wettanbieter ohne verifizierung
Wettanbieter mit Verifizierung verlangen bei der Anmeldung eine Identitätsprüfung. (IMAGO / Winfried Rothermel)

Bisher war es online möglich, dass Sie Sportwetten ohne Verifizierung abgeben konnten. Das hat sich aber mit der Vergabe der ersten nationalen Lizenzen in Deutschland am 15. Oktober geändert. Ab sofort ist es Ihnen deshalb nicht mehr länger möglich, Sportwetten ohne Verifizierung zu platzieren.

Damit soll vor allem Geldwäsche vorgebeugt werden. Auf der anderen Seite sollte es auch in Ihrem Interesse sein, dass eine Verifizierung stattfindet, um Sie gegen Dritte zu schützen. 

Sollten Sie also nach wie vor online wetten wollen, dann sollten Sie immer darauf achten, dass der Sportwetten Anbieter Ihr Konto zu Beginn validiert. Nur so können Sie sicher gehen, dass es sich bei dem Anbieter um einen seriösen handelt, der ohne Weiteres sein Online Sportwetten Angebot an deutsche Kunden anbietern kann.

Sollte ein Anbieter keine Verifizierung vornehmen, so können Sie gleich davon ausgehen, dass bei dem Buchmacher etwas nicht stimmt und Sie womöglich auf lange Frist gesehen, Probleme bekommen. 

bet-at-home Verifizierung
*18+ | AGB gelten

Wettanbieter ohne Verifizierung

Es gibt hin und wieder Wettanbieter ohne Verifizierung im Internet. Das kann darauf zurückgeführt werden, dass diese Anbieter weder eine Lizenz von Deutschland besitzen, noch sonst irgendwelche rechtlichen Auflagen erfüllen.

Es wird gleich beim ersten Besuch der online Präsenz auffallen, dass irgendetwas bei diesen Anbietern nicht mit rechten Dingen zugeht. Bei diesen Anbietern handelt es sich um schwarze Schafe der Sportwetten ohne Identitätsprüfung. 

Heutzutage führt jeder Wettanbieter Verifizierung durch. Das kann in Form von Ausweisdokumenten geschehen aber es kann auch vorkommen, dass Sie mit Hilfe der Handynummer verifiziert werden, indem der Anbieter eine Code an Ihre Mobiltelefonnummer schickt.

Diesen Code geben Sie dann wiederum in das vorgesehen Feld ein. Nur mit Hilfe des Verifizierungsvorgangs kann die Seriosität des Buchmachers bestätigt werden. 

Wie wette ich ohne Verifizierung?

Es gibt heutzutage eigentlich kaum noch oder gar keine Wettseiten mehr, bei der Sie wetten können, ohne sich verifizieren zu müssen. Stattdessen verwenden immer mehr Sportwetten Anbieter die Verifizierung mit Hilfe Ihrer Zahlungsmethoden. Das funktioniert folgendermaßen:

  1. Registrieren: Klicken Sie sich zum Wettanbieter weiter und klicken Sie auf “Einzahlen”. 
  2. Einzahlen: Sobald Sie auf “Einzahlen” klicken, können Sie den Betrag angeben, den Sie einzahlen möchten und die Zahlungsmethode auswählen. Sie werden aufgefordert Ihre Einzahlung zu bestätigen. Bei Online Zahlungen funktioniert das mit Hilfe der Push TAN. 
  3. Wetten abgeben: Sobald die Einzahlung erfolgreich war, können Sie mit dem Wetten beginnen. 

Sind Wettanbieter ohne Verifizierung seriös?

Bisher können Sie noch beim Wettanbieter ohne Verifizierung spielen, das ist aber in Zukunft nicht mehr so möglich. Die Buchmacher müssen nämlich schon bald den Vorgaben der Lizenzbehörden entsprechen und jedes Kundenkonto und dazugehörige Spieler verifizieren.

Stellen Sie deshalb immer sicher, dass Sie den Wettanbieter genau unter die Lupe nehmen. Seriöse Wettanbieter ohne Verifizierung gibt es auf jeden Fall… noch…. 

Bet365 Postverifizierung
*18+ | AGB gelten

Sportwetten ohne Registrierung

Sportwetten ohne Registrierung bzw. Sportwetten ohne Anmeldung abgeben? Ja, das ist möglich, dank des schwedischen Bezahlsystems Trustly.

Sie benötigen zur Einzahlung beim Buchmacher Ihre IBAN oder Ihre BLZ ihres Kreditinstituts. Desweiteren benötigen Sie auch Ihre Online Banking Zugangsdaten, damit Sie die Zahlung bestätigen und sich somit verifIzieren können. 

Sollten Sie sich für einen Anbieter mit Trustly als Zahlungsmethode entscheiden, entfällt die Angabe Ihrer persönlichen Daten. Es handelt sich hierbei um einen sicheren Prozess, bei dem Sie sich auch verifizieren, jedoch mit Banking Login Daten und alles ohne Registrierung.

Bei diversen deutschen Wettanbietern haben Sie heute mit Hilfe von Trustly die Möglichkeit, Sportwetten ohne Anmeldung zu platzieren. 

Sportwetten ohne Anmeldung sind sicher, wenn Sie Trustly als Zahlungsmethode beim Buchmacher auswählen können. Dieser verifiziert ihre Person mit Hilfe Ihrer Bankdaten. So sichern Sie und der Buchmacher sich ab und können ohne jegliche Bedenken Ihre Sportwetten online abgeben. 

Sportwetten Verifizierung – Identitätsprüfung bei Sportwetten

Sollten Sie sich dazu entscheiden, Sportwetten online abzugeben und möchten Sie gerne Ihre Gewinne daraus auszahlen lassen, dann ist es unumgänglich, dass Sie eine Sportwetten Verifizierung vornehmen, bei der eine Identitätsprüfung bei Sportwetten vom jeweiligen Buchmacher vorgenommen wird.

Normalerweise wird die Identitätsprüfung mit Hilfe Ihres Ausweisdokuments und diversen anderen Dokumenten durchgeführt. 

Sie müssen entsprechend eine Kopie des Personalausweises oder Reisepasses und der Haushaltsrechnung dem Sportwettenanbieter vorlegen, so dass dieser sicher gehen kann, dass es sich bei dem Kunden auch wirklich um Sie handelt.

Normalerweise können Sie das Dokument entweder per E-mail oder per Fax beim Kundenservice einreichen. Bei manchen gibt es auch die Möglichkeit, die Kopien als PDF Dokument hochzuladen.

Manche verlangen zudem auch noch die Kopie der Kreditkarte, sollten Sie mit Kreditkarte eingezahlt haben.  

Hier erfahren Sie mehr zum Thema Sportwetten ohne Identitätsprüfung und worauf Sie achten sollten, wenn Sie online Sportwetten abgeben möchten. 

Unibet Konto verifizieren
*18+ | AGB gelten

Sportwetten Verifizierung – wozu?

Eine Sportwetten Verifizierung ist notwendig, damit bestätigt werden kann, dass es sich bei den Kunden auch um die vorgegebenen Personen handelt. Das ist vor allem dann notwendig, wenn man Geld beim Anbieter einzahlen und seine Gewinne auszahlen lassen möchte. 

Da die meisten Sportwetten Anbieter von einer Behörde wie der Malta Gaming Authority (MGA) lizensiert wurden, haben diese diverse Auflagen zu erfüllen. Sie werden von der Behörde mit diversen Stichproben Kontrollen überprüft, um festzustellen, dass der Anbieter die notwendigen Kundendaten sorgfältig aufnimmt und diese sicher speichert. 

Die Verifizierung ist aber nicht nur der Behörde, sondern auch dem Wettanbieter wichtig. Denn so schützt dieser gegen Wettbetrug. Es ist daher immer wichtig, seine Kundendaten gewissenhaft und ehrlich anzugeben.

Sollte es nämlich zu Unregelmäßigkeiten kommen, kann der Buchmacher gleich reagieren und den Kunden bei Bedarf blocken. 

bwin Personalien verifizieren
*18+ | AGB gelten

Wettanbieter Verifizierung erklärt

Bei “Verifizierung” handelt es sich um einen Begriff aus dem Lateinischen und bedeutet “Wahrheit herstellen”. Es dreht sich bei einer Wettanbieter Verifizierung des Kunden beim Wettanbieter nämlich darum, dass dieser sein Wettkonto und seine persönlichen Daten mit Hilfe diverser Dokumente bestätigt.

Damit möchte der Sportwetten Anbieter sichergehen, dass es sich beim Sportwetten Fan auch um die angegebene Person handelt. 

Es werden demnach diverse Dokumente in Kopieform benötigt. Diese müssen Ihre Identität und Ihre Anschrift bestätigen. Sie können entweder Ihren Personalausweis oder Reisepass dazu verwenden und diesen entweder abfotografieren oder einscannen.

Damit aber noch nicht genug, der Wettanbieter wird Sie auch nach einer aktuellen Strom-, Gas- oder Wasserrechnung fragen, um Ihre Adresse zu bestätigen. Diese darf nicht älter als drei Monate sein.  

Betano Verifizierung
*18+ | AGB gelten

Sollten Sie eine Kreditkarte zum Einzahlen verwenden, dann wird der Wettanbieter von Ihnen auch eine Kopie von Vorder- und Rückseite verlangen. Achten Sie unbedingt immer darauf, dass alle Dokumente, die vom Kundenservice angefordert werden, gut leserlich abfotografiert oder eingescannt werden.

Sie haben die Möglichkeit eine E-Mail mit den Dokumenten zu schicken, ein Fax zu senden oder immer mehr Anbieter ermöglichen es nun auch, die Dokumente in Ihr Kundenkonto hochzuladen. 

Die Wettanbieter Verifizierung sollte nicht lange dauern und in Kürze abgeschlossen sein, so dass Sie alle Vorteile beim Wettanbieter ohne Einschränkungen nutzen können. 

Betway Verifizierung

Damit Sie bei betway spielen und sich Gewinne auszahlen lassen können, verlangt dieser Anbieter von Ihnen, dass Sie die betway Verifizierung vornehmen, andernfalls wird es Ihnen nicht möglich sein, Geld einzuzahlen, auf Ihre Lieblingsmannschaft zu tippen oder daraus generierte Gewinne auszahlen zu lassen.

Die Verifizierung findet bei betway in der Regel erst beim ersten Auszahlungsantrag statt. Der Anbieter akzeptiert zur Verifizierung eine Kopie Ihres Ausweisdokuments wie Pass, Personalausweis oder auch Führerschein sind erlaubt.

Zusätzlich müssen Sie noch zusätzlich eine Haushaltsrechnung einreichen, mit der Sie Ihre Adresse bestätigen.  Das kann eine Strom- oder Telefonrechnung sein. Hier gibt es mehr Infos zur betway Verifizierung.

Betway

Sehr empfehlenswert Testbericht Betway besuchen

18+ | Nur Neukunden | AGB gelten

Unibet Verifizierung

Bei Unibet wird ebenfalls eine Unibet Verifizierung notwendig, wenn Sie eine Ein- bzw. Auszahlung bei dem Anbieter vornehmen möchten. So wird schon gleich bei Registrierung von Ihnen verlangt, dass Sie Ihre E-Mail Adresse verifizieren.

Anschließend müssen Sie sich selbst verifizieren, um eine Einzahlung vorzunehmen. Verwenden Sie bei Unibet Klarna (Sofortüberweisung) dann können Sie das ganz bequem über diese Zahlungsmethode tun.

Sollten Sie mit Skrill einzahlen wollen, so reicht es, einen Screenshot Ihres Skrill Profils an Unibet zu übermitteln, auch dann sind Sie verifiziert. Für alle anderen Zahlungsmethoden wird der Kundendienst von Ihnen eine Kopie Ihres Ausweises und eine Haushaltsrechnung verlangen, die nicht älter als drei Monate ist. 

In unserem Unibet Verifizierungsbeitrag gibt es eine Schritt für Schritt Anleitung für noch mehr Infos.

Unibet

Sehr empfehlenswert Testbericht Unibet besuchen

18+ | Nur Neukunden | AGB gelten

Bet365 Verifizierung

Bei der bet365 Verifizierung führt der Anbieter eine bet365 Identitätsprüfung durch. Damit wird bestätigt, dass es sich bei Ihnen auch um die Person handelt, die das Konto bei bet365 angelegt hat.

Nur nach erfolgreicher bet365 Identitätsprüfung ist es möglich, dass Ihnen Ihre Gewinne ausgezahlt werden. Dazu wird bet365 von Ihnen diverse Dokumente anfordern mit denen Ihre Person verifiziert werden kann.

Dazu zählen eine Kopie Ihres Passes oder Personalausweises sowie eine Rechnung eines Versorgungsunternehmens. Sobald Ihre Dokumente verifiziert wurden, was normalerweise nicht länger als 24 Stunden dauern sollte, wird der Auszahlungsvorgang gestartet.

Mehr Infos zur Bet365 Verifizierung haben wir im verlinkten Beitrag zusammengefasst.

18+ | Nur Neukunden | AGB gelten

Sportwetten Verifizierung – Häufig gestellte Fragen

Wozu gibt es eine Sportwetten Verifizierung?

Sportwetten Verifizierungen werden vom jeweiligen Buchmacher durchgeführt, um sich gegen Geldwäsche abzusichern.

Zusätzlich ist es auch eine gute Methode, sich selbst gegen Zugriff Dritter auf Ihr Konto zu schützen. Bei der Verifizierung wird man nach diversen Dokumenten wie Pass oder Ausweiskopie und Kopie der Haushaltsrechnung gefragt. 

Wie funktioniert die Identitätsprüfung bei Sportwetten?

Die Identitätsprüfung bei Sportwetten wird zum einen per Bestätigung der E-Mail-Adresse durchgeführt und zum anderen müssen Sie Kopien Ihres Personalausweises oder Passes einreichen und eine Haushaltsrechnung, auf der Ihre Adresse ersichtlich ist.

Es kann auch eine die Kopie der Kreditkarte verlangt werden, sollten Sie damit einzahlen. 

Wo finde ich Schnellwetten?

Schnellwetten finden Sie, indem Sie den URL Link in den Browser eingeben und sich zu der Sportwetten Seite weiterleiten lassen. Sobald Sie sich dort angemeldet haben, können Sie alle Vorteile von Schnellwetten nutzen.  

Wie läuft die Tipico Verifizierung ab?

Bei Tipico können Sie Ihre Verifizierung mit Hilfe von Sofort Ident oder IDNow abschließen. Bei Sofort Ident werden die von Ihnen hinterlegten Daten (Vor- und Zuname, Adresse und Geburtsdatum) mit denen Ihrer Bankdaten verglichen. Wenn diese 1:1 übereinstimmen, wird Ihr Konto verifiziert.

Gibt es online Sportwetten ohne Anmeldung?

Ja, es gibt Sportwetten Anbieter bei denen Sie ohne Anmeldung Ihre Wetten abgeben können. Stellen Sie dabei nur sicher, dass es sich um einen lizenzierten Anbieter handelt, damit Sie am Ende auch Ihre Gewinne erhalten. 

Kann man Sportwetten ohne Ausweis online abgeben?

Ja, das kann man in der Tat, wenn man sich für einen Anbieter entscheidet, der Trustly als Zahlungsmethode anbietet, denn dadurch bestätigt der Anbieter mit Hilfe des Kreditinstituts Ihre Person und kann auf Ihren Ausweis verzichten.

Es handelt sich demnach nicht um Sportwetten ohne Identitätsprüfung. 

Wie funktioniert die bet365 Post Verifizierung?

Bei der bet365 Post Verifizierung erhalten Sie einen Code, der per Post an Ihre Adresse geschickt wird. Es wird die Adresse verwendet, die Sie bei Anmeldung beim Buchmacher angegeben haben.

Stellen Sie also sicher, dass diese korrekt ist. Die Zusendung kann zwischen 7 und 10 Werktage dauern. Nach Erhalt des Codes müssen Sie diesen nur noch in der Rubrik “Identitätsprüfung” eingeben.