Es ist ein Duell zweier europäischer Vertreter, die nicht so recht wissen, was sie mit diesem Start ins neue Jahr 2024 anfangen sollen. In der Bundesliga treffen am Freitagabend Borussia Dortmund und der SC Freiburg aufeinander.

Der BVB hat deutlich mehr Punkte gesammelt, ohne dabei allerdings so richtig zu glänzen, die Gäste aus dem Breisgau hingegen scheinen derzeit im Mittelfeld zu versinken. Ob beide nun die gleichen Siegesansprüche stellen?

Top Tipp Dortmund – Freiburg

Betano
2.07
Sieg Dortmund & Unter 4.5 Tore
Betano besuchen

* Quoten Stand vom 06.02.2024‚ 09⁚20 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Geht es rein nach der Historie, dürfte es für die Badener eigentlich nichts zu holen geben, der direkte Vergleich findet in unserer Analyse natürlich später noch seinen berechtigten Platz. Dortmund, das war wirklich noch nie ein gutes Pflaster für den SCF.

Geht es nach unseren deutschen Wettanbietern, dürften die Punkte zum Auftakt in diesen 20. Spieltag auch bei der Borussia bleiben, denn die durchschnittlichen Quoten zeigen sich mit einer 1,55 zu 5,50 von einer relativ eindeutigen Seite.

Das Expertenteam von Sportwettentest wird nun zwischen historischen und aktuellen Fakten abwägen, um aufzuzeigen, wieso hier ein Team vor dem anderen liegen könnte und zudem verraten, ob es eher offensiv oder doch defensiv zugehen dürfte.

Unser Dortmund Freiburg Tipp also ist gespickt mit allen wichtigen Informationen zur betreffenden Paarung und soll außerdem verraten, wieso unsere Prognose lautet: Der BVB gewinnt bei maximal vier Toren!

Interwetten Bonus: Bis zu 100€

Interwetten 100€ Neukundenbonus
* AGB gelten | 18+ | Für Neukunden

Dortmund – Freiburg Wetten mit Quoten

Mit drei Siegen ist Borussia Dortmund ins neue Jahr gestartet, die Stimmung bei den Schwarz-Gelben also besserte sich erheblich. 3:0 gegen Darmstadt, 4:0 gegen Köln und 3:1 gegen Bochum?

Zugegeben, so schön die neun Punkte auch sind/waren, man muss sie natürlich auch in Relation zu den Gegnern betrachten. Als der BVB vor einigen Tagen nach Heidenheim reiste, zeigte sich schon ein ganz anderes Bild.

Am Ende stand ein 0:0 auf der Anzeigetafel, das den Dortmundern sogar zeitweise schmeichelte! Zwar steht die Mannschaft nach vier Spielen im Jahr 2024 bei nur einem Gegentor, in Heidenheim aber wackelte die Defensive ganz gewaltig.

Positiv zu vermelden ist selbstverständlich, dass weiterhin nur drei Niederlagen zu Buche stehen, und gegen Klubs wie Bayern, Stuttgart und RB Leipzig kann schon einmal verloren werden.

* Quoten Stand vom 9. Februar 2024 20:19. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten.

Erst zum zweiten Mal in dieser Spielzeit blieb der Angriff nun torlos, das soll sich natürlich schon am Freitag gleich wieder ändern. In der Hinrunde war gegen Freiburg sogar vierfach getroffen worden, ein 4:2 nahm der BVB mit nach Hause.

Es war der vierte Sieg in Serie gegen den Sportclub, diese vier Partien hatten stolze 22 Treffer zu bieten. 14 der letzten 17 überboten die Grenze von 2,5 Toren pro Partie, seit deren sechs treffen die Freiburger auch immer.

Aus Sicht der Schwarz-Gelben gibt es aber ja die Heimspiele hervorzuheben, denn zuhause gegen Freiburg kann eigentlich nichts anbrennen. Im Oktober 2001 verlor die Borussia letztmals vor den eigenen Fans gegen Freiburg!

15 Siege und ein Unentschieden seit diesem Tag, eigentlich kann also historisch gesehen so gar nichts schiefgehen. Oder kann der SC Freiburg diese schwarze Serie endlich durchbrechen? Geht es nach der aktuellen Form, dürfte das kaum möglich sein.

Prognose: Treffen beide?

Interwetten
1.55
Ja
Interwetten besuchen
Interwetten
2.35
Nein
Interwetten besuchen

* Quoten Stand vom 06.02.2024‚ 09⁚20 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Mit einem 0:0 gegen Union Berlin begann das Jahr der gewünschten Aufholjagd, es folgte zwar ein 3:2 gegen Hoffenheim, aber eben auch die Pleiten gegen Bremen (1:3) und jüngst auch Stuttgart (1:3).

Acht Gegentore aus den letzten drei Partien, defensiv gelingt gerade kaum etwas. Eine Tordifferenz von 26:34 zeigt, dass diese Saison so ganz anders läuft, als man sich das eigentlich vorgestellt hatte.

Mit drei Siegen, dafür schon sechs Niederlagen, gelingt auch in der Fremde außerordentlich wenig. Neunmal ist in zehn Spielen getroffen worden, Angst und Schrecken verbreitet der SCF abseits der Heimat also nicht.

Nur in Heidenheim und Hoffenheim wurde 2023/24 doppelt genetzt, insofern nur dann, wenn im eigenen Bundesland gekickt wird. Immerhin: Bislang vermieden es die Badener stets, dreimal in Folge zu verlieren.

Wett-Tipp: Wie viele Tore fallen?

bwin
1.50
Über 2.5 Tore
bwin besuchen
bwin
2.45
Unter 2.5 Tore
bwin besuchen

* Quoten Stand vom 06.02.2024‚ 09⁚20 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Aktuelles zu Dortmund – Freiburg

In Dortmund war man ob des jüngsten 0:0 gegen Heidenheim durchaus enttäuscht, Trainer Edin Terzic zählte einige seiner Stars sogar an. Apropos Stars, mit welchem Personal kann er gegen Freiburg antreten?

Gregor Kobel, Marco Reus und Julian Brandt kränkeln noch immer, derzeit ist unklar, wer bis Freitag rechtzeitig fit wird. Da Karim Adeyemi, Felix Nmecha und Julian Ryerson noch ausfallen, wird Terzic durchaus kompensieren müssen.

Auf Seiten der Freiburger gibt es rein personell sowohl positive als auch negative Nachrichten. Kapitän Christian Günter steht endlich wieder im Kader, das erfreut alle Kollegen. Dafür wird nun um Matthias Ginter gebangt.

Merlin Röhl fing sich gegen Stuttgart die rote Karte ein, er also wird am Freitag definitiv fehlen. Sollte zusätzlich auch noch Ginter ausfallen, wären beide Mannschaftsteile erheblich geschwächt.

Dortmund – Freiburg Tipp: Keine Chance für den SCF?

Bet3000
2.00
Dortmund führt zur Halbzeit
Bet3000 besuchen
Bet3000
1.60
Unter 1.5 Tore 1. Halbzeit
Bet3000 besuchen

* Quoten Stand vom 06.02.2024‚ 09⁚20 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Top-Fakten als Dortmund – Freiburg Tipphilfe

  • Freiburg hat auswärts erst 9 Tore erzielt.
  • Der BVB verlor seit 2001 kein Heimspiel gegen Freiburg mehr.
  • Die letzten 4 direkten Duelle boten stolze 22 Tore.
  • 14 der vergangenen 17 direkten Duelle hatten mehr als 2,5 Treffer zu bieten.
  • Freiburg droht erstmals die 3. Pleite in Serie.

Das könnte Dich auch interessieren: