Es geht wieder los! Die Bundesliga ist zurück aus der Sommerpause, am Freitag starten die besten 18 Mannschaften Deutschlands mit der neuen Saison. Es ist natürlich der Meister, der den ersten Spieltag eröffnet.

Anders als viele Jahre ist das Recht auf ein Heimspiel allerdings erloschen. Und so müssen die Bayern nach einigen Veränderungen im Kader gleich einmal auswärts ran, ausgerechnet beim Europa League Champion!

Top Tipp zu Frankfurt – Bayern

BildBet
2.55
Sieg Bayern & beide treffen
BildBet besuchen

* Quoten Stand vom 05.08.2022, 16:33 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Frankfurt gegen Bayern, diese Partie macht den Auftakt der Spielzeit 2022/23. Die Buchmacher favorisieren den FCB zwar deutlich, doch die Quoten kommen diesmal sogar an eine 1,50 heran.

Offenbar hat man so einige Zweifel, wie die Münchner ohne Robert Lewandowski erfolgreich sein wollen. Und: Die Wettanbieter wissen, dass Frankfurt Zuhause gegen den Rekordmeister oft das Maximum herausholen kann.

In meinem Frankfurt Bayern Tipp gehört der direkte Vergleich somit zur Analyse dazu, nicht umsonst gab es jüngst nämlich zwei Heimsiege. Bei den Experten von Sportwettentest hat man die SGE daher durchaus auf dem Zettel.

Um am Ende eine treffsichere Prognose aufstellen zu können, dürfen wir auch in der neuen Saison wieder auf die Statistiken von Optasports zurückgreifen. Ob es hier auch Indizien gibt, die gleich am ersten Spieltag eine Überraschung möglich machen?

Quotenboost zum BL-Auftakt bei Happybet

Happybet Quotenboost zum BL-Start

* 18+ | Für Neukunden | AGB gelten

Frankfurt – Bayern Prognose mit Quoten

Eine neue Ära für den FC Bayern bricht an, eine, in der nicht mehr Robert Lewandowski für die Tore zuständig ist. Dieser Sommer war für die Münchner bislang einer, der sich fast nur auf dem Transfermarkt abspielte.

Nach Streit, Diskussionen und Ärger ließ man Lewandowski am Ende nach Barcelona ziehen, auch Niklas Süle ist nicht mehr da. Ausgerechnet der Erzrivale Borussia Dortmund schnappte sich seine Dienste.

Was macht den Fans dennoch Hoffnung, dass die neuen Bayern eine erfolgreiche Saison spielen werden? Die großen Neuen heißen Sadio Mane und Mathijs de Ligt. Auch das Ajax-Duo Ryan Gravenberch und Noussair Mazraoui sowie der Youngster Mathys Tel stehen auf dem Prüfstand.

Vorhersage: Stolpern die Bayern in Frankfurt?

bwin
5.75
Sieg Frankfurt
bwin besuchen
bwin
4.80
Unentschieden
bwin besuchen
bwin
1.44
Sieg Bayern
bwin besuchen

* Quoten Stand vom 05.08.2022, 16:33 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Die Bayern haben die vergangene Spielzeit mit einer Niederlage, zwei Unentschieden und acht Gegentoren beendet, absolut inakzeptabel also. Immerhin wissen sie: Seit 20 Jahren hat kein Meister mehr sein erstes Match der neuen Spielzeit verloren.

Mit 77 Punkten gingen die Bayern in die Sommerpause, der schlechtesten Ausbeute der letzten zehn Jahre. Dreimal zu Null, diese Ausbeute aus den Spielen in der Fremde könnte durchaus besser sein.

An dieser Stelle rentiert sich auch der Blick auf den direkten Vergleich. Natürlich ist er gegen Eintracht Frankfurt positiv, aber: Gegen niemanden verlor der FCB so viele Auswärtsspiele als gegen Frankfurt!

1:2 und 1:5, am Freitag droht die dritte Niederlage am Main hintereinander. Blöderweise war Robert Lewandowski schon 15 Mal gegen die Eintracht erfolgreich, seine Tore muss nun ein anderer schießen.

Prognose: Treffen beide?

Bet365
1.53
Ja
Bet365 besuchen
Bet365
2.37
Nein
Bet365 besuchen

* Quoten Stand vom 05.08.2022, 16:33 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Die Frankfurter wissen: Ihre letzte Saison war in der Bundesliga absolut nicht lobenswert. Acht Spiele ohne Sieg zum Ende, drei Siege in der gesamten Rückrunde, auch im eigenen Stadion klappte nur noch sehr wenig.

Spielern, Fans und Verantwortlichen aber war das vollkommen egal, denn der Triumph in der Europa League überstrahlte alles. Die Mainmetropole feierte ausgelassen, hat sich nun aber hoffentlich ausreichend auf die Vorbereitung konzentriert.

Ungeschlagen kam die Mannschaft durch die Vorbereitung, das war natürlich sehr stark. Die drittschwächste Heimtruppe 2021/22, es wurde nur viermal gewonnen, kann es in dieser Spielzeit eigentlich nur besser machen.

Oliver Glasner hat keinen Stammspieler verloren, sein Team dafür gut verstärkt. Jens Petter Hauge wurde fest vom AC Milan verpflichtet, zehn Millionen überwies die Eintracht dafür nach Italien.

Mario Götze kehrt zurück in die Bundesliga, mit Lucas Alario kommt ein weiterer Knipser. Hrvoje Smolic und Kristijan Jakic, zuletzt in Kroatien aktiv, kommen ebenfalls nach Frankfurt und wollen schon gegen Bayern überzeugen.

Wett-Tipp: Wie viele Tore fallen?

ADMIRALBET
1.90
Über 3.5
ADMIRALBET besuchen
ADMIRALBET
1.90
Unter 3.5
ADMIRALBET besuchen

* Quoten Stand vom 05.08.2022, 16:33 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Aktuelles zu Frankfurt – Bayern

Die Bayern haben im Super Cup gegen Leipzig gezeigt, wo Stärken und Schwächen liegen. Das spektakuläre 5:3 war in der Offensive brutal, neben Jamal Musiala überzeugte auch Neuzugang Sadio Mane, der direkt traf.

Verzichten wird der deutsche Rekordmeister noch eine Weile auf Leon Goretzka müssen, der sich einer Knie-OP unterzog. Ob noch etwas auf dem Transfermarkt passieren wird? Da sind sich die Bosse nicht ganz einig.

Während die Bayern durch den Super Cup erst in einem Monat im DFB-Pokal antreten müssen, spielte Frankfurt am Montag gegen Magdeburg. Der perfekte Spielrhythmus muss natürlich erst noch gefunden werden.

Oliver Glasner trainiert fitte Spieler, so könnte Mario Götze am Freitag gegen seinen Ex-Klub sein Comeback in der Bundesliga geben. Sind seine Jungs bei der Sache oder haben sie bereits jetzt das baldige Match gegen Real Madrid im Kopf?

Siegen die Bayern deutlich?

Betano
5.70
Bayern gewinnt nach Rückstand
Betano besuchen
Betano
1.70
Sieg Frankfurt +2 HC
Betano besuchen

* Quoten Stand vom 05.08.2022, 16:33 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben. 18+ | AGB gelten

Top-Fakten als Frankfurt – Bayern Tipp-Hilfe

  • Seit 20 Jahren verlor kein Meister mehr zum Saisonauftakt.
  • Die letzten beiden Heimspiele gegen die Bayern hat Frankfurt gewonnen.
  • Die SGE gewann 2021/22 nur 4 Heimspiele in der Bundesliga.
  • Seit 10 Spielzeiten gehen die Bayern zum Auftakt nie leer aus.
  • Die Bayern sind seit 3 Ligaspielen ohne Sieg.
  • In 5 der letzten 6 Spielzeiten für Liverpool traf Mane im ersten Auswärtsmatch der Saison.

Das könnte Dich auch interessieren: