Die 1. Bundesliga ist zurück aus der Länderspielpause! Am kommenden Wochenende geht es endlich weiter mit der Jagd nach der Schale. Mit sechs Punkten Vorsprung auf den BVB geht der FC Bayern in diesen 28. Spieltag.

Wohl wissend, dass ein unglaublich schweres Auswärtsspiel bevorsteht, denn es geht zum SC Freiburg! Die Badener halten noch immer Kurs auf die Champions League und sind vor allem in der Defensive stark.

Top Tipp zu Freiburg – Bayern

Obwohl die Bayern schon einmal schwächeln können und der SCF so stark ist wie sehr Jahren nicht mehr, haben sich die Wettanbieter erwartungsgemäß positioniert. Ein Auswärtssieg kommt aber immerhin einmal an die 1,50 heran.

Für den Freiburg Bayern Tipp ist außerdem wichtig, dass die Spieler von Christian Streich in den letzten Jahren oft einen sehr guten Eindruck hinterlassen haben, wenn sie gegen den deutschen Rekordmeister ran mussten.

Die Experten von Sportwettentest haben schon in der Hinrunde ein sehr enges Duell mit einem knappen Sieg des Favoriten gesehen. Dementsprechend interessant wird es zu sehen sein, wie Freiburg Zuhause antritt.

Um den Tipp noch effektiver gestalten zu können, haben auch die Kollegen des Sportanalyseunternehmen Optasports einen Blick auf die Partie geworfen und geschaut, was Freiburg eine Überraschung bringen könnte.

Wahl 2022! 400% oder 200% Bonus bei Unibet

400% Neukunden Bonus bei Unibet

* 18+ | AGB gelten | Für Neukunden

Freiburg – Bayern Prognose mit Quoten

Selbst souverän mit 4:0 gegen Union Berlin gewinnen und dann dabei zuschauen, wie der Konkurrent aus Dortmund nur zu einem 1:1 in Köln kommt – es lief perfekt für den FC Bayern vor eineinhalb Wochen.

Der Vorsprung ist wieder auf sechs Punkte angewachsen, auch das kleine Tief der Offensive scheint überstanden. Zweimal in Folge hatte es nur ein 1:1 gegeben, gar dreimal hintereinander nur einen einzigen Treffer.

81 Treffer sind es gesamt, der dreistellige Wert ist also nach wie vor möglich. Auswärts wird im Schnitt exakt dreimal getroffen, so gut ist natürlich kein anderes Team. Spielt es da eine Rolle, dass die Bayern nur eine der drei letzten Partien in der Fremde gewonnen haben und das auch nur knapp mit 1:0 in Frankfurt?

Kann Freiburg stören?

Bet365
5.75
Sieg Freiburg
Bet365 besuchen
Bet365
4.75
Unentschieden
Bet365 besuchen
Bet365
1.45
Sieg Bayern
Bet365 besuchen

* Quoten Stand vom 31.03.2022, 13:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Robert Lewandowski, wer sonst, soll für einen Sieg in Freiburg sorgen. 31 Mal war er schon wieder erfolgreich, womöglich überbietet er seine 41 Tore aus der vergangenen Saison gleich nochmal.

Seit sechs Begegnungen gegen den SCF trifft er durchgehend, nur in seinem allerersten Spiel mit dem FCB in Freiburg blieb er vor fast sieben Jahren erfolglos! Damit sind wir auch schon beim generellen direkten Vergleich.

Vier Siege in 44 Spielen, die nackten Zahlen sprechen sich ganz klar gegen Freiburg aus. Seit sieben Duellen aber treffen die Badener immer, zwei 1:3-Niederlagen stellen schon die deutlichsten Ergebnisse dar.

Prognose: Treffen beide?

Betway
1.55
Ja
Betway besuchen
Betway
2.40
Nein
Betway besuchen

* Quoten Stand vom 31.03.2022, 13:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Seit November 2012 hat es nur ein einziges Heimspiel gegeben, in der der Mannschaft von Christian Streich kein Treffer gelang. Keine Frage, in den letzten Jahren hielt der Außenseiter sehr gut mit.

Mit einer Serie von sechs Spielen ohne Niederlage hatte sich der Sportclub in die Länderspielpause verabschiedet und war dennoch nicht ganz zufrieden. Am letzten Spieltag nämlich gab es nur ein 0:0 bei Greuther Fürth.

Die gute Defensive (mit 29 Gegentoren nur ganz knapp hinter Bayern) beeindruckt, doch manchmal fehlt im Angriff die letzte Konsequenz. Zuhause aber lief es in den vergangenen Wochen wesentlich besser.

Sechs Tore aus den letzten beiden Partien und überhaupt erst zweimal verloren, Freiburg ist nicht umsonst ein Spitzenteam. Das 0:0 in Fürth war das vierte torlose Remis in dieser Saison, alle wurden auswärts erzielt.

Kurios ist: Immer, wenn es in der fremde ein 0:0 gab, wurde das folgende Heimspiel gewonnen, egal, wie der Gegner hieß! Der FC Bayern scheint also gewaltig aufpassen zu müssen.

Wett-Tipp: Wie viele Tore fallen?

bwin
1.37
über 2.5 Tore
bwin besuchen
bwin
2.87
unter 2.5 Tore
bwin besuchen

* Quoten Stand vom 31.03.2022, 13:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Aktuelles zu Freiburg – Bayern

Wie konzentriert werden die Münchner am Samstag zu Werke gehen? Nur wenige Tage später findet schließlich das Hinspiel des Viertelfinals in der Champions League beim FC Villarreal statt.

Leon Goretzka und Alphonso Davies befinden sich langsam wieder im Aufbautraining, Goretzka dürfte sogar mit nach Freiburg reisen. Somit dürften nur Davies und Süle fehlen, die aber beide schon näher an ihr Comeback gerückt sind.

Auf Seiten der Freiburger ist klar, dass man sehr wahrscheinlich auf Stürmer Kevin Schade verzichten muss. Nicolas Höfler fehlte zuletzt Corona-positiv, hinter ihm steht noch ein Fragezeichen.

Lukas Kübler könnte nach überstandenen muskulären Problemen wieder mit von der Partie sein, bei Philipp Lienhart sieht es ebenfalls recht gut aus.

Straucheln die Bayern vor der CL?

Betano
1.83
Unter 3.5 Tore
Betano besuchen
Betano
2.80
Erstes Tor Freiburg
Betano besuchen

* Quoten Stand vom 31.03.2022, 13:00 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Top-Fakten als Freiburg – Bayern Tipp-Hilfe

  • Freiburg trifft seit 7 Spielen immer gegen Bayern.
  • Die Bayern sind in der Bundesliga seit mehr als 2 Jahren immer mit einem Tor erfolgreich.
  • Freiburg hat erst 4 Mal gegen den FCB gewonnen.
  • Zuhause verlor der Sportclub erst 2 Mal.
  • Mit 29 Gegentoren hat Freiburg die zweitbeste Defensive hinter dem FCB (28).

Das könnte Dich auch interessieren: