeben hatte.

Wett-Tipp: Wie viele Tore fallen?

bwin
1.93
Über 2.5 Tore
bwin besuchen
bwin
1.78
Unter 2.5 Tore
bwin besuchen

* Quoten Stand vom 19.12.2023‚ 10⁚55 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Aktuelles zu Union Berlin – Köln

Bei den Unionern ist die Aufbruchstimmung wieder dahin, um nicht mit einem komplett unguten Gefühl in die Winterpause gehen zu müssen, braucht es am Mittwoch dringend wieder ein Erfolgserlebnis.

Auf Robin Gosens müssen die Eisernen eventuell verzichten, nachdem der Nationalspieler zuletzt einen Schlag erlitt, ist noch unklar, ob er zum Match gegen Köln rechtzeitig fit wird.

Bei den Kölnern ist es auch nicht ganz möglich, dass die beste Besetzung nach Berlin reisen wird. Sargis Adamyan und Leard Paqarada sind verletzt, für beide ist die Hinrunde bereits beendet.

Hinzu kommt, dass der wichtige Innenverteidiger Jeff Chabot nach seiner gelb-roten Karte gesperrt fehlt, die Defensive wird also erneut geschwächt.

Union Berlin – Köln Tipp: Wer kriselt sich in die Pause?

Bet3000
2.10
Remis zur Halbzeit
Bet3000 besuchen
Bet3000
2.50
0:0 zur Halbzeit
Bet3000 besuchen

* Quoten Stand vom 19.12.2023‚ 10⁚50 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Top-Fakten als Union Berlin – Köln Tipphilfe

  • Union ist seit 10 Duellen gegen Köln ungeschlagen.
  • Die Eisernen haben in dieser Saison noch nie zu Null gespielt.
  • Mit 10 Toren stellt der FC den schwächsten Angriff.
  • Köln hat mit 7% die schlechteste Chancenverwertung der Liga, Union mit 11 % die viertschlechteste.
  • 8 Mal blieben die Eisernen ohne Treffer, 7 Mal die Kölner.

Das könnte Dich auch interessieren: