Das kommende Bundesliga-Duell zwischen dem 1. FC Köln und dem FSV Mainz 05 ist auch deshalb so interessant, weil es einem Vorausscheidungsspiel in Hinblick auf noch latent vorhandene Europapokal-Ambitionen gleichkommt. 

Keiner von beiden Vereinen kann sich nämlich weitere Rückschläge erlauben, wenn es zumindest mit der Conference League noch klappen soll – vor allem nicht die Nullfünfer. In unserem Köln Mainz Tipp gehen unsere Experten derweil auf Tuchfühlung mit einem möglichen Spielausgang.

Top Tipp zu Köln – Mainz

Wie wir auch im Laufe unserer Köln Mainz Prognose erfahren werden, sind sich beide Vereine auch auf dem Platz oftmals ebenbürtig. Kein Wunder, dass die besten Buchmacher nur mit Mühe einen Favoriten ausmachen können.

Der heißt an diesem Samstag mit durchschnittlichen Siegquoten von aktuell ca. 2.50 zwar Köln, doch für den umgekehrten Fall sind es Wettquoten von in etwa 2.90, die momentan auf den Märkten gehandelt werden. Folglich kann von einer “echten” Favorisierung nicht wirklich die Rede sein!

Wir haben weitere wichtige Fakten und Statistiken zusammengetragen und auch die Daten des Sportanalysten OptaSports genutzt, um eine aussagekräftige Wolfsburg FC Bayern Prognose zusammenzustellen.

Mit dieser Wett-Hilfe zum Duell zwischen den Wölfen und den Bayern sollen unsere Leser einen Tipp für möglichst erfolgreiche Bundesliga Wetten erhalten.

Bet365 Angebotscode – 100€ in Wettcredits sichern

Bet365 100€ Wett-Credits

Für neue Kunden | 18+ | AGB gelten | Screenshot vom 19. Juni 2024

Köln – Mainz Prognose mit Quoten

In Hinblick auf die kommende Partie zwischen den beiden rotweißen Vereinen gilt es festzuhalten, dass die Mainzer im Nachholspiel gegen Augsburg erst am Mittwoch ein kräftezehrendes Spiel hinter sich gebracht haben. Noch dazu setzte es eine bittere 1:2-Pleite, die den internationalen Ambitionen des Klubs einen herben Rückschlag versetzt haben.

Hinzu kommt, dass die anstehende Ausfahrt in die Domstadt unter keinem guten Stern steht! Denn gerade die Nullfünfer treten in der Fremde meist bei Weitem nicht so souverän auf wie noch im eigenen Stadionrund. 

Die Kölner haben es hingegen an den letzten vier Spieltagen ausschließlich gegen Vereine zu tun gehabt, die in der Bundesliga auf den Plätzen 1 bis 6 rangieren – und dennoch konnten sich die Geißböcke bei diesem Härtetest achtbar aus der Affäre ziehen. 

Denn von den 12 möglichen Punkten gegen die Crème de la Crème des deutschen Fußballs konnten am Ende mit einem Sieg über die Werkself und ein Remis gegen den BVB immerhin 4 Zähler eingefahren werden, auch wenn man in den beiden andere Partien gegen Hoffenheim und Union jeweils knapp mit 0:1 unterlag. 

Vorhersage: Erwartet uns wieder ein munteres Spiel?

Bet365
2.45
Sieg Köln
Bet365 besuchen
Bet365
3.40
Unentschieden
Bet365 besuchen
Bet365
2.90
Sieg Mainz
Bet365 besuchen

* Quoten Stand vom 07.04.2022‚ 09⁚27 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Die Mainzer sind definitiv ein Team mit zwei Gesichtern, denn während die Nullfünfer in der Heimtabelle auf Platz drei stehen, haben ligaweit nur die Fürther (2) bisher weniger Auswärtspunkte ernten können als der FSV (8)

Die Kölner können ihrerseits nun wahrlich nicht als “Heimmannschaft” bezeichnet werden, doch die Domstädter sammelten immerhin 25 der bisher 40 Bundesliga-Punkte in der vertrauten Atmosphäre des Rhein-Energie-Stadions. 

Ins Auge fallen indes die torarmen Auftritte der Hausherren während der letzten Wochen. Denn im Zeitraum zwischen Februar und heute fielen in keinem der vier Bundesliga-Heimspiele der Geißböcke je mehr als 2.5 Gesamttore. 

Prognose: Treffen beide?

Duelle zwischen diesen beiden rheinländischen Vereinen sind meist von einem offenen Schlagabtausch auf Augenhöhe geprägt. Denn die Hälfte der letzten sechs Kräftemessen förderte ein Unentschieden zutage. 

Ferner konnten sich in fünf dieser besagten sechs Partien Spieler beider Mannschaften als Torschützen in den Spielberichtsbogen eintragen! So auch in der Hinrunde, als es in Mainz zu einem 1:1-Remis kam. 

Die Nullfünfer verloren im Übrigen keines ihrer letzten drei Bundesliga-Spiele im Rhein-Energie-Stadion und gewannen sogar das letzte Kräftemessen zu Gast bei den Rheinhessen im April 2021 mit 3:2!

Wett-Tipp: Wie viele Tore fallen?

Betway
1.85
über 2.5 Tore
Betway besuchen
Betway
1.90
unter 2.5 Tore
Betway besuchen

* Quoten Stand vom 07.04.2022‚ 09⁚27 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Aktuelles zu Köln – Mainz

Beim 1. FC Köln mehrten sich zuletzt die Ausfälle. Auch gegen Mainz muss Coach Steffen Baumgart erneut wichtige Leistungsträger seiner Mannschaft ersetzen – andere könnten dafür wieder in die Startelf zurückkehren.

Dennoch werden Innenverteidiger Timo Hübers und Youngster Jan Thielmann definitiv fehlen. Beide bekamen nämlich bei der 0:1-Niederlage gegen Union Berlin die jeweils fünfte Gelbe Karte gezeigt, sind also gesperrt.

Den zuletzt so stark spielenden Hübers wird mit hoher Wahrscheinlichkeit Neuzugang Jeff Chabot ersetzen. So schon geschehen bei Chabots Köln-Debüt gegen die TSG Hoffenheim (0:1) Anfang März.

Ob die Geißböcke gegen die 05er wieder auf Star-Stürmer Anthony Modeste (33) zurückgreifen können, wird sich indes noch zeigen. Der Franzose fiel für die Partie bei Union kurzfristig mit Fieber aus und stand auch tags darauf beim Training noch nicht wieder auf dem Platz.

Punktet der FSV gegen die ersatzgeschwächten Kölner?

Happybet
1.55
Doppelte Chance X2
Happybet besuchen
Happybet
2.10
Remis zur Pause
Happybet besuchen

* Quoten Stand vom 07.04.2022‚ 09⁚27 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Top-Fakten als Köln – Mainz Tipp-Hilfe

  • Bei den Kölnern fallen Leistungsträger wie Timo Hübers, Jan Thielmann sowie möglicherweise auch Anthony Modeste aus!
  • Drei der letzten sechs Bundesliga-Duelle zwischen Köln und Mainz förderten stets ein Unentschieden zutage.
  • Die Mainzer holten in der Bundesliga nach Fürth (2) die bisher wenigsten Auswärtspunkte an Land (8).
  • Jedes der letzten vier Bundesliga-Heimspiele der Geißböcke förderte einen Endstand von weniger als 2.5 Toren zutage.
  • Die Nullfünfer sind zu Gast in Köln seit drei Erstliga-Partien ohne Niederlage (1 Sieg, 2 Unentschieden).
  • Fünf der letzten sechs direkten Duelle zwischen beiden Vereinen förderten Tore auf beiden Seiten zutage!

Das könnte Dich auch interessieren: